Nintendo DS Lite Ersatzteile Knöpfe

  • Hallo zusammen,


    bei meinen 2 DS Lite sind jeweils die Knöpfe schon stark abgenutzt.

    Daher bräuchte in 2 Sets Ersatz-Knöpfe. Am besten gleich alle (Steruerkreuz, ABXY, Schulterknöpfe).

    Einbauen kann ich die Teile selber (hab schon Laptops und PC zusammengeschustert, da sollte das wohl kein Problem darstellen).


    Die Frage ist: Woher nehmen wenn nicht stehen?

    Ich habe bis jetzt noch nicht die richtigen teile gefunden (immer nur 3DS und DSi Teile).

    Kennt ihr einen Shop in dem man die Teile zu humanen Preisen erwerben kann?


    Grüßle


    Ich bin auch ein Fan von Pokemon-Sammelkarten -- IHR auch??? -- Mein Pokemonkartenbasar
    Ich suche viele Karten aus den EX-Serien, wer welche hat und nicht braucht bitte bei mir melden :) 

    Verkaufe Pokemon Pokemon-Sticker, Pokebälle ... - schaut doch mal in meinem Verkaufstread vorbei



  • Konsolenkost.de kauf defekte Konsolen an. Allerdings eben keine Teile, sondern die komplette Konsole, aber so hast du auch Ersatzteile Oder schau in deiner Umgebung nach Videospielhändlern, nicht unbedingt GameStop die am besten Konsolenreperaturen anbieten und frage da nach Ersatzteilen nach.


    Hier haben sie für 15€ einen defekten DS Lithe. Du kannst dich auch mit denen in Verbindung setzen und fragen, was genau defekt ist.

  • Bei ebay gibts immer alles.

    z.B https://www.ebay.de/itm/Ninten…f0552b:g:0BQAAOxyu0BRe0GF


    Die sind zwar nicht neu aber wenn deine wirklich schon ziemlich sehr gebraucht sind, sind die vielleicht trotzdem noch ganz gut.

    Das sind alles keine Ersatzteile und haben deshalb eine miese Qualität. Sie passen oft nicht und nutzen sich schnell ab. Zum Beispiel gehen dann die Buchstaben auf den Tasten ab.

    Kauf dir lieber Originalteile, aber nicht in Ebay, da gibt es nur Fälschungen. Das haben mir Mitarbeiter von einem Reparaturladen erzählt, denn die Teile werden viel zu günstig angeboten. Früher konnte man das alles bei Nintendo kaufen, aber das haben sie dann abgeschafft.

  • Das sind alles keine Ersatzteile und haben deshalb eine miese Qualität. Sie passen oft nicht und nutzen sich schnell ab. Zum Beispiel gehen dann die Buchstaben auf den Tasten ab.

    Kauf dir lieber Originalteile, aber nicht in Ebay, da gibt es nur Fälschungen. Das haben mir Mitarbeiter von einem Reparaturladen erzählt, denn die Teile werden viel zu günstig angeboten. Früher konnte man das alles bei Nintendo kaufen, aber das haben sie dann abgeschafft.

    Es handelt um gebrauchte ungereinigte Teile (original Nintendo). Sie haben normale Gebrauchsspuren, sind aber ansonsten ok.



    Bitte schau es dir genau an, bevor du es verurteilst.
    Btw. werden keine Originalteile mehr davon produziert und egal was die Reparaturläden erzählen, wenn sie die Reparatur von den alten Geräten noch anbieten, dann verwenden sie garantiert Ware aus China.

    Die ist sind idR nichtmal von schlechter Qualität. Oft werden die Teile sogar von den Zulieferern von Nintendo produziert. Nur weil die noch keinen Nintendo Stempel haben heißt das nicht, dass sie nicht auch mindestens dieselbe Qualität haben können, zumal auch die Originalteile ganz offensichtlich qualitativ hätten besser sein können. Tatsächlich habe ich bei den Reparaturen und Gehäuse Austauschen, die ich vorgenommen habe festgestellt, dass manche China Ware wirklich besser ist als die Original verbauten Teile.

    Aber so ist das halt. Große Firmen benutzten auch nicht das Beste, hauptsache billig produzieren und möglichst viel Gewinn damit einfahren.

  • Danke für die Antworten :)

    Dass die Teile aus China kommen (wo Nintendo auch produziert wie man anmerken darf..) ist mir egal.

    Bei mir greifen die Knöpfe halt nicht mehr richtig - wenn sie überhaupt reagieren (v.a. der A-Knopf).

    Paladin du schienst dich ja super darin auszukennen:

    ich hab folgende Ersatzteile gefunden:

    ebay

    Würden die Knöpfe (nach dem Austausch der Gummi-Matten) dann wieder normal funktionieren?


    Grüßle


    Ich bin auch ein Fan von Pokemon-Sammelkarten -- IHR auch??? -- Mein Pokemonkartenbasar
    Ich suche viele Karten aus den EX-Serien, wer welche hat und nicht braucht bitte bei mir melden :) 

    Verkaufe Pokemon Pokemon-Sticker, Pokebälle ... - schaut doch mal in meinem Verkaufstread vorbei



  • Ich würde sagen, dass das reicht. Meistens ist es Verschleiß an den Gummiteilen. Wenn die Knöpfe nicht richtig reagieren kann es aber auch sein, dass die Gummipads sich irgendwie verschoben haben. In dem Fall würde ich dir empfehlen erst den Nintendo aufzuschrauben und dir sowohl die Pads alsauch die Knöpfe anzuschauen um festzustellen wo genau das Problem liegt.

  • Es handelt um gebrauchte ungereinigte Teile (original Nintendo). Sie haben normale Gebrauchsspuren, sind aber ansonsten ok.

    Bei den Preisen auf keinen Fall. Nintendo selbst verkauft diese Teile für wesentlich mehr Geld. Du darfst nicht alles glauben, was andere dazu schreiben.

    Bei 3.99€ kannst du nicht erwarten Originalteile zu bekommen. Die Leute, die es kaufen, zahlen bei Nintendo wesentlich mehr, es so günstig anzubieten ist ein Verlust.



    Bitte schau es dir genau an, bevor du es verurteilst.

    Ich verurteile es nicht, aber wenn Nintendo zum Beispiel 60€ für einen Touchsreen nimmt und dann Ebay ihn für 5€ anbietet, dann kannst du davon ausgehen, das es kein Originalteil ist.

    Ein anderer User hat seine Switch mit genau solchen Teilen gemoddet und was kam raus? Die Teile haben nicht gepasst.

    Btw. werden keine Originalteile mehr davon produziert und egal was die Reparaturläden erzählen, wenn sie die Reparatur von den alten Geräten noch anbieten, dann verwenden sie garantiert Ware aus China.

    Nein, sie haben Teile von Nintendo, die sie denen abgekauft haben oder sie bitten dich mit Ersatzteilen zu kommen.

    Mein Onkel hat einmal selbst Teile besorgen lassen, die auch "Original Nintendo§ sind. Es ging um seinen DSi, da wurde die gesamte Hülle ausgetauscht und sieh dir mal bitte an, wie das aussieht und dies war schon nach kurzer Zeit. Unter dem oberem Display ist auch ständig Schmutz.

    BlueFirefly ich rate dir davon ab, diese Teile zu kaufen.


    Die ist sind idR nichtmal von schlechter Qualität.

    Natürlich, gut zu sehen am Preis. Hier berichtet ein User davon.

  • du, wenn die sagen, dass sie gebrauchte Teile mit Gebrauchsspuren verkaufen, dann kommt das schon gut hin.

    Ich habe jetzt in den letzten Monaten immer wieder DS Lites gekauft, repariert und die Gehäuse ersetzt. Einen gebrauchten bekommt man mit Glück für knapp 15 Euro. Mit neuem Gehäuse hat der keine Gebrauchsspuren mehr und ist dann das dreifache wert. Sowas wie die Knöpfe, die da von den originalteilen noch übrig sind schmeiße ich so weg, das ist nur Abfall. Aber anscheinend kann man dafür auch noch ein paar Euro bekommen.


    Wieso sollte es kein original Teil sein? Nur weil Nintendo seinen Stempel da noch nicht rauf gemacht hat? Was meinst du denn, was Nintendo sich so einen Bildschirm kosten lässt? Die produzieren die Dinger für 2-3 Euro /stk. Was das bei Nintendo so teuer macht ist der Name, den die draufschreiben. Apple Handys werden für weniger als 30 Euro produziert.

    Nintendo ist halt genauso geldgeil wie alle anderen großen Namen auch.

    Ersatzdisplays bekommst du für weniger als 5 Euro aus China. Ich habe solche schon verbaut und auch mal einen auseinandergenommen. Es gibt überhaupt keinen Unterschied zu den "Originalteilen"

    Und die Reparaturläden haben ganz sicher keine Originalteile... Auch diese Anbieter auf dem Dienstleistungsmarkt sind nur darauf aus möglichst viel Geld zu machen. Die kaufen so billig es geht.


    Zu deinem DSI: Nintendo hat nie einen durchsichtig blauen DSI rausgebracht. Wenn man dann glaubt, das wären Originalteile ist man auch wirklich selber Schuld...


    Du hast wohl recht, dass sowas vorkommen kann und ja es gibt auch qualitativ schlechte Nachmachen aus China, allerdings kann man sowas leicht umgehen, wenn man ein wenig Ahnung hat und überlegt bevor man etwas kauft.

    Zu deinen Argumenten, dass irgendwer irgendwas umgebaut habe und das nicht paen würde oder kaputt geht:

    Wer meint er müsste selber rumschrauben, muss auch mit den Konsequenzen leben, wenn er am Ende halt ein schlecht zusammengesetztes Produkt erhält. Da ist man elber Schuld. Wenn man keine Ahnung hat sollte man es lieber gleich lassen und nicht erst rumprobieren und sich dann am Ende beschweren.


    Das alles sei nur mal so dazu gesagt, für mich hat es sich damit dann erledigt.

  • Und die Reparaturläden haben ganz sicher keine Originalteile...

    Natürlich haben sie es, denn Nintendo hat sie einmal selbst verkauft an solche Läden. Bitte halte dich zurück, wenn du es nicht weißt.


    Zu deinem DSI: Nintendo hat nie einen durchsichtig blauen DSI rausgebracht. Wenn man dann glaubt, das wären Originalteile ist man auch wirklich selber Schuld...

    Niemand hat es geglaubt, ich schreibe extra "", da es wie dein Link als Originalteile angeboten wird und einfach nicht stimmt. Übrigens Laien können nur schwer urteilen ob es die Konsole gab oder nicht, denn es gibt Konsolen, die es nur in einem Land gibt.


    Du hast wohl recht, dass sowas vorkommen kann und ja es gibt auch qualitativ schlechte Nachmachen aus China, allerdings kann man sowas leicht umgehen, wenn man ein wenig Ahnung hat und überlegt bevor man etwas kauft.

    Das ist aber oft so.


    Wer meint er müsste selber rumschrauben, muss auch mit den Konsequenzen leben, wenn er am Ende halt ein schlecht zusammengesetztes Produkt erhält. Da ist man elber Schuld. Wenn man keine Ahnung hat sollte man es lieber gleich lassen und nicht erst rumprobieren und sich dann am Ende beschweren.

    Du bastelst doch selbst an den Konsolen herum. Warum mit Konsequenzen leben, die Teile sind eben nicht passend, da es keine Original sind.

    Es gibt Leute, die bringen sich solche Dinge selbst bei, da es günstiger ist und sie müssen ja auch irgendwo daran üben können.

  • Smaarty

    das ist wirklich kein Thema das diskutiert werden muss. Ich gebe da Paladin absolut recht. Mir ist es vollkommen egal von WEM die Teile kommen, geschweige denn wer die Teile produziert/vertreibt. Der DS Lite (o.ä.) ist sowieso nichts mehr wert - Wieso sollte ich mir dann ein Bauteil kaufen, dass mehr kostet als das Gerät - wenn es ein anderes billigeres Teil auch tut.

    Mal ehrlich:

    Ich bin ein Mensch dem bis auf 3 Marken alle anderen absolut egal sind. Nintendo produzierte die Dinger in der gleichen Firma, die Chinesen haben dabei das RECHT (das sieht die chinesische Rechtssprechung so..) darauf die Dinger auch unter anderem Namen zu anderen Konditionen zu verticken.

    Auch der DS kam aus China .. das mit "China-Qualität ist mist" ist ein absolut nichtiges wie auch nerviges Argument.

    Oftmals sind "Nicht-original-Teile" sogar deutlich besser als sogenannte originale! Die Preis-Leistung also top.

    Wenn du so versessen auf Stempel bist kauf dir einen und Stempel überall Nintendo drauf - mehr macht Nintendo auch nicht.

    Und wenn das Teil nach nem halben Jahr kaputt geht - bei den Preisen kann man sich 10 davon kaufen und die sind immer noch billiger als das "original" - wobei die Frage danach was original ist nicht wirklich geklärt ist (die originalen Baupläne haben auch die Chinesen!).

    Das solls jetzt auch gewesen sein..


    Danke nochmal für den Input - dann weis ich jetzt was ich machen kann :)

    Grüßle


    Ich bin auch ein Fan von Pokemon-Sammelkarten -- IHR auch??? -- Mein Pokemonkartenbasar
    Ich suche viele Karten aus den EX-Serien, wer welche hat und nicht braucht bitte bei mir melden :) 

    Verkaufe Pokemon Pokemon-Sticker, Pokebälle ... - schaut doch mal in meinem Verkaufstread vorbei



  • das ist wirklich kein Thema das diskutiert werden muss. Ich gebe da Paladinabsolut recht.

    Das wollte ich nicht, mir geht es nur darum dich zu warnen. Wir haben auch mal ein Laptopkabel gekauft, welches nicht Original war, am Ende ging der PC kaputt.

    Zudem können da Giftstoffe drinnen sein


    Wenn Sachen so unglaublich günstig sind, haben sie eben oft keine gute Verarbeitung, du musst dann eben wenn es nicht lange hält, jedes Mal neue Teile kaufen und Versand zahlen.

    Natürlich ist es deine Sache, aber man sollte sich mal überlegen, weshalb eine Sache so verdächtig wenig kostet und andere nicht.

    Mag sein das etwas in der Herstellung günstig ist, aber die Mitarbeiter möchten auch einen fairen Lohn haben, damit sie alles zahlen können.

    Aber gut, mach was du willst, ich wollte dir nur mitteilen, das diese Sachen eben Probleme machen, das ist nicht böse gemeint, sondern ein Hinweis.

  • Wenn Sachen so unglaublich günstig sind, haben sie eben oft keine gute Verarbeitung, du musst dann eben wenn es nicht lange hält, jedes Mal neue Teile kaufen und Versand zahlen.

    Die Sache ist die, dass 90% der Ersatzteil vom selben Band in China laufen wie die Orignalteile. Die Knöpfe, um die es hier geht, kosten in der Herstellung vielleicht 0,1 ct (!)

  • mortiferus93

    stimmt, das fällt mir grad erst auf.. Das ist ja Massenware - bei der die Produktionskosten wenn überhaupt bei 0,1 ct liegen.. zumal die Teile ausschließlich durch Maschinen gefertigt werden..

    Schlecht Qualität könnte man allenfalls fertigen Technik-Produkten nachrufen. Dort könnten Preisunterschiede von mehreren 100 Euro durchaus relevant sein - muss aber nicht (siehe Solaranlagen etc.)..

    Danke das du das nochmal herausgehoben hast!


    Ich bin auch ein Fan von Pokemon-Sammelkarten -- IHR auch??? -- Mein Pokemonkartenbasar
    Ich suche viele Karten aus den EX-Serien, wer welche hat und nicht braucht bitte bei mir melden :) 

    Verkaufe Pokemon Pokemon-Sticker, Pokebälle ... - schaut doch mal in meinem Verkaufstread vorbei