Der offizielle Tweaking-Thread mit Guide

  • Offizieller BisaFans Tweaking-Guide


    ---------------------------------------------------------


    1) Vorwort


    Dies ist der offiziele Tweaking-Guide für BisaFans.de. Ich wurde von Silent Canadian darum gebeten diesen Guide zu schreiben, d.h ich hab somit auch die Erlaubnis. Der Sinn dieses Themas besteht darin, Usern zu helfen, die nicht zum Pokeday gehen können, um sich Darkrai und Shaymin zu holen. Und zwar legal.


    -----------------------------------------------------------


    2) Was ist Tweaken?


    Tweaking (englisch für "Schlangenlinien fahren") ist nichts anderes, als es wörtlich heisst. Man fährt mit dem Fahrrad Schlangenlinien. Natürlich hat das Ganze auch einen Sinn. Die Spiele Diamant und Perl sind grafisch neu gestaltet als die älteren Generationen. Die ganze Karte ist in grosse, schwarze Quadrate eingeteilt. Jede Seite eines Quadrats ist eine "Ladelinie". Beim Übertreten der Ladelinien wird das anschließende Quadrat geladen. Dies geschieht extrem schnell, so, dass wir das nicht wahrnehmen. Durch das Tweaken wird diese Ladung verzögert. Das Ergebniss: Die Grafik im Quadrat wurde nicht geladen, alles ist schwarz. Allerdings NUR, wenn man beim Tweaken die Ladelinie erwischt hat, dies ist nämlich die Schwierigkeit, die viele scheitern lässt. Beim Tweaken können folgende Bugs entstehen:


    - Das Spiel friert ein
    - Eine unsichtbare Mauer entsteht
    - Eine Schwarze Mauer entsteht (Manchmal sogar passierbar)


    Tweaken braucht extrem viel Übung. Viele machen es nur zum Spass. Aber die Mühe kann sich durchaus lohnen.
    Durch einen Glitch kann man mithilfe des Tweakens zu den Eventpokémon Shaymin, Darkrai und Arceus kommen und sie fangen. Genau wie man das macht, werde ich jetzt schildern.


    -------------------------------------------------------------------


    3. Was es zum Tweaken braucht

    Damit man Tweaken kann benötigt man eigentlich nur ein Fahrrad, aber wir wollen schließlich zu den Eventpokémon. Man braucht:


    - Ein Fahrrad
    - Den Poketch mit der Beerenkarte
    - Ein Fluchtseil
    - Den Forschersack
    - Ein Pokemon, das die VM Fliegen beherrscht, um später von den Inseln fliehen zu können!


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    4. Der Darkrai-Tweak


    1) Fliege nach Jubelstadt, prüfe ob das Fluchtseil und das Flug-Poki da sind. Nun muss folgende Strecke korrekt gefahren werden:


    Das Ganze erfordert etwas Übung. Jedenfalls, wenn ihr die schwarze, begehbare Wand habt, gehts weiter:


    2) Man fährt in die Schwärze. Man stellt sich zwei Schritte links neben das Schild des PKTCH-Gebäude und geht 7 Schritte rauf, 4-6 rechts und 3 runter.
    3) Sobald man richtig steht, öffnet man den Pokedex und schließt ihn wieder. Die Grafiken sind geladen.
    4) Jetzt macht man einen Schritt nach unten, um das PKTCH-Gebäude zu betretten. Man landet in einer neuen Schwärze.
    5) Man geht etwas nach rechts, und zwar so, dass der Forscher halbiert wird.
    6) Nun rennt man solange rauf, bis die Schilder oben zweimal Jubelstadt angezeigt haben.
    7) Unter euch muss jetzt die Höhle der Umkehr sein. Benutzt den Forschersack um zu speichern. NICHT IN DER HÖHLE SPEICHERN!!
    8 ) Ein Fehler kommt. Drückt "a" und ladet das Spiel neu.
    9) Setzt euch auf Fahrad und resettet den Schrittzähler. Registeriert den Forschersack. Fährt nun genau 419 Schritte nach unten.
    10) Unten angekommen müsst ihr solange nach links fahren, bis ihr wieder in Jubelstadt seid.
    11) Geht auf die Beerenkarte. Ihr müsst jetzt solange nach unten fahren, bis ihr neben der Vollmondisel seid (Cresselias Zuhause).
    12) Jetzt wirds lustig: Ihr dürft 64000 Schritte nach links fahren. Nach ca. einer Stunde seid ihr aus der Schwärze draussen und erreicht eine alternative Map.
    13) Ihr seid jetzt in "Fake-Sinnoh". Es ist mit dem echten Sinnoh identisch. Man kann hier überall durchfahren.
    14) Sucht jetzt den Fleetburger-Hafen. Sollte kein Problem sein, da ihr durch Wände fahren könnt.
    15) Jetzt müsst ihr ca. 700 Schritte rauffahren (bei mir warens nur 400). So gelang ihr zur Vollmondinsel.
    16) Gleich nebenan ist die Neumondinsel. Nur leider erkennt das Spiel sie nicht. Stell euch rechts neben die Insel und fährt nochmal 64k Schritte rauf.
    17) Nach wieder einer Stunde kommt ihr unten bei Jubelstadt an. Geht nochmal zum Fleetburger-Hafen und dann wieder zur Neumondinsel.
    18 ) Stellt euch in die Mitte der Insel. Durch drücken von "Y" aktiviert sich der Forschersack. Speichert.
    19) Ein Fehler kommt. Spiel neu laden. Alles ist schwarz. Durch öffnen und wieder schliessen sind die Grafiken ganz geladen.
    20) Ihr seid jetzt auf der ECHTEN Neumondinsel. Geht und schnappt euch Darkrai!


    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    5. Der Shaymin-Tweak


    1) Fliege nach Jubelstadt, prüfe ob das Fluchtseil und das Flug-Poki da sind. Nun muss folgende Strecke korrekt gefahren werden:


    Das Ganze erfordert etwas Übung. Jedenfalls, wenn ihr die schwarze, begehbare Wand habt, gehts weiter:


    2) Man fährt in die Schwärze. Man stellt sich zwei Schritte links neben das Schild des PKTCH-Gebäude und geht 7 Schritte rauf, 4-6 rechts und 3 runter.
    3) Sobald man richtig steht, öffnet man den Pokedex und schliesst ihn wieder. Die Grafiken sind geladen.
    4) Jetzt macht man einen Schritt nach unten, um das Pokétch-Gebäude zu betreten. Man landet in einer neuen Schwärze.
    5) Man geht etwas nach rechts, und zwar so, dass der Forscher halbiert wird.
    6) Nun rennt man solange rauf, bis die Schilder oben zweimal Jubelstadt angezeigt haben.
    7) Unter euch muss jetzt die Höhle der Umkehr sein. Benutzt den Forschersack um zu speichern. NICHT IN DER HÖHLE SPEICHERN!!
    8 ) Ein Fehler kommt. Drückt "a" und ladet das Spiel neu.
    9) Aufs Fahrad steigen und den Forschersack registrieren. 870 Schritte nach Osten fahren.
    10) Ca. 64000 Schritte nach oben fahren (Tipp: Buch auf Steuerkreuz legen, oder festkleben)
    11) Nach einer Stunde kommt man in Fake-Sinnoh an. Hier kann man überall durchfahren.
    12) Jetzt muss man den weißen Stein auf Route 224 finden. Dieser wird als gitterähnliches Objekt angezeigt.
    13) Nun fährt man gerade aus auf diese Blumenroute. JETZT MUSS DAS SPIEL EUCH SAGEN, DASS IHR IN JUBELSTADT SEID!
    14) Drückt "y" um den Sack zu aktivieren und speichert.
    15) Noch ein Fehler. Wieder das Spiel neu laden.
    16) Alles ist schwarz. Pokédex öffnen und wieder schliessen. Die Grafiken sind geladen.
    17) Holt euch Shaymin!


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Der Arceus-Tweak

    1) Fliege nach Jubelstadt, prüfe ob das Fluchtseil und das Flug-Poki da sind. Nun muss folgende Strecke korrekt gefahren werden:


    Das Ganze erfordert etwas Übung. Jedenfalls, wenn ihr die schwarze, begehbare Wand habt, gehts weiter:


    2) Man fährt in die Schwärze. Man stellt sich zwei Schritte links neben das Schild des PKTCH-Gebäude und geht 7 Schritte rauf, 4-6 rechts und 3 runter.
    3) Sobald man richtig steht, öffnet man den Pokedex und schliesst ihn wieder. Die Grafiken sind geladen.
    4) Jetzt macht man einen Schritt nach unten, um das Pokétch-Gebäude zu betreten. Man landet in einer neuen Schwärze.
    5) Anschließend führt man folgende Schrittkombination aus:
    1 Schritt südlich -> 17 Schritte westlich -> 14 Schritte nördlich -> 2015 Schritte westlich -> 512 Schritte südlich
    6) Jetzt wird das Spiel gespeichert und neu gestartet.
    7) Die nächste Schrittkombi lautet: 32 Schritte östlich -> 384 Schritte südlich -> 32 Schritte westlich -> 1792 Schritte südlich -> 128 Schritte westlich -> 32 Schritte südlich -> 192 Schritte westlich -> 64 Schritte südlich -> 160 Schritte westlich -> 96 Schritte südlich -> 96 Schritte östlich -> 32 Schritte südlich -> 63 Schritte östlich -> 1 Schritt nördlich
    8) Wenn ihr noch nie im Park der Freunde wart, lauft 63 Schritte nach Osten und dann einen nach Norden. Es wird nun ein Ingame-Event getriggert.
    Falls ihr ihn jedoch schon mindestens einmal betreten habt, fahrt stattdessen 64 Schritte nach Osten.
    9) Nun lauft ihr 191 Schritte nach Norden. Beim Versuch, einen weiteren Schritt in diese Richtung zu gehen, sollte der Fangmodus des Parks der Freunde aktiviert werden. Wenn dies nicht der Fall ist, habt ihr euch wahrscheinlich bei der Schrittfolge vertan.
    10) Die nächste Schrittfolge ist: 192 Schritte östlich -> 66 Schritte südlich -> 1 Schritt nördlich -> 192 Schritte westlich -> 64 Schritte nördlich -> 64 Schritte westlich -> 32 Schritte nördlich -> 128 Schritte westlich -> 64 Schritte nördlich -> 64 Schritte westlich -> 96 Schritte nördlich -> 226 Schritte östlich
    11) Nun müsste euch angezeigt werden, dass ihr euch in der Halle des Beginns befindet, andernfalls ist etwas schiefgelaufen. Öffnet das Menü und wählt "beenden" aus. Der Kampf gegen Arceus wird nun starten.
    Das Arceus, dem ihr begegnet, ist zwar das gleiche, das auch durch das Azurflöten-Event hätte fangbar sein sollen, hat allerdings den Fangort "Mysteriöse Zone". Es kann in HeartGold/SoulSilver nicht das Sinjoh-Event auslösen.
    12) Nachdem Arceus gefangen (oder besiegt) wurde, befindet ihr euch weiterhin in der Void. Um diese verlassen zu können, lauft:
    34 Schritte südlich -> 33 Schritte westlich -> 128 Schritte südlich -> 160 Schritte westlich -> 160 Schritte südlich -> 160 östlich -> 31 Schritte südlich -> 1 Schritt südlich -> 64 Schritte östlich -> 166 Schritte nördlich -> 1 Schritt nördlich
    13) Wenn ihr richtig gelaufen seid, werdet ihr das Park der Freunde-Event erneut ausgelöst haben, welches ihr nun wieder mit "beenden" abbrecht. Wenn alles funktioniert hat, solltet ihr am Schalter des Parks entlassen werden.


    Anmerkung: Man kann diesen Glitch unendlich oft wiederholen und entsprechend viele Arceus fangen.


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    7. Die Tweaks im Tauschbasar


    Zuerst einmal: Tweaks sind keine Cheats. Sie sind zwar durch einen Bug erreichbar, aber es wurde kein AR verwendet. Da diese Pokemon dennoch zu leicht cheatbar sind, sind sie im Tauschbasar hier im BB verboten. Deswegen passt auf, dass ihr eure Tweaks nicht anbietet, sonst kriegt ihr Ärger.


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    8. Gefahren


    [size=10][size=14][size=10]Die ganze Tweakerei ist nicht ganz ungefährlich. Wenn man sich nicht an die Anleitungen hält kann man sehr leicht seinen Spielstand verlieren (Neuanfang). Die ganze Sache ist noch relativ unerforscht. Es könnten noch mehr Probleme existieren als man bis jetzt weis. Deshalb überlegt euch gut, ob ihr es wirklich versuchen wollt.


    Ein häufiges Problem:


    Bei einigen Editionen werden bei ca. 50000 Schritten beide Bildschirme schwarz. Die Musik geht noch, und wenn man den Touchscreen berührt, leuchtet er auf. Man merkt, man fährt noch weiter.


    Die Lösung: Man öffnet das Menü und navigiert sich zum Pokedex, zur Trainerkarte oder zum Beutel. Öffnet das jeweilige, um es wieder zu schliessen. Jetzt sollte alles wie vorher sein.


    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    9. Regeln für dieses Thema[size=10]


    - Keine Fragen zu Dingen, die hier beschrieben wurden. (Außer bei Missverstänissen)
    [size=10]- Posts wie: "Ich krieg die Schwärze nicht hin, kann mir jemand helfen?" sind VERBOTEN!
    - Verbesserungsvorschläge per PN!
    - Das ist ein Diskussionsthema und KEIN Spamthema
    - Der Thread ist nur für User, die selber tweaken, damit Spamposts ausfallen
    - Hier darf nicht diskutiert werden, ob Tweaking Cheaten ist oder nicht.
    - Wenn ihr euch bedanken wollt, dann schick mir ne PN ;)  


    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    10. Schlusswort


    [size=10]Dieser Guide unterliegt dem Copyright. Niemand darf ihn kopieren. Verlinken nur, wenn ich es erlaube. [size=10]Ich hoffe, dass ich vielen Usern mit dieser Guide eine Hilfe bin.


    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    [size=10]
    mfg: Darklink



    [size=8]Letztes Update: 11. Juni 2017

  • Hi,darklink.
    Gut das du einen neuen Thread aufgemacht hast.
    Achja und bitte alle User
    FLAMED NICHT RUM,TWEAKEN IST KEIN CHEATEN!
    DIESE DISKUSSIONEN SIND SINNLOS UND TOTAL ÜBERFLÜSSIG!
    So.
    Werden hier Fragen beantowrtet?
    Ja?
    Gut.
    Also,es geht hier rum:
    Ich löse den Darkvoid sehr oft aus,nur kann ich nicht durchgehen.
    Übrigens ist mir aufegefallen,dass mein dark-.Void kleiner ist als die anderen.
    Bei mir ist der nur links,und geht nicht unten weiter.
    Hilfe xD

  • Also,


    Ja, hier werden Fragen beantwortet, sofern sie den Regeln oben entsprechen.


    Danke für die Aufmerksamkeitsmache, aber ich hab klar und deutlich genug geschrieben, dass hier nur Leute schreiben sollen, die selber tweaken.


    Edit//: Deine Fragen: Es ist Zufall, ob man in die Void kann oder nicht -- weiterversuchen.

  • Ich weiß, man soll dich damit nicht nerven, aber du hast keinen 3. Punkt. Da kommt 2. und dann 4.


    Dieser Punkt existiert nicht bzw ist mit dem 8. Punkt Gefahren identisch:


    3) Gefahren beim Tweaken

    Nintendo Network ID: domflo
    Einfach ne Freundschaftsanfrage schicken :)

    Einmal editiert, zuletzt von domflo ()

  • Mal ne Frage an alle die es bei beiden geschafft haben!


    Also ich hab mich erst zu Shaymin getweakt weil ich es zu Dakrai erst nicht hinbekommen habe!
    Nachdem ich mir dann Shaymin goholt hatte hab ich mich zu Dakrai begeben! So ich war dann auf der Neumond Insel alle Grafiken waren geladen! Ich bin aber mit dem Boot wieder zurück gefahren! An der Insel selber stand ein Typ mit nem Boot der mich nach Fleetburg gebracht hat!
    Bei Shaymin war keiner da war nur am Ende des Weges Route 224 zu der ich ja aber nicht hinkonnte weil dazwischen nichts war!
    So also die Neumond Insel ist bei mir eingezeichnet, in der Karte! Das Blumenparadies jedoch nicht!
    Wie siehts bei euch aus?
    Was ist bei euch eingezeichnet?
    Und seit ihr auch von der Neumond Insel mit dem Boot zurück gefahren?


    Sind so Fragen, wo ich mal gerne wissen würde wie es bei euch war!


    Lg Palkia


    Fazit vom Tweaking Glitch:


    Also ich persönlich finde es insgesamt sehr schwer! Was jedoch am meisten dauert ist die begehbare Schwärze hinzubekommen!
    Grosse Tipps kann man da nicht geben, an alle die es versuchen, ihr müsst nur Geduld haben dann klappts irgendwann! ;)  
    Wenn ihr die Wand aber einmal hinbekommen habt müsst ihr alles nur nach Anleitung machen, dann habt ihr Darkrai/ Shaymin schnell!