*NamikaCerises Fanarts* (Update: 02.01.2012)

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Hi! Ich kann mir leider nicht alle deine Werke ansehen, weil die Links von meinem PC einfach nicht geladen werden (weiß Beliar warum...). Aber die, die ich sehen kann (leider nur wenige) gefallen mir gut.
    Du scheinst fortgeschritten zu sein, auf jeden Fall ist deine Stichführung gut und die Stellungen sind nicht übel. Ich selber habe immer Probleme mit den Proportionen wenn 2 Personen auf 1 Bild sollen, aber bei dir scheint das kein Problem darzustellen. Deine Jungs wirken auch nicht zu weiblich, was ja oft ein Manko bei Mangazeichnungen ist.
    Aber bei einem Bild (wicked lovely?) sehe ich irgendwie die Grenze nicht. Haben die zusammen EIN Kleidungsstück an oder wie? Das erkenne ich irgendwie nicht so...


    Falls du nichts dagegen hast, würde ich dich bitten mal einen Auftrag zu versuchen.


    Das, was ich gezeichnet haben möchte ist die Heldin aus HG SS ohne den komischen Hut und statt Latzhose einen schönen blauen Rock.
    Sie soll mit einem weiblichen Morlord am Rande eines Flussufers sitzen, es im Arm halten (am besten diese Pärchen Pose, wo das Morlord zwischen den Beinen der Heldin sitzt und von hinten umarmt wird) und sanft lächeln. Die gelbe Tasche soll neben ihr liegen.


    Bekommst du das hin? Also von der Heldin her sollte es bei deinem Stil nicht schwer fallen, vermutlich harperts dann am Morlord (eine meiner Vorraussagen).


    Ich würde dann auch Sigwerbung machen^^

  • Shigeru:
    Danke für das Lob! :3 Ja, das sind Copics, da hast du richtig getippt.
    Wegen den A3-Scannern hab ich jetzt geschaut. Die sind wirklich nicht gerade preiswert...-.- Das doppelte Einscannen hab ich schon ausprobiert. Es ist einfach nervig. Ich bekomme das nie richtig zusammengesetzt...*seufz*


    Francis:
    Dankeschön für deinen netten Kommentar.^^ Ich freu mich, dass du meine Zeichnungen magst und die Sache mit Maikes Stirn...hehehe...^-^°
    Naja...ja, es stimmt, sie ist zu hoch. Früher hat mich das nicht gestört, aber jetzt regt es mich schon auf. Verrückt ist die Welt.


    @ ~Kairi~:
    Auch dir danke für deinen Kommentar.^^
    Ich kann mich ja mal an dem Bild versuchen. Es klingt sehr niedlich und ich hab direkt eine Szene vor Augen, aber ich denke es wird eher am Hintergrund scheitern und nicht am Morlord. xD
    Wir werden sehen...



    lg NamikaCerise

  • So, nach über einem Monat kommt jetzt mal wieder was von mir.
    Es sind weiß Gott keine besonders herausragenden Zeichnungen und ich habe sie auch nur ganz fix mal hingekritzelt, aber besser als gar nichts.
    Kairis Auftragsarbeit werde ich nun auch bald in Angriff nehmen. Versprochen ist schließlich versprochen. ^.~


    Hier also die Bilder:


    Pokemon Black/White Girl
    Endlich mal wieder eine Pokemonzeichnung. Arbeitsdauer: 30 Minuten xD


    All right!^^
    Mein Thema bei diesem Bild war "Hauptsache bunt!" und so ist also das gesamte Blatt mit Copics bemalt worden. xD
    Auf diesem Bild hat Manila (eigener Chara aus meiner Shaman King FF) braune Haare. Das hat aber keine besondere Bedeutung, es liegt nur daran, dass der Copic mit dem ich sonst ihre Haare coloriere langsam den Geist aufgibt und ich ihn mir gut einteilen muss.
    Alles in allem kann man sagen, ich bin jetzt wieder voll in meinem Wahn drin. *Hao und Yo zeichnen will*



    Ich hoffe sehr, es gibt Kommis. :3



    lg NamikaCerise

  • Hallo, Cerise. <3
    Hab' dir schon ewig lange her einen Kommentar versprochen, wieso kommt der erst jetzt? >.<
    Nun denn, du warst bis jetzt ja ganz schön fleißig und damit es zu keinen Doppelposts kommt, beschäftige ich dich mal mit meiner Kritik. (:


    Pokémon Black-/White-Girl:
    - Wow, also beeindruckt bin ich schon von deinem tollen Stil. <3 Ich nehme mal an, das wurde mit Pinsel und Malfarben kreiert (oder ist es überhaupt technisch mit dem PC gezeichnet worden? D:). Also, da ich auch dunkle Stellen erkenne, achtest du bestimmt auf Schattierung. Die Haare; wunderbar auf die Einzelheiten gezeichnet. Und obwohl das Mädchen recht unbekannt ist, konntest du eine wunderbare Pose mit einbeziehen. Dein Zeichenstil ist eigentlich recht erkennbar, denn die Augen zeichnest du immer gleich, weswegen ich deine Zeichnungen liebe. Die Augen gelingen dir immer wieder auf's Neue perfekt, gratuliere. <3 Also ich bin stolz auf deine Zeichnung. ~


    Das Mädchen aus deiner FF:
    - Eine hübsche Zeichnung nach der anderen. (: Mal ehrlich, du kannst richtig stolz auf dich sein, ich beneide dich richtig. (; Also zuerst einmal die Position des Mädchens ... Und wieder einmal beneide ich deinen Stil, denn die Posen sind genau das, was ich nie hinkriege. Ich meine, die Hand des Mädchen; gezielt und eigentlich genau gezeichnet, eine richtige Hand eben. Bei mir wäre sie bestimmt zu klein geworden. Aber nicht nur Arme und Hände, ganze Porpotionen schaffe ich nicht und du machst dir anscheinend keine Anstrengung dabei. Wundervoll. (: Außerdem sieht das Mädchen noch gut aus; die Kleidung hast du ihr perfekt gezeichnet ... Ja, und dann noch der Cerise-Augen-Stil. (: Wunderschön, wirklich! <3


    Naja, ich hoffe, ich habe dich mehr oder weniger dazu ermutigt, mehr und öfters was online zu stellen, ich kommentiere gerne, solange ich das nicht vergesse; vielleicht musst du mich mal erinnern oder mir eine PN mit dem Update schicken. x3 Joa, du zeichnest einfach wunderbar. :3


    Emily ~

  • Ich hab mir jetzt einige von deinen Bilder angesehen (nicht alle, aber die meisten ^^) und muss sagen... Ich bin baff o_o Wie kannst du nur so gut zeichnen!? Die Bilder haben tolle Proportionen, und die Colos sind auch voll toll *-*
    Am besten gefallen mir die von Vampire Knight (dein eigener Charakter ist voll tollig *-*), die aus Feuerrot/Blattgrün und einige Maike/Lucia Zeichnungen (auch wenn ich Lucia nicht mag xD)


    Dein eigener Vampire Knight Charakter, da finde ich, hast du die Schuluniform toll hingekriegt *-* Sind die nicht schwer zu zeichnen? oO Die Colo der Augen is einfach himmlisch *-* Da sehen sie Lichteffekte toll aus *-* Die Haare hast du auch super hinbekommen ;D Ich schaff das iwie fast nie, eine anständige Frisur zu zeichnen xD Das Blut an den Händen sieht auch echt gut aus *-*


    Bei dem weiblichen Feuerrot/Blattgrün Chara sieht des etwas sehr hell aus, oder? Nya, man erkannt das Wichtigste, also ist es nicht soo wichtig ^^ Es sieht ziemlich original getreu aus, wenn du mich fragst, aber da ich meine Edi vor n paar Jahre verloren hab, kann ich das auch nicht mehr sooo genau sagen, aber trotzdem ist des gut geworden. Allerdings sieht ihr Mund aus wie ein einfacher Strich, das ist jetzt nicht böse gemeint, nur hast du den richtig gut gerade hinbekommen ôô Und zu den hellen Lichtverhältnissen wirken die Schatten auch ziemlich extrem ôo ;D


    Zu den aike/Lucia Zeichnungen kann ich nur sagen, dass die ziemlich gut sind, und eigentlich auch sehr original getreu aussehen. Die Augen und Haare kriegst du echt immer sehr gut hin, ist dir das schonmal aufgefallen? oo Nya~ Die Bilder sind toll *-* Mehr kann ich da echt nicht sagen xD


    Dein neuestes Bild (laut deinem Startpost ;D) ist dir auch super gelungen *-* Die Haare sehen beim Pony für mich leicht komisch aus, aber trotzdem toll. Die Augen sind auch sehr gut coloriert, genauso wie der Rest. Die Proportionen der Hand sind ziemlich gut, wofür ich dich sehr beneide (bei mir sehen die entweder aus wie krallenartige Hände oder wasweißich XD).


    Das wars erstmal, ich denke, ich kommentiere das nächste Mal die neuesten Bilder ^^
    ~Tala~

  • So...hallo erstmal. Endlich ist es soweit.
    Ob ihr es glaubt, oder nicht...die liebe Namika hat es doch tatsächlich geschafft, Kairis Auftragsarbeit zu zeichnen und es hat mir sogar Spaß gemacht! ^____^ Ich hab Kotone seit Soulsilver eben richtig ins Herz geschlossen.


    Lyra/Soul/Kotone (für ~Kairi~)


    Kairi, ich hoffe es ist nicht so schlimm, dass es nicht ganz deinen Vorgaben entspricht. Die Tasche hatte ich tatsächlich total vergessen und mit der Umsetzung der Umarmung hatte ich...ein paar Probleme.^-^° Ich hoffe, es gefällt dir trotzdem und du lässt einen Kommentar hier. *smile*
    Auch Kommis von anderen Usern sind gerne gesehen! :)


    Und hier kommt noch ein weiteres Bildchen. Hierbei handelt es sich um meinen Chara für ein Shaman King-RPG:


    Shaman King RPG-Chara
    Hier habe ich komplett mit Buntstiften coloriert. Und ich liebe ihre Haare. <3




    Emily:
    Du hattest mir ein Kommi versprochen? Daran erinnere ich mich überhaupt nicht mehr, aber dennoch danke ich dir für deinen ausführlichen Kommentar.^^
    Zu dem Bild von White kann ich dir sagen, dass ich mit Copics gearbeitet habe, aber weil der Hintergrund weiß war, hab ich mich dazu entschieden, noch ein bisschen mit dem PC herumzuspielen.
    Und schön, dass wenigstens die Augen meiner Charas perfekt sind. Alles andere ist weit vom Perfektionismus entfernt...


    @~Tala~:
    Auch dir danke ich für dein Kommi. :3
    Die Schuluniformen sind wirklich nicht gerade einfach zu zeichnen, aber ich vereinfache sie eh immer ein bisschen. Ich bin kein Freund von Details und Bildern, an denen ich stundenlang zeichnen muss, weshalb bei mir auch Klamotten simpel sein müssen.



    Das war es auch schon wieder von mir...bis zum nächsten mal...


    NamikaCerise :3

  • Hallo, Cerise. ^____^
    Naja, ich hab's dir nicht direkt versprochen, aber du meintest, ich könnte ruhig wieder reinschauen, nachdem ich das erste Mal in diesem Topic unterwegs war. Naja, hier bin ich wieder und diesmal die Erste nach dem Update. Sodala, da das Lyra-Bild ein Auftrag war, werde ich nur deinem Shaman-King-Bildchen ein Kommentar dalassen. =)


    Shaman-King-Chara
    Eine erneut gelungene Zeichnung. Diesmal sticht die Farbe Braun ganz gut raus (die Augen <3). Also an dieser Zeichnung bewundere ich zwei Sachen, undzwar die Frisur; die Einzelheiten, die du daran nicht ausgelassen hast und die Position, in der das Mädchen auf dem boden kniet. Die Brille hast du auch wunderbar zu Geltung gebracht, du hast wirklich bis ins Detail gearbeitet. Und auch jetzt fällt mir auf, dass das Shirt, das sie anhat, ein tolles Muster hat; die einzelnen Fäden. Ich könnte sowas nicht schaffen. Das Outfit hast du jedenfalls wunderbar kombiniert. (Mein persönlicher Favorit <3) Ich hoffe, dass ich in den nächten Zeichnungen auch etwas Fantasy zu Gesicht kriege, wie z.B. Flügel oder Kronen; verschiedenes. Ich würde zu gerne sehen, wie du so eine Fee oder eine Meerjungfrau hinbekommen würdest, aber nur wenn du willst, es geht ja um keinen Auftrag. Joa, deine Zeichnungen sind bei mir schon so begabt. <3


    Mach' weiter, ich freu' mich schon auf's nächste Update! :3
    Emily ~

  • Okay, Emily, dir habe ich für dein Kommentar ja schon danke gesagt, also geht es weiter.^^


    Ursprünglich wollte ich jetzt ja ein Ikarishipping-Bild zeichnen (und das wird es auch noch werden), aber da mir dieser eine Ausschnitt des unfertigen Bildes schon so gut gefallen hat, werde ich ihn hier veröffentlichen.


    Ikarishipping (Ausschnitt des Bildes/Lucia)
    Bei dem fertigen Bild wird es sich um eine Fanart zu meiner Ikarishipping-Story Nightshade auf fanfiktion.de handeln. Ja, ich dachte, ich mache hier gleich mal Schleichwerbung. Ihr dürft mir bei dieser Fanstory gerne Kommentare hinterlassen. Auch unregistrierte User können kommentieren.
    Okay, Schluss mit der Werbung. :D In der Geschichte sind Lucia und Paul Diebe in einer Organisation und deshalb musste ich unbedingt ein paar Geldstücke aufs Bild bringen. ^.~


    Würde mich über Kommis freuen und das fertige Ikarishipping-Bild kommt demnächst. ^.~


    lg NamikaCerise

  • lol das morlord ist aber klein. ich dachte, die wären 1,50 m groß XP
    mir ist jetzt erst aufgefallen, wie jung Lyra ist. Ich zeichne sie mittlerweile nur noch als 16- 21-jährige (hat seinen grund).
    auf jeden fall danke für die Mühe^^
    es ist gut coloriert und lyras proportionen gut verteilt, schattiert haste auch toll^^ der hintergrund sieht aber tatsächlich aus, wie aus einem Bilderbuch. Sonnflora und Hoppspross sind voll niedlich.
    das einzige was mich stört ist eben, dass moria ein stofftier ist, aber meine ansprüche sind wohl einfach zu hoch. Nicht jeder Träumt in HD-Qualität...


    :thumbup:

  • Ich hab doch tatsächlich seit dem 11.Juli kein Bild mehr hochgeladen! Also so geht das natürlich nicht. *mich selbst ohrfeigen könnte*
    Es wurde Zeit, dass mal wieder etwas von mir kommt.


    I will fight!
    Es handelt sich (mal wieder) um eine Zeichnung zu meiner Shaman King Fanfiction. Manila und Hao...ich liebe die Beiden einfach! >///<
    Diesmal habe ich an dem Bild eine ganze Woche gearbeitet, weil ich mir richtig Mühe geben wollte und es auch getan habe. Die Coloration gefällt mir diesmal sehr gut. Vielleicht hab ich den Dreh jetzt doch langsam raus?


    Ich würde mich über Kommis und/oder Kritik freuen.^^


    lg NamikaCerise

  • Hi NamikaCerise^^,
    ich kommentiere mal dein letztes Bild zum ersten Mal als Erster^^.


    Die Rosenblüten sind wirklich sehr schön geworden. Ich selbst hab mal auch versucht Rosen (abzu-)malen hat aber kein bisschen geklappt^^"".
    Die Schattierungen bei den Kleider etc. sehen für mich gut aus und ich glaub das sie und die falten (der Kleider) auch an den richtigen Stellen sitzen.
    Ich frag mich bloß warum das Mädchen ein Band zwischen ihren Zähnen und in ihren Händen hält?
    Genauso irritieren mich auch diese kleinen weiß-feinen Punkte auf dem Bild und auch auf der Kleidung....
    Gehört das dazu oder war das Zufall?


    Im großen und ganzen kann ich nichts kritisieren^^".
    Eigentlich sind fast alle Bilder von dir sehr nah an der Perfektion(keine ahnung wie ich das ausdrücken soll xD)


    mfg
    Lucario+Riolu


    PS: Ich wart solang dann mal auf neue Bilder(werd sie sehr wahrscheinlich meistens nur im stillen im Kopf kommentieren.........)^^

  • Dann hier nochmal, auch wenn sich meine Meinung von deviantArt natürlich nicht grundlegend geändert hat.


    Kommen wir direkt zur größten und besten Neuerung: Die Haare. Die lockerere, "ungenauere" Art, wie du den Haaransatz mit Schatten versiehst, passt sehr viel besser zum Stil des Linearts. Ich würde mich freuen, wenn du ab jetzt Haare immer auf diese Art und Weise bearbeitest (oder natürlich nochmal verfeinert, jedenfalls nicht mehr zwangsweise jede Strähne bis ans Ende der Outlines durchschattiert).


    Generell sind die Schatten sehr stimmig, da eine einheitliche Lichtquelle (zumindest pro Person) beibehalten wurde. Schade ist nur, dass der Schlagschatten von Milas Kopf auf deren Hals sehr konturiert endet. Schlagschatten werden meist zu der Stelle hin blasser/schwächer, an der das Schatten werfende Objekt (hier der Kopf) von der Projektionsfläche (Hals) am weitesten entfernt sind. Hier also am unteren Ende des Schattens. Wenn du mit den Copics von der dunklen zur hellen Seite Arbeitest, sollte der Schatten weicher verlaufen. Allerdings darf er natürlich nicht zu gleichmäßig verblassen, es soll ja ein Schlagschatten bleiben.


    Alles andere wurde glaub ich gesagt. Freue mich schon auf neue Bilder.

  • So...nach langer Zeit melde ich mich auch mal wieder zurück.
    Neues Bildchen:


    Umgeben von Seelen


    Bildbeschreibung
    Hey ho!
    Hier ist mal wieder ein neues Bildchen von mir. Das war eine ganz schöne Arbeit...ich bin einfach nicht fertig geworden. Ich war so faul. ;P
    Jup jup...also das ist mein Chara Aiko. Und sie trägt eine Schuluniform! (Warum auch immer...ich hatte Lust, eine zu zeichnen.)


    Die "Seelen" sind übrigens nur entstanden, weil ich mit Acrylfarbe gekleckert habe...TT-TT
    Ich war total fertig mit den Nerven und musste improvisieren, um den Fleck wegzubekommen. Tja...hab ich also einfach noch ein paar Flecken...äh..."Seelen" mehr gemacht. Hehe...xD


    Joah...Ende der Durchsage. Ihr könnt jetzt aufhören zu lesen...


    *wink*

  • Hey ho, hier bin ich wieder! (Vielleicht zum letzten mal für dieses Jahr...)


    Hier meine neue Zeichnung. Ausnahmsweise mal im Spoiler. :)


    Bildbeschreibung
    Tja...so langsam gehen mir ehrlich gesagt die Titel für meine Bilder aus. Ganz schön nervig.


    Hier ist also mein letztes Together for tomorrow* Bild in diesem Jahr. Da das irgendwie etwas Besonderes ist, werde ich heute einen ausführlichen Kommentar dazu abgeben.


    Wie euch sicherlich sofort auffällt, ist das diesmal eine Zeichnung mit Buntstiften. Manchmal bin ich die Copics echt leid und außerdem fehlt mir immer noch Manilas Haarfarbe. Ich muss mir echt mal einen neuen Copic in der Farbe besorgen...
    Ja...zum Ende des Jahres dachte ich mir, ich versuche mich auch nochmal an Yo, der mir auf den letzten Zeichnungen mit ihm nicht so gut gelingen wollte. Auf diesem Bild hier gefällt er mir aber sehr!


    Nun...ich werde auch im nächsten Jahr fleißig an Bildern zu meiner FF zeichnen und diese natürlich auch weiterschreiben. Nächstes Jahr arbeite ich an Hao's Story/Together for tomorrow ja schon 3 Jahre...der Wahnsinn!


    Erklärung zum * = Together for tomorrow ist der Name meiner Shaman King Fanstory, an der ich schon eine ganze Weile schreibe. Wer sie gerne mal lesen möchte, kann sich ja bei mir melden oder einfach mal googlen und gucken, ob er sie findet. ;)


    Würde mich natürlich riesig über Kommentare freuen. So kurz vor Weihnachten ganz besonders. <3


    lg NamikaCerise

  • Hallo, Cerise. <3


    Du hast mich ja bereits per GB informiert, dass das Bild in deinem Topic erscheinen würde, nun, jetzt gibt's Gelegenheit zum Kommentieren. :D
    Also, das Bild bewundere ich total. *___* Die Kleidungsstücke sind dir auch gelungen, sowie Mimik und Aussehen dieser Charaktere. Gerade ist mir aufgefallen, dass du das so schon angemalt hast. Auf den Kleidungsstücken ist es vorallem zu sehen, solche eingedrückten Schraffuren. <3 Du kannst echt toll zeichnen, während ich erst am Üben bin. ^^" Ich bewundere überhaupt deine Zeichenart. Deine Zeichnungen würde ich überall wieder erkennen, denn du hast deine eigenen Figuren, die besonders aussehen, und vorallem finde ich, dass die Augen ein Kennzeichen deiner Zeichnungen sind. Wie gesagt, deine eigene Zeichenart. :D Ja, ich hoffe, du machst bald wieder ein Update. Ich will noch mehr deiner Werke sehen. ^^


    Emily ~

  • Aloha! :3
    Lang, lang ist's her, dass ich mich hier habe blicken lassen.
    Die Schule stresst gerade ganz gewaltig und zum Zeichnen komme ich nur sehr selten.
    Hier habe ich jetzt allerdings mal wieder etwas gekritzelt. Und zwar ist es ein neues Selbstportrait von mir. Ich hoffe, es gefällt euch. Ich hab mir echt Mühe gegeben. Vor allem mit den Haaren. ;)



    Kommis sind immer gerne gesehen, also scheut euch nicht davor, mir eines zurückzulassen. *grins*


    lg NamikaCerise

  • Huhu NamikaCerise!


    Da Kritik ja schon seit 3 Tagen fehlt (oh Gott ein Verbrechen xD), möchte ich dir mal welche hinterlassen ;) Ich nehme mal dein neustes Bild unter die Lupe: "Das bin ich".


    Mein erster Eindruck ist ein sehr guter, ich sehe viele Einzelheiten, was auf viel Mühe zurückweist ;) Die Pose gefällt mir echt gut, ist mal was Neues und nicht so eine 0815-Pose. Die Outlines sind sehr gut geworden, besonders gefällt mir das du diese an manchen Stellen etwas dicker gezeichnet hast, das zeigt Dynamik. Nur ein bisschen "Gezitter" sehe ich hier und da noch und man sieht auch überall so ein paar Stellen, wo man genau sieht wann du abgesetzt hast. Mit Übung schafft man das aber auch (nja ich sollte gar nicht reden ^^' Outlines sind bei mir immer "Gezitter".). Bei den Proportionen kann ich keinerlei Fehler erkennen, sieht echt super aus :] Die Coloration gefällt mir sehr gut, keine Farben beißen sich, alles harmoniert miteinander. Du hast auch alles sehr ordentlich gehalten, nichts tritt über die Outlines. Der einzige Knickpunkt ist das Lila bei dem Schriftzug: Hier sieht man lauter weiße Stellen. Zur Schattierung habe ich eigentlich gar nicht viel zu sagen, außer das alles an den richtigen Stellen ist. Das Haar finde ich auch sehr gelungen, denn durch die Lichtreflexe sieht es sehr echt aus. Die Mühe und Arbeit hat sich gelohnt, das Ergebnis der Haare ist super geworden! Nun zum "Hintergrund". Eigentlich kann man das nicht als Hintergrund bezeichnen, aber die blaue Umrandung passt echt super ins Bild. Irgendwie verleiht das Lebendigkeit :)
    Fazit: Eine echt tolle Zeichnung, mit wenig Fehlern. Außerdem benutzt du sehr kreative Posen, die mir sehr gefallen. Weiter so!


    ~LG Heaven

  • So...nach einer schier endlos langen Zeit, habe ich mich dazu entschlossen, hier wieder etwas aktiver zu werden.
    Es haben sich in den letzten Wochen ein paar Zeichnungen angesammelt und die möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. :)


    I'm Number One
    Dieses Bild ist aufgrund einer Charakter-Beliebtheitsumfrage zu meiner Shaman King Fanfiction Together for tomorrow entstanden. Mein eigener Chara Manila hat gewonnen. Das hat mich riesig gefreut und deshalb habe ich mir bei dieser Zeichnung, mag sie auch noch so simpel sein, ziemlich viel Mühe gegeben.
    Ich habe mit Buntstiften gearbeitet, weil ich damals einfach keine Lust auf Copics hatte und zum allerersten mal bin ich mit meiner Buntstift-Colo zufrieden!^^
    Mir gefallen besonders ihre Haare und ihr Gesichtsausdruck.


    Materialien: Kugelschreiber, Buntstifte, PC


    Arbeitszeitraum: 2 Tage



    A cold new life
    Bitte schaut euch das Bild in voller Größe an. :)
    Das hier ist ein Cover für Rumina-Larissas Shaman King Fanfiction A cold new life. Ich habe ihr das Bild versprochen und dann mehrere Tage daran gearbeitet. Ich habe mir wirklich viel Mühe gegeben. Dummerweise ging einfach alles schief, was schief gehen kann und ich bin echt froh, dass ich das Bild noch retten konnte. Ich war drauf und dran, es wegzuwerfen. -.- (Memo an Hirn: Nie wieder versuchen, mit Acrylfarbe den Hintergrund zu machen...endet in einem Desaster.) Noch dazu ist das Blatt etwas gewellt...TT-TT


    Materialien: Buntstifte, Bleistift, Kugelschreiber, Acrylfarbe


    ~~~~~~~


    Heaven: Danke für deinen ausführlichen Kommentar!
    Ich werde mich bemühen, bei den Outlines nicht mehr so zu zittern. >.< Und das Colorieren übe ich auch noch. Mittlerweile mache ich das echt lieber mit Buntis. Das ist gruselig, weil ich noch vor 2 Monaten lieber Copics genommen habe. o.O


    And that's all...


    lg NamikaCerise

  • Oioioioioi...es ist schon ein halbes Jahr her, dass ich hier etwas gepostet habe. Das ist einfach unglaublich. Es kam mir gar nicht so lange vor. o.O
    Passend zur Weihnachtszeit habe ich hier allerdings mal wieder ein kleines Bildchen.
    Ursprünglich ist es Teil eines Adventskalenders, den ich dieses Jahr für meine Fanfiction erstellt habe. Türchen 1.^^


  • Happy New Year, meine Lieben! :)
    Das Jahr fängt gut dann, denn endlich habe ich mal wieder eine Fanart zu Pokémon gezeichnet. Ich spiele gerade noch einmal die Platin Edition, deswegen wurde mir wieder bewusst, wie sehr ich Lucia liebe. Sie geht mir von allen Pokémon Charas am einfachsten von der Hand. Wahrscheinlich, weil ihre Frisur nicht so außergewöhnlich ist, wie z.B. die von Maike oder Lilia. Lange offene Haare zeichne ich bei Mädchen am liebsten. Dass Lucia dazu noch diese unmögliche Spangen-Frisur hat, stört mich nicht. Lässt sich ziemlich einfach in meinen Stil einflechten. Mal so ganz nebenbei, würde ich diese Frisur auch gerne mal an mir ausprobieren. ;)
    Das Bild hat den passenden Titel Happy New Year und zur Feier des neuen Jahres hab ich die liebe Lucia auch gleich mal in einen Kimono mit Plinfa-Aufdruck gesteckt. Der Hintergrund ist mal wieder ziemlich schlicht, aber ich finde, so kommt Lucia noch besser zur Geltung.
    Memo an Hirn: Dieses Jahr unbedingt lernen, gescheite Hintergründe zu fabrizieren. -.-


    Und hier ist das Bild: