#Inktober 2017

  • Wieder ein paar von meinen Bildern uwu
    2.10. Alpträume


    16. 10. Monster (Hab mich für eine Art Dämon entschieden~)



    18.10. Mythologie (Die Legende der bemalten Lady, falls jemand Avatar geschaut hat ^^")



    und, nicht wirklich zu einem Thema, aber als Geburtstagsgeschenk für eine Freundin uwu

  • Wie die Zeit verfliegt, das ist jetzt also schon der 18te Tag des zweiten Monats, in dem es gilt jeden Tag zumindest etwas kleines zu zeichnen. Positiv könnte ich bewerten, dass ich in der zweiten Hälfte des Inktobers niveautechnich wohl zumindest gut genug für den Sketchtember bin XD
    Was das Medium Tinte betrifft, so habe ich zumindest den Eindruck, dass mir derartige Kritzeleien (auch Heute war es wieder mehr als die berühmten 15 Min, meist sitze ich eine halbe bis ganze Stunde dran, hin und wieder auch länger.) mittlerweile etwas lockerer von der Hand gehen. Natürlich ruiniere ich es noch immer spätestens mit dem drittem Strich, aber die Angst davor lähmt nicht mehr wirklich^^


    #18 ein paar Pokefusionen

    Meinungsfreiheit hört genau da auf, wo man dafür argumentiert die Rechte anderer einzuschränken.

  • Haha, sorry, dass ich immer nur so stoßweise auftauche, aber Internetpräsenz ist irgendwie nicht so meins :").
    Tatsächlich bin ich aber bisher, bis auf einen einzigen Tag, an dem ich schlichtweg von morgens direkt nach dem Aufstehen bis zum Schlafengehen Programm hatte, am Ball geblieben. Das hätte ich nie gedacht und freut mich sehr, auch wenn die Qualität der Zeichnungen je nach Zeit und Motivation stark variiert.












    Mal gucken, wie es weitergeht. Ab morgen geht es so langsam wieder richtig los mit Uni... x.X

  • Guten Abend allerseits,
    Ich habe auch wieder etwas beizutragen. Dieses mal allerdings nicht besonders viel, da ich in der vergangenen Woche aus verschiedenen Gründen kaum dazu gekommen bin, mal einen Stift in die Hand zu nehmen. Und wenn es doch dazu kam dann hab ich nichts gescheites hinbekommen. Tja, so ist das halt.
    Aber irgendwie habe ich noch was hinbekommen, die Ergebnisse sind unten.



    Typ



    Und das letzte Bild für heute ist nicht ganz fertig, und wird wohl in nächster Zeit auch nicht fertig werden...

  • Und auch Tag 19 steuert bei mir eine Pokefusion bei.
    Ich weiß, dass ich furchtbar geschmiert habe, allerdings hatte ich enorm viel Spaß dabei und habe immerhin fast ein ganzes A4-Blatt gefüllt, somit war ich schon ordentlich beschäftigt und ich mag die strichführung, die dabei entstanden ist :)

    Meinungsfreiheit hört genau da auf, wo man dafür argumentiert die Rechte anderer einzuschränken.

  • Mal wieder n Update von mir


  • 19. Glas



    ein indischer Glaswels



    20. Sünden und Tugenden



    Ich habe mir die sieben Todsünden und die Kardinaltugenden angeschaut und lange überlegt, was man daraus machen kann. Ich habe dann zwei gegensätzliche Aspekte genommen und nach Pokemon geschaut, die diese Aspekte in ihrem Design oder ihrem Dexeintrag beinhalten. Ich habe hier Temperantia, die Mäßigung repräsentiert durch Meditie, da es nur eine einzige Beere am Tag isst. Auf der anderen Seite steht Gula die Maßlosigkeit, hier durch Mampfaxo verkörpert. Und falls ich diese Mon mal in mein Team einbaue, habe ich gleich passende Namen für sie gefunden.

    “Above all, video games are meant to just be one thing: Fun for everyone.”-Satoru Iwata

    109000-131a8765.jpg

  • Gestern habe ich mal wieder mit der großartigen @Kazumi-Ace gezeichnet, während wir auf jemanden gewartet haben um zusammen neue Spiele auf der Switch anzuspielen.


    und Heute habe ich dann mal einen Serientitel geinkt^^

    Meinungsfreiheit hört genau da auf, wo man dafür argumentiert die Rechte anderer einzuschränken.

  • Und die Bilder der letzten drei Tage, aber vorher:
    @Hobbit: Finde dein "Tentaton" echt mega gut geworden! Ich mag es, dass du die schwarze Körperunterseite richtig deckend und damit sehr dunkel gemacht und den Rest heller schraffiert hast. Das ist ein cooler Effekt, beim Rot und Blau genauso! Du wirst echt immer besser :).
    //Edit: Und die Tentakel!





    - LG

  • Guten Abend allerseits,
    Hier nur kurz zwei Bilder vom letzten Tag.



  • 23. Hitze



    Früher hab ich mal MTG gespielt und ich hatte eine Nightmare-Karte. Hatte mir gedacht, da ich Galoppa schon gestern gezeichnet hatte, dass ich eben dieses Feuerpferdchen für heute mache. Hab neben schwarzem Kuli auch wieder Stabilo Pointer benutzt.

    “Above all, video games are meant to just be one thing: Fun for everyone.”-Satoru Iwata

    109000-131a8765.jpg

  • Obwohl ich in den letzten Tagen hier nichts mehr gepostet habe, habe ich weiterhin gezeichnet und muss jetzt mal Einiges nachposten.
    So, also mein Nachtrag vom 11.10. bis zum 24.10.:


  • 24. Mysterien & Rätsel



    Ein Dodo- es ist immernoch ein Mysterium, wie genau diese Vögel wirklich ausgesehen haben. Die plumpen, fetten Tiere auf den Gemälden und Zeichnungen waren höchstwahrscheinlich von überfetteten Tieren in Gefangenschaft angefertigt worden. Wilde Dodos sahen womöglich ganz anders aus. Außer nem mumifizierten Kopf und Fuß und ein paar Knochen haben wir nicht viel, womit man das Tier vernünftig rekonstruieren kann.



    25. Abstraktes & Symbolisches



    Eine Elster in abstraktem, minimalistischen Stil. Je nachdem in welchem Kulturkreis man sich befindet sind Elstern entweder Glücksbringer oder Unglücksboten.

    “Above all, video games are meant to just be one thing: Fun for everyone.”-Satoru Iwata

    109000-131a8765.jpg

  • Auch von mir gibt es die Inkungen der letzten Tage.


    Tag 22 Lahgosso und Elevampi


    Tag 23 Zwerg

    Nachdem ich beim zweitem Versuch wieder keinen Schwarzmagierspitzhut hinbekommen hatte wurde halt umdisponiert^^


    Tag 24 Traurige Seeschnecke


    Tag 25 D1,5 T5

    Eigentlich wollte ich primär eine kleine Spinne zeichnen, der Baum an dem sie Hängt artete dann etwas aus.
    Der Name des Bildes bezieht sich auf ein verstecktes Detail.

    Meinungsfreiheit hört genau da auf, wo man dafür argumentiert die Rechte anderer einzuschränken.

  • Heute haben @Kazumi-Ace und ich mal wieder zusammen geinkt. Die Namen der Bilder sprechen dabei eigentlich für sich. Bildname 1 ist auch ein Statement zum Zeitaufwand :yeah:


    #26 (1) Reden wir nicht drüber!


    #26 (2) Tom und sein Ernst

    Meinungsfreiheit hört genau da auf, wo man dafür argumentiert die Rechte anderer einzuschränken.

  • Die Bilder für den 25.10. und den 26.10.:


    #25: Meerwesen :
    Gefällt mir gut, ist niedlich geworden. :)



    _____
    Und die beiden für heute, gezeichnet zusammen mit dem @Hobbit:


    #26 (1): Reden wir nicht darüber! :
    #26 (2): Tom und sein Ernst :


    Wie gesagt, das erste davon... naja, reden wir nicht drüber. ;)
    Das zweite ist da schon etwas besser geworden^^'. Ist auch recht niedlich, am besten gefallen mir das Auge und der knuffige Parasit(?).


  • Für den 27. Inktober habe ich sogar den Themenvorschlag genutzt, ich hatte da direkt eine Assoziation :D
    "Ein völlig anderer Stil"

    Meinungsfreiheit hört genau da auf, wo man dafür argumentiert die Rechte anderer einzuschränken.