Film 21: Pokémon – Die Macht in uns


  • In Fula City wird jedes Jahr das Windfestival ausgetragen, bei dem zu Ehren Lugias ein Fest abgehalten wird. Ash begegnet dort vielen verschiedenen Personen, die ihre eigenen Geschichten mit sich herumtragen. Als die Stadt vor einer Katastrophe steht, müssen sie alle zusammenhalten, um die Menschen und Pokémon zu retten.


    Zur ausführlichen und bebilderten Zusammenfassung bei uns auf Bisafans

  • Die DVD/Blu-ray wurden gelistet: https://www.amazon.de/Pok%C3%A…ht-Blu-ray/dp/B07MCW5FC7/

    Release ist 29. März. Leider nur in deutscher Sprache, was will mal in 2019 auch anderes erwarten. <_<

    Wenigstens können Leute nicht meckern das die Blu-ray so viel teurer sei, denn die kostet fast gleich und man muss keine Pixel zählen.

  • Hi, habe mir jetzt den 21. Film angesehen, dank aktuellem kostenlosen zur Verfügung stellen auf der Pokemon TV App. ^^


    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    R.I.P. Pokemon Vielfalt
    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    #PokemonDeservesBetter


  • Den Film habe ich natürlich noch erst zuletzt geschaut, hatte es gar nicht auf dem Schirm gehabt, das Zeraora mitspielt.



    Diesmal ist Ash mal ganz allein unterwegs, was ich auch mal ganz schön fand.


    Die Story um Zeraora fand ich eine gute Idee, das Pokemon an sich war ersetzbar.


    Der Film spielt hauptsächlich in einem Freizeitpark, paar Wettbewerbe und wo man dem Auftritt von Lugia entgegenfiebert, am Ende des Film`s ist es dann auch da und Feierabend.