Pixelart & Map of the Month [Informationsthema]

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • 147069-banner3-png

    Was ist die „Pixel Art & Map of the Month“?
    Wie der Name schon sagt, geht es hier um die um die Pixelarts und Maps des Monats. Diese werden jeden Monat neu gewählt und dann präsentiert. Dabei kann jeder User Einfluss auf das Ergebnis nehmen. Denn die Wahl der Maps des Monats wird öffentlich stattfinden.


    Wie nehme ich an der „Pixel Art & Map of the Month“ teil?
    Man kann seine Map für die Aktion nur qualifizieren, indem man sie in seine eigene Galerie/seinen eigenen Showroom hier im Pixel Art & Mapping-Forum postet. Zudem werden Wettbewerbswerke automatisch für diese Aktion qualifiziert. Jedoch kommen diese erst in dem Monat ins Voting, in dem das Ergebnis des Wettbewerbs feststeht.


    Gepostete Werke werden in dem Monat automatisch teilnehmen, im dem jeweiligen Monat wo sie gepostet worden sind. Sprich, wurde eine Map im Juni gepostet, so landet sie in dem Voting von Juni.
    Kein Werk kann zweimal an einen Voting teilnehmen. Kam sie durch einen Wettbewerb also in ein Voting rein und der Ersteller postet sie z.B 2 Monate später in seiner Galerie/seinem Showroom, so erfolgt für dieses Werk kein weiteres Voting. Selbiges gilt auch für verbesserte Versionen von Maps und Sprites. Ausnahmen hier sind Erweiterte Maps. Wenn die Map z.B ein Teil eines größeren Werkes ist. Dafür muss die Map aber eine gewisse Menge an neuen Teilen haben (mindestens 50-70% neu). Sollten Fehler ausgebessert worden sein oder die Map der vorherigen noch ZU ähnlich sehen, so wird sie ebenfalls nicht aufgenommen.
    Solltet ihr eine Shiny-Version zu einen eurer Pixel Arts posten, so zählt diese ebenfalls nicht als eigenes Werk, sondern wird dann beim Voting zusammen mit der Normalen Abgabe zu sehen sein bzw wird nicht in die PMotM aufgenommen (sollte das Werk mit den normalen Farben bereits teilgenommen haben).


    Regeländerung ab dem 01.02.2018:
    Durch die Fusion wird Pixel Art als Kategorie in die MotM (welche absofort PMotM heißen wird) aufgenommen. Diese kommen in eine getrennte Kategorien. Daher wird es ab sofort jeweils ein Pixel Art und eine Map des Monats (+ die jeweiligen Honorable Mentions) geben.


    Eine weitere Regeländerung betrifft die Maximal Anzahl an Abgaben. Diese wird nun pro Kategorie auf 5 Pro Monat reduziert. Man kann also pro Monat nur 5 Maps und 5 Sprites für das Voting einreichen. Die Auswahl der Sprites hängt aber immer noch von den Erstellern ab. Habt ihr mehr als 5 Werke, so wird euch gegen Ende des Monats ein Moderator anschreiben und fragen welche 5 Werke ins Voting sollen.


    Wie läuft das Voting ab?
    Innerhalb eines Monats können User ihre Werke im Bereich posten. In den ersten Tagen des neuen Monats folgt dann das Voting, indem alle Maps und Pixel Arts zu finden sind, die im entsprechenden Zeitraum gepostet wurden. Das ganze Voting läuft zwischen 9-10 Tagen. Ihr stimmt ab, indem ihr den jeweiligen Werken Punkte gebt. Am Ende werden die Stimmen ausgewertet und die besten Werke ihrer Kategorie gewinnen.


    Die Punktevergabe ist hierbei sehr simpel gehalten. So kann jede Abgabe von euch zwischen 1 und 5 Punkten bekommen. Dabei sind auch halbe Punkte möglich. Sprich, ihr könnt einen Werk 4,5 Punkte geben, aber keine 4,3. Eine Begründung beim Vote ist keine Pflicht. jedoch sind Begründungen immer gerne gesehen.
    Nach dem Voting wird das Ergebnis der ganzen Aktion in einen Post präsentiert mit den Werken des Monats. Dabei werden dann auch die Ergebnisse aller Werke genannt.
    Sollte man selber teilnehmen, so lohnt sich das Voten ebenfalls. Es gibt es nämlich für alle Teilnehmer eines Votings, die auch voten, einen Punkteaufschlag. Sodass die Punkte von euren Vote ausgeglichen werden. Dieser wird jedoch pro Kategorie berechnet. Sprich der Punkteaufschlag in der "Map"-Kategorie kann sich, abhängig von euren Vote, von dem in der "Pixel Art"-Kategorie entscheiden!



    Regeln & Hinweise:

    • Das Voting eines Monats findet nur statt, wenn es mindestens 5 Werke von 2 Erstellern in beiden Kategorien gibt. Hat eine Kategorie weniger als 5 Werke, so fällt diese Kategorie aus und es werden alle Werke in den darauffolgenden Monat übernommen.
    • Es ist verboten, für seine eigenen Werke abzustimmen.
    • Es ist ebenso nicht erwünscht, andere User bewusst zum Voten seines Werkes zu animieren - genau wie bei normalen Wettbewerben.
    • Ein Werk kann nur einmalig an einen „Pixelart & Map of the Month“-Voting teilnehmen.
    • Eine Begründung ist keine Pflicht, aber sehr gerne gesehen.


    Übersicht der Vergangenen Votings:


    Aktuelle Saison (2018):

    Monate: Abstimmungen: Ergebisse:
    Januar 2018 Abstimmung Ergebnis
    Februar 2018 Abstimmung Ergebnis
    März 2018 Abstimmung Ergebnis
    April 2018 Abstimmung Ergebnis
    Mai 2018 Abstimmung Ergebnis
    Juni 2018 Abstimmung Ergebnis
    Juli 2018 (Entfallen) -
    August 2018 Abstimmung Ergebnis
    September 2018 (Entfallen)
    -
    Oktober 2018 (Entfallen) -
    November 2018 Abstimmung Ergebnis
    Dezember 2018 Abstimmung Ergebnis




    Sollten noch irgendwelche Fragen offen sein, so stellt sie bitte in diesen Thema!

  • @Echi: Das gilt nur bei den normalen Wettbewerben. Die Map of the Month ist da anders. Diese bezieht sich auf alle veröffentlichten Maps im Bereich. Sprich, auch das was nicht in Wettbewerben vorkommt. Es muss halt nur im Bereich gepostet werden. Und deswegen gibt es bei der Map of the Month auch keine anonymität. Der Besitzer der Map ist dann ja bekannt.

  • Die März-Ausgabe der Map of the Month muss leider entfallen! Leider wurden letzten Monat zu wenige Maps im Bereich gepostet, sodass keine Abstimmung möglich war. Deswegen werden die wenigen Maps aus diesen Monat auch in das April-Voting geschoben!


    Wir hoffen, dass sich die Flaute nächsten Monat etwas verbessert.


    Kleiner Tag an die beiden betroffenen Teilnehmer der geplanten März-Ausgabe: @Dusk @CherieJerry

  • Aufgrund des Ausfalls des letzen Votings wird übrigens die folgende Regel ergänzt:


    - Die Abstimmung eines Monats findet nur statt wenn es mindestens 5 Maps von 3 verschiedenen Erstellern gibt.


    Zusätzlich bekommen Teilnehmer eines Votings, die einen Vote hinterlassen, einen Punktebonus. Dieser soll die Punkte ausgleichen, die man durch einen eigenen Vote verlieren würden. Zusätzlich kann es durchaus sein, dass man sogar etwas mehr Punkte durch seinen eigenen Vote bekommt, sodass es sich sogar lohnt als Teilnehmer einer Abstimmung zu voten!

  • Durch die neue Kategorie müssen übrigens weitere Regelergänzungen erfolgen:


    1) Shiny-versionen von eigenen Sprites zählen nicht als eigene Abgabe, sondern werden immer zusammen mit der Normalen Version im Voting zu sehen sein!
    2) Der Voterbonus wird ab dem kommenden Voting pro Kategorie berechnet. Das bedeutet nichts anderes als das die vergebenen Punkte in der "Map"-Kategorie nur in den Voterbonus für diese Kategorie einfließen und selbiges gilt auch für die "Pixel Art"-Kategorie. Dadurch können pro Kategorie verschiedene Werte für den Voterbonus rauskommen. Grund hierfür ist die hohe Ausnutzungsgefahr, sollte es einen Voterbonus für beide Kategorien geben.

  • Eine Schlechte Neuigkeit an alle Mapper:


    Aufgrund der geringen Anzahl an neuen Maps im letzten Monat wird das Februar-Voting für Maps ausfallen müssen. Das Voting für die Sprites wird aber weiterhin stattfinden und im Laufe des morgigen Tages folgen!

  • Ich denke anhand der Aktivität im letzten Monat sollte es sicher schon bekannt sein. Aber ich poste es hier trotzdem noch einmal.


    Aufgrund zu weniger neuer Werke fällt die September-Ausgabe der PMotM wieder einmal aus. Alle bisher geposteten Abgaben werden in den kommenden Monat mitgenommen!

  • Leider muss euch mitteilen, dass die Oktober-Ausgabe auch ausfallen wird. Insgesamt gab es wieder nicht genug Abgaben, weswegen alle Werke aus dem September und Oktober in das kommende November-Voting reinfleißen werden.


    Glücklicher steht jetzt schon fest, dass die November-Ausgabe nächsten Monat definitiv stattfinden wird.