Deckideen mit Karten aus Darkness Ablaze

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex
  • Da auf pokebeach vor Kurzem die vollständige Liste des "Darkness Ablaze" für das auswertige Publikum veröffentlicht würde, dachte ich mir, man könnte hier ein wenig über bestimmte Decks sprechen.


    1) Eternatus VMax scheint ziemlich stark zu sein, solange die eigene Bank voll von Unlicht-Pkm ist. Zwar ist man nur auf Unlicht-Pkm angewiesen, aber ich denke, dass dieses Deck ziemlich stark ist, aber auch sau teuer sein wird. Gerade wenn ich an Iksbat V denke, das praktisch Shaymin EX neuer Nachfolger ist. 3-4 Iksbat V sind in dem Deck wahrscheinlich ein Muss.

    Ich denke auch, dass es besser ist, Eternatus VMax als einziges Entwicklungs-Pkm zu spielen, damit man bessere Chancen hat, seine Bank schnell mit Basis-Pkm zu füllen, wenn man beispielsweise ArceusDialgaPalgia GX schon im zweiten Zug mit Galar-Zigzachs Fähigkeit aus dem Weg räumen möchte.

    Wie bei Katapuldra VMax ist Energieacceleration ein kleines Problem. Es ist ziemlich schade, dass Kunstrad ausrotieren wird, aber ich würde empfehlen, ein paar Energiespinner ins Deck reinzutun, damit man eine große Wahrscheinlichkeit hat, 1 Energie schon im ersten Zug an das Pkm anzulegen. Piers reicht meiner Meinung nach nicht aus, um das Energiesucheproblem zu beheben, da er ein Unterstützer ist. Statt Piers möchte man manchmal lieber eine Karte spielen, mit der man Karten ziehen kann. Daher denke ich, dass man sich nicht zu sehr auf Piers versteifen sollte (2 dürften im Deck ausreichen).

    Interessant wäre es, Schmetterhammer ins Deck hinzuzufügen, um gegnerische Decks ein wenig zu verlangsamen, gerade wenn man selber gegen Eternatus VMax spielt. Ein paar Pokécom 3.0 dürften auch nicht schlecht sein, um eine wichtige Unterstützerkarten zu finden, da man sich ja nicht auf Jirachi verlassen kann.


    2) Themendecks. Es ist ziemlich schade, dass es sich bei den Maskottchen um die Versionen aus Rebel Clash handelt, aber nun gut. Für das Wasser-Deck hoffe ich jedoch, dass Mottineva enthalten ist, da die Attacken von Galar-Flampivian und seiner Zen-Modus Version viel Energie auffressen. Ich glaube nicht, dass Mottineva zu krass für das Themendeckformat ist, da man erst einmal Energie finden und sie auf die Wasser-Pkm auf der Bank anlegen muss. Idealerweise würde Mantax aus SWSH gut zum Deck passen. Ansonsten bin ich ziemlich ratlos, was die Wahl der Pkm angeht, aber ich glaube, es werden hauptsächlich Wasser-Pkm mit unterschiedlichen Schwächen sein. Was die Trainer angeht, sehr wahrscheinlich werden Tausch und "Bird Keeper" vorhanden sein, da sie den Maskottchen gut aushelfen können.

    Was das Kampf-Deck angeht, keine Ahnung. Schön wäre es, Coalossal zu sehen, aber ich kann mir gut vorstellen, dass es sich mit Pkm zufrieden gibt, die nur wenig Energie zum Angreifen brauchen, wie etwa Welsar. Außerdem gibt es immer noch die Möglichkeit, Bede zu spielen. Nicht wirklich eine tolle Karte, aber besser als nichts.


    3) Centiskorch VMax scheint ein weiteres Deck zu sein, das ziemlich stark im Metagame sein könnte, da seine Kraft mit jedem Zug exponentiell steigt. Mal schauen, welche Version die idealste ist: Feuer-Toolbox, Grüns Erkundung, etc.?


    4) Decidueye ist fast wie Obstagoon und wird wohl für viel Kopfschmerzen sorgen, wenn Decks nicht gut genug vorbereitet sind, auch wenn es selber nicht unbedingt viable ist. Feuer sollte kein Problem haben wegen Volcanion und Blacephalon, aber der Rest? Ich denke, damit Decidueye überhaupt eine Chance hat zu glänzen, braucht es gute Partner. Tapu Fini, um Blacephalon aus dem Weg zu räumen, und dann vlt. sogar Swanna, um Volcanion schnell zu besiegen?


    5) Auf Mad Party freue ich mich besonders. Es muss sich wahrscheinlich nicht zu sehr vor Katapuldra VMax fürchten wegen Eternatus VMax, aber es muss schnell ausreichen Schaden austeilen, wenn es überhaupt eine Chance haben will im Metagame. Wie auch immer, mir gefällt das Alice-im-Wonderland-Thema. Auch wenn es nicht viable sein sollte, vlt wird es ja im nächsten Set oder zumindest im Expanded. Wer erfreut sich nicht am Anblick der schönen und lustigen Artworks?

  • GrünTee


    Hast du was dagegen, wenn ich das als eigenes Thema absplitte? Da ist eigentlich guter Diskussionsstoff und es sollte nicht im Smalltalk-Thema untergehen. ^^


    4) Decidueye ist fast wie Obstagoon und wird wohl für viel Kopfschmerzen sorgen, wenn Decks nicht gut genug vorbereitet sind, auch wenn es selber nicht unbedingt viable ist. Feuer sollte kein Problem haben wegen Volcanion und Blacephalon, aber der Rest? Ich denke, damit Decidueye überhaupt eine Chance hat zu glänzen, braucht es gute Partner. Tapu Fini, um Blacephalon aus dem Weg zu räumen, und dann vlt. sogar Swanna, um Volcanion schnell zu besiegen?

    Würde Decidueye vermutlich gar nicht alleine spielen sondern als Tech in so Rillaboom-Style Decks.



    Ansonsten, was ich noch ganz interessant finde:

    Bird Keeper -> Bin großer Fan, die Karte ist an sich schon viable, aber hat noch ein paar nette Synergien mit einigen Pokémon.

    Golisopod -> Kann je nach Metagame ziemlich gut werden und richtig viel Damage raushauen.

    Mew V -> Sollte man nicht unterschätzen, vor allem da es als Basic Free Retreat hat. Malamar (wo es perfekt reinpassen würde) wird zwar rausrotieren, aber ich denke Mew V wird trotzdem ab und zu zu sehen sein.

    Hoopa -> Zapdos in Darkness.

    Galarian Stunfisk -> Wenn du so richtig den Tank raushängen lassen willst, mit Metal Goggles und so.

    Powerful Colorless Energy -> Strong Energy für Colorless.

  • Kann man auch so Begriffe wie viable, Tank, droppen und so Spielersprache ins FAQ aufnehmen?

    Das ist jetzt nicht wirklich TCG-spezifisch.


    viable = brauchbar

    Tank ist in diesem Kontext ein Pokémon das viel Schaden wegstecken kann.

    Droppen hab ich nicht geschrieben, das ist auch eher Umgangssprache und würde beim TCG wahrscheinlich am ehesten mit "raushauen" (im Sinne von ausspielen) übersetzt werden.


    Kartenscans zum neuen Set haben wir auf Bisafans leider noch nicht. Meine Anmerkungen waren auf Basis der von GrünTee erwähnten Spoiler auf Pokebeach.

  • Loof6


    Spielersprache ins FAQ aufnehmen?

    naja eigentlich haben wir das schon, unter Punkt A - wenn du das verlinkte Thema mal fürs FAQ zusammenfassen und aufhübschen willst (ist schon sehr unübersichtlich), kannst dafür auch ne Medille beantragen if you want

  • Es war nicht böse gemeint. Ich frag mich manchmal halt auch, was einige Begriffe bedeuten. Denke es wäre für Einsteiger auch einfacher.

    naja eigentlich haben wir das schon, unter Punkt A - wenn du das verlinkte Thema mal fürs FAQ zusammenfassen und aufhübschen willst (ist schon sehr unübersichtlich), kannst dafür auch ne Medille beantragen if you want

    Aha, da steht aber ja noch nichts. Medaille bekommt ich ja schon durch die Liga und man bekommt ja nur eine pro Woche. Die Medaille kann sich gerne ein anderer sichern.

  • Ich denke, Rillaboom Decks haben kaum Platz für Decidueye. Der Gegner kann ja immer noch Boss's Order oder Phione spielen, es sei denn, Decidueye wäre das einzige gegnerische Pkm.


    Golisopod dürfte als Tech wohl großen Schaden austeilen gegen ADP Z und, vor allem, Eternatus VMax.


    Hm, bin nicht wirklich von Mew V überzeugt, aber wer weiß, wie sehr sich das Metagame verändern wird. Sollte zumindest nützlich gegen Centiskorch VMax sein.


    Ich bin ja mal ganz gespannt, wie beliebt und viable Kampf-Pkm werden! Falinks scheint sich in Japan wohl gut durchgesetzt zu haben.