FluchtVersuch (Collabrunde #3) Runde 1

  • FluchtVersuch




    Credits für den Banner und das Video gehen an @Kiriki-chan!








    Regelwerk
    In dieser Runde gilt das Standardregelwerk sowie die darin erklärten Funktionsweisen. Der Wechsel zwischen Tag- und Nachtphasen erfolgt um 21 Uhr. Alle Lynchvotes und Aktionen sind vor dieser Deadline abzugeben.
    Wenn Inhalte aus der Rollen-PN oder von Systemnachrichten zitiert werden, dürfen sie keine Links enthalten!


    Damit beginnt Nacht 1. Bitte denkt daran, dass alle Nachtaktionen bis morgen, 21:00 Uhr als Antwort auf die Rollen-PN eingegangen sein müssen. Da Nacht 1 wie gehabt anonym stattfindet, müsst ihr eine Zahl zwischen 1 und 11 für eure Nachtaktionen angeben. Die Runde wird von @Kiriki-chan, @Cintus und @Luna geleitet.


    In dieser Runde ist es nicht erlaubt, außerhalb des Topics zu kommunizieren. Eine Ausnahme bildet natürlich die Mafia.


  • Ein leises Schluchzen weckte die Gefangenen nach und nach auf. Sie sahen sich um, auf der Suche nach dem Ursprung dieser Geräusche.
    "Yorkleff", sagte Evoli plötzlich, "Yorkleff, warum weinst du?"
    Der kleine Hund deutete mit seiner Schnauze auf den Käfig neben ihm. Darin lag ebenfalls ein Yorkleff regungslos am Boden.
    "Er atmet nicht mehr", flüsterte er. "Mein ... Bruder. Er ist tot."
    Die anderen Pokémon waren schockiert, als sie das hörten. Sie wussten, dass die Forscher brutal waren, aber was würde ihnen der Tod eines unschuldigen Pokémon bringen?
    "Was ist geschehen?", fragte Evoli nach.
    "Ich weiß es nicht", schluchzte Yorkleff. "Ich sah nur einen dunklen Schatten bei ihm. Dann ein helles Licht. Mehr nicht, mehr konnte ich nicht erkennen." Das kleine Pokémon brach weinend zusammen.
    "Keine Angst, Yorkleff. Jetzt steht es fest", mischte sich nun Caesurio ein und trat zu den Gitterstäben seines Käfigs. "Wir werden von hier entkommen. Um jeden Preis. Ab jetzt werden nur noch diese Forscher sterben."


    Das Opfer dieser Nacht war Yorkleff @Gray Ninja, dessen Körper leblos im Käfig aufgefunden wurde.



    Damit beginnt Tag 1, der aufgrund des EM-Finales morgen bis Montag um 21 Uhr verlängert wird. Es herrscht Lynchpflicht und jeder Spieler, der keinen Lynchvote oder einen "Lynche niemanden"-Vote abgibt, stirbt am Ende des Tages.


    Außerdem möchte ich noch auf ein paar Dinge hinweisen, die anscheinend nicht ganz klar waren. So darf Caesurio nur töten, wenn am Vortag kein Forscher gestorben ist, wobei N1 hiervon ausgenommen ist. Außerdem war die Priorität von Simsala irreführend. Sie wurde jetzt angepasst und funktioniert damit wie beabsichtigt. Simsala besucht einen Spieler und ausschließlich dieser Spieler führt nun den NK der Mafia an. Zuletzt wurde noch festgelegt, dass bei Lynchgleichstand zufällig ein Spieler unter allen noch lebenden gelyncht wird. Die Regel gibt es deshalb, weil die Alternativen zu leicht ausgenutzt werden könnten.


    Die Anonzahlen werden in Kürze im Startpost ergänzt.

  • Hab mir noch keine richtigen Gedanken zum Setup gemacht, aber eins will ich schonmal loswerden: Solange Simsala lebt MÜSSEN wir lynchen. Und wenn wir MLen muss Caesurio einen Spieler tötet. Ohne Readingmaterial wird das nichts, ich erwarte also hohe Aktivität von allen Spielern. Wer lurkt wird mein Lynchziel ;)

  • Hypos? 5

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    @'Kirki-chan' Wo ist vertonte Lore. Ich bin sauer. Ich glaube ich fang gleich an zu rollen.


    Also: Anti-Track-Hypo. Sollte der Tracker sterben, hat die Mafia somit fast sämtliche PRs - wir können außerdem nicht aus den Reports erkennen, ob die Person Mafiosi ist oder Dorf. Also @Tracker, bitte auch bedeckt halten.


    Dem Hypocop bin ich weniger abgeneigt, allerdings gibt es hier die Gefahr, dass zu viele leute den paranoid cop nachahmen, weswegen der echte Cop eingegrenzt werden könnte - hier hätte ich einen Vorschlag. Wir machen einen Hypocop, aber jeder darf nur Insane-Reports posten. "Aber was ist mit dem Paranoid?! Der wird doch sterben", der Paranoid ist useless. Außerdem können wir hier schön dem Cop helfen seine Sanity zu confirmen. Zudem: Reportssicherung.


    Also: Wer ist für einen Hypocop mit ausschließlich Insane-Fakes. @ParanoidCop Sorry Bro, you gotta die.
    Siehe Umfrage dafür.


    Außerdem: Wen lynchen wir heute?
    Wir laufen praktisch bei jedem Gefahr ne PR zu erwischen. Es wäre evtl ein Vorschlag einen der beiden letzten Blues claimen zu lassen, damit wir den dann lynchen


  • Anti Hypotracker. Seine Reports sind unbrauchbar solange Simsala noch lebt. Außerdem hilft das nur der Mafia andere PRs zu finden. @Bällchen, wieso nennst du so eine Strategie wenn es überhaupt garnicht in Frage kommt?
    Über Hypocop kann man schon eher reden, bin aber doch dagegen. Hier gibt es keinen Miller oder Sane Cop, die Mafia wird also sehr schnell den Cop herausfiltern können. (E: Höre mir aber gerne weitere Argumente dazu an. Hierüber kann sich jeder mal äußern.)


    Außerdem: Wen lynchen wir heute?
    Wir laufen praktisch bei jedem Gefahr ne PR zu erwischen. Es wäre evtl ein Vorschlag einen der beiden letzten Blues claimen zu lassen, damit wir den dann lynchen


    No. Just, no. PRs zu treffen ist immer möglich, aber wir müssen einfach gut readen. Und was soll dann Caesurio machen? Den anderen Blue töten? Was dann?
    FoS dafür.

  • @Bällchen, wieso nennst du so eine Strategie wenn es überhaupt garnicht in Frage kommt?

    Damit es klar ist, dass sie nicht in Frage kommt. Simple as that. Man muss alle Wege eliminieren, auch die offensichtlichen.


    No. Just, no. PRs zu treffen ist immer möglich, aber wir müssen einfach gut readen. Und was soll dann Caesurio machen? Den anderen Blue töten? Was dann?
    FoS dafür.

    Wie sollen wir an D1 etwas readen. Außerdem verzögern wir damit die Zeit, bei der der die erste PR verstirbt um 1: Etwas, was wir gebrauchen könnten. Die Mafia könnte sich auch nicht in den Blue-Pool zurückziehen bei einem Massclaim und müsste die PRs direkt ccn.


    Ich richte eher einen FOS an dich dafür, dass du obv nicht willst, dass die PR erst später sterben.

  • Chill, wollte doch nur deine Reaktion testen (auch wenn ein kleiner Verdacht vorhanden war). Aber deine Reaktion spricht überhaupt nicht dafür, dass du Town bist. FoSt mich weil ich reade, kk. Drehst dir außerdem die Wörter so um, wie es dir passt; ich hab nie gesagt, dass ich PRs sterben sehen will.

  • No. Just, no. PRs zu treffen ist immer möglich

    Hier hast du es impliziert. Ich habe vorgeschlagen, dass wir einen Blue lynchen - wir hätten dadurch keine Nachteile, nur den Vorteil, dass keine PR stirbt. Klar - es wird auch keine Mafrolle steben, aber derzeit steht es 7:3 - Die Wahrscheinlichkeit ist recht gering. Außer jemand verplappert sich groß, aber das können wir dann ja auch an D2 settlen. So verzögern wir den Tod einer PR. Simple as that. Während dein Lösungsvorschlag eine circa 60%-ige Chance besitzt, eine PR zu treffen.


    FoSt mich weil ich reade, kk.

    Ich FOS dich, weil deine Anschuldigungen haltlos sind, genauso wie die Argumentation dahinter.



    Mir fällt gerade auf, dass die Mafia (ich sage nicht, dass du Maf bist) wahrscheinlich versucht nen ML zu erzwingen, da ich in der letzten Runde schon in so einer Situation gefangen war, genauso reagiert habe, und leider Maf bin. Naja, nach dieser Runde wird man sehen, dass ich immer so reagiere. Egal ob Maf oder Inno.

  • Dann hast du es falsch interpretiert, oder du drehst dir die Wörter absichtlich so um, wie es dir passt. Ich könnte ja auch sagen, dass du somit verhindern willst einen Maf zu verlieren (wobei das in diesem Fall sogar durchaus möglich ist). Damit wollte ich jedenfalls sagen, dass dieses Risiko immer besteht, und das sollte uns nicht davon abhalten, zu lynchen. Ich meine, wenn wir die ganze Zeit so denken dann kommen wir doch keinen Schritt weiter... Gehen wir mal nochmal auf deine Strategie ein: Es steht 7:3, wenn wir deine Strategie benutzen würden wir am nächsten Tag 100% im Lylo stehen und die Mafia lacht sich kaputt, da wir noch nichts erreicht haben: Wir lynchen einen Blue => 6:3 - Caesurio töten den letzten Blue 5:3 - NK der Mafia => 4:3, ohne etwas erreicht zu haben. Was dann? Wir haben 0 Readingmaterial und laufen Gefahr, eine PR zu lynchen. Nur diesmal halt mit dem Unterschied, dass das Spiel dann für uns gelaufen ist.
    Deshalb der verfrühte FoS auf dich, und deine Reaktion hat es auch nicht besser gemacht. Von mir aus kannst du meine Anschuldigungen für haltlos halten, aber dann solltest du dir auch deine ansehen und überdenken, dein FoS ist immerhin nichts weiter als ein OMGUS. Wessen Anschuldigungen sind also haltlos?
    Du scheinst außerdem komplett zu ignorieren, was ich eigentlich bezwecken will: Aktivität erzwingen um Readingmaterial zu haben. Heißt das, dass du gegen Reading bist?


    Mein Lynchziel steht btw noch nicht fest, wir haben ja noch genug Zeit (vorallem dank der verlängerten DL), vielleicht macht sich noch jemand verdächtiger als du. Weil ich muss zugeben, dass ich nicht zu 100% davon überzeugt bin (bei Reads kann man sich eh nie vollkommen sicher), der FoS steht trotzdem.



    Mir fällt gerade auf, dass die Mafia (ich sage nicht, dass du Maf bist) wahrscheinlich versucht nen ML zu erzwingen, da ich in der letzten Runde schon in so einer Situation gefangen war, genauso reagiert habe, und leider Maf bin. Naja, nach dieser Runde wird man sehen, dass ich immer so reagiere. Egal ob Maf oder Inno.


    ?(

  • aus eurem dialog schließe ich mal dass ihr euch ziemlich sicher seid, nicht im selben team zu spielen. sei nur mal so hingestellt
    ich hab pro insane hypo geklickt weil ich finde, unter zeitdruck sollte man auch schnell agieren. werd mit dem report warten bis alle gestimmt haben
    warum zeigt die eine rolle eig an dass sie als raichu stirbt? was bringt das, außer einer wird im spielverlauf noch zu raichu..die runde hat ja obv platz 1 gemacht im collab, das muss nen grund haben. das estup wirds nicht sein

  • Nur n kurzes Statement von mir, ausführlicheres wenn ich klarer im Kopf bin: Bitte keine Hypos. Wir brauchen den insane Cop um damit Magneton und Simsala zu finden, erst nach Simsalas Tod können wir den Tracker gebrauchen. Jeder, der pro Hypo ist, zieht damit automatisch PRs und spielt nicht pro Town.


    Was wir überlegen können: insane claim beim guilty (also wenn na ergebnis inno), aber hierbei gilt zu bedenken: kein doc -> insane wird wsl sterben. Meinungen pls

  • warum zeigt die eine rolle eig an dass sie als raichu stirbt? was bringt das, außer einer wird im spielverlauf noch zu raichu..die runde hat ja obv platz 1 gemacht im collab, das muss nen grund haben. das estup wirds nicht sein

    Bei uns ist der Standardcop Pikachu - die Spielleitung hat hier aber wohl Raichu als Cop gewählt.
    Insane und Paranoid Cop werden bei ihrem Tod immer als normaler Cop - ergo pikachu - ergo raichu - angezeigt. Und was ist ein "estup"?


    aus eurem dialog schließe ich mal dass ihr euch ziemlich sicher seid, nicht im selben team zu spielen.

    Nein, das bin ich nicht. Es gab schon genügend Runden bei dem sich die Spieler absolut in die Haare bekommen haben, ohne jeweils im anderen Team zu spielen. Das würde ich daraus nicht folgern.


    insane claim beim guilty (also wenn na ergebnis inno)

    Ist halt die Frage, wie sich die Runde entwickelt. Angenommen wir kriegen schon einen Mafiosi vorher tot, ist es gut. Aber dann ist halt die Sache, dass wir die anderen manuell suchen müssten ohne Reports. Bin zwiegespalten...


    Okay - wie wäre es stattdessen mit einem Hypo an D3 oder so? @burst

  • @Bällchen Wie willst du denn ausschließlich insane-Reports faken? Es gibt gerade mal 2 Spieler, bei denen der insane einen inno-Report bekommt, d.h es wäre ein extrem großés Risiko für einen nicht-Cop, einen Inno-Report zu faken. Daher wird sowieso jeder scum-Reports posten, und die helfen uns auch nicht wirklich weiter, da die Mafia höchstens ein paar mögliche Cops aussortieren kann dadurch, während wir selbst nach dem Tod des echten Cops keinen wirklichen Nutzen aus den Reports haben, solange der Godfather noch lebt. Daher gegen Hypo, pro Claim wenn Inno-Report.

  • Naja, nach dieser Runde wird man sehen, dass ich immer so reagiere.

    Nun, kurz dazu. Ich habe schon oft mit dir gespielt, Bällchen. Ich finde es sehr komisch, dass du jetzt so daher kommst, obwohl du schon so oft anders reagiert hast in ähnlichen Situationen.



    Hypoclaims finde ich nicht gut, bin aber auch generell kein Fan davon. Sollte der Insane einen Inno-Report bekommen hat ( also einen Maf gefunden hat ) würde ich auch gut finden, dass er claimt, dann haben wir einen Maf, was bei diesem Setup gut ist. Da wir nur einen Insane Cop haben und dann nur einen Paranoid würden wir beim Hypocop vermutlich immer nur inno und immemr nur scum-Reports kriegen und der Cop würde sterben, entweder wenn die Mafia ihn irgendwann luckshottet, oder wenn er einen "Inno" - Report abliefert . Deshalb bringt es eher mehr, wenn der Insane Cop bei Report claimt, da die Mafia aus den anderen Hyporeports den Cop eher herausfindet.


    Bin also gegen Hypocop und für einen Reportclaim

  • Nun, kurz dazu. Ich habe schon oft mit dir gespielt, Bällchen.

    Ich habe letztens erst mit jemanden geredet und uns ist aufgefallen "Damn, wo ist eigentlich LdR? Die habe ich ja seit Monaten nicht gesehen". Tut mir leid, aber deine Infos sind zu veraltet, als dass du sie verwenden könntest :c. But welcome back!



    @Bällchen Wie willst du denn ausschließlich insane-Reports faken? Es gibt gerade mal 2 Spieler, bei denen der insane einen inno-Report bekommt, d.h es wäre ein extrem großés Risiko für einen nicht-Cop, einen Inno-Report zu faken. Daher wird sowieso jeder scum-Reports posten, und die helfen uns auch nicht wirklich weiter, da die Mafia höchstens ein paar mögliche Cops aussortieren kann dadurch, während wir selbst nach dem Tod des echten Cops keinen wirklichen Nutzen aus den Reports haben, solange der Godfather noch lebt. Daher gegen Hypo, pro Claim wenn Inno-Report.

    Acknowledged, verstehe jetzt die Bedenken. Dann wohl kein Hypo. Wobei - was ist mit einem Hypo an D3 oder so, wenn der Cop noch keinen Inno hat? @Everybody


    really? du bringst es nicht fertig aus dem kontext zu lesen dass die ersten 2 buchstaben vertauscht sind? call alibipost..

    Es war Mitternacht, ich war müde. Außerdem ist dein Post doch erst recht ein Alibipost O.o Also bitte.

  • Kein Hypocop, auch nicht im späteren Spielverlauf. In D3 könnten wir uns schlimmstenfalls bereits im Lylo befinden, ab diesen Zeitpunkt also einfach direkt claimen.
    Copclaim finde ich ok falls er einen Inno (also in wirklichkeit Guilty) hat. Aber das muss der Cop alleine entscheiden. Falls er nicht so im Fokus steht kann er ruhig weitere Reports sammeln.
    Heute aber aufjedenfall auf Readbasis lynchen (außer ein Cop claimt heute schon), NLen können wir ja nicht solange Simsala lebt. Ich werf mal @Bällchen in den Raum. Meinungen pls. Und das von jedem.

  • So, ich bin auch mal von den Toten auferstanden, hallelujah.


    Mir fällt gerade auf, dass die Mafia (ich sage nicht, dass du Maf bist) wahrscheinlich versucht nen ML zu erzwingen, da ich in der letzten Runde schon in so einer Situation gefangen war, genauso reagiert habe, und leider Maf bin.

    Da hat sich schon jemand leicht verplappert würde ich sagen, oder? Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, warst du in der letzten Runde nicht offiziell Maf, sondern 3rd Party. Dazu kommt noch das hier:


    Es wäre evtl ein Vorschlag einen der beiden letzten Blues claimen zu lassen, damit wir den dann lynchen

    Du redest davon, dass die Mafia einen ML erzwingen will, willst aber einen Blue claimen lassen, damit wir einen ML nutzen können? Damit würden wir Caesurio auch nur luckshotten lassen, und die Mafia hat eine große Chance, eine PR zu treffen.

    aus eurem dialog schließe ich mal dass ihr euch ziemlich sicher seid, nicht im selben team zu spielen

    Da gibs noch den Bus. Und Sans fährt sehr gerne Bus, siehe seinen Bus von Anfang bis fast zum Ende in der Jubiläumsrunde. Daher ist es nicht unwahrscheinlich, dass Sans und Bällchen der gleichen Fraktion angehören.


    Sonst bin ich gegen Hypocop. Das macht das readen zu einfach für die Mafia, und ohne den Insane wird es deutlich schwerer, Simsala und Magneton zu finden. Man kann über einen Copclaim nachdenken, wenn der Insane Glück hatte und direkt einen Inno-Report hat. Tracker bringt uns atm auch nicht viel, daher sollte er sich verdeckt halten.


    Zum potentiellen Bällchen-Lynch will ich mich so früh nicht äußern, wir haben eine lange Tagphase zum diskutieren, und sollten das auch nutzen, wenn uns das schon freundlicherweise so mitgegeben wird. Allerdings muss man dazu sagen, dass Bällchen in der ersten DarkSouls-Runde die Aufmersamkeit durch Softclaims auf sich gezogen hat, damit die PR's länger leben. Hier wäre nur der Unterschied, dass er einen Lynch durch Scumslips auf sich erzwingen will, sodass die Leute, die am stärksten auf ihn pushen, in den Vordergrund rücken und ein legitimes Ziel für Caesurio in der Nacht wären. Aber nur aufgrund dessen sollte man ihn nicht aus den Augen verlieren und ihn als Inno betrachten.

  • Da hat sich schon jemand leicht verplappert würde ich sagen, oder? Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, warst du in der letzten Runde nicht offiziell Maf, sondern 3rd Party. Dazu kommt noch das hier:

    Argh, ich wollte eigentlich schreiben "war". Für den Vergleich hat es außerdem genügt zu sagen, dass ich Mafiosi war. Aber ja, das kann man mir durchaus als Scumslip anrechnen. Wie überaus ärgerlich :c


    Du redest davon, dass die Mafia einen ML erzwingen will, willst aber einen Blue claimen lassen, damit wir einen ML nutzen können? Damit würden wir Caesurio auch nur luckshotten lassen, und die Mafia hat eine große Chance, eine PR zu treffen.

    So sind aber die Chancen höher, dass sowohl das Dorf als auch Caesurio eine PR lynchen / killen wird.

  • Hab mir noch keine richtigen Gedanken zum Setup gemacht, aber eins will ich schonmal loswerden: Solange Simsala lebt MÜSSEN wir lynchen. Und wenn wir MLen muss Caesurio einen Spieler tötet. Ohne Readingmaterial wird das nichts, ich erwarte also hohe Aktivität von allen Spielern. Wer lurkt wird mein Lynchziel ;)

    Bitte erkläre mir mal die Sinnhaftigkeit deines ersten Posts.. Da ist einfach mal null Mehrwert für uns drin, herzlichen Glückwunsch zum ersten Alibi-Aktivitätspost dieser Runde!

    Es wäre evtl ein Vorschlag einen der beiden letzten Blues claimen zu lassen

    Lack gesoffen? Sowas funktioniert einfach nie. Es gibt zwei "Blues" (also halt 1 Blue, 1 LM), was soll denn der zweite machen? Still bleiben? Und herzlichen Glückwunsch, wenn zuerst ein Maf fakeclaimed. Dann bleiben beide Blues ruhig und wir haben nen Maf als Townleader. Well played.
    Beide Blues können wir übrigens auch nicht claimen lassen, danach liegen der Mafia alle Spieler mit PRs offen. Das dann zum Thema PRs schützen und möglichst nicht früh verlieren.

    Wie sollen wir an D1 etwas readen. Außerdem verzögern wir damit die Zeit, bei der der die erste PR verstirbt um 1: Etwas, was wir gebrauchen könnten. Die Mafia könnte sich auch nicht in den Blue-Pool zurückziehen bei einem Massclaim und müsste die PRs direkt ccn.

    Wir readen an D1 etwas, in dem wir hier alle Aktivität zeigen. Zudem siehe oben: Leg der Maf halt alle PRs offen.

    Ich richte eher einen FOS an dich dafür, dass du obv nicht willst, dass die PR erst später sterben.

    Du schlägst hier eine Siuzid-Taktik für PRs vor und willst dann Sans FoSen, weil er angeblich PRs früh sterben sehen willst? Du widersprichst dir hier am laufenden Band.

    Okay - wie wäre es stattdessen mit einem Hypo an D3 oder so? @burst

    Ich frage mich immernoch, was du dir von dem Hypo versprichst.. Reportsicherung? Wenn die Cops beide nur guilties sammeln, bis sie sterben, bringt uns das einfach GAR nichts, da wir die Sanity der Cops bei reinem guilty nie kennen werden, somit grenzen die Cops uns nichtmal Lynchziele ein.


    Apropros Lynchziele: Ich wäre dem Bällchen-Lynch nicht abgeneigt, er hat bisher nur Dorfsuicide vorgeschlagen. Kann aber auch einfach so dumm wie immer sein.
    Was wir beim Lynch aber bedenken müssen, ist, dass die Rundenmechanik Lurker sehr hart bestraft - wer invalide, niemanden oder gar nicht lyncht, solange der Forcer noch lebt, stirbt. Sollte sich abzeichnen, dass jemand eh wegen der Mechanik hingerafft wird oder jemand einfach nichts beiträgt, würde ich einen solchen Lynch bevorzugen, so haben wir "quasi" einen Nolynch, da wir den Spieler so oder so verloren hätten.
    Ändert aber nichts daran, dass die Mechaniken dieser Runde (Forcer, Killer, Lynchstrafe) uns richtig schnell in einen Lylo treiben können und wir deshalb möglichst schnell nen Maf finden sollten.



    Wir könnten btw überlegen, ob wir das Oracle claimen lassen, damit nehmen wir ihm zwar die Fähigkeit, weil wohl keine Mafia freiwillig das Oracle umlegt, haben dadurch aber wahrscheinlich nen sicheren Townleader.
    Würde mich nicht stur gegen diese Taktik stellen, würde mit sowas aber eher bis zu nem Lylo warten, so behält das Oracle seine Gefährlichkeit für die Mafia bei