Attack on Titan Tribute Game

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos


  • Einfach beim lesen laufen lassen, das macht das Topic nur noch epischer!


    Seid ihr das Essen?


    Seit einigen Wochen beschäftige ich mich inzwischen mit dem Tribute Game zu Attack on Titan.
    Das Spiel basiert auf der Unity Engine und erfordert außer den Treibern für die Engine keinen Download und ist darüber hinaus kostenfrei.
    Das Spiel basiert auf dem Anime Attack on Titan bzw. Shingeki no Kyojin, sollte dir das nichts sagen ist das kein Problem, denn @Incendio hat das ganze wunderbar im Startpost für den Attack on Titan Fanclub hier im Bisaboard erläutert!


    Nein, wir sind der Jäger!


    Das Spiel hat keinen Storymodus und fokussiert sich ausschließlich auf das Töten von Titanen.
    Beim starten des Spiels hat man eine Auswahl von acht Charakteren mit einem zusätzlichen Charakter-Editor, welcher es einem erlaubt seine eigenen Figuren zu entwickeln.


    Für die Fans der Serie werde ich kurz einmal alle Charaktere aufzählen:


    Mikasa Levi Armin Marco
    Jean Eren Petra Sasha


    Die Quali geht besser, mein Laptop will das aber nicht : (


    Jeder dieser Charaktere lässt sich mit Hilfe des 3D-Manuever-Gears steuern, das 3DMG ermöglicht es sich schnell durch eine Stadt oder einen Wald zu navigieren und vor Allem ist es das wichtigste Mittel um den Nacken der Titanen zu erreichen, welcher der Schwache Punkt dieser ist und dementsprechend die Stelle auf die ihr zielen wollt wenn ihr eure Schwerter schwingt.
    Zusätzlich zu der standardmäßigen Steuerung verfügt jeder Charakter noch über einen speziellen Move, welcher an den Anime angelehnt ist, so kann Jean sich beispielsweise einmalig aus der Hand eines Titanen befreien.


    Man kann das Spiel sowohl im Singleplayer, als auch im Multiplayer spielen.
    Im Singleplayer stehen einem mehrere Maps wie z.B. Trost zur Verfügung auf denen man herumfliegen und und Titanen töten kann. (Achtung jetzt kommt Meinung: ) Der Singleplayer ist praktisch um das töten von Titanen zu üben, was am Anfang oft schwerer ist als erwartet. Der Gamemode der wirklich Spaß macht ist hingegen der Multiplayer, zusammen mit Freunden durch die Bäume schwingen und Titanen töten macht weitaus mehr Spaß als das gleiche Prozedere alleine. (Meinung Ende)
    Neben der Möglichkeit Titanen gemeinsam zu töten bietet der Multiplayer außerdem die Möglichkeit gegeneinander zu spielen. Hier kämpft man natürlich nicht Mensch gegen Mensch, sondern Mensch gegen Titan. Auf manchen Maps ist es möglich in die Rolle eines Titanen zu schlüpfen um den Menschen die Hölle heiß zu machen. (Achtung Meinung) Gegeneinander zu spielen fordert den Spieler noch zusätzlich, weil man den Willen hat seine Freunde zu besiegen, denn von einem anderen Spieler getötet zu werden ist natürlich nochmal eine komplett andere Sache als von einem computergesteuerten Titanen ;)


    Zu finden ist das Spiel hier:
    Attack on Titan Tribute Game



    Mehr will ich euch nicht vorwegnehmen, es gibt einiges in dem Spiel zu entdecken (unter anderem auch ein paar Easter-Eggs für Fans des Animes).
    Um die Diskussion ein wenig anzuregen gebe ich euch Fragen die ihr beantworten könnt, aber nicht müsst.
    • Kanntet ihr das Spiel schon vorher? Wenn ja woher?
    • Wie gefällt euch das Spiel?
    • Was haltet ihr von der Spielmechanik?
    • Könntet ihr euch das Spielprinzip in größerem Maße (z.B. als ein MmoRPG) vorstellen?
    • Hättet ihr Spaß daran mal in einer größeren Gruppe gemeinsam zu spielen?



    Screenshots



    Marv

  • Ehrlich gesagt wundert es mich, dass es bis jetzt noch keine weiteren Antworten von anderen Usern gab... Ich persönlich hätte eigentlich erwartet, dass dieses Spiel relativ beliebt ist und sich auch hier im BisaBoard einige Spieler finden würden.


    Kanntet ihr das Spiel schon vorher? Wenn ja woher?
    Ja, ich kannte es bereits vorher. Nachdem ich mit dem Anime fertig war habe ich mich relativ schnell informiert, ob es ein Fan/Tribute Game dazu gibt. Dabei bin ich auf einen gewissen YouTuber gestoßen, der Videos dazu hochgeladen hat (Den Namen dieses YouTubers werde ich erst einmal nicht nennen, weil ich nicht weiß, inwieweit das als Werbung gelten würde). Daraufhin habe ich das Spiel selbst angespielt und spiele es immer noch, wenn auch nicht mehr so intensiv wie damals (Außerdem habe ich momentan einige Probleme, was das Starten angeht).


    Wie gefällt euch das Spiel?
    Wie man vielleicht bereits erahnen kann gefällt es mir sehr gut. Es macht ziemlich viel Spaß und manchmal entstehen recht epische Kills und andere amüsante Situation (Stichwort "Baum-Crawler"). Außerdem weckt es in mir irgendwie den Drang, meine eigenen Damage-Rekorde zu brechen, wobei das eher dann geschieht, wenn man es nicht erwartet (Mit einem Schlag 1500 Damage beim Coloassal Titan...).


    Was haltet ihr von der Spielmechanik?
    Mir persönlich gefällt sie. Nach längeren Pausen kann sie zwar gewöhnungsbedürftig sein, aber man kommt relativ schnell wieder herein. Dadurch, dass nichts automatisch ist und man relativ vieles beeinflussen kann, kommen manchmal ziemlich geniale Tricks und, wie bereits erwähnt, epische Kills zustande. Außerdem hat man in vielen Situationen die Gelegenheit, sich noch irgendwie zu retten, wenn man die richtige Entscheidung trifft.


    Könntet ihr euch das Spielprinzip in größerem Maße (z.B. als ein MmoRPG) vorstellen?
    Theoretisch schon. Ich bin mir aber nicht sicher, ob das, von der Technik her möglich wäre bzw. ob man es dann auch ohne einen überdurchschnittlichen guten PC spielen könnte. Ich könnte mir recht gut vorstellen, dass es dann des Öfteren zu Laggs kommen könnte.


    Hättet ihr Spaß daran mal in einer größeren Gruppe gemeinsam zu spielen?
    Solange ich mit niemandem über TS oder ähnliches reden muss, ja.

  • Ich bin mir aber nicht sicher, ob das, von der Technik her möglich wäre bzw. ob man es dann auch ohne einen überdurchschnittlichen guten PC spielen könnte. Ich könnte mir recht gut vorstellen, dass es dann des Öfteren zu Laggs kommen könnte.


    Mir ging es da jetzt eher nicht um die Anforderungen, sondern ob du dir vorstellen kannst dass es da ein funktionierendes Gameplay gibt. Ich finde den Gedanken an ein Open-World Spiel in dem überall Titanen rumlaufen und man sein bestes gibt die einzige Heimat der Menschheit vor ihnen zu verteidigen ziemlich interessant. Vor Allem wenn man die Nummer an Spielern pro Server begrenzen würde, sodass die Titanen nicht einfach durch eine Übermacht von Menschen ohne große Probleme sterben.
    Oder eben ein Fraktionensystem, wo man wählen kann ob man Titan oder Mensch spielen möchte, was PvP ermöglicht und wahrscheinlich auch noch spannenderes Gameplay o/




    Hab noch ein bisschen Medienmaterial, nämlich meine Abgabe für den aktuellen Wettbewerb im Videobereich. Ist ein einfaches Highlightvideo, gefällt mir aber trotzdem sehr :)


  • Ich muss dieses Topic einfach mal ausgraben, weil das hier echt ein simples Game ist, das aber sehr viel Spaß machen kann.


    Kanntet ihr das Spiel schon vorher? Wenn ja woher?

    Ich hatte es damals zufällig entdeckt und wollte es dann auch gleich einmal testen.


    Wie gefällt euch das Spiel?

    Das ist echt gut! Sehr simpel, aber dennoch echt nervenaufreibend. Vor allem, wenn man vor einem oder mehreren Titanen fliehen muss, wenn man abrutscht und sie einen bemerken. Dafür, dass es ein Browsergame ist, finde ich es doch recht vielseitig. Und damit meine ich nicht nur die Anzahl der Charaktere, die einem zur Auswahl stehen oder die Option, selbst einen Charakter zu kreieren. Die Schauplätze sind recht schön und vielseitig. Mit Pferd / ohne Pferd, in der Stadt, im Wald, etc.


    Was haltet ihr von der Spielmechanik?

    Sie ist in Ordnung. Zuerst etwas gewöhnungsbedürftig, aber man kommt sonst schnell rein. Ich denke, dass ich mehr Tricks hätte lernen können, wenn ich allerdings alleine das Game gezockt hätte und nicht immer nur mit Freunden. Wir haben es uns da nämlich meistens recht einfach gemacht.


    Könntet ihr euch das Spielprinzip in größerem Maße (z.B. als ein MmoRPG) vorstellen?

    Ich weiss es gerade nicht, aber wie sind die "offiziellen" Attack on Titan Games aufgebauT? Gibt es da einen Onlinemodus? Muss gestehen, dass ich mich mit denen noch nie so wirklich beschäftigt habe.


    Hättet ihr Spaß daran mal in einer größeren Gruppe gemeinsam zu spielen?

    Das habe ich fast immer. Nachdem ich es im Internet gefunden hatte, bekam eine Freundin von mir gleich den Link und dann haben wir immer gemeinsam als Team gezockt und recht oft waren dann auch noch ihre Schwester und deren Freunde mit dabei. Aber alleine waren wir immer zu schlecht, um diesen echt coolen und praktischen Trick auszuführen, mit dem man die Titanen alleine töten kann. Also waren wir so kreativ und haben abgemacht, dass sich einer auf ein hohes Dach stellt und einen Titanen anlockt und der Andere stand auf einem kleinen Dach und hat den Titanen von hinten angegriffen. Bei Crawlern war das etwas schwieriger, aber auch durchaus machbar.