Episode 1.099: „Dynamax-Kampf! Delion, der Stärkste von allen!!“

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

  • [Erstausstrahlung D: unbekannt, J: 09.02.2020]


    Professor Sakuragi schenkt Ash und Go zwei Tickets für das Finale der Pokémon-Weltmeisterschaften, das in der Galar-Region ausgetragen wird. Bei diesen treten die Champions der einzelnen Regionen gegeneinander an, um aus ihren Reihen den Weltmeister zu ermitteln. Die beiden freuen sich riesig darüber, das bedeutende Ereignis besuchen zu können. [...]


    Zur ausführlichen, bebilderten Zusammenfassung auf Bisafans.de


    1099_01.png 1099_02.png

  • Bin sehr froh, dass diese "Weltmeisterschaften" nur dazu gedacht sind, den stärksten "Champ" zu ermitteln und nicht den stärksten Trainer der Welt (klingt zwar erst einmal so, als ob das dasselbe ist, aber ist es nicht, da bei dem Turnier in dieser Folge ja nur die Champions zugelassen sind und nicht auch "normale" Trainer)

    Aber will uns der Anime jetzt ernsthaft verklickern, dass Delion der stärkste aller (bekannten) Champions ist?

    Im Anime wird die Stärke zwar nicht mit Level definiert wie im Spiel, aber von allen bekannten Champions (und deren Pokémon-Teams) ist Delion im unteren Mittelfeld. Andere Champs wie Cynthia, Troy (oder eben auch Siegfried) sind deutlich besser (und stärker) aufgestellt als Delion.

    Wo wir gerade bei anderen Champs sind: Wo waren die?

    Und wenn wir gerade dabei sind: Warum war Ash nicht zur Teilnahme berechtigt? Klar, er wäre in der ersten Runde gegen den ersten (richtigen) Champ rausgeflogen, aber er ist (de Fakto) der Champ der Alola-Region.

  • Bin sehr froh, dass diese "Weltmeisterschaften" nur dazu gedacht sind, den stärksten "Champ" zu ermitteln und nicht den stärksten Trainer der Welt (klingt zwar erst einmal so, als ob das dasselbe ist, aber ist es nicht, da bei dem Turnier in dieser Folge ja nur die Champions zugelassen sind und nicht auch "normale" Trainer)

    Aber will uns der Anime jetzt ernsthaft verklickern, dass Delion der stärkste aller (bekannten) Champions ist?

    Im Anime wird die Stärke zwar nicht mit Level definiert wie im Spiel, aber von allen bekannten Champions (und deren Pokémon-Teams) ist Delion im unteren Mittelfeld. Andere Champs wie Cynthia, Troy (oder eben auch Siegfried) sind deutlich besser (und stärker) aufgestellt als Delion.

    Wo wir gerade bei anderen Champs sind: Wo waren die?

    Und wenn wir gerade dabei sind: Warum war Ash nicht zur Teilnahme berechtigt? Klar, er wäre in der ersten Runde gegen den ersten (richtigen) Champ rausgeflogen, aber er ist (de Fakto) der Champ der Alola-Region.

    Wenn ich die Folge richtig verstanden habe, mussten beide Trainer, Siegfried und Delion, zuvor andere Turniere absolvieren. Siegfried wird im Anime weiterhin als mitglied der Elite 4 gehandhabt, da er zuerst sich in einem Top 4-turnier durchsetzen musste. Ich denke, Ash hätte auch an einemn Turnier zuvor teilnehmen müssen, zudem glaube ich, dass Ash sich einfach nicht informiert hat und sich selbst anmelden hätte müssen.

    Denke, man darf den Anime-Delion nicht mit den Spiele-Champs vergleichen, auch wurde das Finale 1 vs. 1 ausgetragen, ich vermute, dass die vorherigen Kämpfe auch schon 1 vs 1 waren. Wie wir seit Alain vs. Ash wissen, Glurak ist 1 vs. 1 unschlagbar :P Nein, ernsthaft, Cynthia müsste schon alleine wegen Knakrack einen Vorteil haben aber Megaross vs. Glurak kann ich damit leben, wenn Delion gewinnt (ausser Troy kämpft mit Köpfchen und setzt auf Stolloss).


    Was mir aber an dieser Folge sehr gefallen hat, ist, wie sehr man sich auf bisherige Informationen gestützt hat: Das Pokémon Tournament aus Einall wurde erwähnt, was ja streng genommen das erste Champ-Turnier darstellt wie auch bei Siegfried die Erwähnung der G-Men und dessen rotes Garados. Für mich, der sich durch alle Staffeln durchgeklickt hat, ist es immer wieder eine Freude, wenn bisheriges nicht unter den Teppich gekehrt wird.


    Der grösste Nachteil war natürlich, dass ein so wichtiges Finale nur 1 vs. 1 ist, auch wenn dieser Kampf für Ash "keine Relevanz" hat.

  • Habe mal den aktuellen Sub der Folge in den Spoiler gesetzt, da ich kein japanisch kann, kann sich diese Version vom deutschen oder englischen Dub noch unterscheiden. Hier wird von „One of the Kanto League‘s Elite Four“, also von „einem der Top 4 der Kanto-Liga“ gesprochen, wenn er Champ wäre, würde man dies doch mehr betonen? Des weiteren hat er bei einem Top 4 Cup teilgenommen anstelle des Champ Cups. Daher vermute ich, dass Siegfried im Anime weiterhin als Top 4 Mitglied gehandhabt wird oder erst durch das Turnier in Marea City als Champ geltend gemacht wurde.

  • Zwar sind die reinen Forschungsfolgen eine schöne Abwechslung, richtige Kämpfe zwischendurch sind auch immer klasse, auch wenn es hier nur ein 1 gegen 1 war. Der Kampf war spannend dargestellt, auch in der Dynamax-Form mit gut dargestellter Attacken. Allerdings hätte ich gern einen anderen Gewinner gesehen. Ebenso wären kleine Cameos der anderen Champs gut gewesen, Cynthia is da mein Favourit.


    Ich hätte sogar Team Rocket ein neues Pokemon gegönnt, da sie sich zumindest anfangs gar nicht so doof angestellt haben. Bin gespannt, was die Chaoten noch so aus dem Automaten ziehen.