Professor Layton vs. Gyakuten Saiban

  • Die News die ich gleich zitiere klang für mich erstmal wie ein arg verspäteter Aprilscherz, aber es scheint zu stimmen:



    Quelle: planetds.de


    UPDATE:


    Zitat

    Das Setting des Spiels, welches von Shu Takumi, dem Mann hinter Ace Attorney, kreiert wird, soll durch Anime-Sequenzen zusammen gehalten werden. Das Gameplay baut sich aus einer Kombination aus Rätseln und dem Auflösen eines mysteriösen Kriminalfalles auf. Level-5's Vorsitzender Akihiro Hino nannte einen Hexen-Prozess als eines der Kernelemente des Spiels. Was es damit auf sich hat werden wir wohl noch erfahren.


    Quelle: http://nintendods.gaming-universe.de/news/


    UPDATE²



    Also kurz: Capcom und Level 5 haben ein Spiel für den Nintendo 3DS angekündigt, in dem sowohl Professor Layton als auch Phoenix Wright (Protagonist der Ace Attorney-Reihe) vorkommen werden und es soll für den 3DS erscheinen.
    Ich fand das so kurios und geil zugleich, ich dachte, das muss ich hier einfach posten.



    Habt ihre irgendwelche Teile einer der Serien gespielt?
    Was hält ihr von der Idee ein Crossover-Spiel mit beiden Helden zu machen?
    Wie stellt ihr euch das Gameplay vor?


    Bitte begründen, etc.

  • Das ist ja mal eine klasse Idee und das kurze Video dazu ist echt toll :'D


    Habt ihre irgendwelche Teile einer der Serien gespielt?
    Ich habe bereits Prof. Layton gespielt, die ersten beiden Teile. Mir haben da vor allem die kurzen Anime sequenzen sehr gut gefallen. Manchmal sah es wirklich so aus wie wenn man grad einen Film oder Serie schaut und nicht iein Spiel spielt :> Auch die Rätsel waren sehr schön aufgebaut und immer iwie passend zu der jeweiligen Mission. Ich fande es auch gut das man Rätsel, die man nicht sofort lösen konnte, auf später verschieben kann und nicht 3 wochen lang an einer stelle fest sitzt D: Ok, das ging nicht bei allen Rätseln, aber bei einigen.


    Was hält ihr von der Idee ein Crossover-Spiel mit beiden Helden zu machen?
    Find ich echt eine super Idee und kann für die Macher nur Vorteile bringen. man kombiniert ein bekanntes Spiel mit einem anderen und zieht so automatisch 2 "fan- seiten" an, hier wären das Fans von Prof. Layton und Phoenix Wright. Zudem kann man damit erreichen das Spielfans von Prof. Layton sich nach dem (erfolgreichen) Crossover game auch Phoenix Wright zu legen.
    Ich persönlich finde Crossovers ganz gut, wenn man in einem Spiel/Manga/Serie/was-auch-immer bekannte Charaktere aus einem anderen Spiel wieder trifft und sich denkt "ah! den kenn ich doch" xD


    Wie stellt ihr euch das Gameplay vor?
    Im Moment kann ich mir das noch nicht so ganz vorstellen, da ich bisher noch nie Ace Attorney gespielt habe und nicht weiß wie das Gameplay dort ist. Es werden sicherlich wieder viele spannende und knifflige Rätsel zu lösen sein. In einer Grafik, die uns wahrscheinlich alle umhauen wird, da es ja als 3DS Game erscheinen wird.
    Bin schon mal sehr gespannt.


    Kann man dann eigentlich 3DS Games auch auf dem normalen DS spielen? oder geht das dann nicht mehr D:

  • Zitat

    Professor Layton vs. Gyakuten Saiban - Crossover-Adventure für den 3DS angekündigt


    http://www.bankruptcylitigatio…ds/image/objection(2).jpg


    No, just no. Ich will keinen verdammten Sherlock Holmes-Klon(dessen Watson einfach nur nervig ist) in meinem Ace Attorney. Mir gefällt die Ankündigung absolut nicht... DIe sollten lieber ein reines Ace Attorney mit schönen Anime-Szenen als Zwischensequenzen machen. Das vs. im Titel irritiert mich obendrein ein wenig. Klingt beinahe so, als wären Phoenix und Layton sowas wie Gegenspieler. Obwohl das wiederum interessant werden könnte. Naja, mal schauen was draus wird. Vielleicht hol ich mir das Spiel auch nur wegen der Phoenix Wright-Dosis.

  • So, inzwischen hab ich den vollständigen Trailer gepostet, der hier hat sogar englische Untertitel.


    Alexi: Wow, ich wurde beinahe erschlagen von dieser unglaublichen Masse an Wörtern =/


    Dove: Ich teile deine Meinung voll und ganz, liegt wohl daran, dass ich bei neuen Titeln meiner Lieblingsserien immer unheimlich optimistisch bin, huh..


    @Jezryk: Klar, wenn du Layton nicht magst wird dir das Spiel natürlich nicht so sehr gefallen wie Fans beider Serien. Wie's aussieht werden die beiden in gewisser Weise tatäschlich Gegenspieler sein, Layton wird dieses Mädchen als die ominöse "Hexe" beschuldigen und sehr wahrscheinlich wird Phoenix Wright in seiner Rolle als Anwalt das Mädchen verteidigen.


    Ansonsten, beantworte ich hier mal selber meine eigenen Fragen:


    Habt ihr irgendwelche Teile einer der Serien gespielt?


    Jo, hab bisher alle erschienen Layton und Ace Attorney-Teile gespielt (wobei ich gerade dabei bin "Miles Edgeworth: Ace Attorney Investigations" zu Ende zu spielen). Ich finde beide Serien großartig, wobei ich sagen muss, dass Ace Attorney eindeutig die stärkere ist. Da sind die Fälle einfach viel spannender und verstrickter und die Charakter werden einem sofort sympatisch und viel mehr Personalität. Dafür hat Layton sehr schöne Zeichentricksequenzen samt Sprachausgabe und unheimlich viele Rätsel zu bieten. Alles in allem bin ich sehr gespannt wie das wird, auch wenn es noch ziemlich lange hin ist ^^


    Was hält ihr von der Idee ein Crossover-Spiel mit beiden Helden zu machen?


    Wie Dove, finde ich dieses "Hey, den kenn ich doch!"-Gefühl einfach super. Natürlich muss das Spiel aber auch die entsprechende Qualität haben, aber ich denke, dass werden Capcom und Level 5 schon irgendwie hinkriegen. Die im Trailer gezeigten Film-Sequenzen sehen echt super aus und das muss sich jetzt noch in 3D vorstellen.. WOW!-Effekte sind vorprogrammiert. Nur irgendwie passt mir der Hintergrund nicht so ganz.. das Ganze scheint irgendwie im Mittelalter(?) zu spielen und es geht um eine geheimnisvolle Hexe? Man merkt, auch wenn der Ace Attorney-Storywriter den Stift in der Hand hält, ist sehr viel von den typischen Layton-Teilen eingeflossen ("magische" Elemente, wie beispielsweise die mysteriöse Schatulle der Pandora, auch wenn das am Ende alles mehr oder weniger plausibel erklärt wurde).


    Wie stellt ihr euch das Gameplay vor?


    Sehr wahrscheinlich wird man immer wieder abwechselnd als Layton und Phoenix Wright spielen und damit, samt Filmsequenzen, die Story voran treiben. Nur frag ich mich dann, wie die Rätsel und die Ace Attorney-Elemente eingebunden werden, das stell ich mir nicht gerade einfach vor, da die Balance zu finden und die beiden Gameplays miteinander zu kombinieren. Aber naja, noch ist ziemlich wenig bekannt, schauen wir mal, was noch so bekannt wird. Erstmal Professor Layton und die verlorene Zukunft zocken 8-)

  • Genau solche Spiele will ich auf dem 3DS sehen, danke Level 5 und Capcom :)  
    Ich liebe mittelalterliche Anime-Storys und ein Phoenix Wright mit Layton Rätseln hat extrem viel Potential. Hoffentlich kommt das Spiel mit dem 3DS, oder wenige Wochen nach dessen Release. Wäre ein perfekter Launchtitel, im Gegensatz zu den ganzen Remakes, Ports und Spielen die auf Heimkonsolen gehören :thumbdown:

  • Der englische Gentleman stürzt sich nach seinem letzten Erfolg, in Professor Layton und die verlorene Zukunft schon bald wieder in ein neues Abenteuer. Diesmal dürfen wir den beliebten Detektiv auf dem 3DS genießen. Es handelt sich um eine Art Spin-Off, in dem Professor Layton und Phoenix Wright aufeinander treffen. Bislang ist noch nicht viel über die Story bekannt. Allerdings gibt es schon einen japanischen Trailer zum Spiel. Als Entwickler sind Level 5 und Capcom beteilgt:



    ~ *Anima*

  • Lasst mich raten, Anima hat nen eigenen Thread eröffnet und das wurde jetzt beigefügt?
    Der Post enthält nämlich die selbe Information wie mein Startpost, sogar noch weniger.


    Jenau, hab die SuFu nicht benutzt gehabt und das Thema hier erst später gesehen gehabt. Finde es übrigens nett, dass der Thread nicht geschlossen wurde.
    Btw., hast du ja das meiste bloß zitiert. Ich hab das wichtigste kurz und knapp zusammengefasst. Aber egal. Der Trailer ist ja in beiden Themen vorhanden gewesen.

  • Objection!
    Der einzige satz den ich aus dem anderen spiel da kene : D
    Prof. Layton ist cool, 1 & 2 und vllt. bald 3 gespielt, ich lass mich mal überraschen, wenn nix gutes kommt, mario kart schon mein eigen ist, ein resident evil über den ladentisch gewandert ist und zelda ooT verhauen wird kommts bestimmt :ugly:


    lg
    nicnac


    @ unten:
    Post einfach kopieren und umschreiben, ne? ;'D jk. :o

  • Hört sich schonmal gut an. Der Nintendo 3DS wird aufjedenfall Mein sein, genauso wie dieses Spiel. Zugegeben, Phoenix Wright habe ich in meinem Leben noch nie gespielt (und hoffe deshalb das es gut ist), aber allein schon wegen Professor Layton würde ich es mir kaufen. „Professor Layton und das Geheimnisvolle Dorf“ nennt sich schon mein eigen. „Die verlorene Zukunft“ bekommt zu Weihnachten den gleichen Titel. Ich hoffe zutiefst es kommt zu der 3DS Release oder wenigstens nur kurz danach raus.


    Leider warten andere Titel auch von mir gekauft zu werden. Unteranderem; The Legend of Zelda: Ocarina of Time, resident evil - revelations und Kid Icarus. Trotzdem kaufe ich mir Professor Layton vs. Gyakuten Saiban.

  • bodennaher monarch

    Hat den Titel des Themas von „Professor Layton vs. Gyakuten Saiban [3DS]“ zu „Professor Layton vs. Gyakuten Saiban“ geändert.
  • Macks

    Hat das Label 3DS hinzugefügt
  • Macks

    Hat das Label Ab 6 Jahren hinzugefügt