Was haltet ihr von meinem ersten eigenen Deck?

  • Huhu,
    wie einige von euch vielleicht wissen, bin ich noch nicht lange dabei das Pokémon TCG zu spielen .
    Und bin auch aufs übelste abgeloost beim Cardicuno Turnier hier im Forum...
    Hab immer mal wieder an meinem Deck rum gebastelt, aber kenne mich dennoch nicht ausreichend damit aus, was nun gut ist, und was nicht, und was man nun raus nehmen kann,soll muss etc... ARGGH
    darum zeige ich euch hier einfach mal mein Deck... Es fing alles an mit einem Schattenjäger Themendeck... wo ich schnell erfahren musste, dass man mit solchen Themen Decks die man so kaufen kann, NULL weiter kommt..also versuche ich seit dieser Erkenntnis weiter zu kommen, und so sieht das Ergebnis jetzt aus: (Dies ist mein Real Deck welches ich im PTCGO Spiel nachgebaut habe, auch für einen besseren Überblick)
    Würde mich über jede Meinung, und vorschläge für verbesserung freuen...
    Siehe Bild im Anhang


    Tier : Ich möchte ein Tier 1 /Tier 2 Deck haben,weil ich schon Lust habe ,auf Turnieren zu spielen zukünftig, aber auch Chancen haben will,und Spaß haben will,was man mit einem schlechten Deck einfach nicht hat....


    Budget: Ich bin schon bereit , mir Die karten dazu zu kaufen, die es benötigt, nur hab ich eben auch nicht unendlich viel Geld dafür zur Verfügung, aber 100€ im Monat sollten schon drin sein für Karten...


    Format: Standard.



    mit lieben Grüßen,
    Glumandapower

  • Hallo Glumandapower


    Für Dein erstes eigenes Deck geht die Liste doch in die richtige Richtung. Generelle Tipps zu der Liste wie sie momentan ist:
    Was im Deck sicherlich fehlt ist Shaymin EX. Ich nehme jetzt mal an, dass diese Karte nicht in der Liste ist, da sie etwas teuer ist. Du solltest nach Möglichkeit versuchen, Dir etwa zwei Exemplare davon zu besorgen. Als nächstes fällt mir auf, dass Du von wichtigen Karten wie Platan, Wald der grossen Gewächse, Hyperball usw. viel zu wenige Exemplare spielst. Diese sind essentiel für die Geschwindigkeit und Konstanz Deines Decks und sollten deshalb meistens auch 4x enthalten sein. Wenn du nun beispielsweise 4x Wald der grossen Gewächse spielst kannst Du auf Wally sowie auf Sonderbonbon getrost verzichten. Zudem benötigst Du Brief vom Prof. und Max Elixier nicht zwingend. Sobald du mit Platan oder Hyperball Energien in den Ablagestapel gelegt hast bringst Du sie mit Mantidea GX sowieso auf das Feld. Tierno empfehle ich Dir auch aus dem Deck zu nehmen, drei Karten ziehen ist für einen Supporter momentan einfach zu schlecht. Dann spielst Du lieber nur 1x Kukui, der Dir extra Schadenspunkte gibt.


    Ich würde Dir empfehlen, dich entweder für Mantidea GX oder für Silvarro GX zu entscheiden, und diese Evolutionskette dann gemeinsam mit einigen Tech's und Giflor zu spielen. Diese Karte passt mit dem Wald der grossen Gewächse gut in Dein Deck und verlangsamt Deinen Gegner enorm. In diesem Thema gibg es ja bereits um ein ähnliches Deck: Hutes Deck rund um Silvarro?


    Wenn Du jedoch beide Entwicklungsketten im Deck behalten möchtest würde ich die Liste wie folgt verändern:




    Natürlich müsstest Du auch diese Liste wieder Testen und einige Karten umändern, aber ich denke der ganze Aufbau sollte dir so viel leichter fallen.


    Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen. :)

  • Leider beschreibst Du die Strategie Deines Decks nicht aber aufgrund der fehlenden DCEs gehe ich mal davon aus, das Mantidea GX Dein Mainhitter sein soll und Silvarro GX mit seiner Ability für zusätzlichen Schaden sorgen und selbst kaum angreifen soll?


    Für einen Anfänger gar nicht so schlecht aber trotzdem sind IMHO ein paar typische Fehler enthalten.


    A) 13 Supporter (+ 3 Kampffahnder) sind schon ganz gut aber leider nutzt Du die Möglichkeiten hier nicht voll aus.
    3 "gute" Draw-Supporter (1 N + 2 Prof Platan) und 1 Flordelis sind einfach zu wenig.


    Verbesserungsvorschlg bei den Supportern:
    1. 4 Kampffahnder (+1)
    2. 2 Flordelis (+1)
    3. 4 Prof. Platan (+2)
    4. 3 N (+2)


    Dafür brauchst Du natürlich etwas Platz und musst etwas weniger gute Karten entfernen.


    1. 2 Tali = 3 Karten ziehen ist nicht wirklich besonders gut in diesem Deck (-2)
    2. 1 Heiko = macht in Kombination mit dem Stadium sowieso keinen Sinn (-1)
    3. 1 Pokémon Fan Club = Ist zu langsam, dafür kommen mehr Bälle ins Deck (-1)
    4. 2 Geraldine = zu langsam / was möchtest Du Dir damit spezielles suchen (alle wichtigen Ziele würde ich nicht spielen, siehe unten ^^) (-2)


    Sinnvolle Ergänzungen wären zB auch sowas wie Olympia oder Pokemon Center Dame als 1-of
    Eine wesentliche Verstärkung wären noch 2 Shaymin EX. Falls Du diese nicht besitzt, kannst Du Dich gerne im Kartenpool bedienen, um das mal auszutesten.



    B) Die Items sind zwar einerseits okay aber andererseits etwas unglücklich gewählt was die Anzahl betrifft oder die Kombinations-Möglichkeiten.
    Trotz der 1-1 Linie Lamellux würde ich wesentlich mehr Bälle spielen, um das Lamellux überhaupt erstmal rauszubekommen. Wenn etwas von der Linie in den Preisen liegt, bist Du mit nur 2 Bällen auf viel Glück angewiesen, mal ein Pokémon zu ziehen. Ausserdem haben alle Deine Basis-Pokémon nur wenig KP und könnten bereits im ersten Zug des Gegners besiegt werden. Wenn Du dann kein zweites gefunden hast, ist das Spiel schnell vorbei. Ich würde auf jeden Fall 4 Hyper-Bälle spielen und je nach Platz 2-3 Levelbälle. Damit Du die Pokémon möglichst im ersten Zug entwickeln kannst, würde ich die Anzahl der Stadien auf 4 erhöhen. Dann ist es auch nicht mehr so schlimm, wenn Du mal eins discarden musst. Mit den Hyper-Bällen kannst Du ausserdem Energien discarden, was Deiner Strategie ja entgegenkommt. Die beiden Sonderbonbons würde ich gegen 2 Arboretoss austauschen. Diese kannst Du mit dem Stadion konstanter entwickeln und ausserdem recyclen, um sie später wieder zu verwenden. Um etwas Platz zu sparen, dürfte auch eine 4-4-3 oder 4-3-3 Linie Silvaroo ausreichen. Die Briefe vom Professor sind im Grunde Platzverschwendung und Max Elixier ist auch nicht wirklich nötig weil Deine Energy-Acceleration ja auf dem Angriff basiert. Aber bei 10 Energien sind 2 Max Elixier definitiv suboptimal. Falls Platz ist, würde ich entweder 4 spielen und die Energien auf 11-12 erhöhen oder sie ganz weglassen und dafür dann Konsistenzkarten wie z.B. Trainers Post spielen.


    EDIT:
    Ist so ziemlich das gleiche, was auch @Triplit ausgeführt hat, allerdings war er wesentlich schneller.


    Meine Liste würde dementsprechend (ohne zu testen) ungefähr so aussehen:



    Achievements Regional Championships
    Champion Hamburg 2012 | Champion Hamburg 2013 | Champion Hannover 2014 | Finalist Düsseldorf 2014
    TOP4 Hamburg 2014 | TOP8 Berlin 2014 | TOP8 Leipzig 2015 | TOP8 Hamburg 2016 | TOP8 Leipzig 2016

    Einmal editiert, zuletzt von achtanabl-ah! ()

  • Puh also erst mal danke für die Antworten.
    Also Strategie des Decks, war wie du schon vermutet hast, dass Silvarros Fähigkeit Extra Schaden machen soll, und ich hautptsächlich mit mit Mantidea angreife. Und mit Lamellux halt jede Runde ein Pflanzen Pokemon dazu holen...
    Geplant ist eigentlich auch, dass ich so schnell wie möglich die Bank mit voll entwickelten Pokemon haben will...
    DIe briefe des Professors hab ich eigentlich drin, weil ich oft einen Energie Mangel habe... Und Geraldine wurde mir empfohlen, weil ich mir damit jede beliebige Karte die ich gerade brauche aus dem Deck holen kann, egal ob Item, Trainer oder Wald der Gewächse..
    Zwei sonderbonbonbs rein und zwei arboretoss Raus wurde mir auch mal empfohlen, falls ich mal bauz auf der Bank habe, SIlvarro auf der Hand, aber kein Arboretoss, dass ich dann schneller zu meinem Silvarro komme...
    Und Pokemon Fanclub hab ich drin, weil ich damit zwei Basis Pokemon holen kann, was besser ist statt nur eines xD
    Den Sinn hinter Shaymin verstehe ich leider immer noch nicht ganz, weil es einem ja leider nicht wirklich was bringt wenn man eh schon einige Karten auf der Hand hat...
    Ich habe das Online Deck jetzt aber dennoch bearbeitet, ist es so besser? ich wüsste nun nur nicht, was ich für Trainer Post noch raus nehmen könnte... Und einige dieser Karten hab ich zwar online, aber nicht real (ZB hab ich nur zwei wald der gewächse, und nur ein Shaymin Ex, nur zwei N und keine Trainer Post. ) Olympia habe ich ehrlich gesagt weder online noch real xD
    So, was kann man nun noch verbessern?
    War auch für die Zukunft am überlegen das zu Splitten, dass ich Ein Solgaleo/Mantidea Deck hab, wo auch die Absicht dahinter steckt, dem Gegner Energie Karten zu klauen , Und Ein Silvarro/Tauros Deck (aber da bräuchte ich echt noch einiges an Karten xD )



    Bild:

  • Sieht schon um einiges konstanter aus als vorher.
    Der Sinn von Shaymin EX ist, dass du Deine Hand möglichst leer spielst und dann beispielsweise mit 3 Handkarten Hyperball spielst, um zwei Karten abzuwerfen und Dein Deck nach einem Shaymin zu durchsuchen. Wenn Du dieses dann auf die Bank legst kannst Du 6 neue Karten ziehen. Dies sollte Dir enorm beim Aufbau helfen.
    Das einzige was ich jetzt ohne zu Testen noch wechseln würde, wäre 1x Professor Kukui rauszunehmen und dafür ein viertes Bauz zu spielen. Aber das ist geschmackssache und ich denke nicht dass der Wechsel wirklich relevant wäre.
    Am besten spielst Du mit der Liste nun einfach ein paar Spiele, schaust wie es läuft und optimierst Deine Liste dann gegebenfalls noch.


    EDIT:
    Was jetzt auch noch fehlt wäre eine Option Dein aktives pokemon auszutauschen, wie beispielsweise mit Tausch oder Fluchtseil. Vielleicht könntest Du dafür nur 9 statt 10 Energiekarten spielen.

  • 1. Durch den besseren Draw solltest Du eigentlich keinen Energie-Mangel mehr haben, weil Du im Grunde fast jeden Zug eine komplett neue Hand haben kannst.
    2. Im Grunde richtig, gerade bei Sonderbonbon spiele ich auch gerne 1 Geraldine in meinen Decks aber die Ziele Sonderbonbon und Brief habe ich ja rausgeschmissen.
    3. Logisch. Aber mit der Erhöhung der Bälle und der Stadien ist eine vollständige Linie konsistenter. Abgesehen davon kannst Du die Sonderbonbons nur 1x verwenden, während Du diverse Möglichkeiten hast, die Aboretoss aus dem Discard wiederzuholen.
    4. Okay aber wenn Du stattdessen einen Prof Platan spielst und 7 neue Karten ziehst gehört schon einiges an Pech dazu, nicht mindestens 2 Pokemon rauszubekommen.
    5. Unter anderem deswegen ist Trainers Post so gut. Du kannst Dein Deck ausdünnen und gleichzeitig Deine Hand für Shaymins Setup verkleinern. In Verbindung mit 4 Hyperbällen und bei Deinem Deck sogar noch Lamellux und dem Wald fürs sofortige Entwickeln dürfte es kein Problem sein, die Handkarten sinnvoll auf 0-3 zu dezimieren und danach Shaymin für mindestens 4 Karten zu spielen. Es dient hauptsächlich dazu, T1 den Wald der Gewächse rauszukriegen für einen sehr schnellen Aufbau aber kann natürlich auch im Verlauf des Spiels noch wichtig sein.



    EDIT: Kannst ja auch mal erfolgreiche Decks ausprobieren, die Deckliste aus Brasilien als aktuelles Beispiel:


    Achievements Regional Championships
    Champion Hamburg 2012 | Champion Hamburg 2013 | Champion Hannover 2014 | Finalist Düsseldorf 2014
    TOP4 Hamburg 2014 | TOP8 Berlin 2014 | TOP8 Leipzig 2015 | TOP8 Hamburg 2016 | TOP8 Leipzig 2016

    Einmal editiert, zuletzt von achtanabl-ah! ()

  • klingt alles sehr logisch was du schreibst ... Da hast du schon recht dass ich dadurch größere Chancen habe das zu ziehen was ich brauche...
    Nun ist nur mein Problem, was ich jetzt noch raus nehmen könnte für Trainer Post...: o
    Und sind Die Änderungen sonst so ganz gut wie ich sie habe? Wenn ich das Deck soweit habe ,dass man sagen kann ja das ist gut..dann würde ich mich bemühen, die karten die ich noch brauche in RL auch noch zu besorgen ^^"

  • Es ist kein Muss in Deinem Deck Trainer-Post zu spielen. An Deiner Stelle würde ich das Deck mal mit der von dir geposteten Liste testen. Du wirst dann nach einigen Spielen sicherlich merken ob Du Probleme beim Aufbauen hast, welche Karten Du nicht gebrauchen kannst, was Dir fehlt usw.
    Es gibt in dem Sinne keine “perfekte 60-Karten Liste“.
    Jeder Spieler hat seine eigenen Vorlieben. Es ist wichtig herauszufinden was für einen selbst am besten passt.

  • Hi @Glumandapower  :)


    Für einen ersten Versuch, sieht dein Deck schon ganz gut aus. Meines war nicht sonderlich besser und auch da haben mir ein paar nette Leute geholfen es zu verbessern.
    @Triplit und ich haben schon in diesem Beitrag genauer erklärt, welche Funktionen Shaymin hat. Das Triplit anfangs auch erwähnt, aber ich zitiere mal..

    Shaymin EX soll deinem Deck mehr Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit geben. In einem 60 Kartendeck in dem alles zufällig durchmischt ist, ist es wichtig in jedem Spiel an die Karten für deine Strategie zu gelangen. Neben dem Ziehen am Anfang des Zuges und den Zieh-Trainerkarten, bietet Shaymin durch seine Fähigkeit eine weitere Möglichkeit weiter in deinem Deck zu buddeln. Wer schneller seine Strategie aufbauen kann, besitzt den Vorteil im Spiel, darum wird Shaymin in vielen Decks 1 bis 2 mal gespielt und ist so teuer, weil andere Pokemon welche Ziehsupport bieten oft nicht "so stark ziehen" wie Shaymin es kann.


    Allerdings finde ich, dass die beiden Vorredner etwas zu kurzfristig sehen. Damit will ich keinesfalls ihre Mühen, dein Deck zu verbessern schlecht machen, nur würde ich nicht weiter in Shaymin EX investieren, vorallem wenn man bedenkt, dass du Anfängerin bist und womöglich kurzfristig an keinen großen Tunieren teilnehmen möchtest. Shaymin EX wird allem Anschein nach Ende diesen Sommers "rotieren" - also nicht mehr spielbar sein. Das eine Shaymin in deinem Besitz sollte bis zum Ende dieser Spielsaison ausreichen, ob du 1 oder 2 digital dir irgendwie holen möchtest oder kannst, ist dir überlassen, aber ein weiteres reales Shaymin Shaymin Zenitform lohnt sich meiner Meinung nach nicht mehr. Natürlich würde es dein Deck optimieren, aber für die paar Monate dir eine so teure Karte zu holen, nur damit sie danach stark im Wert gesunken [Vermutung] und nicht mehr im Standard spielbar ist... ich kann es dir nicht bedenkenlos empfehlen! Sollte Shaymin erneut gedruckt werden (als Promokarte), dann könntest du dir überlegen ein weiteres anzuschaffen. Ob dies auch der Fall sein wird, ist schwer zu sagen. In Japan kam das "Best of XY"-Set heraus mit ganz vielen Full Arts und Secret Rare Shaymin, welches in der Form nicht im Westen gibt. Ich weiß nicht, ob das Goldene Shaymin auch den Sprung zu uns schafft.


    Ein weiterer Grund, warum ich der Meinung bin, die Vorredner denken zu kurzfristig ist folgendes - in etwas mehr als einer Woche kommt das nächste Set "Stunde der Wächter" heraus. Neben dem Set kommen im Mai auch die Frühlingstins heraus, welche unter Anderem "Kapu-Toro GX" Kapu-Toro beinhalten. Als eine weitere Möglichkeit Zuverlässigkeit in dein Deck zu bringen (neben Shay), kommt Kapu-Fala GX Kapu-Fala aus Stunde der Wächter in Betracht. Es ermöglicht dir, wenn es von der Hand auf die Bank gelegt wird, dein Deck nach 1 Unterstützerkarte zu durchsuchen. Das wird oft in Kombination mit "Pokémon Fanclub" eingesetzt, mit der du wahlweise 2 Pflanzenmons oder 1 Pflanze und 1 Shaymin herausholst, solltest du weiterziehen wollen. Kapu-Fala GX ist ein Pokémon, welches ähnlich teuer wie Shaymin wird (wobei ich erwarte, dass es ein wenig billiger sein wird als Shaymin), aber anders als Shaymin kann ich dir empfehlen sie zu holen, weil sie noch eine ganze Weile spielbar bleibt, da sie erst neu gedruckt wird.


    Dein Deck scheint ein Mantidea GX-Deck zu sein und ich sehe in der Kombination "Mantidea GX + Kapu-Toro GX" wesentlich mehr Potenzial als in "Mantidea GX + Silvarro GX". Sofern du bereit bist, das Deckkonzept in diese Richtung zu verändern.


    Kapu-Toro GX Kapu-Toro [180 KP] - [Pflanze]
    [P] Hornattacke 30 Schaden


    [PPF] Urteil der Natur 120+ Schaden
    Du kannst alle Energien, die an diesem Pokémon angelegt sind, auf deinen Ablagestapel legen.
    Wenn du das tust, fügt diese Attacke weitere 60 Schaden zu


    [PPF] Kapu Raserei GX 150 Schaden
    Heile allen Schaden von diesem Pokémon


    [Schwäche: Keine][Resistenz: Keine][Rückzug: FFF]


    Der Vorteil am Kapu-Toro GX ist - er ist nur ein Basis-Pokémon und fordert nicht so viel Deckplatz wie Silvarro GX. Er trifft bis zu 180 Schaden, worauf er seine Energie ablegen muss, was aber nicht unbedingt tragisch ist, weil du sie mit Mantideas "Blumenvorrat" wieder anlegen kannst. Außerdem kommt das Ausrüstungsitem "Wahlband" heraus, welches den Schaden deiner Pokémon gegen EX und GX Pokémon um 30 erhöht. Mit dieser Kombi brauchst du möglicherweise gar kein Silvarro GX mehr, um mehr Schaden zu machen und sparst ungemein an Deckplatz, weil du die Silvarro Linie und die Sonderbonbon nicht mehr brauchst.


    Hier ein Link zu einem Video von den TCG-Pokétubern "TeamOmnipoke". Dort zeigen und erklären sie (auf Englisch) eine mögliche Deckliste für Mantidea GX + Kapu-Toro GX.


    Es wird keine Deckliste sein, die du sofort übernehmen kannst, weil dir einige der Karten fehlen (und welche die noch gar nicht rausgekommen sind). Aber eventuell können wir an einer Liste basteln, die deinen vorhandenen Karten etwas näher kommt, sobald es soweit ist.

  • Im Deckrating-Bereich wird grundsätzlich nicht berücksichtigt, ob Karten, die ein Deck verbessern würden, bereits im Besitz des TE sind.
    In erster Linie will man das Deck mit den Vorschlägen ja verbessern und da kann man auf solche "Kleinigkeiten" keine Rücksicht nehmen.
    Etwas anderes ist es natürlich, wenn der TE extra dazu schreibt, das er keine Shaymin EX hat und sich auch keine besorgen möchte. ;)


    Es sollte klar sein, das die Vorschläge ausreichend mit Proxies oder online getestet werden, bevor man ggfs. teure Karten kauft / tauscht.
    Aber besonders bei Shaymin EX hat @Aigis natürlich recht: das Ding ist ziemlich teuer und vermutlich nicht mehr lange im Standard spielbar.
    Also würde ich das Deck erstmal mit dem einen vorhandenen Shaymin EX testen und evtl. als Vergleich ein paar Tests mit 2 Shaymin EX machen.
    Online hast Du die Karten ja zur Verfügung. Dann kannst Du immer noch gucken, wie gross der Unterschied ist und ob sich eine Investition lohnen würde.


    Vielleicht hätte @Aigis auch erwähnen sollen, das Volcanion EX mit dem nächsten Set einen unheimlichen Boost bekommt.
    Volcanion ist jetzt schon Tier1 aber mit Turtonator GX und Field Blower wird es noch stärker und wird vermutich noch häufiger gespielt.
    Dann wäre ein reines Grass-Deck kaum noch spielbar.
    Andererseits bekommt Water auch gute Karten dazu, was wiederum Volcanion das Leben schwermachen könnte ... abwarten und Tee trinken.

    Achievements Regional Championships
    Champion Hamburg 2012 | Champion Hamburg 2013 | Champion Hannover 2014 | Finalist Düsseldorf 2014
    TOP4 Hamburg 2014 | TOP8 Berlin 2014 | TOP8 Leipzig 2015 | TOP8 Hamburg 2016 | TOP8 Leipzig 2016

  • @achtanabl-ah!


    Ich hätte Volcanion erwähnen sollen..? Reine Pflanzen nicht gut gegen Feuer? Haaalt! Du erinnerst mich an etwas! Ich habe es hingeschrieben, aber vergessen ausdrücklich zu erwähnen - Kapu-Toro GX hat keine Schwäche! Und dank dem Field Blower würde er auch schaffen mit 3 Energien ein Volc EX zu OHKOn! (und selbst ohne Field Blower, die meisten Decklisten werden wohl Kampfgeistgürtel streichen) Völlig chancenlos sehe ich so ein Pflanzendeck nicht. Besonders weil die Liste von TeamOmnipoke 2 Hexen vorsieht und Volcanion dann nicht direkt zurückbesiegen kann. Selbst die GX Attacke trifft den OHKO mit Choice-Band und Toro heilt sich wieder komplett.

  • Uuuups, mein Fehler. Das mit der Schwäche hab ich übersehen, ist aber auch ziemlich ungewöhnlich. Punkt an @Aigis
    Vorher fand ich die Ergänzung schon sinnvoll aber ohne Schwäche ist das Teil ja fast perfekt für das Deck ...




    ... und Volcanion dann nicht direkt zurückbesiegen kann.

    Ich will jetzt nicht klugscheissen aber Turtonator GX macht 160 für RRC und mit einem ChoiceBand ist es ein OHKO auf Kapu-Toro.

    Achievements Regional Championships
    Champion Hamburg 2012 | Champion Hamburg 2013 | Champion Hannover 2014 | Finalist Düsseldorf 2014
    TOP4 Hamburg 2014 | TOP8 Berlin 2014 | TOP8 Leipzig 2015 | TOP8 Hamburg 2016 | TOP8 Leipzig 2016

  • Ui wow ...danke für diese Antworten...
    Ist zwar ein bisschen viel auf einmal...aber okay...:D
    Also ich hab das Deck nun mit einem Shaymin Ex und stattdessen den einen Leicht stein wieder rein genommen online getestet und habe oft Probleme damit, keine Energien zu bekommen ,auch wenn es Runden gibt wo ich dafür wieder zu viele Energien habe...
    Kapu Toro hört sich ja wirklich super...
    Dafür würde ich dann auch die Silvarro Linie raus nehmen ... Und mit den Silvarros ein Silvarro Tauros Deck bauen,oder ist das eher nicht ratsam?
    Aber die Idee Mantidea/Kapu Toro gefällt mir... ! Und dazu ein Shaymin und ein Kapu Fala ,bzw zwei wenn Shaymin raus fliegt bei der nächsten Rotation...das item Wahlband hört sich auch klasse an ,und Wird sicher dann auch den Weg in mein Deck finden!, Kampfgeistgürtel würde dann auch wieder Sinn machen ,wenn die Kapus Basis Pokémon sind...


    Ich habe schon vor in Zukunft zu Turnieren zu gehen, was aber für mich erst Sinn macht wenn ich wirklich ein Deck habe wo ich merke dass ich damit gegen andere anstinken kann...


    Und Triplit ich werde mir das mal durchlesen und dann meinen Stadtpost dementsprechend Bearbeiten wenn es hilft ':D