FluchtVersuch (Collabrunde #3) Runde 1

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Dann bleiben beide Blues ruhig und wir haben nen Maf als Townleader. Well played.

    Du hast es falsch verstanden - ich will einen Blue claimen lassen und diesen dann lynchen. Nichts mit Dorfleader. Wir lynchen ihn, um den Tod der PRs zu verzögern. Simple as that. Von daher ist es kein Dorfsuizid.

  • Da gibs noch den Bus. Und Sans fährt sehr gerne Bus, siehe seinen Bus von Anfang bis fast zum Ende in der Jubiläumsrunde. Daher ist es nicht unwahrscheinlich, dass Sans und Bällchen der gleichen Fraktion angehören.

    Tja, was soll ich sagen. Stimmt, ich busse gerne :D Nur mal so als bestätigung. Aber ich kann eigentlich nur sagen, dass es diesmal kein Bus ist. Aber naja, jeder kann ja sagen, dass er kein Maf ist.

    Argh, ich wollte eigentlich schreiben "war". Für den Vergleich hat es außerdem genügt zu sagen, dass ich Mafiosi war. Aber ja, das kann man mir durchaus als Scumslip anrechnen. Wie überaus ärgerlich :c

    Ich hab schon vorher darauf hingewiesen, hast es aber vollkommen ignoriert. :thumbsup:

    Bitte erkläre mir mal die Sinnhaftigkeit deines ersten Posts.. Da ist einfach mal null Mehrwert für uns drin, herzlichen Glückwunsch zum ersten Alibi-Aktivitätspost dieser Runde!

    Dir ist schon klar, dass ich dadurch Aktivität erzwingen wollte? Du hast ja selber gesagt, dass in diesem Setup Lurker bestraft werden.

  • Du hast es falsch verstanden - ich will einen Blue claimen lassen und diesen dann lynchen. Nichts mit Dorfleader. Wir lynchen ihn, um den Tod der PRs zu verzögern. Simple as that. Von daher ist es kein Dorfsuizid.

    Also direkt auf ML gehen und dem ML/NL-Killer die Brust auf die Pistole setzen, damit der wahrscheinlich des Nachts ne PR trifft (reine Wahrscheinlichkeiten, Reading außen vor gelassen). Super Idee, lass das machen, richtig klug!

  • Ich hab schon vorher darauf hingewiesen, hast es aber vollkommen ignoriert.

    Da habe ich nicht gelesen, dass da "bin" statt "war" stand <.< Meh.


    Dir ist schon klar, dass ich dadurch Aktivität erzwingen wollte?

    Wie soll man durch so einen Post Aktivität erzwingen. Das Highlighten aller Spieler (hust ich) ist eher Aktivitätserzwingung. Wo sind denn eigentlich die anderen? LdR ist auch ganz still geworden, nachdem ich ihr harsch geantwortet habe. Das wiederrum hatte ich auch aus anderen Runden von ihr in Erinnerung.


    Also direkt auf ML gehen und dem ML/NL-Killer die Brust auf die Pistole setzen, damit der wahrscheinlich des Nachts ne PR trifft (reine Wahrscheinlichkeiten, Reading außen vor gelassen). Super Idee, lass das machen, richtig klug!

    Wir werden heute doch wahrscheinlich eh ML, besonders wenn der fokus weiter auf mir bleibt. So sorgt man nur dafür, dass der ML nicht so fatal ist. Was ist dir lieber: Blue und Tracker tot oder Cop und Tracker tot?


    Außerdem: Ich würde gerne die Lurker in den Fokus rücken und einen Lynch von irgendwen von denen vorschlagen - ich schlage mir ja hier bereits die Köpfe ein - die dann still bleiben, sind dann meist Maf, die sich freuen, wie sich gerade alles entwickelt :) #demBällchenPlayz7

  • Was ist dir lieber: Blue und Tracker tot oder Cop und Tracker tot?

    Wie kommst du jetzt auf Blue und Tracker bzw Cop und Tracker tot?



    Und was heißt hier bitte "es wird eh auf einen ML hinauslaufen?" Rationales Denken > Random jemanden abschießen, so steigern wir schonmal die Chance, nen Maf zu treffen

  • Was den Lynch betrifft, stimme ich burst zu. Sollte jeder aktiv sein, wäre ich auch für einen Bällchen-Lynch, wenn nicht, dann kann man immernoch jemanden lynchen der inaktiv ist. Wobei man nicht vergessen darf dass die DL erst morgen ist, da sollte also wirklich genug Zeit für jeden sein, sich zumindest einmal kurz zu melden und nen Lynchvote abzugeben.


    Ansonsten, was auch in der anderen Runde vorgeschlagen wurde: Was haltet ihr von einem Massclaim? Es steht momentan 7-3. Wenn wir davon ausgehen dass wir heute MLen und Caesurio überlebt und nen Dörfler killt, steht es 4-3. Viel bringen uns die PRs in dieser Runde sowieso nicht, bei einem Massclaim hätte man garantiert eine 50-50 Chance. Würde das ganze nicht ganz so random machen, sorgt dann aber auch dafür dass das Oracle höchstens noch als Townleader fungieren kann. Fände ich im Moment eigentlich die beste Möglichkeit, sollten alle aktiv sein.

  • Wie kommst du jetzt auf Blue und Tracker bzw Cop und Tracker tot?

    Das waren Beispiele für zwei PRs. Wenn wir heute einen Blue lynchen ist Blue+PR das schlimmste, wenn wir random lynchen, dann ist es entweder PR+PR, PR+MAF, Oder nur Maf. Letzteres und vorletzteres ist aber sehr unwahrscheinlich, wenn man sich die Wahrscheinlichkeiten ansieht.


    Und was heißt hier bitte "es wird eh auf einen ML hinauslaufen?" Rationales Denken > Random jemanden abschießen, so steigern wir schonmal die Chance, nen Maf zu treffen

    Du schlägst doch hier vor, dass wir hier random jemanden abschießen O.o Erklär mir das mal.
    Und mit meiner Methode senken wir die Wahrscheinlichkeit eine PR zu treffen. Das ist beispielsweise für den Tracker, der erst im Lategame useful ist, sehr wichtig.

  • Ansonsten, was auch in der anderen Runde vorgeschlagen wurde: Was haltet ihr von einem Massclaim? Es steht momentan 7-3. Wenn wir davon ausgehen dass wir heute MLen und Caesurio überlebt und nen Dörfler killt, steht es 4-3. Viel bringen uns die PRs in dieser Runde sowieso nicht, bei einem Massclaim hätte man garantiert eine 50-50 Chance. Würde das ganze nicht ganz so random machen, sorgt dann aber auch dafür dass das Oracle höchstens noch als Townleader fungieren kann. Fände ich im Moment eigentlich die beste Möglichkeit, sollten alle aktiv sein.

    Das wäre ne interessante Idee. Die Mafia wird den Orc wohl nicht ccn, der Orc geht einfach in der Nacht auf einen CC, wir lynchen den Orc, sehen wer der echte ist... Könnte gut gehen. Die Cops können so auch öffentlich mit Reports claimen, ohne das wir kurzfristig die Gefahr laufen, dass sie sterben werden, da ja sonst die Personen als Mafiosi bekannt werden. Meine Prognose ist allerdings, dass wohl sehr viel Blue + wahrscheinlich ein Cop CC kommt. Gladiantri wird wohl nicht cct werden, da dieses den CC direkt killen kann.

  • Ansonsten, was auch in der anderen Runde vorgeschlagen wurde: Was haltet ihr von einem Massclaim? Es steht momentan 7-3. Wenn wir davon ausgehen dass wir heute MLen und Caesurio überlebt und nen Dörfler killt, steht es 4-3.

    Weiß noch nicht, was ich davon halten soll. Kann bestimmt was bringen, präsentiert der Mafia dann aber der Mafia wieder die Rollen auf dem Silbertablett. Die killen dann schön um die CCs rum und wir stehen jedes mal wieder vor einem CC-Lynch. Außerdem muss man bedenken, dass der Mafkill ne höhere Priorität als Caesurio hat, weshalb die Mafia das wohl früher oder später abschießen wird und es keinen "CC mehr lösen kann"

    Du schlägst doch hier vor, dass wir hier random jemanden abschießen O.o Erklär mir das mal.

    Wo habe ich bitte vorgeschlagen, jemanden random abzuschießen? Das möchte ich bitte sehen

    Die Mafia wird den Orc wohl nicht ccn, der Orc geht einfach in der Nacht auf einen CC, wir lynchen den Orc, sehen wer der echte ist...

    Und schon wieder nen bewussten Misslynch raushauen? Willst du nicht direkt Mafia hardclaimen? Srsly Bällchen..

  • So Leute, bin eben aus dem Urlaub angekommen und das erste, was ich sehe ist, dass Bällchen sich selbst wieder in die Scheiße rollt. Typische Mafiarunde also, auf gehts ^-^


    Da wir heute lynchen müssen, schlage ich ebenfalls Bällchen vor. Ein Slip und diese ständigen Streitereien, dazu Pläne wie "wir lynchen einen Blue". Ich möchte darauf hinweisen, dass es 7:3 steht, wenn wir heute nen Blue lynchen, der ML/NL-Killer seine NA verhaut und die Mafia killt, stehts 4:3, du reitest uns so D2 in nen LYLO, denn bei 3:3 ist Ende, das ist dir klar, oder? Ich hätte ne bessere Idee: Wir readen ordentlich und lynchen einfach nen Maf, wenn das fehlschlägt, kann der Killer das noch immer ausgleichen.


    Hatte überlegt, ob wir dem Killer auch ein Ziel für den Fall eines MLs diktieren, was jedoch einen Nachteil hätte. Grund: Wenn der Killer nicht so der beste/aktivste Spieler ist, kann er schnell auf der Abschussliste landen. Wenn der zum Tode verurteilte Spieler dann noch lebt, ist klar, dass er der Killer ist. Andererseits könnte er dann noch immer in der nächsten Nacht killen und das Setup ist ohnehin nicht darauf ausgelegt, länger zu dauern, weshalb man das ganze doch überlegen könnte.


    Ein Massclaim wäre durchaus eine Idee, wie gesagt, das ist kein Setup, welches auf Langlebigkeit ausgelegt ist, durch das Erzwingen von 2-Way-Lynches hätten wir auch keine Problematik mit dem Killer, da dieser seine NA immer kennt. Ansonsten haben wir mit Pech morgen ein LYLO, da helfen uns, wie TosTos, die PRs auch weniger, insbesondere weil der insane Cop mit etwas Pech morgen noch nicht einmal seine Sanity kennt und damit komplett useless ist.

  • Wo habe ich bitte vorgeschlagen, jemanden random abzuschießen? Das möchte ich bitte sehen

    Zwar nicht random, aber aufgrund von Reads. Reads sind D1 Mist, es ist praktisch ein Random Lynch.



    Und schon wieder nen bewussten Misslynch raushauen? Willst du nicht direkt Mafia hardclaimen? Srsly Bällchen..

    Ja, das ist ein bewusster Misslynch, ganz recht, burst. Aber es ist verdammt nochmal ne Standardstrat den Orc zu lynchen, zumindest in einigen Setups. Sollte es zu einem Massclaim kommen wird die Mafia garantiert nicht den Orc töten - heißt er ist nutzlos und nur ein Townleader. Er hat damit keine Funktion mehr und das einzige was wir tun können, ist ihn zu töten, damit seine Fähigkeit aktiviert wird. Ist das so schwer zu verstehen?

  • ch hätte ne bessere Idee: Wir readen ordentlich und lynchen einfach nen Maf, wenn das fehlschlägt, kann der Killer das noch immer ausgleichen.

    Du gehst davon aus, dass der Killer es schaffen wird. Burst geht davon aus, dass wir heute bestimmt nen Mafiosi lynchen werden. Ich gehe eben nicht davon aus, ich geh von der reellen Sichtweise aus, dass wir heute den Lynch verkacken werden, genauso wie der Killer. Mit dem Blue-Lynch-Vorschlag will ich einfach bezwecken, dass uns die PRs etwas später wegsterben. Angenommen wir würden eh MLen ist das doch ein plausibler Vorschlag, oder? Mehr soll es auch nicht sein.


    Da wir heute lynchen müssen, schlage ich ebenfalls Bällchen vor. Ein Slip und diese ständigen Streitereien, dazu Pläne wie "wir lynchen einen Blue". Ich möchte darauf hinweisen, dass es 7:3 steht, wenn wir heute nen Blue lynchen, der ML/NL-Killer seine NA verhaut und die Mafia killt, stehts 4:3, du reitest uns so D2 in nen LYLO, denn bei 3:3 ist Ende, das ist dir klar, oder? Ich hätte ne bessere Idee: Wir readen ordentlich und lynchen einfach nen Maf, wenn das fehlschlägt, kann der Killer das noch immer ausgleichen.

    Das ist mir klar, aber auch so werden wir wahrscheinlich ne PR lynchen und wenn der Killer nicht der beste Reader ist, dann wird der auch verkacken. Ihr spielt viel zu sehr darauf, dass heute alles glatt laufen wird und wenn es zu meinem Lynch kommt wird es das eh nicht tun.

  • Er hat damit keine Funktion mehr und das einzige was wir tun können, ist ihn zu töten, damit seine Fähigkeit aktiviert wird. Ist das so schwer zu verstehen?

    Das ist kein Stückchen schwer zu verstehen, du übersiehst nur die ganze Zeit in diesem Setup, dass uns ein Orc-Lynch das einzige kostet, was wir in diesem Setup nicht haben: Zeit. So wie du es vorschlägst, wählt das Oracle in Nacht 2 sein Zeil, wird D2 gelyncht und frühstens N3 kann der ML/NL-Killer zuschlagen, schlechtesten Falls können wir erst D3 lynchen und bis dahin ist es eventuell zu spät.

  • Du gehst davon aus, dass der Killer es schaffen wird. Burst geht davon aus, dass wir heute bestimmt nen Mafiosi lynchen werden. Ich gehe eben nicht davon aus, ich geh von der reellen Sichtweise aus, dass wir heute den Lynch verkacken werden, genauso wie der Killer.

    Lass halt gleich davon ausgehen, dass wir verlieren und deshalb aufgeben, hat doch alles keinen Sinn.
    ne srsly, extra Blues zu lynchen ist der falsche Ansatz, so landen wir morgen in einer Situation, in der wir quasi keinen Fehler mehr machen dürfen, ohne auch nur einmal versucht zu haben, nen Maf zu töten.

  • LdR ist auch ganz still geworden, nachdem ich ihr harsch geantwortet habe

    Ich bin nicht die ganze Zeit im Forum ^^. Auch würde ich nicht sagen, dass sich die Spielweise eines Spielers ändert. Du versuchst dich durch andere Runden rauszureden, wie du es früher schon getan hast. Eine ML-Taktik lässt dich auch nicht gerade rosig da stehen.

    Wir werden heute doch wahrscheinlich eh ML, besonders wenn der fokus weiter auf mir bleibt. So sorgt man nur dafür, dass der ML nicht so fatal ist. Was ist dir lieber: Blue und Tracker tot oder Cop und Tracker tot?

    Nun ja, das ist zwar philosophisch ok, aber ich bin der selben Meinung wie burst, dass wir auch einen Maf treffen könnten. Einen Blue als unser Opfer auszuliefern sehe ich nicht als so sinnvoll an, da wir so schnell verlieren könnten, wie @Ryokun schon gesagt hat.

    Du schlägst doch hier vor, dass wir hier random jemanden abschießen O.o Erklär mir das mal.

    Wenn ich burst richtig verstanden habe, dann meinte er, dass rationales Denken über random abschießen steht.


    nd was heißt hier bitte "es wird eh auf einen ML hinauslaufen?" Rationales Denken > Random jemanden abschießen, so steigern wir schonmal die Chance, nen Maf zu treffen

    Ich habe die entsprechende Passage markiert.

  • Das ist kein Stückchen schwer zu verstehen, du übersiehst nur die ganze Zeit in diesem Setup, dass uns ein Orc-Lynch das einzige kostet, was wir in diesem Setup nicht haben: Zeit. So wie du es vorschlägst, wählt das Oracle in Nacht 2 sein Zeil, wird D2 gelyncht und frühstens N3 kann der ML/NL-Killer zuschlagen, schlechtesten Falls können wir erst D3 lynchen und bis dahin ist es eventuell zu spät.

    Ok, stimme zu, da hast du recht. Auch habe ich gerade die Zahlen angeschaut:
    D1: Orc claimt, Orc wird gelyncht
    N2: Echte Rolle wird von Mafia getötet. // CC wird von NL-ML-Killer getötet + Mafia tötet anderen.
    Casualties: 3 Dorf / 1 Maf.


    D1: CCs claimen, wir lynchen eine.
    D2: Mafia killt richtige / NL-ML-Killer killt den bösen. / mafia tötet jemanden.
    Casualties: 1 Maf / 2 Dorf.


    Ohne den Orc zu benutzen haben wir wahrscheinlich einen Toten weniger - deswegen stimme ich dir zu und gebe meine Position bzgl des Orcs auf.



    Wenn ich burst richtig verstanden habe, dann meinte er, dass rationales Denken über random abschießen steht.

    Das habe ich schon verstanden, so bällchen bin auch wieder nicht, aber ein "Lynch aufgrund Reads" an D1 gleicht einem RL, weswegen er nicht die Position des rationalen Denkens bezieht, sondern die des "random abschießen". Ich gehe rational vom schlimmsten Fall auf - und das wäre eine Maßnahme zur Minderung des Schadens beim schlimmstmöglichsten Fall.

  • Ausgehend davon, dass @Bällchen Maf ist, könnte ich mir durchaus vorstellen, dass @Bällchen und @King Sσяα ein Scumteam sind. Bei den letzten hab ich noch keinen Plan.


    Da hat sich schon jemand leicht verplappert würde ich sagen, oder? Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, warst du in der letzten Runde nicht offiziell Maf, sondern 3rd Party.


    Wiederholt den bereits von mir erwähnten Scumslip. Alibi-Post?


    Da gibs noch den Bus. Und Sans fährt sehr gerne Bus, siehe seinen Bus von Anfang bis fast zum Ende in der Jubiläumsrunde. Daher ist es nicht unwahrscheinlich, dass Sans und Bällchen der gleichen Fraktion angehören.


    Dein Gedanke ist durchaus richtig (und würde dir sogar zustimmen wenn es nicht um mich geht, meine Sicht halt. Trotzdem sieht es mir eher nach einer Vorbereitung eines Pushes gegen mich aus. Dabei kann man ganz leicht die Tatsache ausnutzen, dass ich sehr gerne busse (was den meisten bekannt sein sollte).


    Zum potentiellen Bällchen-Lynch will ich mich so früh nicht äußern, wir haben eine lange Tagphase zum diskutieren, und sollten das auch nutzen, wenn uns das schon freundlicherweise so mitgegeben wird.


    Was du zeute kannst besorgen das verschiebe nicht auf morgen. :) Kann ja sein dass du dir erstmal nicht traust @Bällchen im Schutz zu nehmen bis sich ein Townie dafür einsetzt. Dafür wartest du einfach ab.
    Aber ok, bin gespannt was du so zu sagen hast.

    Allerdings muss man dazu sagen, dass Bällchen in der ersten DarkSouls-Runde die Aufmersamkeit durch Softclaims auf sich gezogen hat, damit die PR's länger leben. Hier wäre nur der Unterschied, dass er einen Lynch durch Scumslips auf sich erzwingen will, sodass die Leute, die am stärksten auf ihn pushen, in den Vordergrund rücken und ein legitimes Ziel für Caesurio in der Nacht wären. Aber nur aufgrund dessen sollte man ihn nicht aus den Augen verlieren und ihn als Inno betrachten.


    Was genau meinst du? Vermutest du @Bällchen hier als Magneton? Eventuell ein Versuch uns vom Lynch abzuschrecken.


    Falls sich @Bällchen jedoch als Town herausstellt (hoffentlich nicht, dafür ist er mir zu scummy) dann hat sich das mit @King Sσяα aber erledigt. (Heißt aber nicht, dass er 100% safe ist falls @Bällchen Town ist)



    @Mave und @Invisible, hört man noch was von euch? Ich kann es nicht oft genug sagen, wer lurkt wird von mir gelyncht. Ich wage sogar zu behaupten, dass ich die Lurker eher lynche als @Bällchen.
    E: @burst, du sprichst mir aus der Seele :D

  • Hatte überlegt, ob wir dem Killer auch ein Ziel für den Fall eines MLs diktieren, was jedoch einen Nachteil hätte. Grund: Wenn der Killer nicht so der beste/aktivste Spieler ist, kann er schnell auf der Abschussliste landen. Wenn der zum Tode verurteilte Spieler dann noch lebt, ist klar, dass er der Killer ist. Andererseits könnte er dann noch immer in der nächsten Nacht killen und das Setup ist ohnehin nicht darauf ausgelegt, länger zu dauern, weshalb man das ganze doch überlegen könnte.


    Das hab ich mir auch schon überlegt. Würde es aufjedenfall sinnvoll finden darüber öffentlich zu diskutieren. Nur ist der Nachteil halt doof. Wie wäre es also, wenn wir Bisharp (gott, der Deutsche Name ist ja richtig schlimm) 2 Killziele vorschlagen? Dann kann er sich zwischen den 2 entscheiden, und falls er dabei ist tötet er einfach den anderen.
    Oder wir schlagen Bisharp vor, dass er manchmal alleine agiert. Dadurch zwingen wir der Mafia eventuell jemanden zu töten, der scummy ist.