.+*+. Glaziola<3/Hime-Nyan's Arts .+*+.

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Uii neue süße Bildcherchen, na da muss ich gleich mal etwas zu sagen.


    Ein Driftlon, also ne so süß habe ich es noch nie gesehen.
    Oh nein ist das putzig. Ich mag Driftlon eigentlich nicht so,
    ne das ist falsch, aber ich habe keinen so heißen Draht zu ihm.
    Dennoch mag ich dieses Driftlon wirklich gerne.
    Die Outlines sind schon viel sauberer im Vergleich zum letzten Mal geworden.
    Ein wenig wackelig sind sie noch, aber man erkennt eine Besserung.
    Die Pose ist wirklich total niedlich geworden, eigentlich so wie immer,
    also total süüüüüß. Auch die Farben mag ich gerne, denn sie passen wirklich gut zum Driftlon.
    Schattiert hast du es auch schön, einfach passend.


    Ebenso wie bei Folipurba. Uii nein ist das wieder mal süß.^^
    Die Pose ist zuckersüß und sehr gut gelungen.
    Bei den Outlines trifft wieder das Gleiche zu wie bei Driftlon.
    Ebenso die Color und Schattierung. Dennoch mag ich beides sehr.
    Dein süßer Zeichenstil ist einfach nur putzig und wirklich wunderschön.
    Ich mag deinen Stil wirklich sehr.


    Mal gucken was du als nächstes niedliches zauberst.^^

  • Neue Bilder und ich habe sie mir gleich angeguckt.
    Dieses Mal waren sie zwar nicht süß, dennoch wirklich gut gelungen.
    Zudem hast du sie nicht allein angefertigt, sondern mit deinen Schatzi.
    Auf jeden Fall ist euch das wirklich gut gelungen.


    Beim Ersten passt der Hintergrund echt gut zur gemalten Person,
    da die Farben miteinander harmonieren und einfach zusammen passen.
    Ebenso passt die sitzende Pose gut zum Baum, denn es sieht echt so aus, als ob sie auf den Baum sitzt.
    Das hast du gut umgesetzt. Die Outlines finde ich sehr schön, da sie sehr sauber und gradlinig wirken.
    Sie sind auch nicht zu dick oder zu dünn gerade richtig. Ebenso passt die scharze Farbe zu den colorierten Flächen sehr gut.
    Die Proportionen deines Mädchens sind auch passend gewäht, da ich keine Körperfehler entdecken kann.
    Das Bildchen macht insgesamt einen guten Eindruck. Es lässt einen an den Frühling denken,
    da der Kirschbaum rosa Blüten trägt, die ich sehr gern habe.


    Das Zweite ist euch auch gut gelungen, dennoch wirkt es nicht so frühlich wie das Erste.
    Dort erkennt man im Hintergrund rote Farben, die scheinbar Blut darstellen sollen.
    Passt auf jeden Fall gut zur kampfbereiten Person.
    Die Pose deines Menschen ist dir wieder gut gelungen, ebenso die Proportionen, denn diese sind fehlerfrei und passend.
    Du hast an den großen, scharfen Krallen sogar etws rote Farbe getan, das sieht so aus, als ob er gegen jemanden gekämpft hätte
    und deswegen Blutspuren aufweist. Wirklich passend gelungen und sehr gut umgesetzt.
    Coloriert und Schattiert habt ihr eure Bilder auch passend und fehlerfrei.
    Ihr könnt beide wirklich perfekt zusammenarbeiten und schöne Bilder entwickeln.^^

  • Uii wieder ein neues Bildchen und zugleich ein süßes. Ich mag süße Bilder. <3
    Und nichts zu danken, ich schaue mir deine Bilder gerne an,
    denn sie sind doch auch schön.^^
    Vielleicht hast du irgendwann mal Lust dir meine auch mal anzugucken,
    wenn du es nicht längst getan hast.^^
    Im Startpost sind die ganz neuen, etwas weiter oben die Älteren.


    So, dann mal zum Chico. Och nein ist der süß.^^
    Solch ein niedliches Wesen kann doch nur von dir stammen.
    Das kleine Hasi sieht echt putzig aus, eben dein Machtwerk, erkennbar an deinen süßen Stile,
    welchen ich total gerne mag. Sein Gesicht wirkt sooo niedlich, man darin kann man sich glatt drin verlieben.
    Bei mir ist es schon passiert.^^ Die Outlines hast du wirklich grade hinbekommen,
    wie man sieht, wirst du immer besser. Fortschritte sind eben erkennbar.
    Die Farbwahl für Chico hast du dir gut ausgedacht, denn sie passen super zum kleinen Hasi.
    Schattiert hast du das süße Tierchen auch passend, obwohl du noch zarghaft mit Schattierungen umgehst,
    zumindesn bei diesem Bildchen. Dort könnte man sicherlich noch mehr Schatten setzen.
    Dennoch sieht Chico, so wie er jetzt aussieht, trotzdem süß aus.<3
    Der Hintergrund wurde passend gewählt, denn er passt super zu einen Hasi.
    Allein die grünen Wiesen, Bäume und das Sonnenlicht wirken nur positiv auf den Bild,
    da das Häschen süß und glücklich aussieht. Der Hintergrund wirkt fröhlich, farbenfroh und somit einfach passend.^^


    Dann bis zum nächsten Mal. Ich schau wieder vorbei, sobald du ein neues Bildchen hast.^^

  • ich glaub ich push hier mal xD
    *und los*


    Chico:
    uff der Hintergruund ist eine sehrgute wahl, ja das stimmt!
    aber... ich bin damit unzufrieden das dein hasi nur noch ein render ist...
    es ist wirklich keine kunst etwas zu rendern und dann vor ein foto zu pappen...
    ich finde selbst erstellte hintergründe geben dem bild die liebe...
    je kunstvolle der bg das objekt zur geltung bringt und auch selber erstellt ist..., desto schöner und liebevolle ist das endbild...
    ich fände es persönlich schöner selber ein Bg zu gestalten^^
    aber das chico süß ist, ist klar xD
    wuha wuha wuhaaaaa... wir haben hier deine üblichen ol xD
    aber nun... wie ich sehe bist du bei deiner alten maltechnick geblieben, und humpf, da ist kein fortschritt zu sehen...o0
    ich sehe die gleiche konstante leistung, mit den selben fehlern.
    es wirkt so übermalt...
    zu den proportionen kann ich nur sagen...
    die schlappöhrchen hast du schön getroffen^^
    hihi, eine schnuggelige nase, kleine knopfäuglein, süße rote wängchen, 2 zückersüße pfötchen,
    ein kleines bäuchlein und das baby-face insgesamt^^
    niedlich gut!
    und ihr fell!
    nein es sieht so schön aus^^
    ich finde das du dem kleinen schnuffelhäschen eine wunderschöne farbe gegeben hast^^
    jaa, das rosa der wangen passt auchwirklich hier sehr gut rein^^
    toll gemacht^^
    so, aber was ist mit shading und hieghlight?
    nun, die sind zwar an der richtigen stelle angesetzt,
    aber immernoch genau so felerhaft wie bei deinen anderen bildern.
    das ist einfach zu wenig.
    wenn du die schattierung nicht beachtest, sieht dein bild wie ein 2 dimensionales etwas aus,
    ich finde, es hat hier wirklich eine paper wirkung...
    schatten musst du nachwievor üben...


    also, insgesamt hast du dich nicht verbessert,
    etwas schade...
    es ist klar das deine bilder ein richtig hohen niedlichkeistfaktor besitzen,
    aber rein technisch, ist das keine große meisterleistung.
    leider sehen sie auch nicht gerade so aus als hättest du dir mühe gegeben...
    sorry...


    aber, lass dich von den technischen kritikpunkten nicht in deiner niedlichkeit hämmen,
    übe, und deine bilder werden ebenso niedlich und technisch wunder bar werden^^


    mfg
    -------NitroDS

  • Hmm, hier hab ich noch gar nichts geschrieben, sollte man wohl ändern, wie? -^_^-


    Nezumi's Cherrydreams
    Hier gefällt mir vor allem das Gesicht des Charas, sehr harmonische Proportionen, der Gesichtsausdruck ist auch nach meinem Geschmack. Allerdings fehlen noch die Augenlider. An der Pose stört mich, dass sie nicht mit dem Hintergrund zusammenpasst, denn das Mädel sieht so aus, als würde es auf einer flachen Fläche (hässliche Wortwahl, bitte nicht hauen XD) sitzen, was der Krümmung des Baumes aber widerspricht. Auch scheint mir das Bild nicht ganz einwandfrei auf das Foto eingefügt worden zu sein, stellenweise kann ich noch Pixelränder erkennen. Ich muss auch gestehen, dass ich nicht wirklich ein Fan von Fotos als Hintergrund für Mangacharaktere bin, selbstgezeichnete passen stilmäßig im Normalfall von Haus aus besser dazu und zeugen für mich persönlich von mehr Krativität und Durchhaltevermögen. (Nicht persönlich nehmen bitte, ist nur meine Meinung. ^^''') Dafür bringt die Krümmung des Astes hier mehr Dynamik rein, auch nicht verwerflich. Die Füße sind noch recht klein und auch von der Form her nicht ganz korrekt, da verweise ich aber auf echte Füße, mit denen kann man das Proportionsgefühl für jene am besten üben. Die Koloration ist wohl mit Maus gemacht, oder? Dafür ist sie auf jeden Fall schonmal ganz nice, aber leider sehen vor allem die Haare durch sie recht grob aus, besonders der eher dicke, dunkelgrüne Strich, der über der Schulter verläuft, überzeugt mich nicht unbedingt. Die Lichtsetzung gefällt mir ebenfalls bei den übrigen Bildteilen besser als bei den Haaren, da die von den Haaren die Kopfform nicht wirklich gut definiert meiner Meinung nach, sie liegt ein Stück zu hoch.


    The human weapon Kenshi
    Ich schreibe es ja nicht gerne, aber allzu kreativ scheint mir das Design dieses Charakters nicht zu sein, er erinnert verblüffend stark an Kimimaro aus "Naruto". Auch die Ausführung hat ihre Makel: Die Körperproportionen sind stellenweise unkorrekt, zum Beispiel sind die Beine im Verhältnis zum Oberkörper sehr kurz, das von uns aus gesehen linke Bein ist wiederum zu kurz im Vergleich mit dem anderen. Der von uns aus gesehen rechte Unterarm ist sehr lang, der dazu gehörigen Hand würde etwas mehr Handfläche nicht schaden. Die Kopfform ist nicht recht symmetrisch, obwohl die Haarstruktur eher auf so etwas deuten würde. Manche Lichtreflexe sind einigermaßen unlogisch gesetzt, vor allem der an der Unterseite der Brust, dafür ist im Allgemeinen die Koloration schön gleichmäßig.


    Chico the Bunny
    Im Allgemeinen mag ich zwar feine Outlines lieber als stärkere, aber in diesem Fall passt das sogar ganz gut, da es das Häschen mehr in den Vordergrund rücken lässt. Der Kawaii-Faktor ist hier sehr hoch, die Blushes tragen dazu echt gut bei! Verbesserungsfähiges fällt mir hier höchstens bei den Pfoten auf, da eine spitzer ist als die andere.


    Generell würde mich ein Bild von dir mit selbst gezeichnetem Hintergrund interessieren, immerhin hast du offenbar schon einige Zeichenerfahrung gesammelt und du hast ja bisher immer Hintergründe gewählt, die vom Motiv her gut mit dem eigentlichen Bild harmonieren. Des weiteren ist es auch manchmal etwas "gefährlich" Fotos zu verwenden, vorausgesetzt, du verwendest welche aus dem Internet. Wäre nämlich eher unpraktisch wenn du Probleme wegen dem Copyright auf den Hals gehetzt kriegen würdest, falls du die aber Fotos selbst gemacht hast, kannst du das getrost ignorieren. ^.^'


    Bin schonmal gespannt, wies bei dir weitergehen wird.

  • So, nun bekommst du endlich das Kommi, das ich dir versprochen habe.^^


    Keiji und Yamamoto


    Omg, ist das kleine Viechen süß. Darin kann man sich doch nur noch verlieben.
    Ich würde sagen " Liebe auf den ersten Blick"
    Echt niedliche Idee, ein solches Tier zu zeichnen und dann noch soo süß.^^
    Die Outlines vom Tierchen gefallen mir sehr, da sie nicht so dick sind wie immer.
    Man erkennt auch keine Unebenheiten, soll heißen: Wunderschöne, saubere Ouls.^^
    Schattiert hast du deinen kleinen Kumpel auch passend und sehr sauber.
    Und die Farbwahl gefällt mir auch, denn Rot und Gelb harmonieren gut zusammen.
    Beide Farben sind warme Farbtöne, also passen sie sehr gut zusammen.
    Der Hintergrund finde ich ist auch passend gewählt, zwar nicht selbst gemalt,
    aber eine nette Wahl. Man erkennt eine nette Atmosphäre, in der sich dein Kumpel sehr wohl fühlt.^^


    Beim Yamamoto ist es ebenso wie bei Keiji.
    Die Ouls mag ich bei ihm, obwohl sie etwas dicker sind.
    Aber da das Tierchen im Vordergrund steht, passt das sogar wirklich gut.
    Auch hier sind Schatten und Farben schön gewählt und passend verarbeitet.
    Weiße Haare, das erinnert mich an Kakashi^^
    Rot und weiß passt aber auch gut zusammen. Beides helle Farben und netter Kontrast.^^
    Den Hintergrund hast du wie immer passend gewählt, das hast du einfach drauf.^^


    Klein Okami^^


    Oh nein ist der süß, naja sind deine Bilder ja immer, aber der ist herzallerliebst.^^
    Dieses Mal sogar in Schwarz-weiß, passend zur Atmosphäre.
    Es ist Nacht und der Kleine sitzt friedlich am Baum.
    So, zu den Ouls kann ich sagen, dass sie passend getroffen sind. Irgendwie die passende Stärke.
    Sie sind sehr gerade gemalt, keine Verwackler und keine Unebenheiten.^^
    Schattiert ist er auch passend, keine Fehlerchen und sehr sauber.
    Der Hintergrund ist wie gesagt schön romantisch und passend gewählt.
    Klein Okami erlebt einen wunderschönen Mond, einfach super süß.^^

  • hey glaziii<3 jetzt komm ich ja wie versprochen auch mal zu nem Kommi
    so ich fang mal bei den neueren an
    voila!
    Mal was zum Wablu
    die Idee find ich voll süß so n wablu das durch die Wolken zischt
    niedlich echt ziemlich putzig
    und dazu dann noch die Blauen Konturen dies herlich zu dem Blauen wablu Körper passen
    *schmacht*
    leider ist das bild n bisschen verschwommen aber schönheit überdeckt das ganze so dass es nicht auffällt
    Ja ich geh einfach mal von hinten nach vorne rum als next ist dann ja Togepi
    das ist auch total putzig(du hast die macht süße pokis noch süßer zu machen ^^)
    voll süß
    hier gibts aber n paar kritikpunkt zum einen sind das die outlines diese sind nich so sauber gemacht wie bei deinen anderen pics
    der schatten über dem eierpanzer ist auch nich sooo auber gelegt
    beim osterglazi stollunior und den minums ist es eigentlich auch das gleich die konturen sind nicht wirklich gleichmaßig und auch verschwommen
    dann mal was zum fanart wttbewerb bild dazu wollt ich eigentlich schon beim vote ein kommi geben aber ich habs iwie verpennt ^^''
    ja ich finds ganz süß vorallem wie sich endivie so an kotone hinschmachtet
    putzig
    was ich schade find ist deas der hintergrund so waschi waschi gemacht wurde
    zu den proportionen
    ja da haben sich einige fehler eingeschlichen
    zb am fuß bei den händen und bei endivies kopf ._.
    sonst find ich das bild klasse schon allein von der idee her.
    dann zum dragoran-shaymin bild was
    so süß iwie ne unverschämtheit das du nur 0 votes gekriegt hast >:O
    ich finds total putzig es sieht so aus als ob shaymin im ein küsschen auf die wange gibt ^^
    keiji yamamoto moonlight okami und satoshi nehmich mal zusammen *knuff*
    also am besten von allen hier find ich moonlightokami weil die farben einfach richtig gut zueinander passen
    klasse
    bei satoshi gibt es nix zu bemängeln
    was ich allgemien bei denen hier gut find ist,dass du sie (fast^^)perfect reinkopierst hast
    dazu hast du noch(um den echtheitsgrad zu erhöhen)einen schlagschatten gesetz
    supiiii
    am besten hier find ich immer noch das muster,dass du bei den farben verwendet hast es sieht so aus als ob es mit öl oder acry gemalt wurde
    sieht echht geil aus ^°^
    folipurba du bist dasnächste
    ähhm also das bild gefällt mir nich so._.
    die idee mit der pose von fol ist ja ganz süß und so aber die farbe der flügel passt finde ich gar ned dazu
    schöner wärs wenn du olche blätter flügel gemacht hättest
    chico the bunny >^_^<
    OO geile outlines
    und totalö gute umsetzung echt find ich richtig klasse
    leider ist dieser devintart stempel im weg
    aber die schlapp ohren und die rosa wangen find ich herrlich
    the human weapo kenshi
    naja ich sag mal es ist jetzt nih einer deiner besten bilder
    ja so proportions mäßig haste n bisschen daneben gegriffen
    ich findd die arm sind viel zu dich diese passen nicht so zum anderen teil des körpers ._.
    naja derhintergrund besteht größtenteils aus brushes das find ich nicht so gut aber die brushes sehen trotzdem abgesehen davon gut aus
    dann geh ich mal weiter vor zu deinem ersten bearbeiteten bil mit dem glazi drauf
    das ist nahe zu perfect
    outlines und schatten sind top
    grundierung und farbe auch
    besonders aber hat mir es das fell angetan das sieht echt gut aus
    täuschend echt
    perfect
    sieht aus wie von profi hand gemacht ^^
    meine ersten warn nich so toll ;-;
    zu den bild was du fü kitty gemalt hast
    süße muzie >^°^<
    das einzige zu bemängelnde sind die oulines bei den augen die sind leider zu dick geraten
    zu den sophie himes
    super suß aber
    paff die outlines sind viiel zu dick ._.
    das gleiche ist auch bei den anderen sophie himes
    ähh ja ich glaube ich bin durch
    im gesammt packet hast dus echt drauf putzige bilder zu malen hut ab
    ober die outlines sind bei manchen ilder zu dick
    mojo

  • hii..
    so jez kommt meine kritik!


    Folipurba:


    ui...das bild ist richtig hübsch geworden!!^^
    die ols sind sehr ordentlich!
    die pose ist sehr schön...so anmutig^^
    und zur colour...einfach spitze....das bild ist sehr schön ausgemalt...die kräftigen farben hast du sehr schön ausgewählt und die ünergänge sind sehr weich! super!!!
    haha...die flügel sind lustig...aber natürlich auch schön...
    die augen gefallen mir sehr...ich libe solche augen die halt so sind...schierig zu beschreiben^^
    nur finde ich die rechte tatze etwas komisch....ist die echt so lang bei folipurba??
    aber sonst ist das bild sehr hübsch...fehlt nur ein hübscher bg!


    Dragoran und shaymin:


    ah..das ist ja putzig!
    von der pose her kann man ja echt nicht verstehen wieso das bild 0 votes bekommen hat....also 0 votes ist echt mies....ich kenn die anderen bilder zwar nicht aber die können doch unmöglich alle besser sein!
    nja...wie gesagt die pose ist süß nur sind die ols leider sehr unregelmäßig und auch schief..mit was für einem grafikprogramm arbeitest du denn oder womit hast du das bild gemalt?
    bei gimp, sai etc. gibt es ja extra tools für gerade ols.. bei gimp der pfade.tool und bei sai curve und line tool!...damit werden die ols immer besser als mit hand!
    zur farbe: also da bist du diesmal eher zaghaft dran gegangen oder...also mit licht und schatten?
    da muss man sich einfach etwas trauen..(ich bin auch so das ich eher zaghaft bei diesem thema bin)....
    und sonst so...vielleicht ein kleiner bg??
    trotzdem..süßes bild :D


    Sniebel:


    boah...das bild ist ja wohl der ober hamma....das es nicht gewonnen hat kann daran liegen das es etwas zu klein ist....ein bild im pokedex projekt sollte doch eig mindestens 750 x 750 px haben....glaub ich jedenfalls..^^
    aber trotzdem ist das bild der hamma!
    womit hast du das gemalt...sieht ja interessant aus...
    das sniebel guckt einfach perfekt...wie man sich ein sniebel eben vorstellt!^^
    beim bg sollte der mond etwas mehr leuchten...dann wäre der bg mit den felsen einfach perfekt!!!
    also ich mag das bild sehr...mehr kann ich jez nicht schreiben^^


    oster-glazi ^^:


    echt süß...danke nochmal dafür...hab ich ja auch bekommen!^^
    hier sind die ols ja mal viel besser geworden...findse nicht?
    und auch im thema licht und schatten hast du dich hier mehr getraut!..find ich gut!
    die farben sind sher gut gewählt...schön kräftig...
    zum ei...das ist unten etwas platt aber es mus ja auch stehen können..ne?
    auf jeden fall ein sehr süßes oster-geschenk!


    so..das wars schon von mir


    lg ABdi

  • Hey, Glaziola ^^


    Ui, ein neues Grafiktablett, Glückwunsch!
    Was ist das denn für eins? *neugierig*
    Wenn GIMP bei dir nicht geht, dann bediene dich doch anderer Programme, wie Sai oder Paint.Net, die tuns eigentlich genauso, besonders Sai ist eine wirklich gute Software um zu zeichnen, in vielen Dingen sogar besser als Photoshop. Seit ich mein neues Tablett habe, arbeite ich fast nur noch mit Sai und mache nur ein paar Optimierungen wie Lichtreflexe mit Photoshop. Wenn du nen Download-Link brauchst, dann schreib mich einfach mal an ^^


    Jetzt zu deinen neuen Bildern. Ich werde nur die kommentieren, die du mit dem Tablett gezeichnet hast, da hast du wahrscheinlich mehr von, weil ich bei den älteren nur die wackelige Mausführung kritisieren könnte, die jetzt ja zum Glück kein Thema mehr ist.


    Mijumaru
    Mh, ich muss sagen, je öfter ich dieses Pokemon sehe, desto niedlicher finde ich es. Vermutlich werde ich mich gegen den Strom richten und nicht mit Tutsaja, sondern mit Miju beginnen, Wasser mochte ich eh immer am liebsten xD
    Deine Zeichnung ist total niedlich und das kleine Pokemon schließt man sofort ins Herz, wenn man es sieht, was besonders an den tollen Augen liegt. Die sind dir wirklich gut gelungen, die Reflektionen sehen toll aus. Auch die Pose ist dir gut gelungen, es sieht total drollig aus, wie es so dasteht und den Arm hebt und die Anatomie hast du auch gut übernommen! Der Haarschopf lässt seinen Kopf nicht so durchtbar kahl aussehen -ein toller Kunstgriff deinerseits- und auch der Mund sieht bei deiner Zeichnung viel freundlicher drein, als auf dem Original.
    Einziger Kritikpunkt bei der Anatomie ist der Kragen. Die Kugeln säumen Mijus Kopf zwar rundherum, aber unter dem Kinn ist eine kleine Lücke gelassen, die hast du jetzt nicht gezeichnet. Fällt aber auch kaum auf, wenn man nicht gerade das Original betrachtet, so wie ich jetzt ^^
    Hast du diese Zeichnung mit Paint oder in einem Paintchat angefertigt? Solltest du es in einem Paintchat gemacht haben, würde ich dir raten, in Zukunft lieber den Pinsel und nicht den Bleistift zu verwenden, da die Linien dann nicht so pixelig aussehen. Den Bleistift verwenden zwar viele Zeichner sehr erfolgreich, aber dafür braucht es sehr viel Übung, damit die Linien auch sauber aussehen, deshalb empfiehlt es sich, anfangs mit einem anderen Werkzeug zu arbeiten, das ist einfach leichter ^^ Nur ein kleiner Tipp am Rande, das kannst du natürlich handhaben, wie du das möchtest.
    Die Schattierung ist dir allgemein sehr gut gelungen, aber ein paar kleine Fehler haben sich dennoch eingeschlichen. Zum Beispiel müsste der von uns aus linke Fuß komplett, oder zumindest noch stärker im Schatten liegen und auch die rechten Kugeln am Kragen müssten einen kleinen Schatten werfen. Der Schatten des Haarschopfes ist genau auf der falschen Seite platziert und auch der Farbverlauf der gelben Muschel müsste sich dem des Fells angleichen.
    Das sind aber nur Kleinigkeiten, die mich auch nur auffallen, weil ich mich in letzter Zeit intensiv mit Schattenwurf beschäftigt habe und es ist nahezu unmöglich, ein Bild mit 100%ig richtigen Schatten zu zeichnen, aber indem man sich an eine Lichtquelle hält, kann man schon einiges richtig platzieren ^^
    Was mir persönlich noch gut gefallen würde, wäre etwas Rosa an den Bäckchen, das ist natürlich Geschmackssache und ich weiß nicht, ob das dir auch gefallen würde, aber ich gebe meinen Pokis meistens etwas Blush, damit sie nicht so leer aussehen im Gesicht ^^


    Insgesamt echt ein tolles Bild, wahnsinn, wie du dich verbessert hast, seit du ein Grafiktablett besitzt! Weiter so (=


    Kommi zum zweiten Bild folgt noch, jetzt muss ich erst mal weg.

  • Ich habe dir ja ein Kommentar versprochen und das bekommst du jetzt auch.^^
    Da Wolki dein Mijumaru schon so perfekt und ausführlich kritisiert hat, nehme ich mir mal dein Pika vor.^^


    Dein Pika weist ja eine wirklich niedliche Pose auf, es guckt echt goldig. <3
    Es sieht ziemlich verträumt aus, vielleicht denkt es ja an etwas schönes oder an seine Freundin, falls es eine hat.^^
    Am Schwanz erkenne ich nämlich, dass es ein männliches Pika darstellen soll.^^
    Jedenfalls passt diese Pose einfach toll zum kleinen Elektropokemon und gefallen tut sie mir sehr.
    An Pikas Anatomie kann ich eigentlich nichts bemängeln, da diese passend und richtig umgesetzt wurde.
    Mir gefällt dieser Haarbüschel an Pikas Brust, erinnert mich etwas an den einen Pichu von den Pichubros.^^
    Eine Sache gefällt mir nicht so gut und das sind die Outlines, denn diese sind an einigen Stellen ziemlich verwackelt.
    An Pikas rechter Wange, von mir aus gesehen, am Kopf umd am Schweif ist es am besten zu erkennen.
    Am rechten Bein erkennt man sogar einen Überschnitt der Outlines, soetwas sieht nicht toll aus, da es unsauber wirkt.
    Ich denke mal, dass du deine Outlines mit Paint gemacht hast oder?
    Mit diesen Programm kann man eben leider keine besseren Ouls hinbekommen, sie wirken immer leicht verwackelt und unsauber.
    Allerdings gefällt mir deine Schattensetzung, denn diese wurde sehr gut eingearbeitet und umgesetzt.
    Soweit ich das sehe, sind die ganzen Schatten alle am richtigen Ort platziert, sodass dein Pika dadruch viel besser aussieht, als ohne Schatten.
    Aufgefallen ist mir auch, dass man in deinem Pikabild deinen niedlichen Zeichenstil wiederfindet, denn Pikas Augen sehen total niedlich aus.
    Deine Ohren, Beine und Arme sind glaube ich auch etwas größer als beim Original.
    Wie du weißt, gefällt mir dein niedlicher Zeichenstil sehr gut. =)
    Deine Bilder mit dem GT sind dir sehr gut gelungen, wie ich dir schon sagte: Übung macht den Meister.
    Mit den richtigen Programm und viel Übung sind deine Bilder irgendwann perfekt. ^^

  • Hallu Glazi. :3
    Da du meine Gedichte kommentiert hast, bekommst du jetzt auch ein Kommentar für deine zwei neuesten Bilder, viel Spaß. ^^' Ich hoffe sie werden nicht zu kurz.
    Birthday-Thanks
    Erstmal danke für das Bild, das gehört ja auch mir, weil ich dir ja auch gratuliert habe. 8D Zu dem 'Thanks ♥' oben links muss ich nichts sagen, oder? Die Farbe passt irgendwie und es ist super schön geschrieben. Ich fang mal bei den Hörnern deines Wesens an. Das linke kommt mir etwas kleiner vor als das rechte Horn, oder irre ich mich da? Jedenfalls sieht man das nicht wirklich, und das ist auch nicht weiter schlimm. An manchen Stellen hast du etwas unsauber gezeichnet, beim rechten Horn unten sind noch ein paar kleine Stellen frei - aber das war bestimmt ein schnelles Bild, oder? ^^ Die buschigen, schwarzen Haare auf dem Schädel deines Viechs sind super gelungen, da hat es ein Stück von Voltilamm abbekommen, oder? Die Augen sind zuckersüß, das rechte ist etwas zu groß (also die grüne Füllung da, nicht das Auge an sich), aber egal. Nase und Mund perfekt, am linken Teil des Mundes fehlt die OL für vier Millimeter oder so. Der Schwanz ist gut, das Ende kommt mir irgendwie komisch vor, ich weiß auch nicht warum - aber es gefällt mir. ^^ Das Herz ist toll. Alles in Allem ein super Bild. Das verdankst du auch sicher dem neuen Grafiktablett. ;3


    Scizor
    Die drei Zacken oben hast du sehr gut hinbekommen, so sollten sie sein, nicht zu eckig und nicht zu nah beieinander, Respekt. Die linke Backe ist etwas zu eckig, beziehungsweise eckiger als die Rechte, aber das ist nicht so tragisch. Und die Augen.. Was denkst du? Die sind einfach der HAMMER, die sehen so sweet aus, boah - supergeil. ^___^ Die Klauen von Scherox passen soweit, Größenverhältnisse stimmen, gut gemacht. Die stahlharte Brust ist mir links ein wenig zu weit rausstehend, oder ist das mit Absicht so gemacht? ^^ Den unteren Teil hast du ja weggelassen, also kann man hier nichts zu den nichtvorhanden Beinen sagen, da wäre ich gespannt gewesen, wie du die gezeichnet hättest. Eines deiner besten Bilder, Hut ab. =)


    Grüße,
    Silver.

  • Glaziiiiii, du wirst immer besser, das muss man als erstes sagen =O
    ohjaaa, du wirst wirklich besser =D
    niedlichkeitsfaktor is bei dir wie immer unübertrefflich, da machen ja meine bilder im gegensatz zu deinen, kleinen kinder albträume xD okayokay, zu anatomi pose etc muss ich dir keine kritik geben, nöö, da besserst du dich selbst automatisch weiter, definitiev. auser bei scherox könnte man da noch etwas meckern. seine linke ausgestreckte schere besonders der arm ist perspektivisch etwas misslungen. der ganze part ist sammt schere etwas falsch ausgelegt, lol, in der perspektive hätte man seinen arm garnicht sehen können. am bessten hättest du da nur seine schere gemalt, die dann in seiner jetzigen form etwas ovaler und größer dann =) nüja, das machst du dann ein anderesmal x3
    dann zum miju~
    (btw, mijumaru habe ich schon längst als starter genommen haaa, erste~)
    pose, perspektive alles was zur niedlichkeit beihilft... TOP diese niedlichen kulleraugen, die große nase, die sommersprossen awww, total niedlich geworden duu~ bei deinem miju sieht alles viel süßer aus als das bei dem original artwork und sprite, wirklich viiiiel süßer *knuff* die rosa wangen sind doch mal ein volltreffer, da mus man klein otter nehmen, scheiß auf dieses ekelhafte schwein und diese olle schlange x3 wasser ist nebenbei auch sowieso besser als alles andere xD
    lool aber komme ich mal zum rein teschnischendeil.... meeeh shading ist zwar an der richtigen stelle, hast aber alles etwas so... uhm so kritzelmäßig eingebracht...
    über die ol bist du auch ne mio. mal rübergegangen! bishin zu der anderen farbe xD
    soooo, und hier kommt ein minu tut wie du am besten vermeiden kannst über die ol zu malen und damit alles viel geschmeidiger aussieht duu~
    soviel zum thema "klein"...


    hoffe es hilft sooo ein bissl dir, damit du weniger über die ol malst ;^;


    mfg
    ------>NitroDS