Inspirationslabor

  • Zitat

    02 - Gijinka - Erstelle eine menschliche Version eines Pokémons. Die Figur selbst soll dabei ein menschliches Aussehen haben und keine Elemente von Tieren (Pfoten o.ä.) besitzen. Die Darstellung des Pokémons soll nur über die Kleidung erfolgen.


    Dritter und wahrscheinlicher letzter Beitrag, jetzt kann ich mich endlich wieder anderen Colorationstechniken als dem doofen PTS widmen. :| Nein, bin an dem Bild halt echt lang gesessen und im Nachhinein überhaupt nicht zufrieden, weil der Arm verkrüppelt, der Hintergrund schlampig, die Schatten merkwürdig [Liste lässt sich fortführen] geworden sind und ich wohl große Lust darauf hätte, das ganze Bild noch einmal von vorn zu zeichnen, wenn ich ... denn Lust hätte. ): Dabei habe ich mir extra vorgenommen, dass ich meine Sorgfalt diesmal bis zum Ende durchziehe, aber ich denke, man sieht, was ich zuerst und was zuletzt gezeichnet habe ... Wie auch immer, Hauptsache, ich habe für den Abschluss etwas Größeres, für das ich mal länger als ne Stunde gebraucht habe. x)



    Traunfugil

  • Male in nur 15 Minuten ein Speedpaint-Werk. Stoppe hierbei die Zeit und male keinen Strich mehr, nachdem die Zeit abgelaufen ist!

    http://abload.de/img/madcheninschwarzwei8ru7m.png


    Das Bild war ursprünglich mal 4000x4000 Pixel groß. s: Ich wollte eigentlich einen normalen Menschen zeichnen. Also einen realen Menschen. o.o Bis zur 7. Minute merkte ich dann, dass die Augen zu groß und unrealistisch sind und dann war das schon zu spät das wieder weg zu machen. :/


    Einpaar weitere Bilder werden noch kommen! o.o


    Viele liebe Grüße,
    Meilynn

  • 17
    Landscapes
    Male eine Landschaftsszene!

    Der September hat begonnen, Endspurt ist angesagt! Leider kommen ein paar sehr stressige Tage auf mich zu und ich werde kaum noch Zeit haben, mich mit diesem wundervollen Sommer-Spezial zu beschäftigen. An einer weiteren Aufgabe arbeite ich aber noch.


    Die drei folgenden Bilder sind alle schon vor ein paar Tagen entstanden:
    Ich habe auf einem Flohmarkt ein altes Fotoabum im Leder-Einband für 1€ bekommen. Dieses möchte ich nun mit Landschaftsbildern (möglichst Federzeichnungen/Aquarelle) eines imaginären Fantasy-Landes füllen, welches im Liverollenspiel bespielt wird. Durch das Bilder-Album soll das Land lebendiger werden und Gesprächsstoff für die Spieler bieten. Es werden noch weitere Landschaften hinzukommen, allerdings werden diese wohl erst nach Ablauf des Sommer-Spezials angefertigt werden.


    Entschuldigt die miserable Qualität, ich habe nur schnell ein paar Fotos gemacht. Die Farben sehen dadurch auch etwas kräftiger aus als im Original.
    Die gealterte, vergilbte Optik haben sie dadurch, dass ich das Papier zuvor mit Tee eingefärbt habe.




  • 03 - Lieblingspokémon


    Zwar ist Wiesor nicht mein allerliebstes Lieblingspokémon, jedoch würde ich es schon zu meinen liebsten Taschenmonstern zählen. :3
    Ich habe mich erstmals an ein Grafiktablet gesetzt und damit rumprobiert. Leider ist es nicht so geworden, wie ich mir erhofft habe und ich muss noch viel mehr üben, aber für den ersten Versuch bin ich sogar recht zufrieden!

    "Don't be sorry. I don't have any regrets.
    If I wouldn't met you, my life would have no
    meaning. I'm glad you and I were friends."

  • 31 - Pokéfusions


    Ich hab dieses Thema vor Wochen gefunden und abonniert, weil es hier einfach so viele tolle Werke gibt. Kurz nachdem ich es gefunden hatte, habe ich auch die Pokéfusion ausprobiert und ich habe ein so cooles Pokémon erhalten, dass ich es einfach zeichnen musste. Und nachdem ich lange Angst hatte, es durch Farben zu zerstören, hab es dann aber doch ausgemalt und bin mit dem Ergebnis tatsächlich ziemlich zufrieden.


  • Frage:
    Darf man hier einfach so reinposten?

    Sofern du eine der im Startpost aufgelisteten Aufgaben gemacht hast, darfst du das Endergebnis gerne hier posten (ein paar Zusatzinfos sind auch gerne gesehen). Eine Anmeldung ist dafür also nicht nötig.
    Wenn du aber Fragen zu bestimmten Werken aus diesem Thema stellen möchtest oder Anmerkungen zu diesen hast, gibt es das Inspirationslabor [Summer Vacation Challenge], dessen Tore dir immer offen stehen. c:

  • So, ich habe mal ein Bild zu 4. Ein OC...


    Das ist mein OC,nach dem ich mich benannt habe, Luna Yamamoto. Ursprünglich erfunden habe ich sie in der siebten Klasse, als wir einen Comic zeichnen sollten. Damals hatte ich eine Fanfiction zu Sailor Moon angefangen, bei der Luna der Hauptcharakter war. Ich habe die Geschichte allerdings schnell verworfen. Jetzt ist Luna Yamamoto mein Künstlername. Außerdem taucht Luna als Hauptfigur in meiner Fanfiction "Das super übertriebene mega Crossover" und in dem Buch das ich momentan schreibe, das allerdings noch keinen Namen hat.
    Es gibt mehrere Versionen von ihr. Allerdings hat sie immer braunes, langes Haar, violette Augen und sehr helle Haut. Sie ist sowas wie mein perfektioniertes Selbstbild, die Person, die ich gerne wäre, mit besonderen Fähigkeiten und der Möglichkeit Abenteuer zu erleben.



    Mehr folgt^^

  • 35 - Willkommen in unserer Welt!


    Ich habe mich mal daran versucht, ein Pokémon realistisch zu zeichnen, bin aber persönlich noch recht unzufrieden damit. Die beiden Kätzchen sollen Sheinux darstellen, die miteinander in einer Zimmerecke spielen. :3 [align=center]

    "Don't be sorry. I don't have any regrets.
    If I wouldn't met you, my life would have no
    meaning. I'm glad you and I were friends."

  • '__' Mein diesmal wirklich letzter Beitrag für diese super gelungene Aktion <3
    (jetzt hab ich leider wieder andere Dinge zu tun :/ man merkt das der Sommer vorbei ist xD)
    Hab die letzten Tage nochmal gemalt, gemalt, gemalt & sofern ich nicht gegessen oder geschlafen habe - gemalt.
    Werd n paar werke im Inspirationslabor auch nochmal bewerten weils manche einfach verdient haben :)


    38 - Zeitdruck


    Leider bin ich nach 15 Minuten nicht weiter gekommen >_> hab zulange an den Haaren gessessen xD




    05 - Dein OC


    Das ist Coco sie begleitet mich schon seit ich denken kann. Sie war schon in diversen (abgebrochenen) Doujins und wird die Protagonistin meines nächsten Doujin Projekts werden.
    Wirklich spannend oder so ist sie nicht. Ein einfaches Schulmädchen das in meinem neuesten Doujin durch die Hölle gehen muss. Anfangs wird sie in ihrer neuen Schule gemobbt
    und ausgestoßen. Doch sie ist eine starke Persönlichkeit die nie aufgibt. Ihre Haustiere und die Liebe zum schreiben geben ihr Mut und Hoffnung.
    Sie ist sehr sensibel und etwas ängstlich aber aufrichtig und ehrlich.





    23 - Aus alt mach neu


    ALT



    NEU (danke an Feelinara der das schöne Format kaputt gemacht hat >_<)



    Beides entstanden auf Copic Papier mit Copics.
    Das alte entstand ca. 2008/2009
    Das neue ja xD das is von diesem Jahr bzw. August 15'


    Man merkt wirklich erst das man "besser" geworden ist wenn man so alte Sachen sieht.
    Das hilft ungemein wenn man mal wieder selbstzweifel hat.




    Themen die ich noch gerne gemacht hätte:



    02- Ginjika - ist in Arbeit aber wird nimmer fertig :/ wäre ein Glaziola geworden
    03- Lieblings Pokemon - Ebenfalls schon skizziert aber Mewtu ist eben so toll da braucht man lange xD
    07 - Das fünfte Element - Das schreibt ja förmlich nach Korra aber leider keine passende Idee gehabt...
    12 - Black n White - Schöne Idee zu der ich viele Ideen hätte
    13 - Storyboard - Auch hier hab ich angefangen mich aber total übernommen bin jetzt bei Seite 5 X-x aber es ist einfach noch viel zu tun. Danke jedenfalls für den Anreiz ich mag die Geschichte die ich da erfunden habe sehr.
    14 - Yummy! - Ebenfalls grob skizziert. Auf 4 KAKAO Karten wollte ich möglichst wie auf diesen Malen nach Zahlen bildern, meine lieblings Gerichte /(darunter Pfannkuchen) präsentieren.
    19 - Disney - Das ich das Bild nur zur hälfte geschafft habe ärgert mich am meisten :/ aber das wird auf jeden Fall zuende gemacht und irgendwann auf DA oder so landen (Bambi)
    30 - Wimmelbild - Hier hab ich ne Idee des Jahrhunderts xD die mich aber locker ein gutes Jahr Zeit kosten wird. Vielleicht hab ichs ja zur nächsten Summer Vacation Chall. ;)
    40 - Gut gegen Böse - Hier hab ich glaub ich um die 12-14 Skizzen verworfen. Natürlich (wieder) DBZ Goku gegen Cell der meiner Meinung nach das absolute Böse ist.








    Danke wirklich an das Fanart-Komitee glaub ich sprech für alle Fanartler (und an die die es noch werden wollen) das dass extrem viel Spaß gemacht hat.
    Mir persönlich hat es auch wirklich in den "Arsch" getretten ich hab soviel gemalt wie lange nicht und neue Leidenschaft für neue Medien gewonnen.



    Yorkleff Ende (diesmal echt xDDD)



    http://www.greenchu.de/sprites/xy/rare/506.gif

  • Dein liebster Charakter




    Da ich Yoshi wirklich sehr gerne mag, da er einfach nur süß ist, dachte ich mir mal, dass ich einen zeichne.
    Ich habe schon einige gezeichnet, dennoch ist dies ein aktueller, der mit Farbstiften entstanden ist, die man mit Wasser verwischen kann.
    Dauer war ca. 1,5 Stunden. Ich denke, dass ich den Hintergrund noch etwas verbessere, da er recht einfach gehalten ist.^^




    Lieblingspokemon





    Ich habe viele Lieblingspokemon, dennoch dachte ich mir, dass ich ein Latias zeichnen könnte, da es auch zu meinen engen, absoluten Lieblingspokemon gehört. Eine Mutter und ihr kleines Baby, welches ein Shiny ist.
    Hintergrund ist mal wieder nicht so berauschend, aber vielleicht ändere ich diesen noch ab, mal schauen.^^
    Dauer war ca. 1 Stunde.

  • [align=justify]Erschaudert, ich bin's mal wieder. '-' (Theoretisch sollte ich schlafen. Theoretisch.)


    DEIN LIEBSTER CHARAKTER


    Hätte das beinahe noch zu "aus alt mach neu" geschoben, aber es war kein direktes Vorlagenbild und so alt ist das alte nun wirklich auch nicht, also ... Und als Tanz aus der Reihe geht das hier noch nicht wirklich durch. ._.
    Meine Damen und Herren, ich präsentiere die Queen of Pokémon, die tollste Person in ganz Unova und darüber hinaus, die Psychomeisterin, die knuffigste Trainerin, die nicht-ganz-Tsundere, ich präsentiere Kattlea!! ♥♥ Gawd, ich liebe sie so sehr.
    Da ich mal einen neuen Colorstil ausprobieren wollte (der schlussendlich gar nicht so anders ist, lol), bot sie sich als mein viel zu selten gezeichnetes Versuchskaninchen doch wunderbar an. Wollte für diese Aufgabe eigentlich Rico Brzenska nehmen, aber Katt ist es schlussendlich geworden. Dabei ist das hier wohl die Abgabe, die meine Wettbewerbsabgabe zu den Top 4 wohl hätte werden sollen. Auch, wenn ich damit einen ganz anderen Stil grandios gefailt habe, irgendwie ... Deswegen ist die Pose so ziemlich gleich, haha.


    Hab auch hier wie bei Laetitia wieder drei Versionen von, mit verschiedenen Ebeneneinstellungen, haha. Weiß nicht, welche ich am meisten mag. Hm. Aber ich mag die Augen total. *^* Wollte mir ursprünglich den Stil meines absoluten zeichnerischen Idols, Namie (aka namface), abschauen (hab sogar zur Referenz eine ihrer .sai-Dateien danebengehabt), schlussendlich ist aber doch nicht wirklich ähnlich geworden ... Das Bild ist irgendwie so "DER KOPF IST AWESOME der Rest jetzt nicht so". War auch eigentlich nur als eine Coloringübung gedacht, aber naja ... Passiert. xD Immerhin ist der Kopf wohl coloringtechnisch tatsächlich das beste, was ich jemals auf SAI gebracht hab. Für nen Hintergrund reichte meine postmitternachtliche Geduld übrigens nicht mehr. x)


    PRAISE THE QUEEN



    Nija OUUUUUT und endlich mal ins Bett wtf ~

  • Mir war gerade langweilig, also hab ich mal wieder was kleines gemacht. Ging verhältnismäßig schnell [~1h], aber ich hatte Spaß :D

    • 01 - Lieblingscharakter: Ducky Momo aus Phineas&Ferb.
    • 07 - Das fünfte Element: Licht... irgendwie^^
    • 19 - Disney: Joah, P&F mal wieder, lol.
    • 21 - Macht der Worte: Das Wort war "Altar" - hier ist keiner drauf, aber das brachte mich tbh erst auf diese Idee^^
    • 25 - Lineless
    • 27 - Gegensätze ziehen sich an: Gelb/lila.
    • 28 - Gottheiten: Okay, Ducky Momo ist kein Gott, ich weiß :D Aber 'ne Freundin und ich haben da den kleinen Insider des "Momoismus", also zählt das.^^
  • Und noch ein Bild fertig. Diesmal zu "Macht der Musik".
    Das gewählte Lied war "Das letzte Licht im Ozean" von Eisblume.


    Der Text auf dem Bild sind Zeilen aus dem Lied. Was man nicht sofort sieht ist, dass der verdunkelte Himmelskörper auch eine Uhr darstellt.

    Jeder trägt eine wunderschöne Melodie in seinem Herzen. Eine Melodie, die die Welt verändern kann.
    Die Schwierigkeit liegt darin, sie zu finden...

  • Sou, es sind nochmal ein paar Bilder zusammengekommen juche!


    06 Winter Male ein winterthematisches Bild.



    Starring my one and only Cutiepie Marco Barbados... Jap, ich bin im Fangirling-Fieber.
    Dieser niedliche Wuschelkopf stammt aus dem PS3 Spiel Lost Dimensions (unbedingt mal anschauen, wer auf RPGs steht) und schon bevor ich mir das Spiel gekauft habe, war Marco mein Lieblingscharakter. Weil er niedlich aussieht. Period. Und er ist einer dieser einsamen Wölfe, die Angst haben, von allem und jedem verarscht zu werden. Und das ist niedlich. Oder so.
    Und weil der Gute einen kleinen Schneemann auf seinem Mantel trägt, war er prädestiniert für mein Winterthematisches Bild. o/ Es weiß nebenbei angemerkt niemand, warum er diesen Schneemann trägt. Headcanon incoming o/
    Ich bin ganz zufrieden mit dem Bild, mag die Atmopshäre und die Farben. Was mich aber etwas stört ist dieser krasse Unterschied in den Stilen zwischen Marco und dem Hintergrund >___> Naja. Dadurch, dass ich so viel Zeit daran verbracht habe, und das immer spät abends nach der Arbeit, war ich froh, dass ich es irgendwann einfach hinter mir hatte ^^"



    16 Grusel Bei diesem Bild soll es einem eiskalt den Rücken herunterlaufen! Wie du das umsetzt, ist dabei dir überlassen.



    V2 - V3 - V4


    Ich. Bin. So. Mega. Stolz!
    Hab da gestern gut nen viertel Tag dran gesessen, aber ich konnte einfach nicht aufhören weil es sooo guuut funktioniert hat! Ich male normalerweise nicht so "realistisch", ganz einfach, weil ich es meist verkacke, frustriert werde und dann alles lösche... Aber diesmal nicht. Diesmal habe ich tatsächlich nicht gefailt! Naja. Zumindest nicht ganz so heftig. :X



    21 Macht der Worte Fertige ein Bild zu einem zufällig generierten Schlagwort an.



    Schlagwort: "Lachen"
    Ein einfaches, schnelles Bild, mit dem ich aber recht zufrieden bin. Ich mag die Farbgebung, ist alles nur mit einem Marker-Tool schattiert worden.



    38 Zeitdruck! Male in nur 15 Minuten ein Speedpaint-Werk. Stoppe hierbei die Zeit und male keinen Strich mehr, nachdem die Zeit abgelaufen ist!



    Nargh... Es ist schrecklich. So unausgearbeitet. Argh... Aber ich schätze, das ist die Sache mit Speedpaint-Challenges >___<




    Was (eventuell) noch kommt... Bzw. die Themen, die mir am Interessantesten erscheinen. :X


    Disney-Figur. Gijinka. Lieblingspokémon. Romantische Szene. Realistisches Pokémon. Macht der Musik. Aus alt mach neu. Gottheiten. Fabelwesen...

  • Die Zeit ist zwar schon fast vorbei, aber mindestens ein Bild habe ich trotzdem noch. Und selbst wenn es nach Ende der Zeit ist, werde ich weitermachen!

    01
    Dein liebster Charakter
    Fertige ein Bild deines Lieblingscharakters aus einem Fandom deiner Wahl an!


    Ich bin absolut schrecklich darin, Menschen zu zeichnen, und trotzdem musste ich Moriarty (Scott Andrews) zeichnen. Hat fast geklappt, man kann zwar nciht erkennen, wer es sein soll, aber es sieht ganz okay aus ^^


    Leider ist mein Scanner besser als mein Auge, weshalb ich die ganzen Radierspuren überall auf dem Bild übersehen habe :/ Nur die auf dem Gesicht und Shirt der linken Seite waren tatsächlich gewollt.
    Tipp: Nehmt euch ein Blatt Papier und haltet eine Seite weg. Zusammen sehen sie ein wenig bekloppt aus :D

  • 41
    Battle Cut
    Entwerfe einen Battle Cut zu mindestens drei Charakteren (muss nicht auf Pokémon beschränkt sein). Danke an @Blueshocker für den Vorschlag!

    Haha, eigentlich meinte ich mit "ich hab noch ein Bild in Vorbereitung" ein ganz anderes... und um ehrlich zu sein habe ich sogar mehrere in Vorbereitung. Dieses hier kam ganz spontan zustande, ist zur Abwechslung mal ganz traditionell mit Bleistift/Tuschemarker/Copic Ciao entstanden und war auch eine schnelle Sache, an der ich immer mal zwischendurch oder 10 Minuten vorm Schlafengehen gearbeitet habe. Leider habe ich momentan keine Zeit meinen Scanner anzuschließen, daher hab ich nur schnell ein Foto mit dem Handy gemacht. Dadurch sind die Farben nicht so pralle geworden (hab es ein klein wenig am PC korrigiert) und es ist auch etwas schief. Tut mir leid. :-(


    Dargestellt ist mein Team aus Alpha Saphir.
    Von links nach rechts: Boris, Anton, Jasmin, Prinzessin, Pünktchen und Spaghetti. ;-)