Pokémon erst leveln, dann entwickeln oder umgekehrt?

  • Moin Moin liebe Mitstreiter,


    ich Frage mich schon die ganze Zeit was ist die beste Methode z.B. das "stärkste" Tauboss zu bekommen?
    Es gibt WP umso höher der Wert umso mehr Sternenstaub wird gespart. Das ist klar soweit, oder gibt es tatsächlich Pokemon die völlig neue WP bekommen und es nicht nur vom Fortschritt abhängig ist?
    Doch wie sieht es aus wenn ich ein Pokemon mit Doppel XL Werten habe, ist das besser und verzichte ich da auf das Sparen von Sternenstaub und wie gehe ich genau vor?
    Erst Taubsi mit maximaler Power ausrüsten und dann zu Tauboga entwickeln? Stimmt es also das der Anfangs Wert der WP von Tauboga so größer ist oder gebe ich erst Tauboss die Power Ups?


    Viele Fragen, ich hoffe ihr könnt mir und euren Mitstreitern helfen :D


    EDIT: Und ich hab noch nach so einem Thread gesucht aber wohl nicht vernünftig. Entschuldigt!

  • Erst Taubsi mit maximaler Power ausrüsten und dann zu Tauboga entwickeln? Stimmt es also das der Anfangs Wert der WP von Tauboga so größer ist oder gebe ich erst Tauboss die Power Ups?

    Wie oben bereits zu lesen ist, es ist völlig egal, ob du erst entwickelst oder erst Power-Ups verteilst. Sowohl die Kosten bleiben gleich als auch sind die WP, die es am Ende bekommt, unabhängig davon, was man zuerst gemacht hat.
    Einzige Empfehlung, wenn man möglichst sparsam vorgehen möchte: Wenn man verschiedene Pokemon gefangen hat, kann man vergleichen, wie weit die WP-Leiste gefüllt ist. Je weiter gefüllt, desto weniger muss man selbst noch zum Entwickeln verbrauchen.

  • Wie oben bereits zu lesen ist, es ist völlig egal, ob du erst entwickelst oder erst Power-Ups verteilst. Sowohl die Kosten bleiben gleich als auch sind die WP, die es am Ende bekommt, unabhängig davon, was man zuerst gemacht hat.Einzige Empfehlung, wenn man möglichst sparsam vorgehen möchte: Wenn man verschiedene Pokemon gefangen hat, kann man vergleichen, wie weit die WP-Leiste gefüllt ist. Je weiter gefüllt, desto weniger muss man selbst noch zum Entwickeln verbrauchen.

    Danke für die info. Was meinst du aber mit weniger zum entwickeln verbrauchen?
    Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, es ist es egal ob man zb traumato lvlt dann entwickelt und hypno lvlt oder sofort entwickelt und nur das hypno lvlt, es kommt aufs selbe raus, richtig?


    Also ist ein taubsi WP 10 genauso stark wie ein taubsi WP 200 nach dem man beide fertig gelvlt hat, es werden nur kosten gespaart, richtig?

  • Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, es ist es egal ob man zb traumato lvlt dann entwickelt und hypno lvlt oder sofort entwickelt und nur das hypno lvlt, es kommt aufs selbe raus, richtig?


    Also ist ein taubsi WP 10 genauso stark wie ein taubsi WP 200 nach dem man beide fertig gelvlt hat, es werden nur kosten gespaart, richtig?

    Ja und Ja :)

  • Hängt, denke ich, von der Pokemonart ab. Ich hab ein Karpador mit 96WP, was ziemlich gut für ein Karpador ist. Ich rate mal, dass das Garados, dass dabei rauskommt, in RIchtung 1000WP geht. Ein Rattfratz mit den gleichen WP würde wohl als Rattikarl geradeso 200WP erreichen.

  • Ich schätze, dass die Pokemon jeweils auch Basewerte besitzen, wie in den Spielen eben, sowie weitere versteckte Eigenschaften, um das zu beeinflussen.
    Von den "leicht" zu erhaltenen sind wohl die Evolievolutions die besten.


    Ansonsten ist Tauboss zu empfehlen, da es besser als Rattikarl, Ibitak oder die Käfer-Entwicklungen ist.