Monster Hunter World- Möge der Saphirstern euren Weg erleuchten

  • Hey ich habe mich echt gewundert, wieso es kein MHW Thema hier gibt. Dabei dürfte es für das Spiel mit über 7 Mio. verkauften Einheiten doch sicher den ein oder anderen Fan hier im Forum geben. Ich bin daher so frei und mache ein Topic dafür auf.


    Hier können sich Fans über das Spiel allgemein, die besten Jagdstrategien und kommende Events austauschen und sich für gemeinsame Online-Streifzüge organisieren.


    Monster Hunter World ist am 26. 1. 2018 in Europa für PS4 und XBoxOne erschienen, ein Steam-Release wurde ebenfalls angekündigt. Damit ist das Spiel zwar schon seit einiger Zeit auf dem Markt, regelmäßige, kostenlose Content-Updates und der sehr gut umgesetzte online Multiplayer-Modus, sorgen aber nach wie vor für viele spannende Spielerlebnisse.


    Aber worum geht es eigentlich in Monster Hunter World? Die Handlung bei MH-Spielen ist ja eigentlich schnell erklärt: "Man macht jagd auf große Monster, um aus deren Häuten bessere Ausrüstung zu schmieden und noch größere Monster zu jagen, für noch bessere Ausrüstung usw." World legt mit seinen fein gestalteten Cutscenes aber noch etwas mehr Wert auf seine Story: Alle 10 Jahre wandern die mysteriösen Drachenältesten aus unbekannten Gründen in die Neue Welt. Lange Zeit war es Menschen aufgrind der widrigen Meeresströmungen unmöglich, diesen unerforschten Kontinent zu erreichen. Neue Techniken in der Schiffart haben dies aber nun möglich gemacht und ihr werdet mit einer Flotte in die neue Welt geschickt, um die wilde Schönheit seiner Ökosysteme zu erschließen, neue, unbekannte Monsterarten zu entdecken und natürlich das Geheimnis der Ältestenwanderung zu lüften.


    World ist in vielerlei Hinsicht ein ganz besonderer Titel der so beliebten Spielereihe von Capcom. Es ist seit MH3U der erste Teil, der wieder auf einer großen Konsole erschienen ist. Außerdem ist es ganz besonders Einsteigerfreundlich, da vieles an der Spielemechanik verbessert und vereinfacht wurde. Davon profitieren auch Veteranen.


    So nun aber genug der Vorrede, hier könnt ihr euch nun nach Belieben über Monster Hunter World austauschen. Ihr könnt Fragen stellen oder einfach über das Spiel diskutieren. Außerdem könnt ihr euch auch für gemeinsame Jagdsessions verabreden. Hier ein paar Fragen und Diskussionsansätze:


    Wie gefällt euch Monster Hunter World?

    Wie gefallen euch die Änderungen gegenüber den vorhergegangenen Titeln? Findet ihr es angenehm und bequem oder vermisst ihr die alten Spielmechaniken?

    Welche Waffentypen nutzt ihr?

    Welche Rüstungssets findet ihr am besten? Welche Sets eignen gut sich gegen bestimmte Monster?

    Wie gefallen euch die neuen Monster?

    Welches ist euer Lieblingsmonster?

    Welche Monster aus vorherigen Titeln würdet ihr euch für World wünschen?

    Habt ihr ein Lieblingsgebiet? Wie gefallen euch die Haustiere?

    Wie gefallen euch die Palicoes? Habt ihr sie nach euren Katzen gestaltet?

    Was für einen Charakter habt ihr gebaut?

    Zeigt uns eure Gildenkarten!!!


    Außerdem können wir uns über die jeweiligen angekündigten Updates austauschen. So beginnt ab morgen (13. 6.18) das Sommerfest in der Versammlungshalle. Es werden alle vorherigen Event Quests freigeschaltet plus einige neue Quests. Es gibt neue Rüstungssets und ähnliche Essensgutscheinboni wie beim Frühlingsfest.


    Gute Jagd!

    “Above all, video games are meant to just be one thing: Fun for everyone.”-Satoru Iwata

    109000-131a8765.jpg

  • Ich habe mir Monster Hunter World erst vor Kurzem gekauft.
    Dazu sei gesagt habe ich vorher Monster Hunter nur sehr selten gespielt. Kurzzeitig mal nur für die PSP eine längere Zeit. Und das war schon grenzwertig.

    Aber von Monster Hunter World bin ich echt begeistert. Ich liebe es.

    Spiele es auf der PS4 und empfand es einfach nur bisher für ein geiles Game und freue mich echt auf die nächsten weiteren Stunden damit. :)


    Das einzige was mir dort echt auf den Wecker geht ist dieser Online Modus, selbst wenn man gar keine Lust hat Online mit irgendjemanden zusammen zu spielen. Zusätzlich habe ich ja auch kein PS-Plus. Nun ich erstelle einfach immer eine private Sitzung, von daher ist es ja auch leicht überbrückbar, aber dennoch ein wenig nervig fand ich es schon.

    Sowas spiele ich lieber im Singleplayer.


    Und ansonsten echt cool. Auch die Monsterjagden.

    Mein liebstes Monster ist definitiv der Tobi Kadachi. Aus irgendeinem Grund feier ich es und finde es wunderschön und süß zugleich.

    Meine Lieblingswaffe ist das leichte Bogengewehr.
    Zunächst habe ich da angefangen mit Doppelklingen, habe aber schnell gemerkt dass es nichts für mich ist und ich lieber aus der Ferne agiere und dabei auch sehr agil bin. Zwar habe ich die Agilität bei den Doppelklingen auch, fühle mich aber besser den Anjanath oder auch den Tobi von der Ferne zu beschießen. Finde ich wesentlich angenehmer. Auch das Ausweichen finde ich so besser und angenehmer gelöst.

    Schwere Waffen lagen mir noch nie und werden mir auch nie liegen, deswegen habe ich noch nie zu Zweihandschwert oder Hammer gegriffen.


    Ehm, ich weiß nicht genau wie ich meine Gildenkarte zeigen kann, werde es aber demnächst einfach hier reinstellen irgendwie.
    Ich habe die Palicos schon immer geliebt und bin auch froh dass man auch jetzt wieder von solch einem flauschigen Begleiter begleitet wird. :3 Meinen habe ich Schakal genannt und er hat eine schwarz-rote Fellfärbung und gelbe Augen. Also, nein. Er sieht nicht wie meine Katze aus.

    Mein Charakter ist männlich und sieht aus wie... hm. Schwarze strubbelige kurze Haare, ein rotes und ein helles grünes Auge und eine Narbe im Gesicht. Keine Ahnung wie man solch einen Charakter beschreiben soll. :D

    Momentan trägt er die Pukei-Pukei Rüstung vollkommen verbessert.


    Uh und ich habe sofort, als ich die kleinen niedlichen Hasen gesehen habe gesagt, dass ich solch einen unbedingt haben möchte.

    Wie ich mich gefreut habe, als ich erfuhr dass ich die fangen kann glaubt ihr gar nicht. xD Also ja, das mit den Haustieren finde ich wirklich super. :)


    Ich liebe alle Missionen die damit zu tun haben irgendwelche Monster zu töten, oder aber zu fangen. Das Fangen finde ich hierbei wirklich angenehm gestaltet,

    Die Missionen die mich am meisten nerven und auch schon damals in der PSP Version extrem genervt haben, sind die "Eier klauen" Missionen.

    Wer kommt eigentlich auf die Idee Rathian ihre Eier zu klauen?? Bisschen retardet ist dieser Kater schon oder? :D

    Edit: Meine Gildenkarte.
    Inzwischen hat mein Charakter auch ne andere Rüstung. :D