Missingno.-Sammelthema

  • Es gibt 1000 Fragen zu Missingno.. Diese können jetzt hier gestellt werden, also muss nicht immer ein neues Topic aufgemacht werden.
    Aber auch hier 1000 Fragen zu stellen wäre doof. Darum habe ich hier mal die wichtigsten Informationen zu Missningno zusammen gefasst.


    Allgemeine Informationen
    Name: Missingno.
    Typ: Normal und Flug
    Nummer: 000 in der 1. Generation, 252 in der 2. (also die Nummer, die Geckarbor in der 3. Generation hat)
    Attacken: Kopfnuss, Himmelsfeger, Guillotine, Turmkick (Wenn man gegen es kämpft, kann es noch eine Attacke, bei der das Spiel abstürzt. Diese setzt es jedoch nicht ein; man kann sie nur durch Mimikry bekommen.)
    Größe: 0,00 m
    Gewicht: 0, 00 kg
    Items: keine
    Anfangsfreundschaft: 100
    Spezies: Fehler
    Fähigkeit: nicht bekannt
    Pokédex-Eintrag: Zur Zeit sind keine genauen Informationen über dieses POKéMON verhanden.


    Zum Namen
    Der Name Missingno. kommt vom Englischen "missing number". Auf deutsch würde es fehlende Nummer bedeuten. Missingno. setzt sich aus "missing", was fehlend bedeutet und "number", englisch für Zahl, Nummer, zusammen. "number" wurde einfach abgekürzt, zu no.. Manchmal wird Missingno. "MissingNo" oder "Missingno" geschrieben, das ist jedoch falsch. Im Spiel heißt es "MISSINGNO.". Man schreibt die Pokémon klein, darum wird daraus Missingno.


    Wie bekommt man Missingno.?
    Missingno. kann man nur durch einen Bug in Pokémon Rot und Blau bekommen. Dazu muss man folgendes tun:
    Gehe zu dem alten Greis in Vertania City! Sprich ihn an! Er wird dich fragen, ob du es eilig hast. Darauf antwortest du mit "Nein"! Dann zeigt er dir, wie man ein Pokémon fängt. Fliege nun zur Zinnoberinsel. Wenn du dort angekommen bist, surfe am rechten Rand! Ist einige Zeit verstrichen, kommt Missingo.. Hab´ etwas Geduld, es kommt nicht sofort! Ist es dann da, kannst du es besiegen oder fangen. Neben Missingno. kommen auch Pokémon, die nicht im Wasser leben, z.B. Mauzi´s und Pokémon über Level 100, z.B. das, im Wasser lebende, Starmie.


    In den "neueren" Spielen kann man es nur mit Schummelmodulen bekommen. Nur in Smaragt kann man es durch einen Bug bekommen:
    Du musst du einem Pokémon 4 KP Ev´s antrainieren! Danach muss es so weit geschwächt sein, dass es nur noch 1 KP besitzt. Hast du das gemacht, musst du nun alle Pokémon außer des mit dem 1 KP entfernen und sicherhalbzalber abspeichern! Dann gebe diesem 1 Pokémon eine Granabeere! Dadurch werden die 4 KP Ev´s entfernt und der KP geht auf Nul. Suche nun ein wildes Pokémon! Kämpfe und du wirst ein Missigno. bemerken, das so rund ist, wie ein Kreis! Es ist auf Level 0 und daher leicht zu besiegen.


    Was macht Missingno.?
    Wenn man gegen es kämpft, wird das Item an der 6. Stelle des Beutels vervielfacht. Man hat dieses Item dann 129 mal*. Neben dieser positiven Sache, kann aber auch schlechtes passieren. Wenn man ihm gebegnet, geht die Ruhmeshalle kaputt. Wenn man es fangt, treten noch mehr Fehler auf, z.B: entwickelt es sich warscheinlich auf Level 2 zu Piepi.


    Die 1. Binärstelle des Mengenbits für das Item an 6. Stelle wird auf 1 gesetzt. Wenn diese schon auf 1 steht, passiert nichts.


    Ist Missingno. ein Pokémon?
    Es kann zwar Attacken erlernen und hat auch sonst die Eigenschaften von Pokémon, aber ein Richtiges ist es nicht. Es ist ein Fehler, der zuerst nicht bemerkt wurde. Man kann sich darüber streiten, ob es nun ein Pokémon ist oder nicht. Eine richtige Antwort gibt es nicht.


    Aussehen





    Technische Hintergründe

    Zitat von PokéWiki

    Entgegen landläufiger Meinung ist Missigno kein ungelöschtes Testpokémon. Bei der Programmierung des Spiels werden zur Angabe der Pokémon-Nummer hexadezimale Speicheradressen verwendet. Da eine hexadezimale Stelle nur 16 Speicheradressen bietet (von 0 bis F) werden zwei Stellen verwendet, was 256 Möglichkeiten ergibt. Hier lassen sich nun alle 151 Pokémon unterbringen, allerdings blieben dann 105 Adressen ungenutzt. Falls nun, aus welchem Grund auch immer, auf eine dieser ungenutzten Speicheradressen verwiesen würde, würde das Spiel abstürzen. Da dies nicht passieren sollte, wurden noch die gegnerischen Trainer in diesen Speicheradressen untergebracht. Die restlichen ungenutzten Adressen wurden mit „Missingno.“ besetzt. Dies war eigentlich eine gute Idee, wenn es da nicht einen Programmierfehler gäbe. Normalerweise werden die Hexadezimalzahlen der Pokémon, die erscheinen können, beim Betreten eines neuen Gebiets auf eine Liste gesetzt. Da es auf der Zinnberinsel aber keine wilden Pokémon im Freien gibt, wird an der Liste nichts verändert und so die des vorherigen Gebiets übernommen. Beim Erstellen der Karte von Kanto unter Pokémon Rot und Blau wurde jedoch fälschlicherweise der rechte Rand der Zinnoberinsel so erstellt, dass dort wilde Pokémon erscheinen können. Dies erklärt auch, warum man hier Safari-Pokémon findet, wenn man gerade aus der Safari-Zone kommt. Dies legte die Basis.


    Wenn der Greis zeigt, wie man Pokémon fängt, wird die Variable, in der der Name des Spielers gespeichert wird, geändert, sodass „Greis setzt PokéBall ein!“ erscheinen kann. Der ursprüngliche Name des Spielers muss nun aber auch irgendwo gespeichert werden, damit er später wieder zurückgesetzt werden kann. Hier hat man sich wohl einfach gedacht, dass man die Hexadezimalzahlen der einzelnen Buchstaben des Spielernamens einfach auf die Liste der möglichen Pokémon schreibt (wahrscheinlich mit einem führenden Null-Zeichen). Dies wäre auch nicht weiter schlimm, da beim Betreten eines neuen Gebietes die Daten ja, wie erwähnt, wieder neu gesetzt werden würden. Da nun aber nicht überall die Daten neu gesetzt werden, kommt es dazu, dass man Missingno. (wegen dem führenden Null-Zeichen) und je nach Spielernamen weitere Pokémon am Rand der Zinnoberinsel trifft.


    Sorry, dass ich es nur zitiert habe, aber ich kapiere es nicht ganz :blush: .



    Ich hoffe, es hat euch gefallen und geholfen. Ihr könnt natürlich Fragen stellen oder Ähnliches :thumbsup: !


    Alle Angaben sind ohne Gewähr.

  • Hi!
    Also erst mal hätte ich es nicht zu RBG/GSC gemacht, da man ja auch in Smaragd Missing No bekommen kann.
    Nun die Frage: Funktioniert das klonen per Missing No auch in SM? Und kann man es auch fangen?
    Nun Frage2: Welche Nummer hat es im Hoenn-dex? Und im nationalen Nr. 000 wie in Kannto?
    mfg
    ancalagon
    luigi

    Warum wollen Männer keine Osterhasen sein?


    Rechtschreibfehler sind rein zur Belustigung da. Ihr müsst mich auch nicht darauf hinweisen, wie toll ihr sie fandet.

    Einmal editiert, zuletzt von ancalagon_luigi ()

  • Okay, du hast Recht. Es hätte nicht direkt hier hingehört, aber ich kann es leider nicht verschieben ... :(  
    Nein, in Smaragt kann man Missingno. nicht fangen. Schon, wenn man gegen es kämpft, kann das Spiel stehen bleiben oder man kommt ins Pokémon-Center, weil alle Pokémon besiegt sind. Das Klonen hat bei mir nicht funktioniert, aber man kann ja auch so klonen. Im National Dex hat es die Nummer 000.

  • Ich war mal bei einem Freund und er hat gecheatet das man durch Wände gehen kann.Dann sind wir zum Kahlberg und da war Avenaro der war dann seine Escorte.Dann sind wir übers Wasser gegangen nach Sonnewik.Da kam Octillery Shiny und Missingno und der Spieler war 2mal da.Der 2. hat ein missingno in den Kampf geschikt.Danach ist sein Spiel eingefroren!Ich meine nr.1

  • Ja, Pokemaster Nr.1, ich habe ja gesagt, dass man ihm per Cheat begegnen kann. Aber ich würde nicht cheaten, denn es ist illegal und verdirbt nur den Spielspaß.
    Aber ich verstehe nicht, wieso das Spiel eingefroren ist. Meinst du damit, dass es stehen blieb, oder, dass es (das Spiel) richtig kalt war? Ich glaube, eher das 1. :assi: .

  • Hallo,ich habe mal eine Frage,und zwar;Wird es Missingo auch in Platin geben? (Mit,oder ohne Chreat).....Ich hoffe auf eine Antwort,Danke im vorraus. :thumbup:


    P.S.Woher weißt du so viel,über Missingo?

  • Worüber ich so viel über Missingno. weiß? Naja, ich kann englisch und im Internet gibt es gewisse Seiten; ich habe mir diese aber kaum angeguckt, ich habe sehr oft den Bug gemacht - ich bin fastziniert von ihm. Er ist so hilfreich :thumbsup: ... ich mag ihn einfach.

    Zitat von Sumpex4

    Wird es Missingo auch in Platin geben?


    Ich habe leider noch kein Platin, darum kann ich es nicht genau sagen. In japanisch wollte ich es mir nicht kaufen, denn ich kann die Sprache nicht. Aber trotzdem versuche ich, deine Frage zu beantworten. Ich weiß es nicht genau, aber warscheinlich wird Missingno. per Cheat zu bekommen sein. Im normalen Spielverlauf wird es nicht zu bekommen sein, denn Nintendo hat den Bug ja auch mal bemerkt. Willst du ein Missingno. bekommen, dann hole dir ein Schummelmodul!


    P.S. Danke für das kleine Lob!

  • Danke für die Antwort.(Ich werde mir sowieso nicht ein Schummelmodul kaufen.......)Ich habe noche eine Frage,und zwar;Hat Missingo eine spezielle Nummer,bein spezielles Zeichen,in D/P/ ? Ich hoffe auf eine Antwort,Danke im vorraus. :thumbup:

  • Sehr schönes Topic, ausführlicher und zusammenhängender Text, welcher die meisten Fragen zu Missingno klären sollte - großes Lob meinerseits :thumbup:. Zwar kann man den Guide noch um einiges verbessern (siehe hier), allerdings ist es im Großen & Ganzen sehr gut gelungen.


    @Sumpex4
    Missingno hat in Diamant/Perl leider keine bestimmte Pokedexnummer, da man es nicht einfangen kann. Vom Aussehen her, hat sich seit Smaragd nichts geändert - es ist immernoch ein Kreis mit einem Fragezeichen in der Mitte^^

  • Eine Frage, wieso sieht MissingNo oder missingno oder ? oder MISSINGNO so aus, wie es aussieht.
    Die Programierer hätten doch einfach ein Pokemon, wo draufsteht "Error"machen können.
    Und in Smaragt ist es ja ein Fragezeiche, oder 2 Fragezeichen. Wenn es eig. So gut wie ausgeschlossen war, an ein MissingNo rannzukommten, warum
    machten die ein Pokemon, war das so beabsichtigt, oder einfach Datenreste.


    Wenn man genau das MissingNo in R/B betrachtet, ist es ein verschwommenes Pokemon Center. Aber warum ein PokemonCenter.
    Und warum ist das MissingNo in Gelb ein Geist?

  • Das ist in der Tat eine sehr gute Frage, allerdings könnte man sich dann auch fragen warum Sunnytown so aussieht wie es nunmal ist. In Gold/Silver/Kristall/Rot/Blau/Gelb war Missingno ein Programierfehler der Hexdezimalcodes, weshalb es auch, ähnlich wie Sunnytown, überall Zahlen und Pixel rumschwirren hat. In den darauf folgenden Editionen wurden die damals noch unbelegten Speicherplätze mit anderen Pokemon/Trainern etc. belegt, weshalb man Missingno nur mit Cheats erhalten kann was das Aussehen von Missingno im Nachinein bestimmt.

  • Ich als Bug und Missingno Experte hab leider etwas kleines auszusatzen an diesem Topic.


    Die 3 anderen Formen in B/R werden nicht erwähnt http://img11.myimg.de/pokemonroteedition02hu62c59c7.png


    Ich weiss auch wie man ihnen begegnet das funktioniert zu 100% ich habs selber ausprobiert


    man muss den missingno trick ganz normal anwenden aber man muss etwas bestimmts machen


    Also wenn man den Geist wil muss an der 3 , 5 und 7 stelle des Trainer namens ein w stehen. Wenn man das Aerodaktyl skelett will muss man das selbe machn aber mit dem buchstaben x .Beim Kaputopsskelett das selbe mit w.Ganz wichtig es müssen klein die buchstaben sein


    Dise Missingnos erscheinen nur mit einem lv über 100 wenn man es um ein lv trainiert wird es auf lv 100 zurück gesetzt und es entwickelt sich nicht im gegensatz zu dem normalen missingno.


    Sie tuen auch das item an der 6. stelle vermehrvachen.


    manchmal verwandeln sie sich in rizeros.


    Der typ lässt sich bestimmen z.b. wenn du ein missingno an der 5. stelle im team hast und dann ein Wasser pokemon fängst hat das missingno typ wasser oder wenn du ein pokemon aus einer boix holst.


    wenn man dem Missingno sonderbonbons gibt steigt das lv normal weiter bis lv 255 danach wirds auf lv 0 gesetzt.


    Ich hab das ganze selber heraus gefunden bis auf die sache wie man ihnen begegnet also könnt ihr sicher sein das es klappt

  • Naja, du hast Recht. Das habe ich mit Absicht ausgelassen, denn ich wusste nicht, ob es stimmt oder nur mit einem Programm bearbeitet wurde. Sorry :blush: . Aber ist verbessere es gleich, habe ein wenig Gedult!
    P.S. Der Startpost ist gerade sehr durcheinander, bitte etwas Gedult!

  • pfandflasche Hm...gute Frage, ich glaube es ist einfach Zufall, welchen Speicherplatz man erwischt, entweder ?????????? oder ? xD
    Oder aber:

    Zitat von -Near™

    weshalb man Missingno nur mit Cheats erhalten kann was das Aussehen von Missingno im Nachinein bestimmt.


    Weiß nicht, ob ich jetzt hier so Schleichwerbung machen kann, aber wem Missingno. ziemlich gut gefällt, oder Spaß macht lol, kann ja in den Glitch Fanclub kommen: -_-_Glitches. FC[Missingno. und Glitch city]_-_-
    Ist natürlich auch für Sunnytown etc. gedacht, naja xD

    Pokemon Y 3DS Freundescode: 1864-9704-2353
    Kontaktsafari: Geist (Paragoni und Shuppet)
    Schreibt mir eine PM, wenn ihr mich addet.


    Privates Geschwafel:
    twitter: @hdot_12

  • Ich möchte auch mal meine Erfahrungen aus meiner roten Edition einfügen:


    Die Sache in Vertania City war für die Sache mit Missingno. bei mir komischerweise nie nötig, auch wenn es überall steht :wtf:
    ABER es war nötig um alles auf Null zu setzen! Das heißt: Wenn ich einfach sofort lossurfe kommen ganz normal Tentachas oder eben Missingno.! Wenn ich jetzt in die Safari Zone gehe und dannach wieder an der Zinoberinsel surfe, finde ich Pokemon im Wasser wie Kangama, Chaneira und Co.! Das funktioniert auch mit anderen Orten, an denen man zuletzt Pokemon begegnete (zumindest bei mir), geht man nun zu dem Onkel in Vertania City, ist alles wieder aufgehoben!


    Ist das auch anderen mal so aufgefallen? Würde mich spontan interessieren!

  • Ja, das ist ein bekannter Fehler. Der Rand der Zinnoberinsel ist einfach völlig falsch, deswegen werden auch die Pokémon geladen in dem Gebiet wo man als letztes war.
    Aber um MissingNo. zu treffen, muss man schon mit dem Mann reden. o,o