Zusammenfassung des Nintendo Directs von 11. Juni 2019

  • Rusalka

    Hat das Label Nintendo hinzugefügt
  • Finde alles langweilig aus der Liste, bis auf (minmal spannender):

    "Pokéball Plus Unterstützung für Pokémon Schwert und Schild. Es ist möglich, Pokémon aus dem Spiel auf den Pokéball zu transferieren und mit ihnen spazieren zu gehen."

    Finde, da dies hier ein Pokemonforum ist, man hätte jene Zeile fett formatieren können, damit man sie leichter findet.


  • Persönlich war die Mana Collection für mich ein instabuy :D


    Hab ewig gehofft und eigentlich schon gar nicht mehr damit gerechnet das auf deutsch spielen zu können. Direkt erstmal bis Frosta durch :D


    AC NH ist was für meine Frau, blöd hat dass doch erst 2020. Aber besser als andere die halbfertige Spiele auf den Markt werfen...


    Mario und Sonic will sie auch haben^^


    SSB DLC Character, bin gespannt


    Und Zelda Sequel bin ich auch sehr gespannt, zumal BotW das erste Zelda ist das mir wirklich gefällt.


    Ansonsten, was danach noch im Tree House (ich hoffe da hat keinen eigenständigen Thread) sah, sah Pokemon sehr interessant aus und als obs dort sowas wie lokalen Multiplayer gäbe. Habe aber nur den Anfang Teil ein wenig verfolgt.

    Vor allem das man auch die Perspektive drehen kann finde ich super.

  • Ich habe mich bei diesem Nintendo Direct, erstmal nur für Pokemon interessiert.


    Spyro Reignited Trilogy: Hätte ich das Spiel nicht schon auf der PS4 komplett platiniert,

    würde ich es noch holen, so macht das wenig Sinn, es doppelt anzuschaffen ^^.


    Super Mario mag ich persönlich nicht, einer erwähnte hier Sonic, fände ich gut, habe ich aber nicht jetzt direkt

    in der Liste gefunden.


    Animal Crossing kommt doch erst 2020, da bin ich mal gespannt.

  • Ich habe auf filb.de folgende News gelesen:

    "Nur Pokémon aus dem Galar-Dex können per Pokémon HOME aus älteren Spielen auf Pokémon Schwert und Schild übertragen werden."


    Ernsthaft? Bedeutet das etwa ein großer Teil meiner Shiny Sammlung & DV-Zucht kann somit nicht auf den neuen Games benutzt werden, oder habe ich da was falsch verstanden?

  • Sewo1991 So wurde es gestern bei der Treehouse-Spielsession zu Pokémon Schwert und Schild gesagt, ja. Zum aktuellen Zeitpunkt muss man aber erst mal abwarten, wie viele Pokémon überhaupt enthalten sein werden und ob diese Aussage noch konkretisiert wird.

    Das sehe ich mehr als nur kritisch...finde ich richtig Assi, nachdem ich wirklich jedes Shiny Legendary aus Omega Rubin, Typ:Null aus Mond und -alle- aus Ultrasonne & Ultramond gefangen habe, inklusive aller Shiny Ultrabestien. Legendäre in mehrfacher Ausführung mit verschiedenen Wesen usw...es wäre einfach nur zum :blerg: wenn die unbrauchbar werden.


    Dazu meine 4 Boxen voll DV/Ei-Zucht-Pokemon und ein paar Boxen mit Random oder gezüchteten Wunschshinies.


    Mehrere Schläge ins Gesicht für alle Sammler (bzw. Sammler wie mich), ich hoffe nur dass die das ändern. Ich war geschockt als ich die News gelesen habe, wie kommen die auf solche schlechten Ideen?

  • Allgemein eine wirklich sehr starke Direct - hat mir deutlich mehr zugesagt als die vom letzten Jahr, wo das meiste nur Smash war.

    Hat mir fast alles super gefallen - vor allem Astralchain, Fire Emblem, Animal Crossing, die Ankündigung dass das neue Zelda in Entwicklung ist...und mein persönliches Highlight der Direct: Banjo-Kazooie Reveal für Smash. Ich hätte fast hier losgeschrien vor Freude als die beiden gezeigt wurden. Omg, der Hype. Seit Jahren will ich das sie zurück kommen und jetzt wurde der Wunsch endlich erfüllt.

    Die Protas aus meinem absoluten Lieblings 3D Jump n Run und meinem Lieblings N64 Game sehen besser aus als jemals zuvor - so wunderschön, farbenfroh und beide sehen so glücklich aus auch endlich wieder bei Nintendo zu sein, auch wenns nur für Smash ist <3

    (Hoffe immer noch insgeheim das wenn die Beziehung zwischen Nintendo und Microsoft noch besser wird, das irgendwann eventuell die Chance bestehen könnte das sie die beiden N64 auf die gleiche Art remaken wie Crash und Spyro... aber leider wird das wahrscheinlich nie möglich sein, aber es wird für immer wahrscheinlich der größte Traum für mich bleiben was Videospiele angeht)


    Bei dem Showcase wo viele 3rd Party Title gezeigt wurden für die Switch die bald kommen, hatte ich auch die Hoffnung das sie Ori and the Blind Forest zeigen. Auch eine Sache wo ich schon gehofft hatte das sie vllt. bei der Microsoft PK vllt. zeigen, das es auch für die Switch kommt, but nope ;-; Wäre ein perfektes Spiel für die Switch - Nintendo und Microsoft sind gute Geschäftspartner und - auch wenn ich weiß das es Ausnahmen gibt - die Switch hat da definitiv die größere Zielgruppe für als die Xbox. Nicht das ich sage das Leute die ne Xbox haben keine Indiespiele mögen, aber ich denke im Vergleich ist da Switch die Konsole to-go für.

    (Vllt. kündigen sie es ja noch an wenn der Release von Ori and the will of the wisps näher rückt, oder wie bei Crash und Spyro, nachdem das Spiel draußen ist ;w; )


    Bin immer noch etwas traurig das Animal Crossing delayed worden ist. Aber sie werden schon ihren Grund dafür gehabt haben, und wenn dass das Spiel dann letztendlich besser macht als wie wenn es 2019 rausgekommen wäre, soll es mir mehr als Recht sein ^^

    Das gezeigte im Trailer und im Treehouse sah bisher schon mega gut aus. Definitiv Hunger nach mehr!


    Bei dem Zelda kann ich nur sagen: omg, es passiert das was ich mir gewünscht hatte. Ein Nachfolger für Breath of the Wild und das sie wahrscheinlich das Konzept von Open World beibehalten werden. Finde ich die beste Entscheidung für die Main Zelda Titles die sie hätten treffen können, vor allem weil Breath of the Wild eben soo gut ankam, unbedingt mehr davon!