PlayerUnknown's Battlegrounds


  • PlayerUnknown's Battlegrounds (kurz PUBG) ist ein First- und Third-Person Shooter, der von Bluehole entwickelt wird. Das Spiel ist auf Steam seit dem 23. März 2017 im "Early Access" Status zu kaufen und befindet sich seitdem fast ununterbrochen an der Spitze der Verkaufscharts. Zu vielen Zeitpunkten schlägt es sogar Counterstrike: Global Offensive und Dota 2 als meistgespieltes Spiel auf Steam.
    Eine Version für Xbox One und PS4 ist geplant.


    Spielprinzip
    Das grundlegende Spielprinzip besteht darin, dass 100 Spieler gegeneinander antreten und der letzte Überlebende gewinnt. Zu Beginn jeder Runde werden die Spieler von einem Flugzeug über einer Insel abgeworfen, auf der sie dann mit einem Fallschirm an unterschiedlichen Orten landen können. Auf der gesamten Insel sind Städte, Dörfer und andere Gebäude vorhanden, in denen sich verschiedene Waffen und andere Ausrüstungsgegenstände befinden. Dazu zählen vor allem Schusswaffen, aber auch Nahkampfwaffen, Granaten, Helme und Schutzwesten. Bestimmte Orte (Schule, Military Base) haben eine höhere Chance, bessere Ausrüstung zu enthalten, sodass es dort häufig sehr früh zu Kämpfen zwischen den Spielern kommt. Die Karte ist 8 mal 8 km groß und an den Brutalismus der Sowjetunion in den 50er Jahren angelehnt.
    https://i.imgur.com/jaj7dKE.png


    Die Zone
    In jeder Runde befindet sich eine kreisförmige "Zone" an einer zufälligen Position auf der Map (siehe Karte oben). Zu Beginn umspannt sie noch einen Großteil der Insel, jedoch wird sie im Laufe der Zeit kleiner. Spieler, die sich außerhalb der Zone befinden, erhalten kontinuierlich Schaden, der im Spielverlauf ansteigt. Wo sich die Zone befindet, wird auf der Minimap vorher rechtzeitig angezeigt, sodass den Spielern Zeit, bleibt sich dorthin zu bewegen. Dafür stehen (häufig an Straßen) Fahrzeuge wie Geländewagen, Buggys, Dacias oder Motorräder zur Verfügung, die von den Spielern genutzt werden können.
    Darüber hinaus gibt es auch eine "rote" Zone, die zufällig irgendwo auf der ganzen Karte auftauchen kann. Diese besitzt einen Durchmesser von einem Kilometer und nach kurzer Zeit gibt es Explosionen in diesem Gebiet. Spieler sollten entweder diesen Bereich verlassen oder Schutz in Häusern suchen.


    Ausrüstung


    Air Drops
    Ein Faktor, der Spiele entscheiden kann, sind Air Drops. Alle paar Minuten fliegt ein Flugzeug über die Insel und wirft, für viele Spieler sichtbar, irgendwo in der Zone eine Kiste ab. In dieser befinden sich hochwertige Waffen und Gegenstände, die sehr begehrt sind und somit häufig für Gefechte zwischen den Spielern sorgen.
    https://i.imgur.com/bBZtjmT.jpg


    Spielmodi
    Aktuell gibt es 3 verschiedene Spielmodi, in denen allerdings das grundlegende Spielprinzip gleich bleibt und sich lediglich die Größe der Teams ändert: Man kann alleine (Solo), zu Zweit (Duo) oder als Vierer-Team (Squad) spielen. Darüber hinaus kann jeder dieser Modi in First- oder Third-Person gespielt werden. Letzteres ist der ursprüngliche Modus, auf den das Spiel ausgelegt ist. Durch die Third-Person Ansicht ist es möglich, durch geschickte Positionierung der Kamera um Ecken herum zu schauen, ohne selbst gesehen zu werden. Da dies von einigen Spielern als unfair empfunden wird, wurde zusätzlich der First-Person Modus eingeführt, der sich aber noch in der Beta befindet und nicht optimiert ist. Aktuell soll die Spieleranzahl gleichmäßig auf beide Modi verteilt sein.


    Diskussionsanregungen:

    • Wie gefällt dir das Spiel?
    • Seit wann spielst du das Spiel?
    • Hast du schon jemals ein "Chicken Dinner" geschafft?
    • Was ist dein Kill-Rekord in einer Runde?
    • Wie kommst du mit dem "Bullet Drop" (Schüsse werden durch Schwerkraft beeinflusst) zurecht?
    • Lautloses Versteckspielen oder Rambo - wie lässt sich deine Spielweise beschreiben?
    • An welchem Ort startest du am liebsten?
    • Welches ist deine Lieblingswaffe?
    • Was hälst du von Pistolen und Nahkampfwaffen?
    • First- oder Third-Person?
    • Air Drops: Selber looten, anderen Leuten auflauern oder ignorieren?
    • Spielst du am liebsten alleine, als Duo oder als Squad?
    • Was hälst du von der Strategie, lange Zeit außerhalb der Zone zu warten und erst spät in den Bereich zu fahren?


    Abgesehen von diesen Diskussionsanregungen könnt ihr natürlich auch gerne mit euren Siegen prahlen, Geschichten von lustigen Situationen erzählen, kurze Clips posten oder was auch immer euch sonst zum Spiel einfällt loswerden.

  • Wie kommts eigentlich dass dieses unfassbar gute Drecksgame das Most Played Game on Steam ist, aber hier redet kein Mensch drüber? ?(


    Wie gefällt dir das Spiel?


    Ne gesunde Hassliebe, würde ich sagen. Mir macht das Game unfassbar viel Spaß, gleichzeitig hasse ich es aber auch für seine Playerbase, seine Performance, ich hasse es einfach.


    Seit wann spielst du das Spiel?


    April 2017, bin inzwischen bei guten 500 Spielstunden auf 2 Accounts.


    Hast du schon jemals ein "Chicken Dinner" geschafft?


    Mehrmals, aber Wins sind tatsächlich nicht schwer wenn man weiß, wie mans macht. Gibt gewisse Strategien (die NICHT campen beinhalten), die dich relativ oft in die Top 10 kommen lässt.


    Was ist dein Kill-Rekord in einer Runde?


    Solo 12 Kills, im Duo 18 und und im Squad 22.


    Wie kommst du mit dem "Bullet Drop" (Schüsse werden durch Schwerkraft beeinflusst) zurecht?


    Ist reine Übung und lernen, wie sich die verschiedenen Waffen verhalten (i'm looking at you kar98). Zudem kommt ja noch, dass man ab bem 8x seinen Zoom an die Entfernung anpassen kann. Was aber definitiv fehlt ist ein Practice Mode, wo man sowas ausprobieren kann. Selbst LoL hat das nach 7 Jahren geschafft.


    Lautloses Versteckspielen oder Rambo - wie lässt sich deine Spielweise beschreiben?


    Am Rand der Bluezone entlang laufen und Leute abfangen, die in die Zone gerannt kommen.


    Welches ist deine Lieblingswaffe?


    M4 und Kar98, obwohl die M16 meistens zuverlässiger ist. Der Spray der M4, die Attachments + der Full-Auto Vorteil machen die M4 trotzdem in meinen Augen besser.


    Was hälst du von Pistolen und Nahkampfwaffen?


    Early Game only, bis auf den Moment wo du durch ne Pfanne das Spiel gewinnst. Pfanne = Instant-Win.


    First- oder Third-Person?


    Kommt ganz drauf an, FPP ist generell spannender, aber du hast da halt auch mehr Leute drin, die vorsichtiger spielen, aufgrund des eingeschränkten Sichtbereichs. TPP ist lange nicht so stressig, trotzdem hast du da erstens das Problem, dass du plötzlich 10x mehr Angles hast, die du beobachten musst, 2. wird das spiel vor allem in TPP grade von Hackern überflutet.


    Air Drops: Selber looten, anderen Leuten auflauern oder ignorieren?


    Ich hab da immer so nen gewissen Duopartner ( der sicher nicht @Seife ist) , der so dropgeil ist, das wir nicht nur einmal deswegen gestorben sind.

  • ich doppelposte jetzt einfach weil ich dieses Spiel liebe und mit Leuten drüber reden will REEEEEEEE


    Es steht das größte Update in der Geschichte von PUBG an, wenn man den Release des Spiels ausnimmt. Die Waffen werden angepasst, d.h. in Zahlen die ARs werden generft, alle anderen Waffen gebufft, und die Attachments angepasst. Es gibt neue Scopes, ein neues Auto für Miramar (n fkn Muscle-Car, das ist sehr episch), und ne neue DMR (vergleichbar mit der SKS, aber mit mehr DMG und mehr Recoil), die auch mega lit aussieht. Zudem wurde erst gestern auf den Live-Servern ein Patch gegen Cheating veröffentlich, und sie fügen ENDLICH die Mapauswahl hinzu, mit der inzwischen 3. Map, ne 4x4km-Map die auf Südvietnam basiert, auf dem weg, und ahh, das Spiel geht endlich in genau die Richtung in die es die ganze Community haben will. Freue mich mega auf das Update, das momentan auf den Testservern ist und vermutlich im Laufe der nächsten 7 Tage auf die Live-Server wandern wird.


    Falls btw jemand mal Lust auf n paar Runden hat, bin always ready und hätte auch mal Lust nicht mit 3 Amerikanern um 5 Uhr morgens premade Squad zu spielen haha