Awesome Games Done Quick 2020 startet heute

  • Rusalka

    Hat das Label Eventveranstaltungen hinzugefügt
  • Ich finde gut, dass Pokemon XY gespielt wird; es waren (und sind weitgehend immer noch) gute Spiele. Aber spannend im Offline-Modus sind diese Gen6-Spiele nicht (mehr); auch deswegen gucke ich hier nicht zu. Vor allem finde ich es gähnend langweilig, anderen beim Daddeln zuzusehen. Somit gucke ich mir von solchen Speedruns, wie im vorigen Jahr, nichts an.

  • Freue mich jedes halbe Jahr wieder auf A/SGDQ, insbesondere auf die Super Monkey Ball-/Mario- und Zelda-Speedruns. Pokémon ist ne Kategorie, die ich eher mäßig verfolge, weil ich andere Spiele einfach spannender und geeigneter sehe. Bei Pokémon spielt mir teils zu viel RNG rein (von wegen, dass man sich echt was mit guten DVs und richtigem Wesen rngt als auch dass man bei Kämpfen mit etwas Pech auch echt weggeklatscht werden kann) und generell sind Spiele wie Zelda, die sehr movement-basiert sind einfach geeigneter für solche Veranstaltungen. Klar gibts da bei Pokémon auch Ausnahmen wie die 10-15-minütige Manipulation damit man im Mondberg keinen encounter bekommt oder beim Ausweichen von Trainern, aber das ist nicht dasselbe.

    Was Speedruns anbelangt geht aber sowieso nichts über die Super Monkey Ball-Reihe. Als ob diese Spiele extra für so einen Zweck geschaffen wurden. :3