Autokampf oder selbst steuern?

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Ein paar Worte vorweg, da ich nicht viele Leute sehe, die überhaupt ihre Meinung zum Spiel an sich abgeben:


    Nun zu meiner eigentlichen Frage. Man kann auswählen ob man seine Pokemon automatisch kämpfen lassen mag oder ob man sie steuern möchte. Weiß jemand eventuell was mehr Sinn macht, bzw. ob die Pokemon immer das Beste aus dem Kampf rausholen, wenn man sie automatisch kämpfen lässt?

    Wenn das der Fall ist, dann ist es im Grunde sinnlos sie überhaupt selbst steuern zu können, mal ganz abgesehen vom Spielspaß :(

    Vielleicht hat hier ja jemand schon ein bisschen mehr rumgetestet als ich und kann eine gute Antwort geben.


    Gute Nacht!

  • Mimiz

    Also ich spiele das Spiel recht regelmäßige und lasse meine Pokemon auch ab und an auto laufen, aber auch nur in Gebieten, wo sie es auch schaffen sollten. Der Auto Modus ist nicht empfehlenswert, wenn du ein starkes Gebiet oder neues Gebiet schaffen willst. Die Pokemon machen öftermals keine sinnvollen Aktionen oder wählen zu langsam die Attacken aus. Wenn du gerade mal weniger Zeit hast aber den Eintopf fertig haben willst, such dir ein etwas schwächeres Gebiet aus und lass sie da Auto durchlaufen.

  • Die Auto Funktion ist am besten zum weiter köcheln, sowie zum Training und farmen gemacht.

    Einfach das höchstmögliche aber noch Schaffbare Gebite auswählen.

    Ich nehme immer ein Gebiet, wo mein Team etwa 500-1000 Punkte drüber ist bzw ich nen Typvorteil habe.

    Ab und zu hat man mal Pech und verliert mit Auto trotzdem aber dann muss man nicht die ganze Zeit drauf starren und kann nebenbei was anderes machen.

    Vorallem sinnvoll wenn man grade hängt und sein Team etwas pushen muss.

  • Sagen wir mal, du wirst immer besser sein als der Automode. Alleine aufgrund der Tatsache das du Ausweichen kannst und die KI nicht. Gerade bei den Bossen kann es einen großen Unterschied sein, 2-3 mal deren Fähigkeit auszuweichen oder bei nem Owei / Voltoball Finale auszuweichen ^^. Wenn ich einfach nur die Batterie leermache zum Leveln, dann lasse ich es im Automodus laufen. Möchte ich aber die "Story" weiter voran treiben und ein Gebiet bekämpfen was eine höhere Anforderung hat, holst du mir dem selbst kämpfen viel raus.

  • Ich selbst nutze eine Mischung aus beidem ^^

    Meistens lasse ich meine Pokis selbst kämpfen (ich schau aber auch immer, dass ich "overlevelt" bin xD), aber wenn ich einem Boss begegne oder die Gegner Attacken haben die meine Pokis immer treffen, weil sie meistens zu nah ran gehen x) switch ich um damit ich das ausweichen nutzen kann. Gerade wenn nur noch eines meiner Pokémon steht kann es den Gegner so meist lange genug hinhalten bis die anderen wieder fit sind.

  • wie geht denn das mit dem ausweichen?

    Egal, wie der Automatik-Knopf steht, sie laufen immer von selbst.

    Ein paar beiträge hier klangen so, alsob es eine Einstellung gibt, wo ich selber (mit dem Stick, oder wie das runde Ding heißt) bestimmen kann, wohin meine Pokemon laufen, und hicht nur die Attacken am unteren Bildschirmrand kontrolliere.

  • PapinellaFan

    Du kannst die Pokémon in keinem Fall selbst steuern, aber wenn du automatik aus hast erscheint dort ein weiterer Knopf der wenn du ihn drückst dafür sorgt, dass deine Pokémon vom Angriff ablassen und ein Stück weglaufen und somit der Attacke des Gegners ausweichen.

  • Ach, als kleiner Tipp für alle die es noch nicht wissen.


    Wenn ihr im Spiel mit dem Cursor nicht auf den Ausweichknopf selbst, sondern genau auf den grauen Rand klickt könnt ihr unendlich oft drücken ohne die Cool-Down-Zeit abwarten zu müssen!


    Kann manchmal sehr nützlich sein ;3

  • 007

    Hat das Label Quest hinzugefügt