CP-Team für Rang-Doppelkämpfe Season 6

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex
  • Hallo Leute!

    Vorige Woche habe ich bereits mein Wunsch-Team für 6on6-Kämpfe gepostet und ihr konntet mir sehr helfen, das Team weiter zu optimieren, auch wenn derzeit einige Pokemon des Teams für die Season 6 gebannt sind.

    Nun habe ich mich am Teambuilding für die Rang-Doppelkämpfe der Season 6 versucht und bin mir noch sehr unsicher bezüglich einiger Pokemon, deren Rollen im Team und auch der ausgewählten Attacken. Nun hoffe ich, dass ihr mir auch diesmal unter die Arme greifen könnt! ;)


    Ausgangspunkt für das Team soll Lucario sein. Demnach habe ich mich für den Stahl-Drache-Fee (Fantasy)-Core entschieden, weshalb ich zusätzlich Pixi und Trikephalo ausgewählt habe. Anschließend habe ich versucht auftretende Schwächen auszumerzen, sodass ich zusätzlich Krarmor, Flampivian und Wasch-Rotom gewählt habe.


    Das Team im Detail:
    Team: Lucario, Pixi, Trikephalo, Flampivian, Krarmor (GD), Wasch-Rotom



    Lucario Lucario Lv. 100


    Item: Leben-Orb Leben-Orb


    Fähigkeit: Konzentrator

    EVs: 252 Ang / 252 Init / 4 KP

    DVs: 31/31/31/31/31/31

    Wesen: Froh (+Init; -SpezAng)


    - Sternenhieb

    - Patronenhieb

    - Nahkampf

    - Eishieb


    Beschreibung: Lucario hat aufgrund seines Aussehens ein gewissen Flairfaktor für mich, weshalb ich auf Lucario gerne das Team aufbauen möchte. Lucario soll hierbei als physischer Sweeper bzw. Wall-Breaker fungieren.




    Pixi Pixi Lv. 100


    Item: Überreste Überreste


    Fähigkeit: Magieschild

    EVs: 252 KP / 252 SpezVert / 4 Vert

    DVs: 31/31/31/31/31/31

    Wesen: Still (+SpezVert; -Ang)


    - Mondgewalt

    - Tarnsteine

    - Wunschtraum

    - Teleport


    Beschreibung: Pixi soll die Tarnsteine legen, das Team mit Wunschtraum heilen und mit der Feen-STAB-Attacke Mondgewalt schaden anrichten. Nichtsdestotrotz soll Pixi mit der erhöhten SpezVert und KP vorzugsweise stabil sein und in erster Linie supporten.




    Trikephalo Trikephalo Lv. 100


    Item: Wahlglas Wahlglas


    Fähigkeit: Schwebe

    EVs: 252 Init / 252 SpezAng / 4 SpezVert

    DVs: 31/31/31/31/31/31

    Wesen: Scheu (+Init; -Ang)


    - Finsteraura

    - Draco Meteor

    - Feuersturm

    - Erdkräfte


    Beschreibung: Trikephalo soll als schneller Wall-Breaker mit guter Typencoverage fungieren.




    Flampivian Flampivian Lv. 100


    Item: Wahlband Wahlband


    Fähigkeit: Rohe Gewalt

    EVs: 252 Ang / 252 Init / 4 KP

    DVs: 31/31/31/31/31/31

    Wesen: Froh (+Init; -SpezAng)


    - Flammenblitz

    - Erdbeben

    - Steinhagel

    - Kehrtwende


    Beschreibung: Flampivian soll mit seinem vielfältigen Attackenpool und seinem extrem starken Angriff eine gute Typencoverage schaffen.




    Krarmor Gigadynamax-Krarmor Lv. 100


    Item: Beulenhelm Beulenhelm


    Fähigkeit: Spiegelrüstung

    EVs: 252 KP / 252 Vert / 4 SpezVert

    DVs: 31/31/31/31/31/31

    Wesen: Pfiffig (+Vert; -SpezAng)


    - Sturzflug

    - Body Press

    - Auflockern / Rückenwind

    - Ruheort


    Beschreibung: Krarmor soll hier als Supporter mit solidem Bulk fungieren. Mit Auflockern sollen die Entry Hazards beseitigt werden, wobei ich sehr unentschlossen bin, ob und wie ich Rückenwind einbringen soll. Ich denke, dass Rückenwind eine extrem wichtige Rolle in Doppelkämpfen spielt und somit würde es bei Krarmor auch sehr gut passen, da Krarmor sehr stabil ist. Bin nur unsicher, wie das Attacken-Set im Team-Kontext am besten passt und würde mich über eure Hilfe freuen. ;)




    Rotom-Wasch Wasch-Rotom Lv. 100


    Item: Fehlschlagschutz Fehlschlagschutz / Yapabeere Yapabeere


    Fähigkeit: Schwebe

    EVs: 252 KP / 196 Vert / 60 Init

    DVs: 31/31/31/31/31/31

    Wesen: Kühn (+Vert; -Ang)


    - Hydropumpe

    - Voltwechsel

    - Irrlicht

    - Leidteiler / Auflockern


    Beschreibung: Rotom-Wasch soll als nahezu universelle Wall fungieren und dennoch offensiv Nadelstiche setzen. Fehlschlagschutz könnte aufgrund der nur 80%-igen Genuigkeit von Hydropumpe die Initiative entscheidend erhöhren, wohingegen die Yapabeere im defensivien Kontext besser passen würde, da somit 33% der KP erneuert werden können. Dahingehend wäre ich auch sehr dankbar für eure Einschätzung. Des Weiteren überlege ich Rotom-Wasch die Attacke Auflockern zu geben, um somit Krarmor mit Sturzflug, Body Press, Rückenwind und Ruheort auszustatten. Bin mir aber unsicher, ob es logisch ist die Support-Attacken Tarnsteine, Auflockern und Rückenwind auf 3 Pokemon aufzuteilen. Wäre auch in Bezug darauf an euren Meinungen interessiert und wäre sehr froh über alternatve Vorschläge! ;) Außerdem sehe ich, dass viele Supporter-Pokemon in anderen Teams die Attacke "Rechte Hand" einbringen, aber ich bin mir unsicher wo ich diese einbauen soll. Auch ist mir klar, dass die Attacke "Schutzschild" in Doppelkämpfen eine der wichtigsten Attacken ist, aber mir fällt es schwer zu beurteilen, in welchem Slot bzw. welchem Pokemon ich die Attacke einbauen soll, weil ich gleichzeitig mit den Attacken versuche eine umfangreiche Typencoverage zu erreichen. Demnach ist mir auch aufgefallen, dass ich Probleme mit Pokemon wie Gastrodon oder Branawarz bekommen könnte, da ich keine einzige Pflanzen-Attacke im Team habe. An dieser Stelle hoffe ich jedoch mit den starken Wall-Breakern diese Defizite dennoch ausmerzen zu können.




    So Leute, wie bereits angedeutet bin ich mir sehr unsicher in Bezug auf die Team-Komposition und Attacken-Vergabe. Mir ist klar, dass es nicht das ideale Team ohne Schwächen gibt, aber ich würde gerne versuchen das Maximum rauszuholen und eine gute Basis zu schaffen, auch wenn vieles Learning-by-Doing ist. Versuche hier nur mit ausführlicher Planung und eurem Feedback das bestmögliche Fundament zu legen. ;)


    Entschuldigt, dass ich sehr ausführlich geworden bin, aber ich wollte euch meine Gedankengänge im Zuge des Team-Building zugänglich machen und hoffe nun mit eurer Hilfe ein bestmögliches Team nach meinen Vorstellungen zusammenstellen zu können und gleichzeitig vieles in Bezug auf das Team-Building im Allgemeinen sowohl für den Einzel-, als auch dem Doppelkampf dazuzulernen ;)


    Ich danke euch schonmal im Voraus :smile:

  • Hey


    Gratuliere, da hast du wirklich ein gutes Team zusammen gestellt. 👍

    EV Verteilung, Wesen und Item passt alles gut.


    Wegen Kramor, das kannst du nur in der Praxis ausprobieren was gerade besser spielbar ist. Auflockern oder Rückenwind.


    Lucario wird mit seinem Set massiv Probleme mit Glurak haben.

    Würde es eventuell mit Steinhagel statt mit Sternenhieb spielen.


    Lg

  • Hey, man sieht, dass du noch realtiv neu im VGC bist, da das hier garantiert kein Team fürs VGC ist, sondern eher ein normales Singles Team. Ich versuch jetzt einfach mal zu jedem Mon im Team etwas zu sagen.



    Lucario ist im VGC eigentlich nicht so gut. Sieht man daran, dass er zurzeit bei den Usage stats auf Platz 99 ist, was seehr niedrig ist.

    Da du aber gesagt hast, dass du Lucario sehr magst und auf dem das Team aufbauen willst, würde ich den einfach mal so lassn.


    Clefable ist im VGC immer im Schatten von Clefairy. Clefairy ist einfach besser, mit Friend Guard worduch es sehr gut deine offensiven Mons supporten kann. Würde dir dieses Set empfehlen:


    Clefairy @ Eviolite

    Ability: Friend Guard

    EVs: 252 HP / 252 Def / 4 SpD

    Bold Nature

    IVs: 0 Atk

    - Follow Me

    - Icy Wind

    - Helping Hand

    - Protect


    Relativ selbsterklärend eigentlich. Ist ja auch das Standart set.

    Ich sehe, dass du auf Clefable wish und rocks hast. Die beiden Sachen spielt man im VGC nie. Somit ist auch defog auf Corv unnötig.


    Bei Hydreigon passt eigentlich alles soweit.


    Darmanitan wird genauso wie Lucario und Clefable eigentlich nie genutzt und ist ziemlich schlecht im VGC. Wenn du nen Fire-Type haben willst würd ich dir Arcanine empfehlen. Zurzeit eins der besten Mons und kann auch nochmal gut supporten mit Snarl, Willo und Intimidate.


    Arcanine @ Sitrus Berry

    Ability: Intimidate

    EVs: 220 HP / 4 Def / 4 SpA / 60 SpD / 220 Spe

    Timid Nature

    IVs: 0 Atk

    - Heat Wave

    - Snarl

    - Protect

    - Will-O-Wisp


    Dann zu Corviknight. Der ist im VGC aufjedenfall solide auch wenn man ihn so, wie du ihn hast nicht spielt. Defog ist wie gesagt im VGC sinnlos. Rocky Helmet wird auch sehr selten benutzt und sollte mit einer Lum Berry ersetzt werden. BB und Body Press sind gut auch wenn man eher Roost und Bulk Up noch draufspielt.


    Corviknight @ Lum Berry

    Ability: Mirror Armor

    Level: 50

    EVs: 244 HP / 84 Atk / 4 Def / 12 SpD / 164 Spe

    Adamant Nature

    - Roost

    - Bulk Up

    - Body Press

    - Brave Bird


    Und zuletzt noch zu Rotom-Wash. Bei Rotom hast du genau wie bei allen anderen Pokemon ein Single-Set benutzt woran man schonmal sieht, dass du kaum bis gar keine Erfahrung im VGC hast.

    Defog und Pain Split sind auf Rotom eigentlich nutzlos genauso wie dieses komische Speed Boost Item. Spiel lieber ne 33% Beere drauf. Dann wird Rotom im VGC eher offensiv mit Nasty Plot gespielt. Da macht dann als offensives Setup-Mon Volt switch wenig Sinn.


    Rotom-Wash @ Iapapa Berry

    Ability: Levitate

    EVs: 228 HP / 68 Def / 76 SpA / 132 SpD / 4 Spe

    Modest Nature

    IVs: 0 Atk

    - Hydro Pump

    - Thunderbolt

    - Nasty Plot

    - Protect


    Das Problem bei dir ist, dass du denkst, dass man VGC wie Singles spielt, tut man aber nicht. Du hast dir nämlich einfach ein Singles Team gebaut und willst es im Doubles spielen. Und anders wie Isco gesagt hat, muss ich leider sagen, dass das ein ziemlich schlechtes Team fürs VGC ist. Ob es für Singles gut ist, weiß ich nicht. Hab lange kein Singles mehr gespielt.

    Wenn du VGC lernen willst würde ich dir empfehlen paar Youtube Videos oder so zu gucken. Zu empfehlen ist aufjedenfall CybertronProduction (Aaron "Cybertron" Zheng).

  • Metallknacker/Hyeon

    Danke für den Hinweis, hab das mit den Doppelkämpfen komplett überlesen.


    Für Doppelkämpfe hast du alles perfekt erklärt. 👍

    Für Singlekämpfe wäre das Team aber absolut zu gebrauchen.


    Und Übung macht den Meister, er soll soviel Kämpfe wie möglich machen und dann sieht man ob das Team was taugt oder nicht.

    Andererseits sieht man auch wie andere Leute spielen.


    Und wenn man absoluter Anfänger ist, braucht man nur auf Smogon nachgucken, wie die gängigsten Strategien für welches Pokemon sind.