Beendet: [Jubiläums-Event] Am Ende des Regenbogens!

  • Am Ende des Regenbogens!



    2020, ein Jahr voller Regen und Trauer ... Wolken und Nebel umhüllten die Welt, eine globale Krise folgte der Nächste.

    Doch nicht alles war schlecht an 2020, den in der 19. Woche passierte auf der friedlichen Bisawiese etwas, womit niemand gerechnet hätte! Die Sonne erhellte das Land und aus den letzten Regentropfen entstand eine farbige Kurve, den man auch als Regenbogen kennt. Doch es waren nicht nur 6, 7 oder 8 Farben, nein, ganze 18 Farben brachte das Spektakel aus Sonnenschein und Regentropfen mit sich, die Pokémon-Medaillen waren geboren! Zum einjährigen Jubiläum wollte man die farbigen Medaillen auf der Spitze eines Hügels ausstellen, genau dort, wo der Regenbogen immer endet. Doch leider wurde das kleine Enton Akatsuki etwas übermütig und schüttete den Topf mit allen Medaillen kurz vor dem Jubiläum aus. Die Medaillen wurden über die ganzen Bereiche verschüttet!


    Glücklicherweise haben die Bereiche noch ein paar Rest-Medaillen, um bis am Sonntag, 25.04.21 die Medaillen-Versorgung zu gewährleisten, danach aber herrscht gähnende Leere. Das müssen wir ändern!


    Nun gilt es kurz vor dem Jubiläum gemeinsam Ordnung ins Bisaboard zu bringen. Zusammen ist es nun unsere Pflicht, in den verschiedenen Bereichen die durchmischten Medaillen aufzusammeln und sie rechtzeitig zum Jubiläum zurück in ihre angedachten Bereiche zu bringen. Als Belohnung für jeden helfenden Bisafan gibt es in den zwei Aktionswochen vor dem Jubiläum für eine erfüllte Aktivität in jedem Bereich einmalig eine reguläre Pokémon-Medaille nach Wahl, sprich der Typ spielt keine Rolle! Ihr schaut gerne den Bisawatch aber möchtet euch dort lieber ein Pikachu statt ein Zubat holen? Kein Problem! Ihr chattet gerne, braucht aber noch Kampf-Pokémon in eurer Sammlung? Dann geben wir euch gleich die Chance auf zwei seltene Kampf-Pokémon! In diesen zwei Wochen geht es farbig im Bisaboard zu und ihr helft uns dabei, den Schatz am Ende des Regenbogens farbig einzufärben!



    Knapp und klar:

    • In den Kalenderwochen 17 (26.04. bis 02.05.21) & 18 (03.05. bis 09.05.21) wird die typenbezogene Einschränkung der Bereiche aufgehoben!
    • Das heisst, ihr dürft in einem Bereich nach eurer Wahl reguläre Pokémon unabhängig des Typs beantragen.
    • Die Medaillen werden wie gehabt verdient und beantragt. Sprich, für jede Medaille müsst ihr jeweils die verlangten Aktivitäten erbringen und im Thema des jeweiligen Bereiches einfordern.
    • Beantragt die Medaille in dem Bereich, in dem ihr die Aktivität erbracht habt. Nennt dabei den Typen den die Medaille haben soll, die Beantragung ist nicht auf den eigentlichen Typen des Bereichs beschränkt.
    • Gebt bei der Beantragung des Pokémon zwingend euren Wunschtyp an (auch bei Monotypen). "Mir egal" bei Dualtypen wird nicht als konkret beantragte Medaille gewertet!

    Zum Schluss noch ganz wichtig: Habt Spass beim Sammeln der Medaillen und bringt es Farbe und Freude in eure Medaillen-Sammlung. Die Moderation wünscht euch viel Vergnügen!


    Euer BisaBoard-Team

    Ohne Abenteuer wäre das Leben tödlich langweilig Koalelu (schillernd)
    - Lord Robert Baden-Powell of Gilwell Forschersack
    Partneravatar avec Evoluna Vulnona (schillernd)
                                                                                   
  • Schönes Event.

    Etwas Schade nur, dass es sich mit den ganzen Häuserkampf Events zeitlich überlagert.

    Zählt ja wahrscheinlich nicht zusätzlich.

    Same. Ich hab nur durch den Häuserkampf die Möglichkeit bekommen, Psycho-, Elektro- und Kampf-Medaillen erstmalig in den jeweiligen Bereichen zu beantragen, worauf ich stolz gewesen bin, aber diese Aktion wirft jetzt doch alles außer Bord und hinterlässt einen faden Beigeschmack bei mir, auch wenn ich die Idee super finde.

  • Vielen Dank für eure Rückmeldungen!


    Die Event-Idee mit dem Aufheben der Bereichstypen besteht schon länger und der Zeitpunkt hatten wir auch schon festgelegt, bevor wir den Zeitpunkt des Häuserkampfes kannten. Da in einigen Bereichen bisher eher weniger Medaillen verteilt wurden, wollten wir damit eine Möglichkeit erstellen um zumindest zwei Wunsch-Pokémon für alle zugänglich zu machen.

    Jetzt mit dem Häuserkampf versuchen sich aber Mitglieder bereits in Bereichen, wo sie sonst eher nicht ausgetestet hätten (die Bedingungen sind übrigens mit Ausnahme der Chatquizes und dem Strategie & Kampf-Bereiches praktisch diesselben), wodurch ich euren Punkt nachvollziehen kann.

    Wir wollten nicht 1:1 das Halloween-Event wiederholen, auch wollten wir zu dem Zeitpunkt nicht noch eine spezielle Medaille verteilen, da es bereits am 1. April sowie für die Teilnahme am Häuserkampf solche Medaillen gab (bzw. noch verteilt werden).

    Im Nachhinein hätte sich das Halloween-Event wohl doch auch angeboten um den Häuserkampf stärker zu bewerben.


    Überlegt euch doch diese Sonder-Aktion zusätzlich zum normalen wöchentlichen Limit zu machen, In der Vergangenheit Ende Oktober 20 habt ihr dies ja ebenfalls bereits erlaubt.

    Der Sinn hinter dem Oktober-Event war es ja gerade, dass man zwei Medaillen pro Woche erhalten kann. Wir haben da nichts „erlaubt“ sondern so hat das Event funktioniert.

    Ohne Abenteuer wäre das Leben tödlich langweilig Koalelu (schillernd)
    - Lord Robert Baden-Powell of Gilwell Forschersack
    Partneravatar avec Evoluna Vulnona (schillernd)
                                                                                   
  • Explorerkid John

    Hat den Titel des Themas von „[Jubiläums-Event] Am Ende des Regenbogens!“ zu „Beendet: [Jubiläums-Event] Am Ende des Regenbogens!“ geändert.