Pokémon Tekken DX für Nintendo Switch und Pokémon Ultrasonne und Ultramond für Nintendo 3DS beim Pokémon Direct angekündigt

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Ich finde es wäre auch merkwürdig, neue Alola Formen, eigentlich sollten doch alle bekannt sein in alola, die Pokemon nehme die form ja über jahre der Evolution an oder, war das nicht das Hauptargument dieser Alola Form? Was, wenn man das mal betrachtet ja allg. auf die gesamten Pokemon mit ihren Typen zutrifft, also hat man so gesehen altes für neu verkauft, aber naja anderes Thema.
    Wenn das Spiel jetzt wie in sw2 paar Jahre in der Zukunft spielt, wieso sollte sich in der kurzen Zeit neue Alolaformen entwickeln?


    Ich rechne , so doof ich es auch finde, entweder mit neuen Formen der UB´s, ähnlich wie damals das Wolken trio, oder sogar mit neuen UB´s...was ja mal richtig schlimm wäre --___--.

    Auch wenn das Spiel in einen späteren Jahr als Sonne und Mond spielt. Gleichzeitig ist es auch eine Parallelwelt zu Sonne und Mond. Es können dort ganz andere Alola-Formen auftreten als in S/M. Da wir aber Alola- Mauzi gesehen haben, kann es sein das es keine neuen Formen gibt. Unser Name ist Hase, wie wissen von nichts. Wir müssen abwarten und Tee trinken.

  • Ich finde es wäre auch merkwürdig, neue Alola Formen, eigentlich sollten doch alle bekannt sein in alola, die Pokemon nehme die form ja über jahre der Evolution an oder, war das nicht das Hauptargument dieser Alola Form? Was, wenn man das mal betrachtet ja allg. auf die gesamten Pokemon mit ihren Typen zutrifft, also hat man so gesehen altes für neu verkauft, aber naja anderes Thema.
    Wenn das Spiel jetzt wie in sw2 paar Jahre in der Zukunft spielt, wieso sollte sich in der kurzen Zeit neue Alolaformen entwickeln?


    Ich rechne , so doof ich es auch finde, entweder mit neuen Formen der UB´s, ähnlich wie damals das Wolken trio, oder sogar mit neuen UB´s...was ja mal richtig schlimm wäre --___--.

    Zumal solche "Anpassungen" garnicht so lange brauchen.
    Bis vor ein paar Jahren gab es keine Waschbären in Europa da die
    eigentlich nur in Nordamerika nativ sind, und dann haben halt Urlauber
    ein paar hierher geschmuggelt und mittlerweile sind die fast in jeder größeren
    europäischen Stadt ein Plage.


    Und zum Beispiel gerade Insekten sind sehr schnell Anpassungsfähig. Wir haben in Südeuropa
    mittlerweile Stechmückensorten die zuvor nur in tropischen und subtropischen Regionen
    Afrikas heimisch waren, und die haben sich mittlerweile den kälteren Wintertemperaturen
    angepasst. Bakterien oder Viren können ja gar in wenigen Stunden ihre komplette
    DNA verändern. Das ist alles viel schneller möglich als man so denkt. Nicht jedes Tier
    braucht hunderttausende, oder gar millionen Jahre der Anpassung. WIr denken
    da zu sehr an uns Menschen und Echsen die sich extrem langsam Anpassen. Das ist ja auch
    der Grund warum es weder Dinosaurier gibt und auch kaum noch Echsen, die sind einfach
    zu langsam.


    Also mal davon abgesehen dass US/UM wohl später und/oder eine alternative Story
    bieten, geht das durchaus dass es neue Alolaformen gäbe, rein wissenschaftlich am
    Vorbild der Natur.

  • Neue Alola-Formen wird es sehr wahrscheinlich geben. Allein schon um die VC-Titel von Silber und Gold zu pushen. Hatte bei Rot, Blau und Gelb sicher auch gut funktioniert.


    Ob diese dann in SOMO übetragbar sind bezweifle ich mal. Gäbe sonst Probleme wenn man eins überträgt und dann auf einem System ohne Update startet. Würde ja das Spiel crashen.

  • Ich finde es wäre auch merkwürdig, neue Alola Formen, eigentlich sollten doch alle bekannt sein in alola, die Pokemon nehme die form ja über jahre der Evolution an oder, war das nicht das Hauptargument dieser Alola Form? Was, wenn man das mal betrachtet ja allg. auf die gesamten Pokemon mit ihren Typen zutrifft, also hat man so gesehen altes für neu verkauft,

    In Sonne und Mond kamen ja bei weitem nicht alle Pokemon der 1. und 2. Generation vor. Es gab z.B. kein Onix. Es könnte also in US/UM noch ein Alola-Onix und ein Alola-Stahlos geben, welche zu Zeiten von S/M zwar bereits existiert haben, sie aber einfach noch unentdeckt waren.


    Dass neue Alola-Pokemon aus der 2. Generation kommen werden, halte ich für recht wahrscheinlich. Das würde tatsächlich sehr zur VC-Veröffentlichung von G/S passen und diese noch einmal etwas pushen.

  • Zitat von Alexi - Shredder Of Death

    Keine Vulkanhöhle,
    garnichts. Total verschwendetes Potential, und generell, eine richtig tolle Höhle
    hatten wir ewig nicht mehr. Wenn man da eine richtige Höhle einfügen würde in
    den Welavulkan, dann könnte man da auch einen Haufen neuer Alolaformen reinwerfen.
    Würde mich sehr freuen. Aber gut, ist nur Wunschdenken und eher unwahrscheinlich.

    Jetzt wo du es sagst, ist mir noch gar nicht aufgefallen mit den Höhlen. Aber ja mir hat persönlich auch das Abenteuerliche im Spiel gefehlt. Sehr viel Potential wurde einfach verschenkt. Wenn ich zum Beispiel an die Unterwasser-Höhle aus R/S/SM oder dem Kraterberg aus D/P/PL denke, kommt für mich viel Nostalgie hoch. Selbst der Berg zur Pokemon Liga war ein Witz. Der Cannion war von der Idee her sehr gut, wurde meiner Meinung aber ebenfalls lieblos umgesetzt. Ich muss sagen, dass Sonne und Mond zu meinen absoluten Lieblingseditionen zählen, trotz des verschwendeten Potentials.


    Ich fand es unter anderem traurig, dass der Pokemon-Plaza so unnötig ist. Die Buden haben mir immer nur Hyperheiler gebracht und irgendwann hatte ich daran kein Interesse mehr. Das Pokemon Resort ist eine mehr als gelungene Idee, allerdings mit zu wenig Funktionen und man hat alles in sehr kurzer Zeit auf maximalem Level. Generell waren auch viele Orte bedeutungslos wie z.B. die Western Stadt (dessen Name mir gerade entfallen ist). In der Stadt gab es rein gar nichts von Bedeutung, sie war einfach nur da. Ich würde es generell feiern wenn das After-Game drastisch verbessert werden würde. Tägliche Missionen würden mir auch gefallen, in denen man evtl sogar alte Orte besuchen muss. Nach der Story war ich hauptsächlich bei der Ohana-Farm, der Pokemon-Liga und dem Kampfbaum.


    Ich würde mir wünschen, dass die Alola-Region noch etwas mehr Liebe für´s Detail bekommen würde. Außerdem würde ich mich sehr freuen, wenn es für den Charakter mehr Klamotten, Frisuren und Haarfarben geben würde. So wirklich individuell finde ich die Charaktere noch nicht.


    Die Megaentwicklung sollte meiner Meinung nach wieder seinen Platz im Spiel finden. Ich hoffe, dass man von SUMO auf USUM tauschen kann, da ich keine Lust habe wieder alle Mega-Steine per Seriencode erhalten zu müssen, nachdem der Hype langsam wieder ruhig wird. Dann sollen sie eher DLC´s erstellen um den Spielspaß auf lange Hinsicht zu gewährleisten.

    Unser Ball-Pokemon Basar


    Ihr braucht Hilfe beim erstellen von Exel Tabellen für euren Tauschbasar ? Ich übernehme die komplette Arbeit für euch und entwerfe euch eine übersichtliche Tabelle, nach euren Wünschen ! Für ein schlichtes Beispiel könnt ihr euch meine Ball-Pokemon Liste ansehen, die ihr hier findet. Ball-Pokemons als Bezahlung :)





  • Was ist, wenn USUM im Universum von ORAS spielt, was bedeuten würde, dass vllt die Mega-Entwicklung wieder intensiver behandelt werden würde? allerdings spricht dagegen, dass SOMO ja irgendwie auch Megas besitzt.... hm...

    Alled ab XY ist im selben Universum. Ohne Megaentwicklung geht die serie bis Schwarz Weiß 2

    3DS-Freundescode Spielername
    049073961639 Silpheed


    "In our society, letting others find out that you're a nice person is a very risky move. It's extremely likely that someone would take advantage of that." - Zitat aus Bakemonogatari

  • steht nirgends, eigentlich ist jedes einzelne Spiel in seinen eigenen Universum gedacht

    Wurde das nicht in Oras aufgegriffen?



    Die haben ja von einem Universum ohne Megas gesprochen, wo die Zekt anders abgelaufen ist.

    3DS-Freundescode Spielername
    049073961639 Silpheed


    "In our society, letting others find out that you're a nice person is a very risky move. It's extremely likely that someone would take advantage of that." - Zitat aus Bakemonogatari

  • Wurde das nicht in Oras aufgegriffen?


    Die haben ja von einem Universum ohne Megas gesprochen, wo die Zekt anders abgelaufen ist.

    Ich würde das nicht immer alles zu Ernst nehmen.
    Solche Sachen in der Art und Weise müssen sie ja sagen
    um die Existenz von neuen Sachen wie Mega-Steinen und Z-Steinen
    zu erklären und rechtfertigen. Die Entwickler wollen halt keine
    ewigen Diskussionen mit Fans die sich zu sehr mit dem Lore von irgendwelchen
    Fantasieuniversen beschäftigen und das zu ernst nehmen. Da ist so eine
    Erfindung eines Paralleluniversums halt recht einfach um da die Diskussion im Keim zu
    ersticken. Im Endeffekt ist das aber nur ein typisches "was interessiert mich mein Geschwätz von gestern"
    Statement.


    Die können euch in Gen 8 nämlich wieder etwas ganz anderes erzählen.

  • Pokemon macht den Krm falsch. Wenn die neue gute Features haben sollten sie die me gen danach nicht wegwerfen.



    Und ich finds cool wie Pokemon in die Verschiedenen Dimensionen Theorie eingreift und anfängt kram zu erklären. Das klnnen die einfach nicht gut. So wie bei Zelda.
    Die bauen ne Timeline ein und halten such manchmal nicht selbst dran.



    Pokemon sollte mal statt neuen Kram altes verbessern



    Stellt euch 3D Pokemon mit Animationen die hinter euch herlaufen auf der Switch an

    3DS-Freundescode Spielername
    049073961639 Silpheed


    "In our society, letting others find out that you're a nice person is a very risky move. It's extremely likely that someone would take advantage of that." - Zitat aus Bakemonogatari

  • Die Entwickler erstellen ein Spiel, keine Lore die alle Fragen beantwortet. Die Zeitspannen usw. sind eh etwas, in das sich Fans zu sehr reinsteigern. Aber wenn ich mich nicht ganz täusche, wurde doch bei der Ankündigung erwähnt dass USUM ein Jahr später spielt (korrigiert mich wenn ich falsch liege).


    Wenn ich zum Beispiel mal auf die Theorie hinweisen darf, dass es sich bei Ditto um einen misslungenen Klon von Mew handeln soll. Klar sind beide pink und können Wandler, aber stellt euch mal vor ihr würdet bei GF arbeiten und würdet die Frage gestellt bekommen ob diese Theorie war oder falsch ist. Ihr denkt euch vermutlich: "So weit denken wir doch nicht".

    Unser Ball-Pokemon Basar


    Ihr braucht Hilfe beim erstellen von Exel Tabellen für euren Tauschbasar ? Ich übernehme die komplette Arbeit für euch und entwerfe euch eine übersichtliche Tabelle, nach euren Wünschen ! Für ein schlichtes Beispiel könnt ihr euch meine Ball-Pokemon Liste ansehen, die ihr hier findet. Ball-Pokemons als Bezahlung :)





  • Naja, für mich gibt es definitiv Wichtigeres als das Pokemonsprites hinter mir herlaufen.
    Das ist eine "nice to have"-Sache, aber auch nicht mehr. Mich interessieren die neun Pokemon,
    die neuen Elemente, die Story. Das ständige Pokemon hinterherrennen ist halt immer
    dieser Pokemon Gelb Nostalgiegedanke.


    @L3monless Exakt. Entwickler machen sich da selten Gedanken dran ob da jedes einzelne Lore Detail ineinander passt.
    Zudem ist Pokemon mittlerweile so riesig und alt, das es da immer mal Unstimmigkeiten gibt ist normal.


    Frag mal nen Star Wars Fan, der sing dir davon ein Lied.

  • Zitat von Alexi - Shredder Of Dead

    Naja, für mich gibt es definitiv Wichtigeres als das Pokemonsprites hinter mir herlaufen.
    Das ist eine "nice to have"-Sache, aber auch nicht mehr. Mich interessieren die neun Pokemon,
    die neuen Elemente, die Story. Das ständige Pokemon hinterherrennen ist halt immer
    dieser Pokemon Gelb Nostalgiegedanke.

    Gibt wirklich wichtigeres, aber laut einigen Quellen sollen diese Sprites schon im Spiel drin sein. Kann leider gerade keine Quelle nennen, hab das nur mal überflogen. Neue Pokemon, neue Orte, neue Story und auch mögliche Verbesserungen sind bei weitem wichtiger. Aber die Präsentation eines Spiels ist schon wichtig. Würde mir ja eigentlich wünschen, dass das Spiel auf der Switch erscheint.

    Unser Ball-Pokemon Basar


    Ihr braucht Hilfe beim erstellen von Exel Tabellen für euren Tauschbasar ? Ich übernehme die komplette Arbeit für euch und entwerfe euch eine übersichtliche Tabelle, nach euren Wünschen ! Für ein schlichtes Beispiel könnt ihr euch meine Ball-Pokemon Liste ansehen, die ihr hier findet. Ball-Pokemons als Bezahlung :)





  • Es gab z.B. kein Onix. Es könnte also in US/UM noch ein Alola-Onix und ein Alola-Stahlos geben, welche zu Zeiten von S/M zwar bereits existiert haben, sie aber einfach noch unentdeckt waren.

    Eher unwahrscheinlich, da die Onix-Reihe mit Mega-Stahlos schon über eine Megaentwicklung verfügt. Ist zwar kein Killerargument, aber bisher haben keine zur Mega-Entwicklung fähigen Pokémon eine Regionalform bekommen. Das muss schon Absicht sein, da aus Gen 1 viele Megas sowie alle bisherigen Regionalformen stammen :)

  • Eher unwahrscheinlich, da die Onix-Reihe mit Mega-Stahlos schon über eine Megaentwicklung verfügt. Ist zwar kein Killerargument, aber bisher haben keine zur Mega-Entwicklung fähigen Pokémon eine Regionalform bekommen. Das muss schon Absicht sein, da aus Gen 1 viele Megas sowie alle bisherigen Regionalformen stammen :)

    onix ist wahrscheinlich. das falsche pokemon dafür aber dummisel. wäre so ein pokemon

  • Oder zum Beispiel Damhirplex. :pika:

    da gibt es viele beispiele! Wenn die neuen games nen paar neue alola formen, sowie neue megas, und eventuell auch neue ultra bestien bekommt. bin ich super happy. und jetzt wo ich weis. Wie man die Wesen von Gen 1 ( eventeull)Gen2 beinflusst. Stehen einem competive ho oh mit belebkraft, sowie einem Lugia mit multi scale, nichts mehr im wege.

    Einmal editiert, zuletzt von kyogre_1990 () aus folgendem Grund: Rechtschreibung