Lv. 100 PKMN neu EV's zuordnen?

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Hallo,


    ich habe auf Feuerrot und Blattgrün zwei super Teams. Allerdings sind diese nicht EV Trainiert.


    Z.b. Hat mein Rizeros Rizeros nur Angriffs Attacken. Dennoch hat es EV's auf Spezial Angriff. Diese möchte ich jetzt entfernen, damit ich diese EV-Punkte besser verteilen kann. Aber mein Rizeros ist schon auf Lv. 100. Geht das trotzdem?
    (Rizeros nach Pokémon Smaragd transferieren und dort die nötigen Beeren nutzen und danach gegen die richtigen EV-Pokémon kämpfen.)


    Würde das gehen? Auch mit den anderen Werten? (KP, Verteidigung, Spezial Verteidigung, Angriff, Spezial Angriff, Initiative.)


    Würde mich über Info freuen.


    (Ich bezweifle zwar das es geht, weil für die aktive Veränderung doch ein Lv.-Up durgeführt werden muss. Die KP-Zahl kann doch ned einfach geändert werden ohne Lv.-Up. Aber wäre toll wenn dies dennoch klappen würde.)


    Danke, MfG
    Lugia66

  • Ja, in den älteren Spielen wird noch ein Lv.-Up oder eine Entwicklung benötigt, damit sich die Werte verändern. Ein Trick den du hier aber anwenden kannst, ist das fertig trainierte Pokémon auf dem PC abzulegen und dann wieder abzuholen. Laut Pokéwiki speichert die Box nicht die Werte selbst sondern nur die Komponenten aus denen sie bestehen. Dadurch werden sie neu berechnet und sollten sich quasi von selbst korrigieren.

  • Also wäre es einen versuch wert.


    Ab welcher Edition könnte das den gehen? Du sagtest ja "in älteren Spielen wird noch ein Lv.-Up benötigt".
    Dann könnte ich meine obige Theorie dennoch vollführen, einfach in der richtigen Generation/Edition. Welche wäre das?


    Danke für den Trick mit der Box. Hoffentlich klapp das!

  • Hmmmm.... Hallo,


    ich habe mein Team von der Bank auf Y geholt und dort mit dem Boxsack herausgefunden, wieviel EV's auf das Pokémon gesetzt war.
    Danach habe ich mit der Seite: synx.ws, die DV-Werte ausgerechnet. Da musste ich die EV's und aktuellen Statuswerte eintragen. (Abgeschaut von "Y").


    Später habe ich gemerkt, dass ich bei meinem Lavados eine Initiative-Statuswert von 231 eingetragen habe. Doch auf der Blattgrüne Edition weiss ich das Lavados genau 200 hat.
    Nun hab ich Iksbat Werte angesehen und bei synx.ws eingetragen für die DV. (Abgeschaut bei "Blattgrün".) Dann kam die Fehlermeldung: "Der Sp.-Ang.-Wert für Level 100 sollte zwischen 181 und 215 liegen.". Mein Iksbat auf Lv. 100 hat nur 179 auf Sp.Ang.


    So habe ich den Box Trick versucht:
    Iksbat in die Box gelegt Box verlassen und aus dem Center, wieder rein, an den PC in die Box und Iksbat wieder an mich genommen.
    Doch unter Bericht hat es noch immer 179 auf Sp.Ang.


    Das Iksbat auf Y (Bank) ist geklont. - Verurteilt mich nicht. Ich möchte einfach einen Ort wo ich alle Teams habe und das Team auf der Original Edition behalten.
    Und darum sollte das Iksbat das selbe sein, aber dieses hat auf Sp.Ang. einen Wert von: 191.


    Heisst wohl: Auf mein Original Team hat nicht alle EV's verteilt bekommen.
    Momentan habe ich das Team auf der Smaragd Edition, weil ich jetzt beginnen wollte die unnötigen EV auf Angriff rep. Sp.Ang Werte zu entfernen. Aber ich bin mir über die jetzige Situation nicht im klaren.....


    Danke

  • Im Grunde ist es ganz einfach, wenn man die Grundzüge, wie die EVs an die Werte angerechnet werden, verstanden hat:


    Auf früheren Generationen wurden die zusätzlichen, durch EVs bedingten, Punkte den Werten erst beim Levelaufstieg zugerechnet (die EVs sind aber bereits da, sobald du sie verteilst, nur werden sie noch nicht bei der Wertberechnung berücksichtigt). Das bedeutet, dass dein Lavados beim Levelaufstieg von Level 99 auf 100 so viele EVs hatte, dass der Wert 200 auf Level 100 beträgt (analog bei Iksbat). Der Boxtrick, der von Remilia erwähnt wurde, funtioniert offenbar nicht.


    Als deine Pokémon auf Blattgrün bereits auf Level 100 waren, hast du versucht, weitere EVs an die Pokémon zu verteilen. Dies ist offenbar auch gelungen, nur kann das in Blattgrün nicht angezeigt werden, weil die Pokémon keinen Levelaufstieg mehr vollführen können, bei dem die EVs den Werten zugerechnet werden können.


    Auf Y werden die EVs aber direkt den Werten zugerechnet, weshalb sie sich auf Level 100 noch ändern können. Das Spiel erkennt die auf Level 100 verteilten EVs, die auf Blattgrün nicht mehr angezeigt werden können, und berücksichtigt sie bei der Wertberechnung. Deshalb hast du auf Y höhere Werte.


    Ist es dir die Situation jetzt klarer geworden?

  • Das ist mir eigentlich schon klar, danke.


    Gibt es den ne Möglichkeit, in Smaragd die Werte zu aktualisieren wenn das PKMN bereits Lv. 100 ist? Irgend ein anderer Trick, da es ja da Beeren für das reduzieren der EV's gibt?


    Mein Plan wäre jetzt nun halt, dennoch meinen PKMN auf Lv. 100 die EV's auf den Falschen Werten zu entziehen und an besseren Positionen zu belegen.
    Falls man den Wert auf der 3. Generation nicht aktualisieren kann.
    Wird man halt nur auf der Bank die neuen Werte sehen.


    Beim nutzen der Beeren, habe ich gesehen, dass die Werte sanken. Heisst: Für die 3. Generation wird mein PKMN nur schwächer, da die Werte beim entziehen korrigiert werden, beim hinzufügen allerdings nicht.
    Aber in der Bank ist es dann so wie gewünscht.....


    Edit:
    Laut Iksbat Daten (Y), hat es auf Angriff 60 EV's. Ich habe jetzt dem Iksbat auf Smaragd 6 Setangbeeren Setangbeere gegeben. Doch ich war neugierig und habe eine weitere gegeben und es stand wieder: "Iksbat wird zahm. Der Grundwert ANGRIFF sinkt." Ich konnte sogar nochmal 2 weitere geben. So müsste doch der EV-Wert schon -30 haben ?!?
    Oder kann ich unendlich von der Beeren geben und es kommt immer der selbe Spruch, nie eine Fehlermeldung. ("Wird keine Wirkung haben.")


    Edit:
    Ich habe jetzt nochmal nachgesehen und nach dem ich Iksbat die 7 Setangbeere gegeben habe, ist unter Bericht der Angriffs-Wert weiter gesunken....
    Ich habe weiter Setangbeeren verwenden. Doch bei der 11 Setangbeere kam: "Iksbat wird zahm. Grundwert ANGRIFF sinkt nicht mehr."


    Wie soll ich das jetzt verstehen? Das Iksbat sollte eig. nur 60 EV's haben und doch kann ich mehr als 10 Setangbeeren verwenden?!
    Kann es sein das die Setangbeere der 3. Generation weniger als 10 EV's entnimmt?


    Wenn nicht, was kann hier los sein?!


    Anscheinend hat niemand eine Erklärung....
    Wäre es sinnvoll, wenn ich manuell zähle?


    Edit:
    Da es ich ja im Grunde nur die Angriff rep. Sp.Ang eines PKMN komplett entfernen will und diese besser zu verteilen.
    Könnte ich ja einfach solange Setangbeeren und Honmelbeeren geben, bis der Spruch kommt. Und mir die Anzahl aufschreiben, wieviel ich gegeben habe. Somit weiss ich die entnommenen EV's und kann sie verteilen. Ich schaue halt einfach darauf wieviel Beeren nützen, anstatt auf die EV-Tabelle von den Y Pokémon.



    So könnte ich doch das machen oder?



    Danke

  • Das du dem Iksbat weiterhin welche geben kannst, müsste daran liegen das die Zuneigung noch nicht auf Max ist.


    Würde manuell zählen empfehlen.


    Ich wüsste nicht das du in Gen 3 auf Level 100 noch EV für Werte geben köntest da ein Pokemon in dieser Generation nur EV erhält wenn es Erfahrung bekommt. Kann aber sein das ich hier nicht das komplette Hintergrundwissen habe

  • Nur zur Info nochmals: (Momentan kann ich es selber erklären...)


    In der 3. Generation ist es so, dass man auf Lv. 100 EV's entnehmen kann und EV's wieder hinzufügen kann.
    Allerdings werden die Statuswerte nicht mehr schriftlich ab geändert, weil es in der 3. Generation keine aktive Aktualisierung gibt.
    Aber die EV's sind verteilt. Heisst: Würde das Lv. 100 PKMN sich entwickeln oder auf eine höhere Generation fallen. (Oder Lv.-UP bekomen.) Werden die Statuswerte sofort korrigiert.


    Die 3. Generation kann in der Statuswerten einfach nicht mehr das korrekte anzeigen....


    Meine Frage war neulich nur, warum Iksbat mehr Setangbeeren braucht als gedacht.
    (Iksbat ist seit mehr als 300 Stunden im Team).


    Naja, ich werde wohl manuell zählen.... Wird sicher besser rauskommen als momentan mit den falsch platzierten EV-Punkte....


    Edit:
    Als ich die Beeren an Dragoran/Arktos/Lavados/Zapdos verteilte, ging es genau auf.
    Ich konnte genau so viele Beeren geben, dass laut der Y-Liste die obigen PKMN 0 EV haben.


    Nur bei Iksbat habe ich 11 Setangbeeren gegeben was 110 EV auf Angriff mach....
    Dabei wäre laut Liste nur 60 EV auf Angriff und dennoch wären insgesamt 510 EV verteilt....
    IKSBAT :S


    p.s. Was mir auch aufgefallen ist:
    Ich bin Lugia am trainieren und habe es momentan auf Lv. 84. Ich habe immer wieder Beeren genutzt wieder Trainiert usw.... und ich bemerkte, dass sich tatsächlich die KP-Werte veränderte. Auch andere und das ohne LV.-UP. Aber ich denke es liegt daran das es Erfahrungspunkte bekommen hat.....

  • :tired:


    Ich habe jetzt alle EV's abgeändert von meinem Team: IksbatDragoranArktosLavadosZapdosLugia(Lugia ist nur Lv. 84, also wird es nicht betroffen.)


    Iksbat war am ungewöhnlichsten weil ich diesem ja bis zu 11 Setangbeeren geben konnte ob wohl es eig. nur 60 EV's haben sollte.
    Bei den Vögeln und Dragoran ging dies allerdings TipTop auf.


    So gab ich denen Beeren und kämpfe auf Smaragd dann gegen die gewünschten EV-PKMN.
    Allerding hat sich nie ein Wert verändert. Wundert mich ja auch nicht.....
    Nur bei Lugia wurde der Wert manchmal abgeändert obwohl es keine Lv.-Up hatte.... Aber nur weil es noch nicht Lv. 100 war und EP. bekam.


    Jedenfalls habe ich nun alle 510 EV's verteilt und bei Iksbat habe ich eh ein schlechtes Gefühl.


    Ich trainierte Iksbat bis zu 114 Sp.Ang. EV. Das waren die letzten EV's die ich verteilen konnte.


    Dann mache ich einen Check und gab ihm ein: Kalzium.....


    Wenn alles korrekt wäre, müsste es Fehlschlagen. Aber nein ich konnte ihm ca. 5 Kalzium geben. X(


    Auch bei den Vögel müsste es Fehlschlagen weil die ja 510 EV's haben. Aber neiiin.....


    Und bevor ich das aktuelle Training begann, hatte rep. sollte Arktos: 196 EV's auf Initiative haben. Somit sollte Carbon vor Training schon Mal keine Wirkung mehr haben. Ich konnte ca. 3 Carbon nach dem Training (200) nutzen.... :hmmmm:


    Und der Box Trick funktioniert bedauerlicherweise nicht, echt schade. Ich bezweifle ob die überhaupt EV's bekommen haben oder ob ich durch die Beeren nur welche entfernt habe.....
    Wenn ich nur entfernt habe, hab ich jetzt ein richtiges Chaos verursacht. :ugly:


    Soll ich die PKMN nun doch auf Y transferieren?
    Habe ich dann ev. glück und es wird so übernommen wie ich gehofft habe?
    Was würdet ihr machen?


    ?( DANKE


    p.s.:
    Thema: EV-Tränke
    Dragoran hat auf Y 312 KP und auf Smaragd 309.
    Gebe ich ihm ein KP-Plus auf Smaragd steigt der Wert von 309.
    Also die Tränke zeigen Wirkung aber EV-PKMN nicht.... :S  
    Irgendwie verwirrend, weil Dragoran eig. 312 KP hat, sollte nach dem Einsatz des KP-Plus vom Smaragd Dragoran, der Wert höher als 312 sein....
    Ach............... EV-Tränke werden sofort aktiviert und EV-PKMN nur bei EP & Lv.Up.......

  • Also habe das Team nun auf der Mond Edition.


    Ich sah wie sich die Werte veränderten. Dragoran hatte im ersten Kampf nicht mehr 309 (Blattgrün) KP sondern 310. im zweiten 311 KP.
    Ich dachte einen Kampf reicht aus, damit die EVs sofort abgeändert werden.


    Da ich unter synx.ws die neuen Daten eigegeben habe. Kommt eine Fehlermeldung. Heiss, dass irgendwie die EV-Verteilung nicht stimmt. Oder nicht alles verteilt wurde.
    Also ich habe mit dem Team die Liga der Mond Edition gemeistert. Darum denke ich das die EVs verteilt sind.....


    Da ich die PKMN aber auf Alola gehabt habe kann ich sie nicht mehr auf Y transferieren um dort mit Hilfe des Boxsackes herauszufinden wieviel EV's die nun auf der einzelnen Werten haben.
    TOLL!!! :cursing:


    Ich dachte man kann von Y/X/AS/OR/Mond/Sonne hin und her transferieren, solange das PKMN keine neue Attacke beherrscht.
    TOLL!!! :thumbdown:


    Heisst im Klar-Text:
    Ich habe das EV-Training auf Blattgrün für rein gar nix gemacht. Das ganze Team dann auf die Bank zu bringen, war alles für nix. Mehr noch, meine PKMN auf der 3. sind jetzt noch schwächer weil die Beeren gewirkt haben. :flinch:
    Wenn ich jetzt doch will, dass mein Team so ist wie gewünscht, müsste ich auf Mond dem Team alle EV's entnehmen und neu trainieren..... X( :cursing::ugly:


    Für alle die das Thema hier lesen:
    TRAINIERT KEIN POKÉMON NACH EV's AUF LV. 100 AUF DER 3. GENERATION!

  • Da ich die PKMN aber auf Alola gehabt habe kann ich sie nicht mehr auf Y transferieren um dort mit Hilfe des Boxsackes herauszufinden wieviel EV's die nun auf der einzelnen Werten haben.
    TOLL!!!

    Ruf einfach den Bericht des Pokémon auf und drück dann den Y-Knopf, dann wird Dir angezeigt, wie die EVs verteilt sind.

  • Ja, aber leider nur in einem Diagramm, nicht mit genaue Zahlen....


    Momentan nervt mich, dass ich die PKMN nicht mehr auf Y bzw. Alpha bringen kann.....
    Dachte PKMN-Bank sei jetzt endlich mal ein System bei dem man alle PKMN immer hin und her transferieren kann.....

  • Dachte PKMN-Bank sei jetzt endlich mal ein System bei dem man alle PKMN immer hin und her transferieren kann.....

    Es war von Anfang an klar kommuniziert, dass man zwar generationsintern hin- und hertauschen kann, wie man lustig ist, aber dass alles, was mal auf Gen 7 ist, nicht mehr auf Gen 6 zurück kann. (Und iirc erwähnt es die Bank sogar an irgendeinem Punkt.) War immer schon so und wird sich nicht auch ändern, weil es einfach immer Sachen gibt, die sich ändern. Was wäre, wenn man ein Pikachu oder Owei von Gen 6 auf 7 überträgt und es dort entwickelt? Was ist, wenn man Kronkorken verwendet? Mal abgesehen davon dass sich das Attacken-Lernset immer wieder ändert. Diese Pokémon würden dann auf Gen 6 nicht mehr legitim sein, weil Gen 6 diese anderen Fälle nicht kennen kann.

  • Dieser Fall ist mir klar.
    Das ist vollkommen verständlich das Pokémon der 7. Generation nicht auf die 6. Generation übertragbar sind.
    Genau das selbe bei den 7. Generations Attacken.


    Was mich eben stört ist das ich mein Blattgrün-Team auf Y hatte und dann auf Mond transferiert habe. Ich habe nur Lavados die neue Attacke "Ausbrennen" beigebracht zu sehen wie die so ist.
    Danach habe ich "Ausbrennen" zu "Hitzekoller" zurück ersetzt.


    Und ich kann das ganze Team nicht auf Y geschweige denn auf AlphaSahpir holen. Ob wohl das Spiel genau gleich entwickelt wurde. (Selbe Animation usw...)
    Wenn ich z.b. ein Chaneira aus Mond fange, verstehe ich das auch, dass man dies nicht auf ältere Generationen packen kann. Da im Bericht ja stehen würde, wo es gefangen worden ist und ev. mit einem neuen Pokéball.
    Aber das man die PKMN die schon auf Y waren nicht mehr zurück tun kann finde ich echt beschi****.
    Am Pokémon selbst wurde ja gar nix abgeändert. Darum sollte es ja theoretisch funktionieren.


    Edit:
    Ich muss mich korrigieren. Es könnte durchaus gehen, dass ich mein Team wieder auf Y transferieren könnte. Ich habe den Fehler gemacht, mit dem Team die Mond-Liga zu absolvieren. Das gab ja für alle PKMN ein Band des bestehens.... Könnte also sein das man unverändertes Team, welches ursprünglich von Y kam, wieder von Mond auf Y lagern kann....

  • Alles, was mal auf Sonne/Mond war, kann nicht mehr zurück. Wie gesagt, das wurde von Anfang an so kommuniziert (beachte den oberen Pfeil am ersten Bild, der nur in eine Richtung geht, die Wortwahl "übertragen" und den Text unter der weißen Box). Wenn du dich nicht genügend informierst, kann man dir nicht helfen, dann brauchst du dich nicht drüber beschweren.
    Und es ist nicht "beschissen", weil leicht sein kann, dass etwas übersehen wird, was dann zu Kompatibilitätsproblemen führen kann. Deshalb war es immer schon so, dass man Pokémon nicht auf eine niedrigere Generation bringen kann und es ist abzusehen, dass sich das auch nicht ändern wird.