Monster Hunter Tri

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex
  • Habt ihr euch Monster Hunter Vorbestellt, findet ihr das Game gut/schlecht? 11

    1. Ja, hab mir vorbestellt, dieses Spiel muss man gespielt haben (8) 73%
    2. bin mir nicht sicher, evtl wenn ich mal Probe gespielt habe oder Reaktionen erhalten habe... (3) 27%
    3. nein, is doch wie jedes andere auf der PS2 (0) 0%

    Also, da es sowas nochnicht gibt, und ich persönlich außer diesem Teil noch keinen gespielt, den für die Wii aber kaufe und bis jetzt cool find, dacht ich ich eröffne sone Umfrage^^
    Also alleine von der Grafik is es auf der Wii eines der besten Games bis jetzt, der Online Modus, der bei uns völlig gratis is, is schonmal en dickes Plus, dazu das einfache Freunde-tausch-System, man braucht keinen Wii oder Wi-fi code austauschen, alles Spielintern^^
    Und außerdem ma im ernst, die Figuren und Rüstungen, besonders aber die Waffen, sehn Hammer aus^^

  • Als langjähriger Monster Hunter-Fan habe ich es natürlich vorbestellt und zähle schon die Tage bis zum release :)


    Die Waffen- und Rüstungsdesigns waren in Monster Hunter schon immer erstklassig, die Monster sowieso. Jedenfalls erwarte ich das Spiel sehnsüchtig.

  • Habs dummerweise verpasst diese Truhe vorzubestellen, jetzt ist sie 26€ teurer ~.~
    Ich werds mir natürlich trotzdem holen, mit MHFU auf der PSP hab ich angefangen und war hellauf begeistert. Der Nachfolger wird sicherlich genausogut, wenn nicht sogar besser. Riesenpluspunkt ist nun natürlich die Möglichkeit das ganze online zu spielen, zwar kann man das auf der PSP mit dem X-Kai Link auch, ist aber ziemlich aufwendig. Außerdem ist es ein extrem langes Spiel, wird aber auch nicht langweilig; habe 320 Spielstunden auf der PSP und bin immernochnicht durch, spielen tu ich aber immernoch.^^
    Von der Grafik her war es schon auf der PlaystationPortable super gut, da wird es auf der Wii sicherlich auch klasse.
    Wer eine Wii hat sollte sich das Spiel holen, ist wirklich empfehlenswert!

  • Glaubt mir, Monster Hunter Tri wird wie jedes Monster Hunter...Also:
    -Viele, toll designte Waffen und Rüstungen
    -erhöter Schwierigkeitsgrad
    -Steuerungs- und Kameraprobleme...


    Der 3. Teil besitzt neben dem (gut funktionierenden) Onlinemodus, neue Monster und eine Unterwasserwelt...


    Ich kenne bereits einen der PSP-Ableger und ich war begeistert! Optisch wird es toll und die Monster wurden sehr gut designed...
    Wer das Gameplay nicht mag, braucht es sich auf keinen Fall zu holen... Soundtracks hört man nicht allzu oft und man sollte sich nicht von der Grafik zu sehr beeinflussen lassen...
    Nach einigen Stunden sollte man aber die Kamera- und Steuerungsprobleme gut vernichtet haben- Übung macht den Meister...
    Das Gameplay wurde beispielsweise im Nintendokanal schlecht erläutert, da es eben hier seine kleinen Schwächen hat...
    Das Hack´n Slay umfasst ca. 250h, wenn ihr euch "Meisterjäger" nennen wollt...EinsteigerUNfreundlich ist es leider auch...Das Spiel selbst ist sehr schwer, daher ist Hilfe per Online wirklich gut zu gebrauchen...
    Wenn ihr ein Hardcore/Pro seit und euch das Gameplay gefällt, dann habt ihr mit Monster Hunter Tri einen regelrechten Suchtbolzen...


    Ich persöhnlich freue mich riesig auf das Game... Ich kenne bereits durch Monster Hunter Freedom Unite die Grundlagen... Da ich aber keinen Titel der Reihe besitze greife ich zu...
    Ich muss mich nur an die Steuerung gewöhnen, ansonsten kann´s losgehen! Auch ist das Game bereits vorbestellt^^


    Ich bin auch gespannt wie der Titel in Europa ankommt, da Nintendo das Game sehr stark hypt! Es spricht sicher auch Erwachsene an, aber die sollten viel Zeit und Geduld aufbringen^^

  • Also ich hatte ja noch kein MH Teil bis dato, manche sagen es sei teils etwas öde, immer nur Monster zu jagen und danach seine Rüstung bzw Waffen aufzurüsten, um dann wieder Monster zu jagen. Also ich hab mich da mal nicht irre führen lassen und wills auf jedenfall mal spielen, dazu kommt das wir im gegensatz zu Japan Wii-Speak benutzen dürfen, das is echt Hammer denn immer über Chat zu schreiben während man zockt is echt dumm
    Kann mir jemand mal erklären was für versch Waffentyüen es gibt und welche ihre Vor- und Nachteile haben? Ich muss soviel darüber wissen wies nur geht bis zum release, weswegen ich auch unter anderem das hier aufgemacht hab^^
    Und is die Steuerung echt so hapig? also ich red jetzt von denen dies ma auf der PS2 gezockt hatten, das es bei der PSP Kameraschwenk Schwierigkeiten gab, weiß ich xD

  • Kann ich gerne machen, Lugiafan. Die Waffentypen, die es in Monster Hunter Tri gibt, sind folgende:


    Sword and Shield / Schwert und Schild (Kurz SnS)
    + Hohe Angriffsgeschwindigkeit und Combofähigkeit
    + Verteidigungsmöglichkeit gegen Angriffe
    + behindert nicht die Laufgeschwindigkeit
    - geringer Waffenschaden
    - Abwehr verringert den Schaden nur, statt ihn komplett zu verhindern


    Greatsword / Großschwert (Kurz GS)
    + extrem hoher Waffenschaden
    + Aufladbarer Standartangriff
    + Endloscombofähig
    + lässt Gegner bei voll aufgeladenem Angriff manchmal flinchen
    + kann Angriffe abwehren
    - extrem langsam
    - behindert Laufgeschwindigkeit


    Longsword / Langschwert (Kurz LS)
    + Hoher Waffenschadenm jedoch geringer als beim GS
    + Schneller als GS
    + Wird durch Benutzung stärker (Ein zusätzlicher Statusbalken, der sich mit jedem Schlag auffüllt. Verstärkt Angriffe wenn voll aufgeladen)
    + Sehr Anfängerfreundlich
    - Keine Abwehrmöglichkeiten


    Lance / Lanze
    + hohe Angriffsgeschwindigkeit
    + seit MH3 wieder mittelhoher Schaden pro Schlag (In dem Freedom-Games war der Schaden stark verringert, weil die Waffe vorher einfach unfair war. Bester Schaden von allen Waffen und dann noch die beste defensive aller Waffenkathegorien. Jetzt soll sie wohl wieder beim Schaden oben mitspielen...)
    + Schild, der auf Kosten von Ausdauer Angriffe vollständig abbwehrt
    - Behindert Laufgeschwindigkeit (Was bei dem Schild ziemlich egal ist)


    Slash Axe/ Switch Axe / ?
    + Sehr flexibel
    + kann zwischen Schwert(Mit GS vergleichbar)- und Axtmodus(mit LS vergleichbar) wechseln
    - Schwertmodus nur zeitlich begrenzt verfügbar


    Hammer / Hammer
    + höchster "Rohschaden" aller Waffen
    + Können Gegner benommen machen
    + Aufladbarer Angriff
    + 3 Schlag-Combo
    - langsam
    - geringe Waffenschärfe, daher schnell aufgebraucht


    Bowgun
    + 3 verschiedene "Gewichtsklassen"
    + vielseitige Schadensmöglichkeiten durch verschiedene Munition
    - Munition begrenzt Inventar
    - Häufiges nachladen


    Speziell für leichte Bowguns
    + hohe Feuerrate
    + geringe Nachladezeit
    + manchmal mit Schnellfeuermodus
    - meist geringe Munitionskapazität
    - daher häufiges Nachladen
    -geringer Schaden


    Meduim Bowgun:
    + Gute Feuerrate
    + mittelmäßige Munitionskapazität
    +/- variierender Schaden
    +/- variierende Ladegeschwindigkeit


    Heavy Bowgun:
    + hoher Schaden
    + Hohe Munitionskapazität
    - sehr langsame Nachladezeiten


    Puh... das dürfte so ziemlich alles sein. In den PSP-Spielen gibt es noch ein paar weitere Waffentypen, aber die wurden nicht in Tri übernommen.


    Was die Steuerung und Kamera angeht: Sie ist recht einzigartig. Die meisten Leute haben anfangs ein paar Schwierigkeiten. Obwohl ich damals ziemlich intuitiv damit zurecht kam. Mit der Kamera sieht's genauso aus. Du musst sie halt manuell mitbewegen, was manch einer als "Problem" sieht. Ich hatte auf PSP nie Schwierigkeiten mit der Kamera... Wie thomasRPG schon gesagt hat, ist der Schwierigkeitsgrad recht hoch. Monster Hunter ist eine recht Anspruchsvolle Spielreihe und gerade die späteren Monster sind wirklich schwer zu töten(Mein erster Tigrex war ne Qual >_>).

  • Naja, an sich is Monster Hunter eig. recht gut weil man nich nur jagen muss, sondern auch angeln kann usw. Aber die Missionen an sich sind eig immer die selben. Tötet dieses und dieses Monster, Sammle dieses und dieses Zeug... Also nich viel abwechslung^^ Aber man muss echt sagen, die Waffen und Rüstungen sehen Spitze aus^^ Die Grafik für psp is zwar gut, aber es gibt bessere^^ Naja eig. isses ja kein RPG sondern ein ActionSpiel, also für mich isses recht schnell langweilig geworden, ich brauch halt ne story^^ Naja und das man keine Level aufsteigen kann is auch dumm, so muss man immer gute materalien sammeln um gegen starke mnster zu gewinnen, und die gutten Materialen bekommt man nur von den starken -.- Also iwie hirnig^^ Naja und das schlechteste is diese kack schwierigkeitsgrad, wenn der nur ein klein wenig niedriger wär, wär das ein klasse spiel^^ chja und die Kamara nervt immer -.-

  • Wow, also erstmal en dickes DANKE für diese Masse an Infos, jetzt hab ich man kleinen Einblick was ich nehm, und es wird wohl das Langschwert, hab in manchen Bildern schon gesehn wie die auch aussehn und wiese wirken, find die so ganz oke, aber das man keine Verteidigung hat is scho gefährlich, da sollte man dann denk ich mehr auf Rüstung gehn und vorallem vom Ausweichen oft gebrauch machen xD
    Aso was bedeutet denn "flinchen"? hab des nochnie gehört :-p
    und, falls des auch einer weiß, wie baut man sich seine Rüstung denn normalerweise, wie setzt die sich zusammen und wie macht man des am geschicktesten mit den Materialien sammeln?^^
    Also zur Story, ich weiß es gibt eig nie ne wirkliche Story, bin zwar en echter RPGler, aber ich steh auch auf so Action Games, bzw ich find MMos aufem PC low, keine Ahnung wieso, is immer desselbe, aber hier hab ich des Gefühl es wird besser sein^^

  • Wow, also erstmal en dickes DANKE für diese Masse an Infos, jetzt hab ich man kleinen Einblick was ich nehm, und es wird wohl das Langschwert, hab in manchen Bildern schon gesehn wie die auch aussehn und wiese wirken, find die so ganz oke, aber das man keine Verteidigung hat is scho gefährlich, da sollte man dann denk ich mehr auf Rüstung gehn und vorallem vom Ausweichen oft gebrauch machen xD


    Rüstung solltest du so oder so immer so viel wie möglich haben, da manche Monster echt übel zuhauen. Und das Blocken ist auch nicht immer so einfach bei den anderen Waffen, da man oft getroffen wird, kurz nachdem man selbst angegriffen hat. Es ist ne reine Timing-Sache.


    Aso was bedeutet denn "flinchen"? hab des nochnie gehört :-p


    Das heißt, dass die Monster kurz aufschreien und zurückschrecken, was dir nen Augenblick Zeit für einen weiteren Angriff gibt oder zum neu positionieren, um dem nächsten gegnerischen Angriff vorzubeugen.


    und, falls des auch einer weiß, wie baut man sich seine Rüstung denn normalerweise, wie setzt die sich zusammen und wie macht man des am geschicktesten mit den Materialien sammeln?^^


    Deine Rüstung setzt sich aus 5 Ausrüstungsslots zusammen: Helm, Brust, Taille, Beine und Arme. Neben ihrem Rüstungswert haben die einzelnen Items Resistenzen gegen bestimmte Elemente. Da gäbe es: Donner, Wasser, Feuer, Eis und Drachen. Zusätzlich gibt es verschiedene Fähigkeiten, die die gegenstände haben. Die Gegenstände des Cenataur-Sets zum Beispiel erhöhen die Skills Sharpness und Sword Sharpening, verringern aber den Health-Skill. Normalerweise haben diese Werte erst Einfluss, wenn sie einen bestimmten Zahlenwert überschrieten. 10 Punkte auf Sharpness erhöhen zum Beispiel permanent die Schärfe deiner Waffe um eine Stufe, während 10 Punkte in Sword Sharpening das nachschärfen deiner Waffe erhöhen. Wenn man also das komplette Cenetaur-Set hat, wäre die Waffenschärfe um 2 Stufen erhöht(dadurch wird weniger Schaden vom rüstungswert der Monster absorbiert) und du schärfst die Waffe schneller nach. Dafür hast du aber 20 Lebenspunkte weniger. Was verdammt viel ist, da man in der Regel 100 hat und 150 das maximum ist. Zusätzlich kann man in Rüstungsgegenstände Juwelen einbetten, die diese Fähigkeiten beeinflussen können. Um beim Beispiel der Cenataur-Rüstung zu bleiben, würde man da wahrscheinlich + Health-Juwelen einbauen, um den Lebensmalus auszubessern. Fortgeschrittene Spieler haben auch oft verschiedene Rüstungssets für verschiedene Gegner und Situationen. Zum Beispiel gegen oft brüllende Monster Rüstungssets mit Earplugs, die dich gegen das Gebrüll immun machen. Normalerweise schreckt man da zurück.



    Also zur Story, ich weiß es gibt eig nie ne wirkliche Story, bin zwar en echter RPGler, aber ich steh auch auf so Action Games, bzw ich find MMos aufem PC low, keine Ahnung wieso, is immer desselbe, aber hier hab ich des Gefühl es wird besser sein^^


    Wer eine komplexe Story sucht, ist bei monster Hunter wirklich falsch. Du bist einfach irgendein Jäger, der für sein Dorf Aufträge erfüllt. Nicht mehr und nicht weniger.

  • Oke, also mit den Rüstungen is fast wie in den meisten MMOs, ich vergleichs ma mit Diablo II, da ich des selber ne Zeitlang gespielt hab^^
    man kan nse mit Steinen aufrüsten.....wo kann man sowelche finden? in nem Berg denk ich, aja, dazu fällt mir ein, muss man Spitzhacken und sowas öfter kaufen, also verbraucht sich das Item nach einem Gebrauch?
    und das Nachschärfen, muss man das regelmäßig machen, und was passiert wenn man es nicht macht?
    das mit den Ele,enten is wie bei Pokemon, nur etwas stark reduziert, was aber en Vorteil is^^
    so wies aussieht bisde en Hardcore Monster Hunter zocker oder Jezryk ;-)


    Was ich auch noch dringend von euch wissen will is welches Set ihr euch vorbestellt habt bzw kaufen werdet, und ob ihr mit dem Classic Pro oder der Wii-Mote zocken werdet^^

  • Oke, also mit den Rüstungen is fast wie in den meisten MMOs, ich vergleichs ma mit Diablo II, da ich des selber ne Zeitlang gespielt hab^^


    Ähnlich, aber nicht dasselbe. Nach ein wenig Einspielzeit wirst du schon dahinter steigen.


    man kan nse mit Steinen aufrüsten.....wo kann man sowelche finden? in nem Berg denk ich, aja, dazu fällt mir ein, muss man Spitzhacken und sowas öfter kaufen, also verbraucht sich das Item nach einem Gebrauch?


    Die Steine, die man beim bergbau findet, sind auch nur Materialien. Die, die du entgültig in Rüstungen und waffen einbaust müssen daraus verarbeitet werden. Was Spitzhacken Käfernetze angeht: Sie werden nicht zwangsläufig bei jeder Benutzung aufgebraucht. Das hängt von vielen Faktoren wie der Qualität der Spitzhacke ab und ob du irgendwelche Skills hast, die das Abbauen unterstützen. Mit einer Meisterhacke/Expertenhacke (kA wie die auf deutsch heißt) kann man in der Regel 5-6 mal zuschlagen, bevor sie aufgebraucht ist. Kannst bis zu 4 davon gleichzeitig im Inventar haben.


    und das Nachschärfen, muss man das regelmäßig machen, und was passiert wenn man es nicht macht?


    Nachschärfen wird mit sogenannten Whetstones gemacht(Schleifstein oder so in Deutsch). Neben der Waffenstärke gibt es noch eine Waffenschärfe, die dir als mehrfarbiger Balken angezeigt wird. Wenn du auf Mission bist, hast du Oben Links immer ein blinkendes Waffenbild, dass dir Auskunft über die Schärfe gibt. Pink/Violett ist der höchste Schärfegrad, den man erst extrem spät erreicht.
    Schärfegrade:
    Pink/Violett
    Weiß
    Blau
    Grün
    Gelb
    Orange
    Rot


    Jedes Mal wenn du ein Monster angreifst, berechnet das Spiel, ob deine Waffe scharf genug ist, seine Panzerung zu durchdringen. Das wird mithilfe des Waffentyps, der Schärfe der Waffe, dem Basisschaden der Waffe und der Rüstung des Angriffsziels berechnet. Wenn der Wert, der dabei herauskommt zu niedrig ist, prallt dein Angriff von der Haut des Monsters ab und macht nahzu keinen Schaden. Es ist also wichtig, den Schärfegrad einer Waffe immer möglichst weit oben zu halten, um maximalen Schaden zu machen.



    das mit den Ele,enten is wie bei Pokemon, nur etwas stark reduziert, was aber en Vorteil is^^
    so wies aussieht bisde en Hardcore Monster Hunter zocker oder Jezryk ;-)


    Es ist auch weit entscheidender, als bei Pokemon. Insbesondere bei Starken Monstern, die dich selbst dann mit 2 Schlägen töten, wenn du die richtigen Resistenzen und eine gute Verteidigung hast.... oder wie White Fatalis dich so oder so mit einem Blitz über die Bretter befördern.... Oh und Schuldig im Sinne der Anklage ;-)


    Was ich auch noch dringend von euch wissen will is welches Set ihr euch vorbestellt habt bzw kaufen werdet, und ob ihr mit dem Classic Pro oder der Wii-Mote zocken werdet^^


    Ich hab mir das ganz normale Spiel vorbestellt. Classic Controller hab ich ja hier... und mit dem werde ich auch spielen, einfach weil ich die Controller-steuerung gewöhnt bin.

  • LoL
    Man muss kein Hardcorezocker sein um diese Antworten zu geben.^^ Die Sache mit den Elementen: Es gibt Monster, die haben Elementschwächen, die mit der richtigen Elementwaffe mehr als doppelt so viel Schaden nehmen, da viele Monster über eine halbe Stunde lang bekämpft werden müssen, wirkt sich selbst eine kleine Elementschwäche mit der Zeit extrem stark aus.
    Es gibt übrigens so viele Rüstungen, dass man sich je nach Spielverlauf immer andere zulegt. Außerdem gibt es Skills, beispielsweise den Ohrstöpsel. Wenn ein Monster schreit, raubt es dir Zeit und du wirst im Nachhinein manchmal sogar von einer Attacke getroffen, weil du dir die Ohren zuhälst. Hast du Ohrstöpsel kannst du aber schon während dem schreien zuschlagen. Allerdings gibt es auch Monster, die überhaupt nicht schreien, folglich sollte man auch andere Rüstungen bzw. Rüstungscombos verwenden.
    Btw, die Pro-Gamer benutzen meistens mehr als 30 verschiedene Rüstungscombos!

  • Da hast du Recht, Spyro. Aber auch für die Rüstungsvielfalt muss man kein profi sein. Aber wenn man verschiedene Monster häufiger jagd, baut man sich dafür schon bestimmte Rüstungssets zusammen, wo auch ein Durchschnittsspieler auf 4 bis 5 Sets kommen kann. Ich sag nur Shen Gaoren und Lao Shan Lung ;-) Deren Erdbeben sind echt nervtötend. Dafür hat man meist ein eigenes Set, vielleicht noch irgendwas gegen Hypnocks Schlafgas, wenn man damit nicht zurecht kommt. 'n Adrenalin-Set für Fatalis und 2 bis 3 standartsets, je nachdem. Und für alles nochmal ne Fernkampfversion wenn man Bowguns/bows nutzt.

  • Onlinequests sollen den Spielspaß von MH Tri steigern!
    Capcom und Nintendo haben etwas Tolles bekannt gegeben...Klickt auf den Spoiler für die Originalmeldung


    Die Idee gefällt mir! Ich habe mich sowieso gefragt, ob es kleinere Sachen online downloaden kann...
    Der Hype wird immer größer... :thumbup:


  • Die Idee gefällt mir! Ich habe mich sowieso gefragt, ob es kleinere Sachen online downloaden kann...
    Der Hype wird immer größer... :thumbup:


    Ist für Monster Hunter nix besonderes. In MH1 und 2 gabs damals auch schon spezielle Online-Quests. Mich stört ehrlichgesagt ein wenig, dass die Riesenmonsterjagden(Jhen Mohran und Ceadeus) nur an bestimmten Tagen verfügbar sein werden. Solche Missionen dauern in der Regel 30 - 50 Minuten und damit man mit den Teilen der beiden etwas anfangen kann, wird man die Quests schon 3-4 mal machen müssen... um die 10-15 Mal wenn man die vollständigen Rüstungssets und Waffen will... wenn nicht sogar mehr. Das ist so schon ein enormer Zeitaufwand und wenn das auch noch nur an bestimmten Tagen verfügbar ist, könnte das recht frustrierend werden. Die Event-Quests werden bestimmt solche Dinge wie Mini-Versionen von Monstern und EPic Hunts wo man gleich 4 große Monster hintereinander töten muss. Nur noch 9 Tage!!!! :O

  • also ich werde es mir GANZ klar bestellen inklusive wii speak weil ich es in kombi mit wii speak noch genialer finde wegen taktik besprechungen usw. ^^ (und auch einfach so nebenbei unterhalten stell ich mir witzig vor ^^)

    *signatürchen*
    PS: Freundescode Diamant: 3909 4917 2771
    PPS: Freundescode SoulSilver: 4941 8041 6004

  • Die Nintendopresse hat heute in der Früh ein Schreiben zum morgen erscheinenden Monster Hunter Titel verschickt. Ich hab dieses unten hinzugefügt. Ich selbst bekomme es wahrscheinlich morgen über Post das ganze Bundle (wer mit mir online Spielen möchte, soll mir eine PN schreiben).


  • Ich habs nicht vorbestellt will es aber aufjedenfall jetzt haben aber wegen Geld problemen muss ich noch bis Mittwoch warten :( tja okami ging halt vor... naja aufjeden fall freue ich mich jetzt wahnsinnig auf das game ich hatte keinen der vorgänger da ich eher ein intendo fanboy bin und keine ps2 bzw. psp hatte somit kanns mir auch egal sien obs jetzt ein aufguss der serie ist oder wies im vergleich zu seinen vorgängern ist aber ich glaube ich werde viel spaß damit haben auch mit dme online modus :D
    wer bock hat online zu spielen soll sich melden :D