Die Map Galerie von Dark Luca!

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Hi Leute. Hier werde ich meine Maps vorstellen. Ich will jede Bewertung hören!
    Zur Info: Ich mappe erst seit dem 6.6.2011!
    Die maps die ich hioer vorstelle handeln um meine ausgedachte Region Tokrino (in dieser Region plant Team Plasma ein Comeback).





  • Eis City: Viel zu leer, du solltest hier noch einige Bäume etc. auf der Map verteilen. Außerdem wirst du Probleme mit den Randblöcken kriegen. Du musst immer 7 Blöcke für den Rand einplanen. Die Bäume am Rand sind zu linear. Da kannst du ruhig mal eine Lücke lassen oder die Bäume schräg hintereinander setzen.
    Ho-Ohs Tempel (Apostrophe werden im Deutschen nur bei Auslassung von Buchstaben verwendet!): Am Rand der Lavabecken gibt es einige Fehler, beispielsweise fehlt überall der untere Rand, außerdem sind hier und da rote Flecken neben den Becken. Die gesamte Map ist zu linear aufgebaut und die einzige richtige Verzierung sind die Statuen. Nimm von diesen lieber ein paar weniger und setz dafür ein paar Felsen in die Map.
    Lanono City: Auch hier wirst du Probleme mit den Randblöcken kriegen! Mit Blumen hast du wirklich nicht gespart, das wirkt zu überladen. Mach lieber ein paar weg und setz dafür einige Bäume, Büsche, etc. in die Map. Auch bei der Anzahl der Personen hast du stark übertrieben. Team Plasma-Versteck hin oder her, da rennen viel zu viele Leute rum. Mach einfach ein paar weg. Dann sieht die Map nicht mehr so künstlich und überfüllt aus.
    Tokrall Ruinen: Auch hier hast du es mit den Personen übertrieben. Niemals würden da so viele Leute auf einem Haufen rumrennen. Denkt man sich die Leute hingegen weg, wirkt die Map leer und einfallslos. Auch hier empfiehlt es sich, mehr Verzierungen einzubauen, gerne auch durch zusätzliche Gänge, damit man nicht schnurstracks geradeaus laufen kann. Randblockprobleme wird es auch hier wieder geben.

  • Ich mache mir jetzt mal nicht die Mühe, jede Map einzeln zu bewerten, sondern sage einfach: viel zu langweilig!
    Deine Maps sind dermaßen leer, fülle sie mehr und logischer. Und ich meine NICHT Menschen, die dienen nur dazu nicht vorhandenes Können zu verstecken, würde man sie aus jeder Map raus nehmen, wäre die Sahara voller als deine Maps. Schau dir zwei-drei Tutorials an und probiers dann nochmal.

  • Da muss ich mich meinen Vor-Postern anschließen.
    Versuchs mal mit mehr Tiles (also mehr verschiedenen Grafiken von Bäumne, Gräsern, Blumen etc.) und lass vor allem nicht immer so viel Platz zwischen den einzelnen Gebäuden. Die unteren beiden Maps sind zwar nicht so leer, aber dafür etwas menschenüberfüllt. Ein paar weniger Figuren wären da Mehr. Ersetzte die mal durch Säulen, Steine oder Ähnlichem ;)

  • Huhuuuu :3.
    Ich schreibe dir mal eine kleine aber feine Kritik :3
    Ich hoffe ich kränke dich nicht. Wenn ich zu direkt/fies bin sag mir das!


    Eis-City:
    Hmmm der Name ist etwas einfallslos wie wäre es mit "Hivera"?
    Hiver heißt im französichen wenn ich mich nichtbtotal irre ja Winter und ein netter Name ist das wie ich finde schon. (Ich würd da wohnen) ;3.
    Jedenfalls ist die Stadt wie meine Vorposter ja schon erwähnt haben ziemlich leer :/.
    Verrsuch dich vielleicht mal an anderen Maps zu orientieren. Da siehst du das es keine Ecke gibt die doof oder leer aussieht.
    Alles hat nunmal seinen Platz aber das kann man auf deiner Karte noch nicht ganz erknennen.
    Versuch vllt. Noch ein paar Wege oder Abgrenzungen zu erstellen.
    Das Haus ganz oben gefällt mir schon gut. Es hat einen Buschrand genauso wie die in Blütenburgity aber es wäre hier halt schön wenn du das dann bei allen Häuser. Machst. :3
    Das Pokécenter ist noch ein bisschen eingequetscht und das eingezäunte Gras gefällt mir nicht so gut.
    Man kann hier schon erkennen da du ungefär weist wue man eine Stadt aufbaut aber die Liebe fehlt mir hier noch ein bisschen, da die Gegenstände in der Mitte auch nur etwas hingeklatscht aussehen.


    Ho-Oh's Tempel:
    Der ist von der Idee auch nicht schlecht nur etwas leer.
    Es scheint du hattest einen unkreativen Tag xD.
    Die Statuen stehen etwas sehr im Weg rum und Ho-Oh fliegt neben (über) der Brücke.
    Tip: Vielleicht kannst du die Lava ja durch die Map "laufen" und vllt. Nur ein Lavabecken erstellen, da es ja auch nicht in der Natur so sauber abgegrenzt





    Allgemein kann ich schon ein bisschen Potenzial in deinen Maps sehen!
    Bleib dran, guck dir noch ein paar TUTs an und lass dich an anden Maps inspirieren.



    Konichi-wa :3

  • Okay, dann versuche ich mich auch mal beim Bewerten von deinen Mapps. Zur Information, dass ist mein erstes Mal das ich hier einen Kommentar schreibe, deshalb kann es sein das mein Kommi nicht so gut wird. Trotzdem hoffe ich das du dich über ein bisschen Feedback freust.^_^


    Zuallererst, dass du erst seit knapp zwei Monaten mappst, machst du es nicht schlecht - zumindest für den Anfang. Du machst es durcheinander und würfest die verschiedenen Grafiken zusammen, so wie mein Vormandandt ja schon erwähnt hat. Zu erst meint man noch das es nicht so schlimm aussieht, doch wenn man sich die ganze Mappe ersteinmal ansieht da merkt man doch schon einen Unterschied, oder? Deshalb enscheide dich lieber für eine Grafik usw. Beim Tempel von Ho-Oh sehe ich jetzt nicht dass du verschiedene Grafiken ausprobiert hast (aber ich selbst nicht so geübt). Aber ehrlich gesagt stelle ich mir unter einem Templ etwas anderes vor. Diese Lava sieht leider nicht so schön aus und auch am falschen Platz. Auch das du Ho-Oh auf einer Brücke stehen gelassen hast, kommt ein bisschen, naja, etwas unpassend, wenn du verstehst was ich meine. Ich meine wenn es der persönliche Tempel Ho-Oh's ist muss er doch im Mittelpunkt stehen, oder etwa nicht? Auch diese ganzen Statuen sind verschieden platziert und es hat keine "Ordunung", was mir auch bei deinen anderen Mapps auffgfellan ist, das du einfach Personen, Dinge usw. durcheinanderplatzierst. Vielleicht solltest du zuerst eine Skitte anfertigen um zu sehen, was du dir darunter vorstellst. Wie der Bereich aussehen soll usw. Vielleicht hilft das. Man braucht auch dazu nicht der beste Künstler zu sein.^^
    Eis City - der Name erklärt doch alles, dass die Stadt bzw. das Dorf vom Winter heimgesucht wird. Überlege dir vielleicht einen besseren Namen, der es etwas mehr verschlüsselt und man nicht sofort draufkommt das die Stadt unter Schnee liegt. Wie die meisten auch erwähnt haben wirkt es sehr leer und zusammengewürfelt. Was sucht da eine Ho-Oh Statue? Eseiden natürlich das sie es als Andenken haben, ist ja bei ein paar Städten wie Ewigenau auch so das sie eine Statue von Palkia haben. Aber so weit nach oben wirkt es an der falschen Stelle. Auch wie wenige Häuser dur platzierst hast und dann so weit oben an dem Ende der Karte und dieser freie Platz direkt in der Mitte. Die Stelle könntest du doch mit ein paar Häusern füllen ? Dann dieser zugesäunte Garten bzw. das Gras in der sich wilde Pokémon befinden, was ich ein bisschen komisch finde, wieso ist es denn zugezäunt? Warum? Aber an dieser Stelle muss ich dir ein kompliment machen, denn das Haus mit dem Lila Dach ist echt gut gewählt und dann mich dem busch drumherum wirkt es sehr einlanend.


    Fazit
    Ich würde dir raten deine Mapps zu überarbeiten und ein paar Dinge zu entfernen / hinzufügen, damit es nicht so durcheinander/ leer wirkt. Und wie schon geschrieben mache dir Skizzen, wie du es dir vorstellst und es aussehen soll, dann wird es sicherlich nicht mehr so unordnetlich.
    Ich hoffe das ich dir ein bisschen helfen konnte.^^
    Lg~

  • Ich bewerte das jetzt mal nicht, ich gebe hier zu mal Tipps ab. Ich bin zwar über das Mapping von den DS Games nicht so vertraut, da ich nur Advance mappe, ist aber das Selbe.


    1. Auf dem Baumstamm muss noch Schnee. Die Kristalle benötigen auch noch Schneeablagerungen. Entferne lieber mal die Hecke udn Büsche. Den der Ort klingt nach dauer Winter, da würde aber sowas erst garnicht wachsen.


    2. Fehler entfernen. Die Magmar etwas verzweigen. Statuen schön udn gut aber mit Sinn und Verstand anbringen. Am Besten 2 Stück, neben den Eingang jeweils.


    3 und 4. Ja, von Aussehen her nicht schlecht. Jedoch sind sie zu leer und Menschen sind etwa Gegner, Informationen oder Wegweiser. Sie sind keine Mapfüllung.