Episode 105: Romantisches Insel-Abenteuer

  • Ich guck im Moment wieda alle Pokémon Episoden durch und mir is in dieser Folge was aufgefallen. Tracy zeichnet ya leidenschaftlich gern Pokémon (und Frauen xD) und in einer Szene zeigt er Professor Eich ein unbekanntes Pokémon. Als ich die Folge zum ersten Mal gesehen hab, hätte ich's nie erkannt. Abba jetz isses meiner Meinung nach sehr gut zu erkennen. ^^ Ich verrat mal nix. xD
    http://free.pages.at/keke/other/pkmn.jpg

  • Also ich fand diese Folge wirklich gut.
    Besonders gut war, wie Ash per Zufall Team Rocket in die Luft gejagt hat.
    Außerdem fand ich auch gut, wie der Arenaleiter in misty verliebt war.
    Außerdem fand ich es auch etwas interessant, wie die Pokémon getanzt haben.
    Am bessten war, als Ash dank der der Hydropumpe, die Schiggy gelernt hat den Stachelorden gewonnen hat.


    Bewertung: 10 Punkte

  • Ja das Rudi in Misty verliebt war fand ich auch total witzig.. vor allem das ganze drum herum und die Beziehungen... und der Ausdruck in Rudi`s Augen als er feststellen musste das MIsty Ash anfeuerte statt ihn ... * ;D haha* und Rudi ihn am Ende noch drauf Angesprochen hat.


    Rudi: "Hoffentlich weißt du, dass du ein Glückspilz bist!"
    Ash: "Wieso, wie meist du das?
    Rudi: "Du wirst das noch verstehen!"
    Ash: "hmm???"


    loool... find das voll witzig.. und i-wie auch total cute das der nie was rafft! *fg* :love: Aber da ist er ja nicht der einzige.. hab ich nicht recht Mädels.. ;-)

  • Die Folge gehört in jedem Fall zu meinen Lieblingsfolgen :heart:


    Es ist sooo sweet,das Misty einen Vereherer hat ( der ja auch nich schlecht aussieht :P ) aber trotzdem zu sehr an Ash hängt und das endlich mal (offensichtlich) zeigt ... sie gibt Rudy dadurch das sie Ash anfeuert zu verstehen das sie Ash mehr mag ... & das is ja sooo süüüß :heart: nur unser kleiner Trottel checkt es nicht...



    & wie Rainbowny DST schon gesagt hat, selbst Rudy kann es ihm nicht verklickern :D aber naja ich hoffe doch das Rudy recht behält & Ash es irgendwann verstehen wird ... denn hey, wir wissen doch alle, das auch er in Misty verknallt ist ... er weiß es nur selbst noch nicht ;D naja unser Liebling eben :rolleyes:

  • Die Folge war wirklich interessant. Dieser Rudy konnte einem zwar ein wenig auf die Nerven gehen und dass er Misty so unter Druck gesetzt hat, fand ich auch nicht so toll. Aber dass z.B. das Starmie eine Elektro-Attacke konnte und dass Schiggy Hydropumpe gelernt hat, fand ich gut. Ich bin aber der Meinung, dass Misty sich absolut richtig entschieden hat, denn der Typ wäre ihr doch bald auf den Geist gegangen. Alles in allem würde ich der Folge eine 2 geben, da ich die Geschichte als solche gut fand, aber irgendwie noch ein wenig Pepp gefehlt hat.

  • „Romantisches Insel Abenteuer“- endlich mal nichts was gleich nach Gefahr schreit ^^ Aber bereits in der ersten Minute sieht man, dass es doch sehr abenteuerlich wird, dass arme Mädchen mit dem Jurob. Team Rocket war auch gleich mit ihrem Karpador Tauschboot unterwegs, und wurde sogleich in eine Strömung gezogen xD Innerhalb der ersten fünf Minuten sah man dann auch, warum in dem Titel das Wörtchen „romantisch“ steht :D Das Rudi ein Arenaleiter sein soll, kann ich jedenfalls nicht glauben, er sieht mehr aus wie ein Chameur als ein Arenaleiter. Team Rocket wurde schon wieder erfolgreich in die Flucht geschlagen, obwohl Ash sie gar nicht gesehen hatte ;D  
    Total witzig fand ich, dass in dem Übungsraum von Rudi die Pokemon tanzen :D Man sah, wie viel Spaß die Pokemons dabei hatten. Ich fand die Arena auch sehr cool, und dass man nur von einem Heißluftballon bzw einen Pokemon zusehen konnte. Rudi´s Regeln waren auch cool, also dass er genau dieselben Typen einsetzt wie Pikachu. Fand ich gut, somit war keiner in der ersten Runde im Nachteil. Beim ersten Kampf durfte Pikachu kämpfen :> Und es wäre beinahe von dem Felsen gefallen :O Das Kokowei war cool, weil es tanzte und so der Rasierblattattacke von Bisasam auswich. Und als es schlafend von der Klippe stürzte, war mir echt zum lachen zu Mute. Als Starmie tanzend den Donnerblitz einsetzte, war ich sehr verwirrt und ich dachte schon dass jetzt Ash verlieren muss, Schiggy ist immerhin ein Wasserpokemon. Nachdem Misty Ash ja angefeuert hatte, und Rudi nur noch sagte ;“ Sie steht also auf ihn“ dachte ich schon, dass jetzt noch was kommen musste, und tatsächlich flog Schiggy die Klippe runter, es lernte Hydropumpe und besiegte am Ende Starmie. Dieser Kampf hat mir echt gefallen, nicht nur weil Ash gewonnen hat sondern auch weil Schiggys Attacken so cool waren.
    Ich fand die Folge doch sehr schön, und dass Rudi solche Andeutungen gemacht hat bezüglich Misty und Ash gibt mir doch zu denken ^^

  • Ja, wie ich schon zu der anderen Folge geschrieben habe, das Rudy sich in Misty verknallt hat, fand ich etwas nervend, auch wenn es hier nicht von ihr aus ging. Die Musik die zweimal gespielt wurde, fand ich recht cool. Den Kampf dagegen wieder total bescheuert....

    Davon mal ab, das wir eh immer nur Pikachu, Schiggy und Bisasam sehen, aber ist es nicht etwas seltsam? Schiggy kann einem Donnerblitz standhalten, aber in Pyros Arena konnte es keinen Flammenwurf einstecken. Und da nicht all zu viel Zeit bis dahin verging und Ash ja wirklich NIE trainiert, merkt man einfach, wie unfähig die Leute waren, die an der ersten Serie gearbeitet haben.


    Naja, nett war das Schiggy Hydropumpe gelernt hat aber...wieso hat es sich nicht entwickelt? Hat ja noch nichtmal ne Folge bekommen, wo dies jemals zur Wahl stand.