Kommt ein Vogel geflogen ...

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Und dort fliegen nun mal gebratene Tauben durch die Luft, ich bin nicht verantwortlich dafür, ich sage nur wie die Tatsachen sind.

    Ich bitte um Verzeitung, aber mir geht aus deiner Quelle leider noch nicht ganz hervor, dass dort tatsächlich gebratene Tauben durch die Luft fliegen. Tatsächlich ist es so, dass der Begriff Taube in der, von dir verlinkten, Internetseite gar nicht vor kommt. Ich habe doch extra um verlässliche Quelle gebeten und bekomme nun diesen Schund. Das lasse ich mir nicht bieten!

  • Also in einem Kinderforum sollte Wikipedia als Quelle doch wohl ausreichend verlässlich sein. :huh: Zudem ist dir womöglich entgangen, dass der Text der verlinkten Seite durch ein Bild unterstützt wird. Und es lässt sich zwar nicht gut erkennen, aber ich meine, dass sich dort ein entsprechendes Tier auf dem Teller niedergelassen hat.
    Aber bitte... :rolleyes: Märchen vom Schlaraffenland

  • Wie ich halt bei den ersten Zeilen des Startpost's an mich selbst denken musste haha.
    Ich selbst habe die Benachrichtigungen der Schule auch immer versteckt, bzw. bin meinen Eltern zuvor gekommen, bevor sie etwas finden konnten. Wobei in den Benachrichtigungen der Schule eigentlich nur drin stand, dass ich total faul war und zum Glück ist Faulheit nichts kriminelles .. es gibt natürlich Kinder die schon ziemlich an der Grenze sind, aber mein Gott es sind Kinder. Ich wieß ja nicht in wie weit das wieder zu übertrieben Dargestellt wird. Ich kann mir ja gut vorstellen, dass die Behörden wieder an die Decke fahren, weil sich 2 Kinder wieder geschlagen haben oder wie auch immer. Heutzutage darf man doch als Kind gar nichts mehr ohne wieder direkt als Sonderbar bezeichnet zu werden. Früher standen wir noch alle im Kreis um 2 Kinder, die sich aus Spaß geprügelt haben :(
    Und jedes Kind verheimlicht gewisse Dinge vor den Eltern um dem Ärger aus dem Weg zu gehen. Wer hat das bitte nicht gemacht? Ich wollte ja als Kind noch nichtmal mit zu den ganzen Elternsprechtagen weil dann raus kam, dass ich die ganzen Unterschriften die ich aufgrund meiner nicht gemachten Hausaufgaben sammeln musste, gefälscht habe und meinen Eltern nie etwas davon erzählt habe. Natürlich habe ich dann immer auf schön dumm gemacht und habe immer darauf plädiert das meine Mutter das einfach vergessen hat, war halt schön doof von mir haha.


    Und das Peta sich da einmischt ist doch auch wieder klar. Ich meine Brieftauben gibt es seit mehreren 100 Jahren und sie sind immer noch nicht ausgestorben, so schlecht kann es denen also dabei gar nicht gehen und was würden denn wohl die ganzen "Brieftaubenzüchtervereine" sagen, wenn Peta einmal gegen die Schulen mit Tauben angeht, dann können die ja auch gegen die Vereine angehen.
    Ich meine ich finde Peta super. Habe immer noch den Sticker mit einem gehäuteten Hund, oder was das auch war, namens Pele, in meinem Portmonee, aber man kann es auch immer mal wieder übertreiben. Tauben gibt es immerhin in Städten und Dörfern genug und sie gelten regelrecht schon als Plage, Ratten der Lüfte halt, warum diese unbedingt schützen.


    Natürlich könnte dabei auch die Gefahr bestehen, wenn die Anzahl der versteckten Briefe sich jetzt in Vogelkacke verwandelt, weil die ganzen Tauben in ihren Käfigen "frei" herumfliegen und sich auf dem Weg vielleicht eine Bordsteinschwalbe angeln und noch mehr Taubenbabys machen. Ich kenn mich ja mit Tauben nicht aus, keine Ahnung ob die nicht mal kleinere Pausen einlegen oder nicht, aber das könnte ja durchaus der Fall sein. Wenn ich mal so bedenke wie dicht besiedelt z.B NRW ist und dann jede Schule Tauben o.ä. hat, bzw. jede 2te Schule, die können sich ja die Tauben auch teilen, möchte ich nicht mehr draußen rum laufen, wenn die Kinder nicht aus ihren Fehlern lernen und immer weiter Briefe sammeln.



    Naja, für mich ist das Thema nur wieder so eins, worüber man sich so schön lustig über Deutschland und diesen ganzen Humbug machen kann, von daher denk ich mal, dass das Thema wieder in ein paar Wochen gegessen ist, oder erst in 20 Jahren es frühestens zu einer Umsetzung kommen wird.

  • Cassandra

    Hat das Label Aktion hinzugefügt