[archiviert] Pokémon-Tauschbasar: Anregungen, Feedback und Wünsche [November 2009 bis Mai 2018]

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos

  • Liebe User,


    in diesem Thema könnt ihr uns Feedback zur Moderation des Pokémon-Tauschbasars geben, Verbesserungsvorschläge anbringen sowie sonstige Probleme, die unseren Bereich betreffen, ansprechen.
    Eine Übersicht der Mitarbeiter und Moderatoren des Tauschbasar-Komitees findet ihr hier: Mitarbeiter(-gruppen)


    Eine kurze Übersicht unserer Aufgaben:

    • Meldungen und Freischaltungen bearbeiten.
    • Regelmäßige Kontrolle von Tauschbasaren, Gesuchen oder Versteigerungen.
    • Auflistung von Cheats, um dessen Verbreitung einzudämmen.
    • Schließen, löschen oder archivieren von abgeschlossenen Tauschgeschäften.
    • Diebstählen und anderen Regelbrüchen nachgehen.
    • Streitigkeiten und Differenzen zwischen Usern schlichten.
    • Interne Besprechungen bezüglich Cheatverdächtige, eventuellen Optimierungen der Regeln etc.
    • Planen und organisieren von Aktionen und Wettbewerben.
    • Ansprechpartner für alle möglichen Fragen, auch fernab des Pokémon-Tauschbasars.

    Bitte beachtet die Regeln für den Feedback-Bereich, bevor ihr uns eure Ideen zur Verbesserung näher bringt.


    Euer Tauschbasar-Team

  • Hallo BB-Team,


    da ich im Tauschbasar sehr Aktiv bin, und es mir immer komischer fällt diese Regel zu Akzeptieren:


    Zitat von Zitat aus Regeln


    Verlosungen und ähnliche Aktionen sind nicht erlaubt.


    Das nämlich finde ich einfach nur Sinnlos. Wenn man jetzt zb. ein Gewinnspiel macht, was ist daran Schlimm??? Die die Mitmachen Sind Froh, der Basar Eigentümer ist Froh und ihr , habt was dagegen. Wieso?


    Ich meine es Schadet keinem was! Es bringt "Kunden". Und zb. Adventskalender sind zu Weihnachten auch sehr beliebt und Einladent!!!!!


    Ich hoffe ihr nehmt das Ernst!


    MFG


    comfre

  • Hallo,


    danke für dein Feedback.


    Die Regel gegen Verlosungen wurde usprünglich eingeführt, da diese Möglichkeit zur unkontrollierten ("einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul") Verteilung von Cheat-Pokémon missbraucht wurde und wir dies nicht unterstützen möchten. Verlosungen, bei denen ein Einsatz verlangt wird, werden sowieso nicht erlaubt (Stichwort Glücksspiel).


    Allgemein überarbeiten wir aber das Regelwerk ständig und es ist auch im Gespräch, diese Regelung zu lockern und Verlosungen unter bestimmten Bedingungen zu erlauben.


    Gruß,
    Imp

  • Hi.


    Nein, die jetzigen Regeln bleiben vorerst bestehen. Das heisst, die User dürfen - leider - immer noch keine entsprechenden Verlosungen starten.


    Unsere "Advent-Verlosung" ist für euch als eine Geschenk-Aktion vorgesehen.
    Da wir selber (die Moderatoren) die zu gewinnenden Pokis stiften, wissen wir 100 %ig, dass keine Cheats verteilt werden.


    Bei jeder anderen gleichwertigen Aktion können wir das aber leider nicht wissen.
    Der Versuch, so etwas einmal laufen zu lassen, ging leider daneben. Der User selber hatte nur die aller besten Absichten, aber er vertauschte dabei trotzdem ungewollt Cheats.


    LG, Compicat

  • Leider nicht.


    Du wirst bestimmt jemanden finden, der sich über deine Pokis freut, aber als Verlosung können wir es trotzdem nicht gestatten, weil dann der nächste das gleiche machen möchte.
    Da käme dann wieder das Schnee-Ball-System, darum leider nein.

  • Okay danke das ihr euch bemüht habt zu antworten...


    Kann das hier Offen gelassen werden, denn es besteht bestimmt auch in interesse anderer user hier nochmal Nachfragen zu können, falls etwas Unklar ist ;)

  • Wir versuchen es auf jeden Fall.


    Lieben Dank, für eure bisherigen Fragen und euer Verständnis.
    Auch die Idee, dass dieser Bereich offen bleiben sollte, weil ja weitere Fragen und Anregungen kommen können, ist gut.


    Deswegen haben wir jetzt ja den Feedback-Bereich.


    Von daher könnt ihr künftig alle weiteren Fragen und Anregungen dort stellen.


    Hier können wir somit wohl schliessen, denke ich mal.


    ;)

  • Erster^^,



    also ich persönlich finde, dass ihr das super macht!
    Ihr seid immer nett und freundlich und beantwortet unsere Fragen immer. In eurem Bereich gerät nichts ausser Kontrolle, super :genau: .
    Am aktivsten scheinen Angel, Prox und du zu sein, aber ab und zu sieht man ja auch mla Minato und millencollin.
    Also, ich könnte mich momentan über nichts beschweren, klasse :party: .

  • Ich sehe das auch so, wie Master of Sinnoh & Jotho
    Ihr macht eure Sache sehr gut, mich freut es,dass ihr so hilfsbereit seid und u.a. Pokis checkt.
    Was aber verbesserungsfähig sein könnte, ist, dass Kurzgesuche und anderes gar nicht erst ohne Pflichtangaben geöffnet werden.
    Kann man das vllt machen?

  • TK, du hast keine Ahnung, wie lange wir uns den Kopf darüber zerbrochen haben....


    Die Kurzgesuche wurden eingeführt, für die User, die eben wirklich nur mal eben das eine oder andere Pokemon suchen, ohne groß einen Basar zu eröffnen.
    Wenn wir die Kontrolle der Freischaltung für jedes einzelne Topic in den Kurzgesuchen wieder einführen würden, bräuchten wir allein in den Sommerferien einen Haufen an zusätzlichen Forenhelfern, die anschliessend wieder unnötig wären. Die Aktivität im Basar steigt eben proportional zum zeitmäßigem Verhältnis, welches die User fürs BB erübrigen können.
    Das wäre den Forenhelfern, die nur für diese "Spitzen" eingesetzt werden würden, gegenüber schon etwas unfair, oder? Sollte da jemanden eine rationale und sinnvolle Idee zu kommen, nur her damit.


    Darum apellieren wir lieber an die User, diese fehlerhaften Topics zu melden, damit wir entsprechend reagieren können.


    Und... ;) wir haben da ja auch schon einige Fleissige, die aktiv und freiwillig mit helfen.

  • ihr macht euren job gut.
    Ich weis nicht wie ich das jetzt schreiben soll. :(  
    Sagen wir es mall so 2 bb user sind ihn einen Englischen Pokemon forum angemeldet und tauschen dort zweimal mit den gleichen user ein Arceus. Ihn vielen englischen Forumen ist es erlaubt mit Ar zu klonen. der User der mit den zwei tauscht klonnt es für beide. Dan haben beide bb user das gleiche arceus. Das arceus bietetn sie dan hier im bassar an und wissen nicht das es mit einen ar geklont wurde. Es fehlt auch wenn man es mit legale.exe checkt nicht durch.


    Ja hoffe das ihr mich verstanden habt. da ich echt keinen ahnung habe wie ich es noch erklären soll.


    mfg

  • Danke, für dein Lob, Greenmaster.


    Wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe, dann möchtest du wissen, was passiert, wenn man unabsichtlich einen AR-Klon vertrauscht?
    Genauso, wie du es beschrieben hast, können wir leider nichts machen, solange keine besseren Check-Möglichkeiten gegeben sind.
    Darum gehört die Herkunft (BB, anderes Forum etc.) des Pokemon auch zu den Pflichtangaben.


    Wer hier dabei erwischt wird, dass er absichtlich und wissentlich besagte AR-Klone verteilt, der wird entsprechend bestraft, darauf versuchen wir schon zu achten. 8-)

  • Wie wäre es, wenn man es so macht, dass selbst Kurzgesuche von Mods überprüft werden.
    Zwar weisen ich und einige andere User die Leute auf die Pflichtangaben hin, aber sie werden meist nicht beachtet und geschlossen.
    Zwar ginge es dann nicht so schnell mit der Eröffnung, wäre aber sinnvoll;)

  • Hallo liebes BB-Team,


    ich hätte hier einen Vorschlag:



    Abschaffung der Sichtbarkeit wie oft man einen Beitrag im Tauschbasarteil editiert hat
    ->Da muss man öfter mal editieren und es gibt Posts, die über 300 editiert werden. Mich nervt das...Ich weiss icht wie ihr das seht.

  • Wie wäre es, wenn man es so macht, dass selbst Kurzgesuche von Mods überprüft werden.
    Zwar weisen ich und einige andere User die Leute auf die Pflichtangaben hin, aber sie werden meist nicht beachtet und geschlossen.
    Zwar ginge es dann nicht so schnell mit der Eröffnung, wäre aber sinnvoll;)


    Sowas würde für die Moderation nochmal zusätzliche Arbeit sein ...
    Mit den Basaren haben die ja schon genug zu tun und dann noch alle Kurzgesuche Topics freischalten zu lasssen wäre dann einfach zu Zeitaufwendig... etc. etc.
    TK hatte die gleiche Idee 3 Posts unter dir (bzw. ein Post über deinem richtigen Feedback ^^) und hier Compis Antwort nochmal:

  • Was aber verbesserungsfähig sein könnte, ist, dass Kurzgesuche und anderes gar nicht erst ohne Pflichtangaben geöffnet werden.


    Wozu bitte, braucht man deiner Meinung nach Pflichtangaben, wenn man etwas sucht? Erschließt sich mir nicht ganz, denn wie soll man die Daten denn wissen, wenn man ein ganz normales Pokémon sucht? Und bei den Events Pflicht-Angaben zu machen, wenn man diese sucht und nicht besitzt, halte ich für Schwachsinn. Pflichtangaben sind höchstens sinnvoll, wenn derjenige direkt ein Pokémon anbietet. Und wenn die Threads im Kurzgesuche-Forum erst freigeschaltet werden müssten, dann wäre das "kurz" wohl eher nicht gewährleistet. Noch dazu käme die erhebliche Arbeit, die mit einer Freischaltung verbunden ist, da es täglich viele Kurzgesuche gibt.


    So, dann möchte ich aber auch noch die Tauschbasar-Mods loben. Ihr macht das wirklich gut, denn als ich am Anfang des Bisa-Boards im Tauschbasar aktiv war, ging es dort noch deutlich chaotischer zu als heute. Ich bedauere es auch irgendwie, dass ich nicht mehr im Tauschbasar aktiv sein kann, dank der Inkompatibilität der Pokémon-Spiele mit der WPA(2)-Verschlüsselung. D: