Pokémon GO und Pokémon HOME ab sofort verbindbar

  • Ja, du brauchst nur 400 Meltan-Bonbons, um es zu entwickeln.

    "NUR"

    :biggrin:
    wenn es eine Methode zum Beschleunigen gibt bin ich immer ganz Ohr :wink:

    Heute von 18 bis 19 Uhr ist ja die Rampenlichtstunde mit Mauzi. In dieser Stunde gibt es doppelt Bonbons. Also schmeiß deine Wunderbox in dieser Stunde an. Mit Sanana-Beere bekommst du dann pro Meltan 12 Bonbons, da dürftest du in dieser Stunde gut Meltan-Bonbons farmen können. Wenn die Wunderbox so wie Rauch eine Stunde gehen sollte ( bin der Meinung das gehört zu haben), dann könntest du in dieser einen Stunde deine 400 Bonbons zusammenkriegen.

    Das hört sich gut an! Nur leider nicht mehr relevant für mich da ich die Box erst wieder Morgen benutzen kann....

    Du könntest zusätzlich, deine gefangenen Meltan bis zur Rampenlichtstunde nächsten Dienstag (auch 18-19Uhr) aufheben und erst dann freilassen, auf Let´s GO Spiele oder an HOME schicken, denn dann gibt es zwei statt einem Bonbon dafür.

  • Thx! Mal sehen was sich da so machen lässt.
    Hatte mich schon darauf eingestellt diese Box mehrere Male öffnen zu müssen.
    Da fällt mir ein, wie sieht es denn eigentlich aus wenn man jedes einzelne Meltan verschickt hat? Ist der bisherige Fortschritt an Meltan Bonbons damit entfallen (bitte nicht... T_T ) oder wurde das registriert und wird fortgesetzt ab dem nächsten gefangenen Meltan?

  • Thx! Mal sehen was sich da so machen lässt.
    Hatte mich schon darauf eingestellt diese Box mehrere Male öffnen zu müssen.
    Da fällt mir ein, wie sieht es denn eigentlich aus wenn man jedes einzelne Meltan verschickt hat? Ist der bisherige Fortschritt an Meltan Bonbons damit entfallen (bitte nicht... T_T ) oder wurde das registriert und wird fortgesetzt ab dem nächsten gefangenen Meltan?

    Keine Angst, die gehen nicht verloren. Du kannst nur nicht nachschauen (bzw. wüsste ich nicht wie), wie viele Bonbons du noch hast.

  • Thx! Mal sehen was sich da so machen lässt.
    Hatte mich schon darauf eingestellt diese Box mehrere Male öffnen zu müssen.
    Da fällt mir ein, wie sieht es denn eigentlich aus wenn man jedes einzelne Meltan verschickt hat? Ist der bisherige Fortschritt an Meltan Bonbons damit entfallen (bitte nicht... T_T ) oder wurde das registriert und wird fortgesetzt ab dem nächsten gefangenen Meltan?

    Keine Angst, die gehen nicht verloren. Du kannst nur nicht nachschauen (bzw. wüsste ich nicht wie), wie viele Bonbons du noch hast.

    Gut zu wissen. *phew*
    Hatte nach einer Runde Wonderbox ~160 Bonbons bekommen. Die dürfen einfach nicht weg sein :totumfall:

  • Das Event-Giga-Melmetal hat ja sogar schon perfekte Werte + Wesen, lel.

    Auf jeden Fall schon mal sehr nice, weil der Initative Werte bei der Übertragung aus GO ja zufällig bestimmt wird. Da brauch ich mir das ganze Gefarme in GO für ein gutes Melmetal ja nicht unbedingt geben. Hätte aber trotzdem noch gern ein zweites ohne Gigadynamax :D

  • Ja, du brauchst nur 400 Meltan-Bonbons, um es zu entwickeln.

    "NUR"

    :biggrin:
    wenn es eine Methode zum Beschleunigen gibt bin ich immer ganz Ohr :wink:

    Die Box, sofern noch ungeöffnet, heute um 18 uhr zünden, damit man vom doppel-candy Bonus in der Mauzi-Spotlight-Hour profitiert. Idealerweise auch bei jedem Sananabeeren nutzen.

  • Wenigstens weiß ich jetzt sicher, dass mit rumlaufen mehr auftauchen.

    Ist alle 90 Sekunden dir eins erschienen?

    Häufiger, glaube ich. Wie noch vor einigen Wochen, als die Boxen und Rauch noch ohne Bewegung sehr effektiv waren.


    Hatte mir mal so alle 50 Sekunden ein Pokémon ausgerechnet. Dürfte bei rund 70 Meltan hinkommen. 3600 Sekunden pro Stunde durch 50 Sekunden ergibt 72.

  • Hmm also generell finde ich das ist nicht so richtig gut gelöst worden.

    Als exklusiv Pokemon GO Spieler braucht man jetzt die Hauptspiele(wegen der Wunderbox) gar nicht mehr.
    Andersherum wird man immer auf Pokemon GO angewiesen sein, sofern das nicht evtl in späteren Gens geändert wird.

    Nun ja...

  • Hmm also generell finde ich das ist nicht so richtig gut gelöst worden.

    Als exklusiv Pokemon GO Spieler braucht man jetzt die Hauptspiele(wegen der Wunderbox) gar nicht mehr.
    Andersherum wird man immer auf Pokemon GO angewiesen sein, sofern das nicht evtl in späteren Gens geändert wird.

    Nun ja...

    Dafür ist halt GO nicht im Ansatz so anspruchsvoll wie die Hauptspiele (Typenwechselsystem, Attacken, Werte, Strategien...)