This is Dvunst

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • This is Dvunst



    This dark sky of blue-silver stars is like a dragon's skin
    DeviantArt | Tumblr





    Hierarchie:



    Hintergrund~
    Mittel und Stile~
    Updates~




    Hintergrund




    ~Meine Motivation, zu zeichnen, fing schon in frühem Kindesalter an. Damals war ich vielleicht ein paar wenige Jahre alt. Es fing, wie bei vielen anderen auch, mit den üblichen Krakeleien an, die man als Kleinkind produziert. Ich beließ es aber nicht dabei und übte rund mein ganzes Leben. Dadurch, dass sowohl meine Mum, als auch mein Pa eine künstlerische Begabung besaßen, fühlte ich mich darin motiviert mich stetig zu verbessern und zeigte somit schon Ende der Grundschule leichte Unterschiede zu den Zeichnungen meiner Mitschüler.


    Mit den Jahren suchte ich mir immer mehr Zeichenvorbilder. Sowohl digitale als auch traditionelle Artists zogen mich mit ihren Meisterwerken in ihren Bann. Meine eigentliche Quelle, für das immer weiterarbeiten, war jedoch meine Selbstkritik. Selten fand ich irgendein Bild von mir gut, was mich selbst dazu anspornte besser zu werden. Auch heute noch ist dies mein größter Anschub, was viele Leute zwar nicht verstehen, aber meist einfach hinnehmen. Mit Lob oder Kritik konnte ich in meiner kreativen Laufbahn nie etwas anfangen. Lob nahm ich nie wirklich für voll, Kritik fand ich ziemlich unnütz, da ich meistens immer Sachen hörte, die ich selber schon gesehen habe. (Was heute immer noch der Fall ist)


    Mein Hauptziel ist es, möglichst realistisch Zeichnen zu können und meine Kenntnisse im Background- und Szeneriezeichnen zu verbessern.
    Hauptsächlich zeichne ich eigentlich Lebewesen, welche am besten nicht dem Körperbau eines Menschen gleichen, da menschliche Anatomie mir nicht wirklich liegt, genauso wenig, wie Gegenstände, oder jegliche Elemente der Natur.


    Zeichenkenntnisse und- Stile eigne ich mir ausschließlich via trial and error an und probiere auch ziemlich viel rum, auch wenn meine Geduld sehr begrenzt sein kann, wenn etwas nicht klappt, wie ich es möchte.




    Zeichenmittel und Stile




    ~Meine hauptsächliche Arbeit spielt sich, seit mittlerweile einem Jahr, an meinem Laptop ab, auf welchem ich zusammen mit Photoshop CS3 und meinem Wacom Pen and Touch -S Tablett zeichne.


    Traditionell zeichne ich kaum noch, eigentlich sogar fast gar nicht mehr, da mir dafür einfach die Geduld fehlt. Manchmal kommt es trotzdem vor, dass ich persönlichere Sachen traditionell bearbeite, dafür aber auch deutlich länger dran sitze.


    Stilisch zeichne ich meistens entweder Skizzen, mehr oder weniger realitstisch oder minimalistisch, indem ich einfach nur ein paar Farben ins Shading klatschte, damit es nicht allzu leer aussieht, da mir für ein ausgereiftes, für eher Comic/Mangahafte Zeichnungen geeignetes, Shading zu kompliziert ist und zu lange dauert.
    Zwar bin ich durchaus sehr detaillverliebt, habe aber nur die Motivation für solche Zeichnungen, wenn mir die Technik bereits liegt. (Was leider nicht immer der Fall ist, wenn man alles durch bloßes Probieren lernt '-')



    ~Adurna

  • Hallo Moonlight,


    Da du bisher ja noch keine Kritik erhalten hast und ich gerade Zeit und Lust habe, dir einen kurzen Kommentar zu schreiben, mache ich das gleich einmal. Dabei möchte ich insbesondere etwas zu deinem Bild "Pikachu und Evoli" schreiben, da es offenbar eines deiner Neuesten und meiner Meinung nach auch das "Interessanteste" ist ;)


    Was mir leider sofort aufgefallen ist, obwohl es nichts mit der Zeichnung an sich zu tun hat, ist der Knick im Zeichenblatt. So etwas ist niemals schön und kann im schlimmsten selbst noch so schöne Kunstwerke "ruinieren", sozusagen. Natürlich ist es kein Vergehen, wenn man einmal nicht gut genug auf sein Werk aufpasst und es daher einen Knick bekommt, nur haben auch einige deiner anderen Bilder einen kleinen Knick. Aus diesem Grund würde ich dir raten, deine Zeichnungen in einer Folie/Mappe aufzubewahren, wenn du sie nach dem Zeichnen nicht gleich fotografierst oder einscannst.
    Damit gleich zum nächsten Punkt; ich kann es nur zu gut verstehen, wenn du deine Bilder lieber abfotografierst, als sie einzuscannen, da das um ein vielfaches einfacher und bequemer ist, und oftmals auch die einzige Möglichkeit, sollte das Zeichenpapier in einem ungünstigem Format sein. Dennoch sehen gescannte Bilder oft um ein vielfaches besser aus, weshalb ich dir raten würde, deine Zeichnungen wenn möglich auch einzuscannen. Es sei denn, du hast gar keinen Scanner bei dir zu Hause; dann kannst du natürlich vergessen, was ich gesagt habe ^^
    Nun aber endlich zur Zeichnung an sich. Ich finde, dass du dir da ein echt süßes Motiv ausgesucht und auch gut umgesetzt hast. Ich für meinen Teil habe außerdem sofort erkannt, um welche Pokémon es sich bei den beiden handeln soll; das ist nämlich nicht immer einfach darzustellen, wenn man ihr Aussehen leicht abwandelt, so wie du es getan hast (z. B. bei Pikachu das Fell um den Hals).
    Evolis Proportionen hast du alles in allem sehr gut hinbekommen. Bei Pikachu aber ist entweder der Kopf zu groß oder der restliche Körper zu klein, vor allem zu schmal. Wenn du dir ein offizielles Artwork von Pikachu ansiehst, wirst du nämlich feststellen, dass es eigentlich recht mollig ist, bzw. dass sein Körper mindestens so breit ist wie sein Kopf. Dein Pikachu wirkt dagegen etwas zu dünn.
    Was mir aber wieder besonders gut gefällt, ist die Pose, in der Evoli sich befindet. Ich denke, du hast versucht, es entspannt darzustellen, und das ist dir auch sehr gelungen. Allerdings hatte ich irgendwie das Gefühl, dass Evoli der Sonne entgegenblinzelt, was mich wiederrum sehr irritiert hat, da sich diese laut der Schattensetzung auf der anderen Seite des Bildes befinden müsste ^^
    Pikachus Haltung wirkt auf mich irgendwie zu angespannt, obwohl sein Gesichtsausdruck eigentlich dafürspricht, dass es ebenfalls versucht, sich zu entspannen. Statt es stehen zu lassen, hättest du es vielleicht sitzend zeichnen können. Mir hätte es auch gefallen, wenn sich Pikachu an Evoli "angelehnt" hätte, sozusagen.
    Was ich an Pikachus Körper außerdem nicht verstehe, ist, was der Halbkreis über seinem (von uns aus gesehen) linkem Bein ist? Ist das noch sein Oberkörper? Wenn ja, wo ist dann der zweite Arm? ^^"
    Was mir zu guter Letzt noch einfällt, ist die Strichführung, an der du vielleicht noch arbeiten könntest. Viele der Linien sehen etwas wackelig und "abgehackt" aus. Am besten hilfst du dir da aber, indem du viel übst ;3


    Leider kommt mein Feedback viel "strenger" rüber, als es eigentlich gemeint ist. Denn im Großen und Ganzen mag ich deine Zeichnung sehr. Natürlich gibt es auch etwas verbesserungswürdiges, das ist aber auch bei den meisten "Profizeichnungen" so, und da hilft nur üben, üben und noch mehr üben. Ich hoffe, du bist mir für die negativen Punkte, die ich genannt habe, nicht böse ^^"


    -Yuno

  • So, ich weiß jetzt zwar nicht, ob ich ein Update machen darf, aber ich werde ja mitbekommen, wenn nicht ^-^.






    Meine "Sucht" hat wieder zugeschlagen :D.
    Eigentlich wollte ich erst irgendwas anderes mit Evoli malen, doch dann hat es sich irgendwie so gut angeboten mit dem Sheinux als Partner X3.
    Nya, jedenfalls ist es noch eine Skizze, da mir das Bild ganz gut gefällt wird es noch coleriert, was aber noch etwas dauern kann.
    Hier habe ich mal versucht Fell einzuzeichnen, was mir aber nicht ganz so gelungen ist X3.
    Nya, übung macht den Meister, oder?




    So, endlich habe ich das Bild für meine Liebe Sky fertig :).
    Ich habe noch ein paar Pflanzen und zwei Blumen eingefügt, damit es doch nicht ganz so leer wirkt.
    Hm, für die Coleration (schreibt man das überhaupt so?) hab ich ca 15 Minuten gebraucht, also nicht wirklich viel :D.
    Mal sehen was Sky dazu sagen wird, da sie ja noch nicht on ist :) aber ich finde es ganz ok.




    Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung, wie ich auf diese Idee gekommen bin ^-^.
    Ich habe mir halt die Galerien anderer angesehen und bin bei einer auf mehrere Chibi Pokemon aufmerksam geworden, da wollte ich sowas in der Richtung auch zeichnen :).
    Das ist auch wieder nur eine Skizze, aber sie wird bestimmt noch coleriert ;3.




    ~Moon

  • Hallo Moonlight,
    werde dir auch ganz spontan etwas Kritik schreiben ;)


    Sky
    Dieses Bild ist dir wirklich gut gelungen, aber man sieht auch, dass die Umrisse nicht genau sind. Vllt. ziehst du sie mit schwarzem Fineliner/Filzstift/etc. nach und radierst später den Bleistift weg. Zum Hintergrund: Besser als gar nichts, aber du könntest auch den Rest des Papiers mit Grün oder einem anderen Hintergrund anmalen.


    Loving Cats
    Bei diesem Bild gefällt mir gut, dass das ,,Fell" der Katze mit Buntstift gemalt wurde. Allerdings sollte man besser auf unliniertem Papier zeichnen, auf kariertem Papier ist das Bild schwerer zu erkennen.


    Lithium
    Hier ist mir auch wieder aufgefallen, dass du die Umrisse etwas ungenau gemacht hast. Außerdem könntest du bei dem abgebissenem Kopf ruhig mehr Blut zeichnen :3 Hintergrund würde ebenfalls nicht schaden. Aber trotzdem ein gutes Bild.


    Hoffentlich konnte ich dir ein bisschen helfen :)


    LG,
    Mars II

  • So, nach einiger Zeit, habe ich mich endlich dazu gebracht, ein neues Update zu machen, ich hatte bloß leider in der letzten Zeit etwas Stress und ja, ist halt ein bisschen blöd gewesen :)







    Hm, der Grund zu diesem Bild sollte weitgehend geheim bleiben, aber ich kann sagen, es hat wieder was mit meinen Gefühlen zu tun, ich dachte mir einfach mal, warum zeichne ich nicht ein Bild, zu einem Spruch, der mich leitet?
    In diesem Bild habe ich das allererste Mal eine Lichtquelle gezeichnet und deshalb ist es wohl auch nicht so gut geworden XD ich kann sowas einfach nicht so gut.
    Insgesamt habe ich dafür, hmm ich schätze mal 15 Minuten gebraucht, es ist in meinem Bett entstanden, als ich Abends nicht schlafen konnte :`D.





    Hier seht ihr ein Bild, welches ich für das Creepy Pasta Topic gemacht habe *Schleichwerbung mach :D*
    Es soll das Feelinara aus der Story "I won´t leave you" sein.
    Da ich das CP Topic ein bisschen mit meinen Bildern unterstütze, und sich zu dieser CP das Bild einfach wirklich angeboten hat, dachte ich mir, warum malst du nicht was, wenn du eh schon ein Motiv hast?
    Das ganze hat ca 20 Minuten gedauert, etwas länger, weil ich durch die ganzen Bänder von Feelinara durcheinander gekommen bin XD.





    Dieses Bild ist etwas persönlicher und eine eigentlich lustige Geschichte.
    Ein Junge aus meiner Klasse redet mich an, als ich aus Langeweile in der Stunde zeichne, er zeigt mir ein Bild von Spongebozz (oder so) und nya, wie viele Jungs ist er nicht sonderlich begabt (das sah aus wie ein krummes Rechteck mit Sonnenbrille X3), außerdem ging er mir (obwohl ich ihn mag XD) mit seinem ständigen Spongebozz auf den Keks, also meinte ich, er soll mich mit seiner komischen Zeichnung in Ruhe lassen.
    Irgendwann meinte er, dass er gegen mich antreten will, ihr ahnt nicht, wie sehr ich danach gelacht habe :`D. Vor allem weil ich eine der besten Zeichner in der Klasse bin (ich hasse es anzugeben, aber es stimmt :/) Auf jeden Fall habe ich angenommen, weil ich es einfach lustig fand.
    Es ist dann "Unentschieden" ausgegangen, sein Elefant war ein brauner Darm mit Füßen, aber er hat angeblich Punkte bekommen, weil sein Elefant Farbe hatte X3 nya, ich habs dabei belassen, ging ja um nix und hat mich auch nichts gekostet.
    Insgesamt hats ca 15 Minuten gedauert den Elefanten zu zeichnen und nya, es gibt schlimmeres, so sind halt Jungs :D.





    Der Spyro-Freak in mir hat wieder zugeschlagen.
    Ich weis auch nicht, ich wollte unbedingt wieder etwas mit Spyro zeichnen und das ist dabei raus gekommen.
    Nicht wirklich toll, aber es geht.
    Leider bin ich noch nicht ganz fertig geworden, irgendwie passiert sowas sehr selten bei mir :`D.
    Insgesamt habe ich dafür... ich denke mal 25 Minuten gebraucht, ständig habe ich alles wieder wegradiert, bis ich wenigstens mit irgendwas zufrieden war ^-^.





    Und wer hätte es gedacht? Noch eine Skizze, jey XD.
    Wieder mal ein Spyro Bild, bei dem Cynder mal im Vordergrund ist <3 (<------ Cynder-Freak)
    Ich mag es einfach diese Drachendame zu zeichnen, sie ist soo toll *-*
    Ja haltet mich für verrückt, macht was ihr wollt XD.
    Insgesamt habe ich für die Skizze auch wieder ca 10 Minuten gebraucht, wie bei fast allem, was ich mache XD.





    Ich habe mich an Chibis versucht, das ist mein erster Versuch, mittlerweile gehts auch schon besser ^.^.
    Hm ich weis nicht genau, was ich alles dazu sagen soll, nun ja, es ist ein...Chibi Vulnona uuuuuund es ist Chibi XD.
    Ok, mir fällt nix ein, ich weis auch nicht mehr genau, wie lange ich dafür gebraucht habe aber ich denke 10-15 Minuten.





    Leider sehr unscharf, fällt mir gerade auf ^-^ oh man ich bin aber echt verpeilt manchmal.
    Nun ja, gibt wohl nicht viel zu sagen, eigentlich sollte es ein Chibi werden, aber ich habe den Körper zu groß und schlank gemacht, sodass es jetzt mehr wie ein Jugendliches Aquana aussieht :`D.
    Nya, Wurst drauf.
    Das Ganze hat ca 15 Minuten gedauert und ist direkt nach dem Vulnona entstanden.





    Ein kleines Bildchen für Carii und Jens.
    Da die beiden ja immer als Shiny Guardevoir und Shiny Galagladi verkörpert werden, habe ich die beiden auch so gemalt, eigentlich wollte ich es irgendwie besser haben, es ist dann aber doch so kindlich geworden ._. .
    Das ganze hat sich über 2 Tage gestreckt, da ich an einem die Skizze an einem anderen die Colo gemacht habe, aber insgesamt kann man das auf ca 35 Minuten schätzen :`D.





    Leider etwas unscharf, es stellt ein Evoli dar, welches gerade an einen Wasserstein denkt.
    Und ja, der Wasserstein sieht, total. Komisch. Aus ._.
    An sich aber eigentlich ganz gut, nur leider wieder nur eine Skizze, vielleicht werde ich es noch ganz anmalen, auch wenn ich meist zu faul dazu bin und vor allem, meine ich das schon bei so vielen Bildern :`D.
    Nya mal sehen, insgesamt für die Skizze 5-8 Minuten X3.





    Maan, an der Schulter hats total gespiegelt ._. .
    Manchmal hasse ich mein Handy, ernsthaft :`D.
    Nya, wieder mal eine Skizze, ich wollte seit langem mal wieder einen Drachen zeichnen, da ich das Ewigkeiten nicht mehr gemacht habe.
    Die SKizze hier hat ca 10 Minuten gedauert, ich bin ganz zufrieden damit, aber irgendwie finde ich die Arme komisch :D.




    ~Moon

  • So wieder mal ein neues Update, weil ich grade im Moment Ferien habe, und auch während der Schulzeit, die letzte Woche bei mir noch war, auch ein paar Sachen gezeichnet habe ^^.






    Mein, nya sagen wir mal ganzer Stolz x3.
    Ich habe vor kurzem Abends Langeweile gehabt und wollte unbedingt auch einmal ein richtiges Tier zeichnen, mit Fell/Federn/Schuppen, und so, und da ich Eisvögel so gerne mag (sind echt tollte Vögel) habe ich einen gezeichnet, natürlich mit Googlebilder aufm Handy, weil ich kann die ja nicht Auswendig x3.
    Am nächsten Tag hab ich es sogar mit in die Schule mitgenommen, die Blicke meiner Mitschüler waren nur zu herrlich :D.
    Insgesamt habe ich dafür nur 15-20 Minuten gebraucht ^^ ganz schön wenig, wie ich finde.






    Wie ich Augen hasse.
    Nie bekomme ich es hin zwei Augen richtig zu zeichnen, sie sind entweder immer verschieden groß, dick oder was auch immer oder in der falschen Position, ich hasse Augen, ganz ehrlich x3.
    Ansonsten finde ich das Bild ganz gut, nur.diese.blöden.Augen! MAAAAn XD
    Die ruinieren das ganze Bild, auch wenn ein Junge aus meiner Klasse meinte, dass es gut aussieht, aber der hat davon keine Ahnung (wer meine Galerie verfolgt, der kann in einem der früheren Updates was über ihn lesen, ich hatte mal mit ihm ein Mal Battle :DD.)
    Ich habe dafür......ich sage jetzt mal ca 30 Minuten gebraucht, so genau weiß ich es gar nicht mehr, ich schätze aber mal 10 Minuten davon hab ich an den Augen gesessen x3.






    Hier ist die dazugehörige Skizze zu meinem Aquana Self, der mich als Aquana darstellt ^^.
    Ich hatte wieder einmal große Langeweile und dann dachte ich mir "ach zeichne ich mich mal als Aquana", wie ich auf das Zeichen kam, keine Ahnung, ich weiß es ehrlich gesagt gar nicht mehr, vielleicht hab ichs einfach von My Little Pony abgeschaut, weil die ja auf der Flanke auch immer sowas haben ^^.
    Hm, dafür gebraucht habe ich ca 10-15 Minuten :).



    Das wars auch wieder mit diesem, kurzen Update aber ich hoffe es hat dennoch irgendjemanden gefallen x3.



    ~Moon

  • Oh man, is wieder n ganzes Stück vergangen seit dem letzten Update, aber nya, ich bin meist zu faul um ständig meine Bilder zu fotografieren und per Bluetooth dann auf meinen Laptop zu übertragen, das ganze bei Tinypic hochzuladen, was dank meines alten Gerätes immer Ewigkeiten dauert und joa dann vergeht einem manchmal der Spaß x)
    Nya trotzdem möchte ich jetzt wenigstens ein paar neue Bilder hier reinstellen, damit mein Topic wenigstens etwas aktiver is ^^
    Na dann (Diesmal in Spoilern, weil mir das ganze mit den Backgroundfarben doch zu aufwendig grad is, ja ich weiß, ich bin faul ;3)






    Ja ein Bild von Spyro und Cynder meinen lieblings Drachen (na gut ich mag Cynder noch ein ganzes Stück mehr wie Spyro, aber zusammen sind sie auch episch).
    Die Outlines von Spyro hätte ich vielleicht nochmal etwas dunkler machen sollen hehe, man sieht sie kaum noch -^^-.
    Leider ist das Bild nicht aus meiner Fantasy entstanden, da mir keine Pose einfiel.
    Die "Vorlage" habe ich aus diesem Video hier.
    Killt mich von mir aus dafür, aber es musste sein x3.






    Ja ich habe Bambi gezeichnet, na und x)
    man darf doch mit fast 14 noch in seiner Kindheit schweben, oder?
    Immerhin ist Bambi einer meiner, oder sogar mein Lieblings Zeichentrickfilm (mit Drachenzähmen leicht gemacht und Ice Age ^^)
    Ich habe mir davor ein Tutorial angeschaut und es dann aus meinem Kopf nachgezeichnet, nur die Coloration ist total in die Hose gegangen, da Bauchfell und das Seitliche an den Ohren eigentlich heller ist :/.






    Da ich in vielen Galerien schon die Wichtelgeschenke sehe, denke ich mal, dass auch ich schon posten darf ^^ (hoffe ich)
    Mein Geschenk war einen Typ, dessen Namen ich mir nie Merken kann, weil er so lang ist haha x) (wenn du das hier siehst mein lieber Beschenkter, sorry)
    Was mich allerdings gefreut hat, dass er sich richtig drüber gefreut hat (yeah Wortwiederholungen, macht sich bei einer FF Autorin echt gut sowas zu machen xD) immerhin hat er mir einen ganzen Spoiler voller Regenbogen Danke geschrieben (war irgendwie schon niedlich x) haha)
    Drauf gekommen bin ich durch seinen Profilwächter und damit es wenigstens etwas mit Weihnachten zu tun hat, die Zuckerstange :)  
    Ich hoffe es wird bald aufgelöst, denn ich kenne meinen Wichtel auch nicht und möchte ihm/ihr persönlich danken ^^ (wenn wir schon beim Thema sind, lol)




    ~Moon

  • So ich update dann auch mal meine Galerie ^^
    Ansonsten verstaubt die hier noch bis in die Ewigkeit, genauso wie meine SPriting Galerie ._.
    Diese dumme Inaktivität, aber leider bin ich im Moment ja nur am Handy D: ein Wunder dass ich es heute mal an den Laptop geschafft habe ^^´
    Nya dann werde ich mal ein paar neue Bilder reinstellen, auch wenn ich denke, dass sie sich eh keiner ansieht xD ich bekomme ja weder Feedback noch sonstwas, aber egal x) kann ja nicht jedes Topic interessant sein, oder?
    Und ich laber schon wieder viel zu viel :`D oh man






    Das Bild ist schon älter und ich bin immer noch nicht fertig xD iwie will ich diesen Flügel nicht beenden.
    Für das alles dort habe ich...ähhh keine Ahnung, ich glaube insgesamt eine Woche gebraucht mit ungefähr 10-20 Stunden, ich weiß es nicht mehr ^^´
    Aber es war auf jeden Fall Arbeit.
    Schon allein die SKizze hat mir die ersten Nerven geraubt, wegen diesem dämlichen Hinterbein xD
    Dann Schuppen einzeichnen, umranden, colorieren und schattieren, hach ja was für ein Spaß das war x)
    eine richtige Herausforderung für meine nicht vorhandene Geduld.






    Das Bild hier hab ich aus lauter Langeweile im Englischunterricht gezeichnet, ich glaube weil unsere Lehrerin über den Ursprung von Kiwis geredet hat x).
    Leider hab ich in der Schule weder gescheite Farben noch meinen Fineleiner geschweige denn meine ganzen verschiedenen Bleistifte :/






    Und wieder ein Bild, was aus Langeweile in der Schule entstanden ist, diesmal in Reli.
    Während mein Relilehrer über....ach ja, Päpste gelabert hat, hab ich mich einfach damit beschäftigt und siehe da ein Geißel von der Psychomäßigen Sorte *-* *sabber* GEISSEL! <3
    Und nein ich bin nicht errückt nach Psychos x) (ok doch)
    Nur leider hat der Blitz die Vorderpfoten heller gemacht ._. Blitz ich liebe dich (nicht)
    Und nein...ich habe in der Schule nichts besseres zu tun xD






    Ja, Rainbow Dash aus My Little Pony, lacht mich jetzt ruhig aus, aber ich wollte sie iwie unbedingt mal zeichnen x) ich mag sie
    Nur leider hat meine Handy Camera so ne dämliche Quali, dass man nicht mal die Schatten richtig erkennen kann, Handy ich hasse dich






    Ich habe mal versucht mich zu zeichnen wie ich halt typisch aussehe.
    Besonders gerne halt mit meinen dunklen Klamotten und der Kapuze *-* (ich habe einen schwarzen Pullover mit einer Katze drauf und der ist innen in der Kapuze neon grün, ich liebe ihn x) aber es war mir zu blöd die Katze auf den Pullover zu zeichnen xD)
    Dafür das ich arge Probleme damit habe Menschen zu zeichnen ist es doch gar nicht mal so schlecht ^^ (außer der Tatsache das ich da voll den fetten Hintern habe und ich keine Hosen zeichnen kann xD)






    Zu meinem 14. Geburtstag habe ich endlich mit riesiger Freude PMD Erkundaungsteam Himmel in den Händen halten dürfen.
    Ich liebe dieses Spiel wirklich und es ist auch mein Lieblings Pokemon Spiel x)
    Ich habe schon vorher mein Team festgelegt.
    Ein weibliches Vulpix welches ich spielen würde und den Namen Moonfire trägt und mein Partner Pikachu, Boltshadow, zusammen sind die beiden Team Firebolt (sehr einfallsreich ich weiß xD)
    Und ich fand es einfach zu süß *-* ich musste einfach einige Szenen mit ihnen Zeichnen, nur das eine habe ich noch nicht angemalt, habe es aber noch vor ^^. Es kommen wahrscheinlich noch mehr Bilder der beiden :D.
    Btw die Schatten im letzten Bild sind sowas von falsch xD






    Ja noch ein Bild von MLP.
    Ich habe mich iwie anstecken lassen und mags irgendwie ^^ nya ich bin ja noch nicht 18 :D ich darf noch Kind sein haha
    Also FluttershyxBig Macintosh ein Fan Pairing was mir irgendwie ganz gut gefällt. fragt mich nicht wieso x)






    In Deutsch meinem absoluten Streberfach (ich bin in so gut wie jeder Schriftlichen Arbeit Klassenbeste ^^´) machen wir ein Zeitungs Projekt.
    Es ist STINKLANGWEILIG und man muss jeden verdammten Tag aus einer Zeitung einen Artikel auswählen zu welchem man etwas schreibt ._. *hust*Zeitverschwendung wer ließt schon freiwillig Zeitung*hust*
    Und joa wir mussten halt dazu ein Deckblatt zeichnen.
    Da war sofort die Idee einer Brieftaube da und ihr hättet die Augen meiner Klassenkameraden sehen sollen x)
    Einer hat mich sogar gefragt obs nicht irgendeinen Trick gibt, wie man das macht und einer hat mir die Zeichnung ganz dreist weggenommen und wollte sie als eigenes Deckblatt nehmen :D.
    Nya ich fands selbst nicht so toll...mir wars zu leer xD.



    Das wars mit vielen Bildern, jedenfalls für meine Verhältnisse x)
    Viel Spaß beim ansehen und bekommt keinen Augenkrebs, wenn ihr Fehler findet, ich zeichne aus SPaß und nicht um Zwecke zu erfüllen :`D



    ~Moon

  • So und wieder ein Update diesmal aber leider nur mit einem Bild ^-^
    Ich könnte zwar die Haufen an Self Skizzen zeigen aber die sind doch langweilig :DD




    Hier ist ein Bild von meinem absolutem Lieblings LetsPlayer *-* GLP!
    Ich weiß auch nicht warum aber ich liebe diesen Typen und seine LetsPlays, er ist so verdammt komisch und macht immer irgendwelchen Schrott der mich zum lachen bringt :D  
    da man ja nicht weiß wie er aussieht und er immer eine Maske trägt macht er es mir ziemlich einfach ^-^ (ach ja, Blitz ich hasse dich immer noch x))
    aber wieder einmal sieht man: ICH KANN KEINE HOSEN ZEICHNEN xD!
    Nya eigentlich habe ich sie noch schattiert aber erst nach dem Foto und ich bin grad zu faul das Bild zu suchen *hust*
    Btw, ich bin immer noch mies im Menschen zeichnen, also seid nicht zu hart zu mir :`D


    Sehr winziges Update aber nya


    ~Moon

  • Omg heute habe ich sogar ganze ZWEI Bilder xD *Sarkasmus*
    jaaa zwei Bilder *-* mein Lebensziel ist erreicht *feier*
    Ok, ich glaube da war wieder was in meinem Wasser xDDD


    Bei dem einen Bild (das erste) ist mein Feinliner abgekackt und ist ausgelaufen ._. deshalb musste ich die Lines mit nem dickeren weitermachen, deshalb SORRY >.<
    Ich hatte danach 4 von 5 Finger meiner rechten Hand kohlrabenschwarz ._.
    nya, Unfälle passieren ^^´




    Nya ein wirklich großer Drache für meine Zimmertür.
    Hier ist mit der Feinliner abgeschmiert ^^´.
    Das Blatt ist (da man das hier nicht so sieht) übrigens Din-A 2 oder 3.
    Ich habe nur ne normale Colo genommen, weeeeil ich einfach keine Lust hatte das riesige Viech mit Schuppen zu bedecken xD das hätte Wochen gedauert.
    Die Quali ist dank Handy Cam wieder so mies, dass ich mich am liebsten glatt ne Klippe runterstürzen würde :`D (gott wie mein verdammt schlechter Humor heute mit mir durchgeht)
    Ähhh, ich habe übrigens keine Ahnung, wie lange ich dafür gebraucht habe xD. Wuhu?






    Der ein oder andere kennt diese FF vllt noch ^^. Ich hatte sie hier angefangen hab aber n halbes Jahr nicht weiter geschrieben, weshalb sie ins Archiv verfrachtet wurde.
    Mittlerweile habe ich sie wieder aufgefasst und bin bei Kapitel 13 ^^. (Nya sie wird auf FF.de weitergeführt :D)
    Nya das ist Story von Kapi 13. Kayra hat sich aus Wut (weil ihre Mutter ermordet wurde) in eine Art Dämonenwolf verwandelt. Wie das kommt wird noch im Laufe der FF beschrieben.
    Das Bild ist nur halbfertig, Kayra muss noch gecolort werden :D.
    Btw der Strich an seinem Auge ist von meinem Feinliner, nach 10 Min trocknen lassen dachte ich die Stelle wäre wie der Rest trocken, aber NEIN! ._. ich hab mich sowas von geärgert.
    Und wer es bemerkt hat, ich habe eine neue Unterschrift ^-^ das mit dem M hab ich mir in der Schule ausgedacht, eig hab ich es mit Miau gemacht, aber das passt nicht so, aber dann fiel mir auf, dass es mit Moon genauso klappt :D. Nya Miau ist halt mein Hauptwort, hochlebe Miau °.°!




    Ähh js xD fragt mich nicht, warum ich grade so komisch drauf bin ^^´


    ~Moon
    Und Darko ist hier leider grau geworden und nicht schwarz, das muss ich wohl noch üben ^^´.

  • *Seufz* Auf ein neues ._. nachdem ich alles außer den LETZTEN Spoiler hatte ist mein Internet abgeschmiert, juhu.... und jetzt habe ich iwie keine Lust mehr alles nochmal zu schreiben xD deshalb bleiben bei "unwichtigeren Bildern" wo ich eh kaum was gesagt habe die Komments weg :3.





    Eigentlich waren diese Bilder alle einzeln, aber ich habe kaum etwas dazu gesagt, nya ^^.
    Sind normale Skizze halt :D. Aber ich habe bei Flamara noch gesagt, dass ich mich jetzt mehr auf Fell (bei Selfs) konzentrieren will, weil ich da besser werden möchte und vor allem weil der Self zu Flamara mir viel zu "unfluffig" aussah ^^´.






    Die Skizze zu meinem Reh, an der ich schon allein Ewig gesessen habe. Ich war immer mit etwas unzufrieden, Bein zu dick, Hals zu Kurz, Kopf zu klein, Hintern und Rücken zu fett,... bis ich dann irgendwann zufrieden war x) aber die Umsetzung ist auch nicht wirklich bombe gewesen (ich saß allein an der Kopfform des Selfs mindestens 15 Minuten T.T)
    Nya xD.






    Das ist die Skizze zum Drachen vom letzten Update.
    Ich habe sie in der Schule gezeichnet, als wir Vertretung in Wirtschaft hatten. (1. weil es verdammt langweilig war und 2. weil wir Wirtschaft erst nächstes Jahr in der 9. haben).
    Es hat echt KEINEN interessiert was der Typ gelabert hat (nya wir sind 8.Klässler und dann auch noch 23 Jungs und 3 Mädchen in der Klasse, wir interessieren uns echt für einiges aber doch nicht für irgendeinem langweilen Kram oder Wahlen die wir eh erst in 4 Jahren machen dürfen, mal ehrlich ._. vor allem der Typ war mindestens 50 und total begeistert davon, dass wir alle angeblich so "gespannt zugehört" haben...nya wenns ihn glücklich macht das zu denken xD.
    Aber alle haben mich und meine Zeichnung wieder dumm angestarrt. Man darf als Mädchen heutzutage echt keine Drachen mehr zeichnen und schon wird man blöd angeglotzt xD.






    Das war das erste Mal, dass ich ein Portrait von irgendetwas gezeichnet habe (also ein richtiges) ^^.
    Es ist ein Geburtstagsgeschenk für eine sehr gute Freundin von mir und stellt ihren Husky Bosten dar.
    Ich habe echt kaum Erfahrungen im Fell zeichnen und hatte leichte Probleme bei den Kontrasten zu den EInzelnen Haarabstufungen ^^´, aber nya. Man sieht ja vllt, dass es ein wenig Konstrastarm aussieht, aber ich habe es mir nicht wirklich fester oder stärker getraut, weil ich ja nicht weiß wie es am Ende aussieht, ich habe gestern Abend zwischen 22 und 23 Uhr damit angefangen xD und bin iwan um Mitternacht rum fertig geworden oder so.



    So das wars und WEHE Internet du schmierst mir wieder ab, nochmal will ich nicht >:


    ~Moon

  • Ja....schon wieder ein Update xD
    Irgendwie hat mich das Portrait zeichnen jetzt vollkommen gepackt und joa :D als ich heute mein neuestes "Werk" in die Schule mitgenommen habe (um es meiner Freundin zu geben, ist ja immerhin ihre Jacki Dame) wollten fast alle gleich auch eins von ihrem Tier xD (insgesamt habe ich 5 oder 6 Aufträge für ein Portrait bekommen :D und einige Jungs haben dumm geglotzt x))
    Nya jetzt zeige ich es mal lieber :D




    Die Jack Russel Hündin einer sehr guten Freundin von mir ^^.
    Ich hatte gestern Abend noch Lust das Bild anzufangen und habe mich dann 20 Uhr noch an den Schreibtisch gesetzt x).
    Es hat mich dann aber so gepackt, dass ich bis zum bitteren Ende dort saß und danach waren 2 Stunden rum x) (eigentlich hätte ich ja schon im Bett sein müssen *hust*)
    Ich finde es eigentlich ganz gut geworden und meine Freundin ist fast ausgetickt, als sie das Bild gesehen hat :D.
    Dafür, dass ich mit dem Portrait zeichnen erst angefangen habe x).
    Jetzt habe ich viiiiieeeele Motive zum üben :D einige Mitschüler und Freunde wollen jetzt, dass ich auch ihre Tiere zeichne ^.^ kommt im 8. Jahrgang wohl gut an sowas x)
    Leider sieht es durch die miese Cam leicht verwischt aus :/ nya.






    Nya xD nicht das beste.
    Bis ich den Körper gemalt habe sah es noch ganz gut aus, aber das Fell des Körpers sieht aus, wie explodiert x)
    Und ich habe Fell gezeichnet, weil ich Lust darauf habe und Aquana ja immerhin wie der Rest der Evolifamilie einem Fuchsähnlichen Tier nachempfunden ist ^.^
    Normal hat es zwar Haut (und keine Schuppen :3) aber ich wollte iwie Fell üben xD jaa...


    ~Moon

  • Hi Moonheart,


    Ich bin gerade total motiviert, einen Kommentar zu schreiben, und du hast ja auch wirklich lange keinen mehr bekommen. Also werde ich mich mal an eines deiner Bilder wagen, und zwar an das Portrait von „Lissy“.
    Zuerst einmal möchte ich aber sagen, dass du wirklich schon verdammt gut zeichnen kannst! Ich hätte dich, vor allem anhand deiner neueren Updates, schon älter eingeschätzt als eine Achtklässlerin.


    Nun zum Bild. Auf den ersten Blick war ich sofort fasziniert davon, weil du sehr präzise gearbeitet hast und die Hündin bereits sehr realistisch aussieht. Im Vergleich zu deinem ersten Portrait wirkt es auch deutlich kontrastreicher und irgendwie feiner, mit klareren Konturen.
    Zu den Proportionen brauche ich nicht viel zu sagen – die sind dir auf jeden Fall gelungen, da kann ich keine Fehler finden. Hattest du ein Bild als Vorlage? Ich gehe mal davon aus, da es natürlich sinnvoll ist, wenn man einen bestimmten Hund zeichnen will und man gerade erst mit dem Zeichnen von Portraits angefangen hat. Ich weiß selbst, dass auch Abzeichnen gar nicht so einfach ist und falls du das hier getan hast, finde ich das Ergebnis dennoch sehr beeindruckend!
    Ich finde es schön, dass du das Portrait mit Bleistift gemalt hast, denn Bleistiftportraits gefallen mir persönlich besonders gut. Außerdem ist es für den Einstieg sicherlich einfacher, wenn man sich zunächst einmal nicht auch noch um Farben kümmern muss. Die Fellstruktur, mit der du nach eigener Aussage noch nicht viel Erfahrung hast, ist dir besonders gut gelungen! Du bist der Richtung des Fells mit den Bleistiftstrichen genau gefolgt, was eben diesen realistischen Effekt zur Folge hast. DU schriebst bei dem Husky-Portrait, dass dir das Einbringen der Hell-Dunkel-Kontraste im Fell noch schwer fiel. Bei Lissy ist dir das schon deutlich besser gelungen, aber du kannst ruhig noch mutiger werden. Benutzt du verschiedene Bleistifthärten? Das Bild wirkt so, als hättest du nur einen einzigen Bleistift verwendet. Gerade wenn du Vorbehalte hast, stärker aufzudrücken, kann es sich lohnen, für die hellen Flächen einen harten Bleistift zu verwenden (also einen H-Bleistift, am besten nicht /zu/ hart, sondern lieber etwas im Bereich um H bis 2H) und für die dunkleren Stellen einen weichen Bleistift (z.B. 2B). Je weicher ein Bleistift ist, desto dunkler ist er, weshalb sich mit verschiedenen Härten leichter Kontraste zeichnen lassen. Falls du nur eine Härte besitzt und dir keine neuen besorgen möchtest, versuche, mit jedem Mal mutiger zu werden. Du kannst ein Bild mit schwachen Kontrasten beginnen und dann Stück für Stück die Kontraste ausarbeiten, jedes Mal nur ein bisschen mehr, bis du zufrieden bist. Bei dem Terrier hätten vor allem Auge und Nase noch dunkler gezeichnet werden können, aber auch die dunklen Muster im Fell.
    Was ich zu den Kontrasten geschrieben habe, gilt auch für die Schattensetzung: Werde mutiger! Du hast die Schatten bereits korrekt gesetzt, nun solltest du sie noch stärker ausarbeiten, damit das Bild dreidimensionaler wirkt. Am hinteren Ohr ist dir das bereits gut gelungen, am Rest des Bildes könntest du die Schatten aber noch stärker setzen. Ich denke aber, dass du hinsichtlich der Graustufen im Bild schon einen riesigen Fortschritt vom Husky zum Terrier gemacht hast und wahrscheinlich einfach ein paar Bilder zeichnen musst, bis du dich „richtig“ zum Zeichnen dunklerer Stellen traust. Wenn du so weiter machst, solltest du also gut vorankommen :).
    Du bist bei deinem Bild schon fast ohne Outlines ausgekommen, nur sehr schwache Linien brauchst du noch und das ist völlig in Ordnung so – es macht das Bild eigentlich nicht weniger realistisch. Achte nur darauf, die Stärke der Linien einheitlich zu gestalten. Beim Auge und am Halsband hast du anscheinend stärker aufgedrückt, weshalb diese stärker hervorstechen und nicht mehr richtig zugehörig wirken. Die übrigen Linien fallen so gut wie gar nicht auf, sind dir super gelungen und stören die Harmonie des Bildes nicht, sondern gehören perfekt dazu.


    Insgesamt mag das alles nach viel Kritik klingen, aber eigentlich ist dem nicht so. Du hast ein großartiges Portrait gezeichnet, bei dem das Einzige, was du noch üben müsstest, die Hell-Dunkel-Kontraste sind. Und bei denen bin ich mir sicher, dass du sie bald drauf haben wirst – zumal du nun wohl genug Motive zum Üben haben solltest, auf die ich auch schon gespannt bin, falls du sie hier zeigen wirst :).


    Zum Schluss hätte ich noch eine kleine Bitte aus Komitee-Sicht an dich: Könntest du deine brutaleren Bilder (vor allem Lithium, vielleicht auch das Wolfheulen-Bild) bitte immer in einen Spoiler verpacken, über dem eine Warnung steht? Da hier auch jüngere Kinder unterwegs sind, bemühen wir uns darum, sie vor solchen Darstellungen zu schützen. Wenn du dir unsicher bist, ob ein Bild eine Warnung braucht, tue es einfach nach dem Motto „lieber einmal zu oft als einmal zu wenig“ ;).


    Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte und bin schon sehr gespannt auf neue Bilder von dir!


    LG, Roque Lugia

  • Hi Roque :) ich bin grade nach Hause gekommen und habe deine lange und sehr tolle Kritik gesehen und dachte mir "Wow, so viel Lob xD!"
    Dann will ich mal darauf eingehen, immerhin bekomme ich hier nicht viel Kritik haha :D




    So nachdem das dann geklärt wäre gibt es auch ein neues Bild ^^ diesmal kein Portrait aber ein weiterer Drache :D (mit einem ziemlich schlechten BG *hust*)




    Der Drache ist eigentlich ganz gut geworden, nur der BG ist... xD ich kann halt nur Tiere und Co zeichnen, Background und Menschen liegen mir überhaupt nicht :D.
    Es ist ein Auftrag von meiner guten Freundin Nightheart x) und es stellt den Drachen Dragon dar, ja der Drache heißt Dragon :D.
    Wie lange es gedauert hat weiß ich grade nicht ähhh....ich weiß es nicht xD!
    Ich weiß auch grad nicht, was ich noch sagen sollte deshalb, wars das x)


    Ja ein sehr winziges Update aber nächstes Mal gibt es vllt wieder ein Portrait :)


    ~Moon

  • Hallo Moonheart ich möchte dir auch ein Kommi schreiben :D Ich würde ja gerne was zu deinem Drachnbild schreiben, aber ich kenne mich mit Drachen nicht aus, also lass ich das. Sieht aber gut aus das bild ;)


    Soo ich schreibe dir ein Kommi zu deinem Bild "Aquachu".
    Das Bild soll ein Hybrid von Aquana und Pikachu sein, richtig? Am Anfang hab ich das erst gar nicht erkannt, dann ist mir das an dem Namen und dem Schwanz aufgefallen. Jedenfalls sieht es sehr furchteinflößend aus und hat mich im ersten Moment gar nicht an Aquana erinnert. Soo also erstmal zur Pose. Sie sieht ein bisschen komisch aus, also klar, Aquachu sieht verärgert aus nur irgendwie ist die Pose so nicht ganz richtig. Der Kopf ist ein bisschen zu weit unten und ein bisschen zu weit rechts, bei einer Ansicht von schräg vorne müsste der Kopf etwas übers hintere Bein gehen. Auch Aquachus Auge ist glaub ich etwas zu schräg, man müsste es etwas im Uhrzeigersinn drehen. Das vordere Bein sieht ganz okay aus, eventuell hätte noch ein "Ellenbogen" so ein bisschen rausgucken müssen, immerhin ist das Bein ja angewinkelt. Die hinteren Beine sehen schon besser aus. Sie sehen perspektivisch nur nicht ganz richtig aus, das könnte auch an den Pfoten liegen. Im Moment sehen die so aus, als würde sich dein Aquachu an einer unsichtbaren Kante festkrallen. Ich denke das ist nicht so gewollt. Die Krallen müsste flacher auf der "Erde" sein. Ebenfalls sind die einzelnen Zehen nicht ganz richtig. Die müssen einander ein bisschen mehr verdecken. Ich habe hier ein Foto von Pfoten von Deviantart (leider Hundepfoten weil Fuchspfoten leider nicht wirklich vorhanden sind, aber sind vom Aufbau ja sehr ähnlich) *klick *. Auf dem Bild sieht man gut wie die Zehen andere verdecken finde ich. Der ganze hintere Körper müsste eigentlich etwas mehr gedreht sein, also das man das ganze mehr von vorne sieht, damit das ganze besser aussieht. Die Übergänge zwischen Pikachu und Aquana sehen ein bisschen wie genäht aus, das hätte deutlicher gemacht werden könne, falls das beabsichtigt war. Die Coloration ist okay. Das Fell hast du schonmal ziemlich gut hinbekommen. Die helleren und dunkleren Haare machen einen schönen Effekt und lassen alles ein bisschen realistischer wirken. Schade finde ich es, dass du bei der "Halskrause" diesen Fell-Effekt nicht angewendet hast, da es so stark auffällt und sich nicht ganz ins Gesamtbild fügt. Der Übergang zwischen den einzelnen Farben ist schön weder zu deutlich noch zu undeutlich, es verläuft gut von einer Farbe in die andere Farbe. Falls du Schatten eigezeichnet hast sehe ich leider nicht wirklich welche. Im Gesicht und am hinteren Hinterbein sind zwar welche ein bisschen zu sehen, aber mehr kann ich nicht erkennen. Es könnte natürlich auch am Foto liegen, dass ich sie nicht sehe, dass ist ja leider oft bei traditionellen Werken das Problem.


    Ich hoffe das Kommi hilft dir. Es ist leider nicht so lang wie das von Roque, aber ich habe mein Bestes gegeben. :)
    Mfg Cloudstripe

  • Es kommt endlich auch mal was :D eigentlich bin ich noch lange nicht mit dem fertig, was ich dann weiter unten zeigen werde, dennoch wollte ich Cloudstripe antworten ^^ ich finde es einfach höflich und sie musste schon Ewigkeiten (jedenfalls fühlt es sich so an) warten ^^.





    Ja ich bin mit diesem Portrait nach Ewigkeiten nur halb fertig aber nya.
    Irgendwas muss ich ja vorzeigen sonst kann ich mich nicht sehen lassen ;D.
    Insgesamt bis jetzt ca 1,5 Stunden an mehrere Tage verteilt.
    Es kommt noch das restliche vorderbein und das andere auch noch hin, vllt noch ein Stück Körper aber definitiv nicht komplett.
    Beim Linken Ohr musste ich (wie man vllt sieht) improvisieren da es nicht auf dem Foto drauf war :/[/spoiler]


    ~Moon

  • Wieder mal ein neues Update mit ein paar angefangenen Bilder (ich fange im Moment zu viel an und beende zu wenig xD)
    Btw könnte in diesem Update zwei Bilder geben die nicht so friedlich sind :`D (Warnungen folgen beim Spoiler)
    Zeiten werden nicht angegeben, weil ich das selber nicht weiß, da ich mal da arbeite und dann wieder und ...ja ^^
    Material sind hauptsächlich Fabercastell (hab grad keine Lust nachzusehen wie man das schreibt) Buntstifte und Bleistifte in verschiedenen Stärken.






    Ich selber finde das Bild nicht wirklich schlimm xD. Aber Rainbow Factory ist halt n bisschen ähhh...brutal :`D
    Ich persönlich liebe diese Creepy Pasta. Sie ist spannend und traurig, bietet eine gute Story und man langweilt sich so gut wie nie. Vor allem auch die Beschreibungen *^*.
    Ich schweife ab xD.
    Und ja, ich bin ein MLP Fan, auch Bronie oder Pegasis oder was auch immer xD.






    Ein Bild von Darkheart (Pinkie), Nightheart (Luna) und mir (Rainbow).
    Wir halt als unsere Lieblings Ponies sozusagen :D.
    Ich weiß nur nicht wirklich was ich noch sagen soll xD Es ist halt nur Lines und n bisschen Farbe.






    Mit FlutterMac mein Liebstes FanCouple aus MLP.
    Ich finde die beiden einfach so verdammt süß zusammen *^*. (kaum zu glauben dass ich auf creepy Pokemon und sowas stehe wenn ich so von Poniepaaren rede owo ich bin ein komisches Wesen)
    Da Soarin ja Kuchen mag hat Rainbow ihm einen mitgebracht bzw gekauft :D.






    Hach ja *zufrieden seufz* ich liebe es *^*
    Creepy Pokemon sind halt einfach nur awesome :D ich weiß auch nicht wieso aber ich liebe es sie zu zeichnen owo
    DIe hervor stechenden Rippen sind mir zwar nicht so wirklich gelungen aber nya :/
    Ich glaube diesmal sieht man nur angefangene Bilder von mir x)






    Hach ja ein weiteres Tierportrait, auch wenn ich mit dem anderen immer noch nicht wirklich weiter bin xD.
    Wie gesagt, ich fange im Moment einfach viel zu viel an :D.


    ~Moon

  • Mal wieder ein kleines Update
    auch wenn ich bei meinen Bildern leider nicht wirklich weiter gekommen bin aber nya x)






    Ein komisches Knochenschädelvieh, das während ein paar Unterrichtsstunden entstanden ist
    Da ich in der Schule nur billige Stifte und karierte Blätter dabei habe, ist es nicht sooo toll.
    Verwendet wurden ein Billigbleistift, ein Gold-, Hautfarben- und Rosabuntstift
    Nya xD ich finds trotzdem iwie cool :`D






    Wie man gut erkennen kann, fehlt bei dem Löwen noch die Mähne
    Ich versuche sie irgendwie immer ewig rauszuzögern, weil ich bammel habe sie vollkommen zu vermasseln owo
    Es sind einfach VERDAMMT VIELE Haare xD!
    Bis jetzt habe ich dafür ca 3/4 Stunden gebraucht ^^
    Benutzt habe ich einen 3 H, HB und 2 B Bleistift :3
    Btw die Quali ist wieder richtig ähh xD ich sollte das nächste mal ein wenig weiter weg Fotografieren.


    Wieder mal ein sehr bescheidenes Update xD
    Aber besser als nichts :`D


    ~Moon

  • Nachdem ich in der letzten Zeit so ziemlich inaktiv bin (Schule ich liebe dich *hust*) werde ich auch mal ein Update posten :D  
    omg xD!
    nya, was soll ich groß sagen? Ich komme einfach zu nichts wirkliches.
    Ich würde ja auch gerne im Spriting Bereich aktiv sein (Gruß an die Spriter :D *wink*) aber da ist ja auch nicht viel los und zum Kritiken schreiben gibt es einfach zu wenige Updates und selber habe ich auch keine wirkliche Zeit zum selfen :/ (bis ich wieder dazu komme hab ichs bestimmt verlernt >.<)
    Na wenigstens komme ich Abends n bisschen zum Zeichnen ^^






    Den Löwen habe ich ENDLICH nach zehnmilliarden Jahren fertig *-*.
    Hab ihn in den Ferien beendet und als nachträgliches B-Day Geschenk an die beste Freundin meiner Mutter geliefert, als wir dort in Sachsen zu besuch waren :).
    Nur gefällt mir die Mähne iwie nicht, da sie einfach fail ist.
    Die Quali ist natürlich wieder nya, und deshalb sieht man die Kontraste auch nicht so gut, die in echt aber wesentlich besser sind :/
    Keine Ahnung, wie lange ich dafür gebraucht habe, da dieses Bild auf mindestens 2 Monate verteilt war :D






    Rainlight oder zu Deutsch auch Regenlicht ist eine Wölfin aus meiner neuen MMFF auf FanFiktion.de.
    Sie wurde von einer Freundin erstellt und ist ein Lichtträger (bzw Trägerin)
    Das sind geflügelte Wölfe, die eine besondere und einzigartige Gabe haben (Rainlight hat die Gabe Stürme und Gewitter zu kontrollieren)
    Lichtträger haben verschärfte Gesetze und dürfen keine Jungen und auch keinen Partner haben.
    Ihre Mutter aber war auch eine Trägerin und hat somit gegen die Gesetze verstoßen. Ihre Tochter trägt den Spott und den Hass ihrer Mutter weiter mit sich, da sie als Teufel angesehen wird, der nicht existieren darf.
    Sie hat deshalb eine leichte Psychische Störung, redet mit sich selber und Steinen und hasst alles und jeden.
    Dennoch wird sie nicht so bleiben :D  
    Ich wollte sie unbedingt zeichnen, da ich solche schwierigen Charaktere einfach liebe und das Motiv dieser deprimierten Wölfen hat mir einfach richtig gut gefallen.
    Besonders weil ich Trauer und Schmerz viel besser in Zeichnungen darstellen kann ;D.
    Es ist leider noch nicht fertig ^^






    Hier hatte wieder die Langeweile ihre Finger im SPiel.
    Während wir eine stinklangweiligen Film in Bio angeschaut haben, zeichnete ich einfach drauf los und so entstand dann dieser kleine Piepmatz.
    Was für ein Vogel es ist weiß ich nicht
    ich hab einfach irgendwas aus meinem Biobuch abgezeichnet xD (mal sehen was mein lehrer dazu sagt, falls er mich mal ausfragen sollte in den letzten Wochen)
    Meine Freundinnen haben sich dann aber auch eher auf mich konzentriert als auf den Film xD nya...upss



    Das wars mit einem kurzen Update und joa, mal sehen ob ich nicht wieder aus der leichten inaktivität heraus komme und mehr hier im Forum mache owo
    ich schäme mich ja schon, dass ich mich noch BB User nennen kann :D


    ~Adurna

  • Jo, wieder ein Mini Update :3
    Diesmal mit einem besonderen Bild, denn ich habe es an meinem 3DS gezeichnet owo
    Ich sag euch, das war ne riesen Arbeit, aber fürs erste Mal sieht es ganz akzeptabel aus ^^






    Schade das das Bild in Groß so....ähhh komisch aussieht?
    Auf dem DS sieht es deutlich besser und ordentlicher aus xD
    Und man sieht total das weiß, wo ich mit dem Pinsel drüber gegangen bin owo dabei ist das Blatt eigentlich auch weiß, nya...
    Ansonsten, joa
    Gearbeitet habe ich mit New Art Academy und Pinsel
    Zeit sind mindestens 3 Stunden, vielleicht auch 4, so genau weiß ich das nicht ^^
    außerdem habe ich das erste Mal versucht wirklich etwas gescheites mit Schatten und Effekten heraus zu bekommen :D und das ist mit dem DS echt nicht einfach
    ich übe halt an dem Teil weiter, bis ich zu Weihnachten meinen neuen Laptop bekomme, an dem mein GT dann hoffentlich gehen wird, anders als bei dem alten Teil, welches ich gerade benutze ^^
    Die hellen Punkte sind übrigens Highlig
    hts und sollen so ein glänzendes Material darstellen, so wie nasse Haut oder sowas ^^






    Frisch beendet.
    Ich habe es eben für Skychen bzw Acario gezeichnet, deren Liebling das Legi Mew ist ^^
    ich glaube ich zeichne sehr gerne am DS :D wird langsam ne leidenschaft von mir
    und ich komme auch relativ gut damit zurecht ^~^
    Mal sehen was da noch alles draus wird




    ~Adurna


    //edit: Mew Bild