City Championship Köln/16.01.

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Eine City, die nicht in einem Spieleladen ausgetragen wurde, sondern in einer Halle eines Restaurants o.0
    Ich wollte eigentlich Gliscor Lock spielen, hab mich aber dann doch für Sceptile umentschieden, da es entschieden besser rauskam.
    Am Ende bin ich dann 3-2 gegangen, but wayne, sind ja nur Punkte...


    Round 1 vs Jakob D. (Gayarados)
    Er hat T3 ein Gayarados, welches Konstant 90 hauen kann >.< Er kann mir leider mein Baltoy schnell weghauen und auch Tomb überlebt nicht lange. Als ich dann ein Scep GE und ein Sceptile Ar mit 3 Energys draußenhatte, schien es so als würde ich die Oberhand gewinnen. Zu meinem Pech spielte er einen Dialga G Lv.X-Tech und auch seine SSUs klappten ohne Ausnahme. Ich schaff es dann noch 3 weitere Scep Ar aufzubauen, doch er haut Konstant trotz Resistenz wegen Expert Belt 90 und ich werd dann zermürbt.
    0-1


    Round 2: vs Patrick W. (Plox/Luxray GL)
    Beide kommen ganz gut raus, doch durch einen Spielfehler von ihm kann ich sein Gallade hitten. Allerdings wird mir wegen Luxray Gl Lv.X mein Sceptile GE weggehauen und danach bekomm ich nicht mehr viel raus, was viel Damage machen könnte.
    0-2


    Round 3 Freilos
    1-2


    Round 4 vs Jan D.
    Er hat T3 ein Flygon, doch ich kann ihm T4 120 Schaden aufbrummen. Danach hat er keine Handkarten mehr und ansonsten nur noch kleines Zeug. Ich ohko'e ihm alles, da er kein Claydol mehr rausbekommt und er nichts mehr aufbauen kann.
    2-2


    Round 4 vs Random (Random Metall-Wasser)
    Er hat erst ein Panzaeron und anschließend ein Glaceon RR, welches mir mein Tomb weghaut. T3 haue ich ihm dann mit einem Sceptile Ar(3 Energys und Expert Belt) und Sceptile GE 140 Damage rein. Dann muss ich nuur noch das Panzaeron killen und gewinne, weil der Gegner kein Bankpokemon mehr hatte.
    3-2


    Hier die Tops von Masters und Seniors:


    Seniors:
    1.Gabor v.M.(Gliscor Lock)
    2.Sebastian G.(Gechamp)
    3.Andre Z.(FGD)
    4.Noel N.(Guardevoir/Giratina)


    Masters:
    1.Patrick (Machamp)
    2.Yasmin K.(Gliscor Lock)
    3/4.Steven M.(Gengar)
    3/4.Paul S.(Gliscor Lock

  • Mit insgesammt 6 Juniors, 19 Seniors ( +2 Drops ) und 22 Masters waren wir zusammen 47 Spieler. Bei den Junirs wurden 3 Runden und keine Tops gespielt, bei den Seniors
    und Masters jeweils 5 Runden und Top 4.


    Judges: Denny, Marcos, Yoshi ( David )


    Hir mal mein Bericht ich hab mit Dusknoir und Gardevoir als Sidehitter gespielt.


    Runde 1 vs. Gabor v.M ( Gliscor Lock )
    Natürlich musste ich mal direckt wieder gegen Gabor, dem aktuell besten Senior NRW wenn ncih sogar aus ganz Deutschland und wusste natürlich was auf mich zu kam. Ich startete mit nem Duskull und nem Baltoy. Er mit Spiri und Gligar. Ab T4 kam sein Lock langsam zum lauf. Nbenbei hatte ich mitlerweile Dusknoir X draußen aber er vergiftete es natürlich und machte es somit unbrauchbar. Er haute mir alles weg und ging somit in preisvorteil. Ich bekam noch ein Guardevoir, konnte ihm ein Spüiri weghauen, und meinen 2ten Preis ziehen, er holt sich mit Lana noch ein Spiri und somit war sein Lock wieder im einsatz und er zogf so die letzten Preise
    0-1


    Runde 2 David H (Random Pflanze, Donner )
    Er startete mit Shinx Ar ich m it Azelf , er fing an und machte mir 10DMG. Ich spielte Uxie, Duskull und paar Trainer und machte ihm 20DMG mit Azelf. Nchdem er wieder Schadn machte war ich darn baute Dusknoir auf und griff wider. Er entwickelte Shinx hoch zu Luxray und sorgte dafür, dass ich ne Münze vorm Angriff mit Azelf werfen muss. Doch ich switchte einfach und holte Dusknoir nach vorne machte Schaden er griff an. Und ich K.Ohte sein Lux. Nachdem dann sein Arceus kam besiegte ich das auch einfach und er vrlor weil er kein Basis mehr hatte.
    1-1


    Runde 3 Malte v.L ( Machamp Donk )
    Ich startete mit Spiri und Ralts auf der Bank und holte mir mit Darkness Grace Kirlia. Er spielte BTS holte Machamp und Knockte mein Spiri aus. ich holte Guardevoir und griff an. Er amchte mit Mavhamp 30Schaden auf Guardevoir. Ich knockte sein Machamp aus und zog nen Preis. Er machte nochmal 60, ich legte Unown G auf die Bank und er knockte Guardevoir aus. Er knockte Unown G aus und ich verlor.
    1-2


    Runde 4 *wird eingefügt* ( konnte nicht erkennen was es war )
    Ich startetet mit Spiri er mit Geweiher. Ich fin an und beendete direckt er entwickelte zu Masqeregn und machte 30 ich konnte wider nix machen und er besiegte mich. Wie sich später herausstellte hatte er keine BTS etc im Spiel, konnte so also eigentlich nicht entwickeln, er hat es eingesehen und wir wollten es melden und umtragen lassen, doch Marcos sagte es geht nich also:
    1-3


    Runde 5 *wird eingefügt* ( Galagladi 4, Phanpy random Haufen )
    Kurz gesagt ich hatte T5 Dusknoir, und haute ihm alles weg, doch seine einzige Hoffnung durch Night Spin und bekam so keinen SWchaden ich haute es weg wegen Schwäche und er gab auf.
    2-3


    Naja 2 der 3 Niederlagen unnötig und wieder 2-3 -.-


    Tops:
    Senior: Noel N. vs. Gabor v.M Gabor gewinnt 2-0
    Andre z. vs. Sebastian (?) ? Sebastian gewinnt


    Gabor vs. Sebastian Gabor gewinnt 2-0


    Masters: Yasmin vs.Steven Yasmin gewinnt
    Paul vs. Patrick Patrick gewinnt


    Yasmin vs. Patrick Patrick gewinnt

  • Heute war ich Köln zur CC und hab GeChamp gespielt mit Metagross als Tech. Es wurde öfters Plox, Kingdra und Gyrados gespielt, die ich eigentlich kaum erwartet hätte (außer 1xKingdra).


    1. gg Patrick W. (PLOX)
    Er hatte mit dem Deck nicht viel Erfahrung und so hat er
    nicht einmal Psychic Lock hinbekommen und ich hab 1 Pokemon nacheinander mit
    Gengar geschrottet (er hat die ganze Zeit mit Cosmic Power 6 sich auf die Hand
    geholt).
    1-0


    2. gg. Noel N. (PLOX/Giratina)
    Er kann sich nur 1 Guardevoir aufbauen (PL) und dann endet das Spiel genau so wie das erste.
    2-0
    3. gg. Nils H. P. (FlyChamp)
    Ich ziehe nichts außer Crap, kann mir kein Pokemon aufbauen und kein Claydol. Ich hab es geschafft 1 Preis zu ziehen, sonst nichts (dämlichstes Spiel).
    2-1


    4. gg. Justin S. (Kingdra)
    In diesem Spiel kommt Metangross zum ersten mal zum Einsatz, aber das richtig. Ich schaffe das ganze Spiel eigentlich nur mit Gengar und Poltergeist, da er auch immer Claydol benutzt und zu viele Trainer auf der Hand hat.
    3-1


    5. gg. Malte v. L. (random Machamp)
    Sein Deck hat sich seit Dortmund nicht verändert, außer das er noch 1 mal Lucario C reingetan hat. Ich muss anfangen mit Machop und er auch. Ich starte und ziehe 1 Roxana, auf meiner Hand habe ich schon Machamp und Rare Candy. Er sucht sich aus seinem Deck Machoke und hat Machamp auf der Hand. Er beendet seinen Zug und ich donke ihn dann mit Machamp.
    4-1

    Halbfinale. gg Andre Z. (FGD)
    Im ersten Spiel haben wir die ganze Zeit nur Preise gewechselt und dann hab ich wegen einem ganz, ganz doofen Spielfehler verloren.
    0-1
    Das zweite Spiel hab ich dann zuerst seine Guardevoirs und Gallades mit Gengar besiegt und anschließend seine Flygons auch noch ausgenockt.
    1-1Im dritten Spiel hatte er schnell 2 Flygons draußen doch ich haue ihm mit Gengar sein Azelf und Claydol weg und anschließend die Flygons. Ohne Claydol kann er sich nicht mehr aufbauen und ich gewinne.
    2-1


    7. gg. Gabor v. M (Gliscor Lock)
    Ich weigere mich die beiden Spiele richtig zu beschreiben, da ich eigentlich immer eine Superstarthand (mit BTS) hatte aber niemals die
    richtigen Basis Pokemon hatte und so hat er mich nur gelockt.
    0-2

    Insgesamt war es ein richtiges gutes Turnier außer das nervige Spiele gegen Gliscor Lock.

    Props:
    In den 10 Preisboostern hab ich 3 Lv.X! und 1 Shiny gezogen: Rayquaza C X, Staraptor FB X, Glurak G X und Shiny Yanma.
    GeChamp läuft gut.
    Lustiges Turnier.
    2. Platz.
    Niemand kam auf die Idee mit Claydol auf weniger als 6 Handkarten zu ziehen^^.

    Flops:
    Crippler nervt.
    Metagross nur in einem Spiel gebraucht.
    Kaum getauscht.

    PS: Man sollte die 2 Köln Threads zusammenfügen.

  • Hier die kompletten Rankings


    Juniors
    1 Dario v. M. 3-0
    2 Tom C. 2-1
    3 Daniel L. 2-1
    4 Amy C. 1-2
    5 Samuel H. 1-2
    6 Athanasios M. 0-3


    Seniors
    1 Gabor v. M. 7-0
    2 Sebastian G. 5-2
    3 André Z. 4-2
    4 Noel N. 4-2
    5 Nils Henner P. 3-2
    6 Patrick W. 3-2
    7 Jakob D. 3-2
    8 Justin S. 3-2
    9 Malte v. L. 3-2
    10 Felix W. 3-2
    11 Leander T. 3-2
    12 Jean F. 2-3
    13 Kay L. 2-3
    14 Dominik K. 2-3
    15 Nico A. 2-3
    16 Kwang-hyun P. 2-3
    17 Jan D. 2-3
    18 Ole T. 1-4
    19 David H. 1-4
    +2 Drops


    Masters
    1 Patrick M. 6-1
    2 Yasmin K. 5-2
    3 Steven M. 5-1
    4 Paul S. 4-2
    5 Dennis S. 3-2
    6 Noah J. 3-2
    7 Thomas W. 3-2
    8 Sabine G. 3-2
    9 Ingo S. 3-2
    10 Sebastian K. 3-2
    11 Matthias L. 3-2
    12 Mario S. 2-3
    13 Dustin B. 2-3
    14 Ute K. 2-3
    15 Richard C. 2-3
    16 Dennys S. 2-3
    17 Sascha B. 2-3
    18 Stephanie L. 2-3
    19 Eric W. 1-4
    20 Roland Z. 1-4
    21 David K. 1-4
    22 Michael P. 0-5


    Glückwunsch an alle Sieger und danke an alle für die Teilnahme.


    kopiert von etcg

  • Wäre auch gerne gekommen, nur musste ich auf nen Seminar.
    Dabei hätte ich mit meiner Flygon-Version echt richtig gute Chancen gehabt bei dem Spielerfeld und dem Metagame. =(


    Naja, ich hoffe wir sehen uns dann in Bonn auf der letzten CC in Deutschland. ^^