Mafia-Standardrunde 099

  • Theorie:


    > Maf ging auf Chelys damit ein weiteres Knogga claimen muss
    > Doc hat mitgedacht


    Theorie:


    > Maf hat letztes Mal Orakel gestalked und brauchte ein neues Ziel
    > Imp wurde auserkoren
    > Shou (Teil der Maf) fragt Chelys nach der Rolle weil die Maf ja nicht wusste wer gekillt wurde
    > Wäre Shou ein Knogga wüsste er, dass ein Knogga gestorben ist und dass wir eigentlich bei Knogga ja nicht claimen wollten


    Ob Kill oder nicht heute müssen wir eh lynchen


    Edit: nach etwas reiferer Überlegung muss ich zugeben dass meine zweite Theorie nicht so Sinn macht da, es nicht so Sinn macht für chelys nicht einfach noch mal den Report zu geben.

  • Nope, deine zweite Theotie macht so tatsächlich keinen Sinn, schließlich habe ich keinen Grund, bei unserer aktuellen Strategie nicht jeden Tag die Rolle des Toten durchzugeben, das erspart uns die Ungewissheit, ob noch was kommt wegen kein Knogga.


    Meine Theorie ist:
    Die Maf hat bewusst nicht gekillt. Sie weiß, dass der Tracker tot ist und wir somit durch Reports keine Informationen mehr erhalten können. Also haben sie sich angesichts des NL dazu entschlossen, mit dem Stalker Informationen zu sammeln und zu warten, bis wir lynchen - schließlich würde andernfalls die ML-Chance reduziert werden. Die Frage ist nun: Wie wollen wir damit umgehen?


    1. Wir können weiter eisern NLs pushen, bis die Mafia wieder killt, aber dann wird höchstwahrscheinlich der Doc tot sein (Oracle wäre dumm, und Patho und Mort können nichts tun wenn keiner stirbt).


    2. Wir können lynchen. Dann würde ich aber heute damit anfangen, um die Maf am Sammeln von Informationen zu hindern.


    EDIT:
    @LalleVonLanzeloth: Wir müssen nicht lynchen. Wir haben nach wie vor kein LYLO, bis die Maf jemanden killt.

  • Wie müssen lynchen weil wir nur drei Tage hintereinander nicht lynchen dürfen.


    Ich würde heute @KukkEISa lynchen, weil Gosteon schon quasi kurz vor dem Lynch stand. Für eigentlich jeden war Gosteon super scummy. Wenn Gosteon town gewesen wär hätte ein maf einfach mitlynchen können ohne dass er sich selbst scummy gemacht hätte.

  • Zitat

    Sollten über 3 Tag-Nacht-Zyklen hinweg das Dorf niemanden lynchen und die Mafia niemanden töten, verliert automatisch die Fraktion, die zuerst ihre Aktion eingestellt hat

    Wenn ich das richtig verstanden habe, sind wir dadurch noch nicht in Lynchpflicht, sondern erst in der morgigen Tagphase (so oder so). Stimmt das so @Luna und @Herkules?


    Edit: Etwas ausführlicheres kommt später, bin noch beschäftigt.

  • Ein Lynch wäre inzwischen gut, da die Mafia inzwischen doch eine gute Menge an Infos angesammelt haben sollte. Jedoch ist er nicht zwingend nötig. Andererseits sollte bedacht werden, dass Gengar somit vielleicht (schon) Oracle gefunden hat. Dieser wird damit zwar nicht mehr gekillt, aber dafür hat das Dorf dann weder einen Townleader noch einen fixen Mafiosi.



    @LalleVonLanzeloth #WennDerVorspielerDichMegaScummyGemachtHat #JustBBMafiaMoments


    Wenn man mal davon absieht, dass es so oder so egal ist, welche Rolle Gosteon/ich hat... Hätte ein Mafiosi IMMER mitlynchen können und wäre weniger aufgefallen. Schließlich war Gosteon ja mega scummy.


    Dennoch finde ich hier deine Argumentation schwach, mich lynchen zu wollen, weil Gosteon für jeden scummy war. Zwar konnte ich nicht alle Fehler ausbügeln die mein Vorspieler verursacht hat, aber es kam sofort eine Besserung. (Mir ist bewusst, dass ich somit Mafia sein kann, jedoch aber auch Dörfler- Schließlich kann jeder Lynch das Spiel umdrehen, gerade dann wenn ein Dörfler gelyncht wird, wird es gefährlich).


    Mir ist aber auch bewusst, dass nicht bei 0 wieder angefangen werden kann, nur weil wer gesubbt wurde. Ebenfalls klar ist mir, dass man kaum Gründe aufführen kann mich zu lynchen, da mein Vorspieler eher inaktiv war. Das ist aber der Punkt. Meine Aktivität ist um einiges besser (bis auf einige Ausnahmen) geworden im Gegensatz zu Gosteon. Ich jedenfalls sehe von dir keine Gründe, mich zu lynchen. Was ist es also noch, was dich zu einem Lynch von mir bewegt?

  • @LalleVonLanzeloth: Das Problem ist halt, dass damals ein ML noch vertretbar gewesen wäre, es war also kein Problem, Gosteon lynchen zu wollen mit der Einschätzung "bin mir nicht sicher, aber wirkt schon scummy". Heute wäre das wahrscheinlich Game Over, falls es doch ein ML wird. Andererseits ist es aber auch nicht so, dass mir irgendein Spieler wirklich eindeutig scummy vorkommt, ich les nochmal alles und suche nach Auffälligkeiten und poste dann nachher nochmal.

  • Zitat von KukkEISa

    Wenn man mal davon absieht, dass es so oder so egal ist, welche Rolle Gosteon/ich hat... Hätte ein Mafiosi IMMER mitlynchen können und wäre weniger aufgefallen. Schließlich war Gosteon ja mega scummy.

    Warum nen Maf lynchen wenn man sich doch aus der Sache rausziehen kann? Ich sehe es nicht so dass es komplett egal ist welche Rolle du hast, denn wenn Gosteon (und du) town gewesen wär, würde ich, wenn ich maf wär, keine Sekunde zögern und hätte mitgelyncht. Bzw sogar nen Lynch gestartet, mal ehrlich, Gosteon hat sich nicht mal bemüht sich zu verteidigen, ein maf hätte sich locker easy aus der Aktion rausreden können.


    Imp, der ja jetzt als town bestätigt ist, war ebenfalls für nen Lynch an Gosteon, also macht es nur Sinn für die Maf Gosteon nicht zu lynchen, wenn ihr beide maf seid.


    Zitat von KukkEISa

    Was ist es also noch, was dich zu einem Lynch von mir bewegt?

    Eigentlich nein xD (außer vielleicht ein paar scummy Beiträge) aber da du mein Argument nicht wirklich entkräftet hast, brauch ich nichts anderes.

  • Eigentlich nein xD (außer vielleicht ein paar scummy Beiträge) aber da du mein Argument nicht wirklich entkräftet hast, brauch ich nichts anderes.

    Wie? Das "Argument" "Gosteon war scummy"? :-)
    Falls es dir nicht aufgefallen ist, wurde Gosteon aus Zeitgründen ausgetauscht, denn als Mafiosi hätte es sicher sehr wohl Aktivität gegeben, wenn der Sieg so zum Greifen nah war. Als Dörfler ebenfalls, wenn eine Niederlage bevor steht und man sich durch Inaktivität in Gefahr bringt, dem ganzen Dorf eine Niederlage einzubringen.



    Imp, der ja jetzt als town bestätigt ist, war ebenfalls für nen Lynch an Gosteon,

    Oh nein! Jemand der wen als gereadet hat ist gestorben! Da müssen seine Reads ja echt sein!
    /sarcasm off
    Nur, weil er bestätigt ist, bedeutet es nicht, dass seine Reads richtig sind. Und genau so lässt du es klingen. Willst du mich hier gerade mit möglicht lächerlichen Argumenten lynchen? Oder warum spielst du sonst so riskant?


    Ich sehe es nicht so dass es komplett egal ist welche Rolle du hast, denn wenn Gosteon (und du) town gewesen wär, würde ich, wenn ich maf wär, keine Sekunde zögern und hätte mitgelyncht.

    Weiß ja nicht, ob das Oracle durch einen Lynch aktiviert wird. Aber wenn ja, sollte man das eventuell auch bedenken. Ich claime Oracle nicht, aber du vergisst hier scheinbar einige Möglichkeiten und begrenzt dich auf das, was du glauben willst.
    Achja, nur weil DU so handelst, handelt nicht jeder automatisch gleich. ;)


    mal ehrlich, Gosteon hat sich nicht mal bemüht sich zu verteidigen, ein maf hätte sich locker easy aus der Aktion rausreden können.

    also bin ich jetzt doch Dörfler?

  • Nein nicht das Argument "Gosteon war scummy", sondern das Argument "Gosteon war scummy, aber wenn sie town gewesen wär hätte man sie als maf lynchen können, ohne selber scummy zu wirken"


    Es geht mir nicht nur darum, dass imp für nen Lynch war, sondern dass man als Maf da locker hätte aufspringen und sowas sagen können wie "bin ebenfalls für nen Lynch an Gosteon" um Gosteon, sofern sie town gewesen wäre, noch mehr in die Ecke zu zwängen. Die meisten haben aber darauf verzichtet und es ignoriert, darunter waren bestimmt mafs, die bewusst versucht haben nicht darauf einzugehen um Gosteon zu schützen.


    Sicher, du könntest das Orakel sein, das Argument bleibt dir.


    Mit "aus der Aktion rausreden", meine ich dass ein maf, der Gosteon gelyncht und sie sich am Ende als town herausgestellt hätte, sich aus dieser Aktion rausreden könnte.


    Und ich will dich nicht sofort lynchen sondern, sondern hab geschrieben dass ich dich lynchen "würde".

  • Wenn ich das richtig verstanden habe, sind wir dadurch noch nicht in Lynchpflicht, sondern erst in der morgigen Tagphase (so oder so). Stimmt das so @Luna und Herkules?

    Sollte die Meteor-Regelung Relevanz bekommen, so wäre aktuell die vergangene Tagphase als erste zu rechnen und die heutige als zweite. Somit würde heute noch kein Zwang aufgrund eines Autoloses durch diese Regelung bestehen.

  • @LalleVonLanzeloth Ich glaube, ich habe dich unterwegs bei deiner Argumentation verloren. Wenn ich es aber richtig verstanden habe, liegt dein größtes Augenmerk auf die Situation von Gosteons Lynch, die ich hier beschrieben habe?

    Fall 2: Gosteon ist scum
    Kurz vor dem Lynch wäre dadurch also nur durch meinen Lynchvote ein Maflynch zu Stande gekommen. Gosteons NL-Vote hat meinen Vote dann getied und damit den NL produziert. Wie in Fall 1 hätte ein weiterer Lynch auf Gosteon den Lynch gekippt. Im jetzt beobachteten Fall wäre damit ein Maf gelyncht worden. Logisch ist natürlich, dass kein Maf seinen Mitmaf lyncht, wenn die Notwendigkeit nicht gegeben ist. Gosteon konnte ganz alleine den Lynch auf sie negieren und kein anderer Maf fällt auf. Anwesende Mafs haben bewusst nicht mitgelyncht um nicht aufzufallen -> Anwesend waren offensichtlich Skyfall, Chelys und Lalle. Rückt diese ins schlechte Licht:


    @beerst Ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass man nicht so leichtgläubig sein soll. Weiß nicht, warum du da einen Softclaim reininterpretieren willst.

    Ich sehe nicht, wo du auf Leichtgläubigkeit hingewiesen hast, du hast nur das hier geschrieben:

    Jetzt ist die Frage, ob das ein Docsave war, oder ob das nur geglaubt werden soll. Hmmm...


    @LalleVonLanzeloth #WennDerVorspielerDichMegaScummyGemachtHat #JustBBMafiaMoments

    Okay, was genau soll diese Zeile aussagen? Ich verstehe nicht, worauf du damit hinaus willst. Drücke dich vielleicht mal in Zukunft klarer aus.



    aber es kam sofort eine Besserung

    Eine besserung ist eine sehr subjektive Sache. Objektiv betrachtet bist du nur aktiver, ob dein Input besser war, möchte ich an dieser Stelle anzweifeln.



    Falls es dir nicht aufgefallen ist, wurde Gosteon aus Zeitgründen ausgetauscht

    Nein, ist es mir nicht. Woher nimmst du diese Info? Mir ist nur das hier aufgefallen:

    @Gosteon wird durch @KukkEISa ersetzt. :)


    denn als Mafiosi hätte es sicher sehr wohl Aktivität gegeben, wenn der Sieg so zum Greifen nah war

    Okay. Du bist jetzt aktiver geworden. Fällt dir dein Fehler selbst auf?



    Weiß ja nicht, ob das Oracle durch einen Lynch aktiviert wird

    Ja wird es, ist aber mittlerweile irrelevant. Wenn wir das Oracle -und somit einen Dörfler- lynchen, muss die Mafia in der Nacht nur am Docsave vorbeikillen und es steht 3-3 und ist somit nicht mehr zu gewinnen.

  • @beerst
    Welche meiner vielen Argumentationen meinst du? xD


    Aber es geht mir halt eben darum dass die maf Gosteon gelyncht hätte, wenn sie town gewesen wäre. Ergo: Gosteon/KukkEISa sind maf.

    Ja, offensichtlich ziemlich genau das^^


    Sehe übrigens in Kukkeisa/Gosteon auch den sichersten Maf. Einerseits auf Grund des von mir und dir aufgeführten Plots während des Lynches und andererseits fehlen mir bei seinen Posts immernoch jegliche Ansätze, mehr als nur Aktivität vorzugaukeln bzw. sich zu verteidigen (ausgeschlossen davon ist der Post, in dem er seine Reads äußert)

  • entsprechend ist es interessant zu beobachten, dass sowohl @KukkEISa als auch @Shou noch vor der Info seitens Chelys davon ausgehen, dass der Doc noch lebt und seine Finger im Spiel hatte. Mafiasoftclaim, die in das Docziel reingerannt sind?

    Ich habe viel eher den Gedanken lediglich weiter, nicht aber zu Ende geführt.


    @beerst Ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass man nicht so leichtgläubig sein soll. Weiß nicht, warum du da einen Softclaim reininterpretieren willst.

    Er bezog sich darauf, dass wir nicht die Möglichkeit 'Doc ist tot' in Betracht gezogen haben.


    Andererseits sollte bedacht werden, dass Gengar somit vielleicht (schon) Oracle gefunden hat. Dieser wird damit zwar nicht mehr gekillt, aber dafür hat das Dorf dann weder einen Townleader noch einen fixen Mafiosi.

    Wo liegt der Zusammenhang zwischen dem gefundenen Oracle und Townleader/fix Maf?


    Heute wäre das wahrscheinlich Game Over, falls es doch ein ML wird. Andererseits ist es aber auch nicht so, dass mir irgendein Spieler wirklich eindeutig scummy vorkommt, ich les nochmal alles und suche nach Auffälligkeiten und poste dann nachher nochmal.

    Also siehst du es wahrscheinlicher an, dass ein KukKEISa Lynch kein ML wird? Weil ihr Kollegen seid?
    'nachher' - 'zwei Stunden später'


    Ich selbst sehe KukKEISa auch eher als Mafia, statt als Dörfler. Die Posts sind oft inhaltslos und wirken (auf mich zu mindestens) ziemlich gestellt. Ob das in unserer aktuellen Situation ein Lynchgrund ist, weiß ich aber nicht so recht..

  • Und ich will dich nicht sofort lynchen sondern, sondern hab geschrieben dass ich dich lynchen "würde".

    Nun, ich muss dennoch darauf reagieren, da die Möglichkeit besteht.


    Mit "aus der Aktion rausreden", meine ich dass ein maf, der Gosteon gelyncht und sie sich am Ende als town herausgestellt hätte, sich aus dieser Aktion rausreden könnte.

    Die Mafia hätte sich nicht rausreden müssen, da das Spiel dann vorbei gewesen wäre. :)  
    Also hätte man sich nicht rausreden müssen, wenn der Lynch an einem Dörfler verrichtet worden ist. Klar, es spricht gegen mich, aber dass scheinbar niemandem auffällt, dass hier gerade etwas abweichendes Verhalten auftritt (kein Nightkill), erscheint es zumindest mir logisch, dass Gosteon eben deswegen verschont wurde, damit jetzt ein ML provoziert wird.


    Die meisten haben aber darauf verzichtet und es ignoriert, darunter waren bestimmt mafs, die bewusst versucht haben nicht darauf einzugehen um Gosteon zu schützen.

    Was aber immer noch Innos übrig lässt. Warum haben die dann nicht Gosteon gelyncht? Bisher sehe ich ja hauptsächlich nur dich dagegen pushen, sonst niemanden. Aber du erwähnst ja niemanden, der bewusst versucht haben könnte, nicht darauf einzugehen. Ohne Leute, die es getan haben, gibt es das ganze ja nicht. Wo sind deine Reads dazu?
    Du bist dir ja sicher, dass darunter Mafiosi sind, also musst du ja wissen, wer das ist.
    BTW: Bus ist dir wohl kein Begriff? Warum bist du dir so sicher, dass, falls Gosteon Maf ist, niemand seiner Partner diesen lynchen würde? Es ist durchaus möglich und legal, seine Partner zu lynchen. Oder einen Dörfler nicht lynchen, auch wenn man damit durchkommt.


    Ich sehe nicht, wo du auf Leichtgläubigkeit hingewiesen hast, du hast nur das hier geschrieben:

    Mafia-Standardrunde 099


    Okay. Du bist jetzt aktiver geworden. Fällt dir dein Fehler selbst auf?

    Und du drehst mir die Worte im Mund herum wie es dir wohl gerade recht war. Nicht nur ein Mafiosi würde so seinen Lynch verhindern wollen sondern auch ein vernünftiger Dörfler.
    Sonst sehe ich hier kein Zitat worauf du dich beziehst. Wenn du mich also schon beschuldigst, mach es nicht haltlos, danke.


    Nein, ist es mir nicht. Woher nimmst du diese Info? Mir ist nur das hier aufgefallen:

    Nun, warum sonst lässt man sich subben? Wenn Gosteon absichtlich sich scummy gemacht hat nur um mich dann reingesubbt zu sehen und anschließend gelyncht... Nun, ich hoffe es für Gosteon einfach nicht. :)  
    Als Mafia kann man lurken, ja. Aber das ist einfach zu viel gewesen. Zu viel lurking.
    Erklär mir mal warum man sich extrem scummy machen sollte, nur um sich dann subben zu lassen? Hmmm...


    Eine besserung ist eine sehr subjektive Sache. Objektiv betrachtet bist du nur aktiver, ob dein Input besser war, möchte ich an dieser Stelle anzweifeln.

    Genau, subjektiv. Aus meiner Sicht habe ich bereits mehr geleistet als Gosteon, was nicht schwer war.


    Okay, was genau soll diese Zeile aussagen? Ich verstehe nicht, worauf du damit hinaus willst. Drücke dich vielleicht mal in Zukunft klarer aus.

    Vielleicht über meinen Unmut, dass ich so ziemlich... nichts tun kann, um das Dorf vor einer Niederlage zu retten? :-)





    Sehe übrigens in Kukkeisa/Gosteon auch den sichersten Maf. Einerseits auf Grund des von mir und dir aufgeführten Plots während des Lynches und andererseits fehlen mir bei seinen Posts immernoch jegliche Ansätze, mehr als nur Aktivität vorzugaukeln bzw. sich zu verteidigen (ausgeschlossen davon ist der Post, in dem er seine Reads äußert)

    Ich entschuldige mich dafür, dass ich den Mist, den andere verbockt haben, jetzt wegräumen muss.
    Vielleicht spiele ich auch das Spiel einfach falsch? Ich kann gerne mit dem Verteidigen aufhören und alle Anschuldigungen ignorieren.
    Ist halt nur so, dass ich kein Zeit habe, keinen neuen Stoff einzubringen wenn die ganze Zeit die absolut einseitige Meinung "Die hätten den doch gelyncht wenn sie nicht im selben Team wären" kommt. Selbst wenn Gosteon Mafiosi wäre, hätten sie diesen lynchen können. Eben um besser dazustehen. Oder eben nicht, um jetzt Verwirrung zu stiften.



    ____________________________



    Finde ja genial, wie Lalle ihre einseitige Szenarien als absolut safe ansieht, als ob sie es besser wüsste. (Kein Bock jetzt das Geschlecht zu prüfen)






    Wo liegt der Zusammenhang zwischen dem gefundenen Oracle und Townleader/fix Maf?

    eher darin: Wenn MAfia Oracle kennt -> Oracle wird nicht gekillt -> kein safer Townleader/fixer Maf.

  • Zitat von Shou

    Ich selbst sehe KukKEISa auch eher als Mafia, statt als Dörfler. Die Posts sind oft inhaltslos und wirken (auf mich zu mindestens) ziemlich gestellt. Ob das in unserer aktuellen Situation ein Lynchgrund ist, weiß ich aber nicht so recht..

    Ich weiß an dieser stelle auch nicht was warten bringen wird? KukkEISa bringt den ultimativen Beweis dass er kein maf ist? Irgendjemand anderes macht sich mit einem Beitrag so scummy dass wir als Dorf ein anderes logisches Lynchziel haben? Warten bringt nur dem stalker was da wir ja leider keinen tracker mehr haben.


    Lynche KukkEISa

  • @Shou: "falls es doch ein ML wird" --> In der aktuellen Situation (die ziemlich uneindeutig ist), halte ich es (egal wer gelyncht wird) eben für möglich, dass es ein ML wird. Mit @KukkEISa hatte diese Aussage nicht wirklich etwas zu tun, zu dem Zeitpunkt, als ich das geschrieben hab, hatte nur Lalle gesagt, dass er ihn lynchen würde, sonst hatte sich noch niemand zu Lynchpräferenzen geäußert. Es war zu dem Zeitpunkt eben nur ein Vorschlag einer Person, und nicht zwingend die wahrscheinliche Aktion aller.


    Und ansonsten: "Später" heißt später, genauergesagt irgendwann vor der Deadline. Später heißt bestimmt nicht "<2 Stunden", sonst hätte ich das schon so geschrieben. Ich bin schon eine Weile dabei, nochmal alles anzuschauen, aber das dauert eben. Kommt aber noch.