Informationsthema zur internen Batterie

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Du wirst die Batterien in jedem Elektronikmarkt kaufen können, da es sich dabei gewöhnliche Knopfbatterien handelt. (Allerdings muss man darauf achten, tatsächlich die richtige Nummer zu nehmen, da es unterschiedlichste Knopfbatterien gibt.)


    Und auch Rubin, Saphir und Smaragd besitzen eine Knopfbatterie, die jedoch im Gegensatz zu den GB(C)-Editionen nichts mit dem Speichern zu tun hat. In diesen Spielen sorgt die Batterie nur dafür, dass die innere Uhr des Spiels auch weiterläuft, wenn gerade nicht gespielt wird. Ist in RSSm also die Batterie leer, ist es nur relativ nervig, da Beeren nur wachsen, während man spielt, man kann aber dennoch problemlos spielen. (FRBG haben übrigens mangels innerer Uhr keine interne Batterie.)

  • Ich habe in Silber bereits eine Batterie ausgetauscht, war schwer sie rauszukriegen, aber sonst wars eig simpel.


    Für Kristall besorge ich mir einen GB Transferer 2, damit sichere ich meinen Spielstand!
    Meine Frage ist aber: Wird die Batterie auch verbraucht, wenn ich nicht spiele?
    Ich kann spätestens nächste Woche bestellen, Versand sind 2 Wochen. Das heißt ich würde so ca 3 Wochen einfach nicht mehr spielen, will meinen Spielstand nicht verlieren. Würde das gehen oder bestünde die Gefahr, den Spielstand trotzdem zu verlieren? Pokémon sichere ich noch auf Stadium 2 ab, aber der Spielstand ist mir wichtiger ...
    Meine Kristall ist relativ alt und hat schon ~400 Spielstunden mitgemacht.

  • Warum kaufst du die Batterie nicht im Laden?
    Die Batterie geht von alleine leer, sonst würden sich nicht so viele wundern das der Spielstand weg ist ;)  
    Du kannst die Batterie tauschen und es bleibt der Spielstand drauf, das hat etwas mit der Spannung zu tun, war bei mir so.


    Nö das austauschen ist ganz leicht, wenn man vom Fach is ;)

  • Ich rede vom Transferer, die Batterien hab ich hier.
    Der Transferer verbindet Spiel mit PC und erlaubt es Sicherheitskopien des Spielstandes zu erstellen. Und ich lese eigentlich immer, dass das Herausnehmen der Batterie bei den GB(C) -Spielenden Speicher löscht.

  • Sobald man keine Spannung mehr auf dem Spiel hat geht der Spielstand verloren. Mit elektrotechnischen Kenntnissen könnte man eine 2 Stromversorgung anbringen und so den Spielstand rüber retten. Da ihr solche Fragen aber stellt ist das für euch wohl nicht im Bereich des Möglichen ;)

  • Das weiß ich doch, deswegen hole ich mir ja den Transferer? o.O
    Dieser lädt einen Backup des Spielstandes auf den PC und später wieder zurück aufs Spiel.
    Ich will auch nur wissen, ob auch im nicht benutzen Zustand die Batterie an Energie verliert, da ich bis zum Erhalt des GBT2 nicht mehr spielen will und es ärgerlich wäre, wenn dann der Spielstand weg wäre ...

  • Gundsätzlich verliert jede Batterie/Akku auch dann Energie, wenn sie/er nicht verwendet wird. Insgesamt ist der Betrag jedoch recht gering und so sollte - falls du wirklich nicht mehr spielst/speicherst bis dahin - deine interne Batterie wohl noch reichen. Sicher sagen kann man sowas jedoch nicht, aber deine Chancen stehen dann natürlich besser.

  • Vielen Danke für die erste Antwort, die meine Frage wirklich beantwortet hat =x


    Dann werde ich meine Kristall wohl einfach liegen lassen und morgen dafür sorgen, dass ich die Woche die Bestellung raus hauen kann. Mit dem Transferer löst sich dann endlich das Problem.


    Meine Silber habe ich vor Kurzem ausgetauscht, klappt noch alles.

  • Wenn du da Spiel spielst wird die Uhr trozdem weiterlaufen ( halt wie bei dem Speichern, wo du sehen kannst wie lange du schon gespielt hast ). Also ich hab auf meiner Saphir und Smaragd Edition diese ausgetauscht und nichts ist passiert.Musst halt vorsichtig sein.

    Such Pokemon Rubin oder Saphir mit einem Äon Ticket vom Pokemon Day 2004.Würde auch Geld für Bieten.Wer eins hat per PN bitte melden.

  • High,
    Ich habe bei meiner Goldenen Edition die Batterie ( CR 2025) ausgetauscht. Habe die alte raus und die neue sauber hinein gelötet. Habe nun die Edition neu angefanhen. Wenn ich abspeichere, ausschalte und den GBA neu starte ist der Spielstand noch da. Spiele ich weiter (ca. Bis zur Stadt hinter dem Haus von Mr. Pokémon), speichere und starte den GBA neu, kann ich nur ein neues Spiel anfangen. Das kann doch nicht an der Batterie liegen, oder?

  • High,
    Ich habe bei meiner Goldenen Edition die Batterie ( CR 2025) ausgetauscht. Habe die alte raus und die neue sauber hinein gelötet. Habe nun die Edition neu angefanhen. Wenn ich abspeichere, ausschalte und den GBA neu starte ist der Spielstand noch da. Spiele ich weiter (ca. Bis zur Stadt hinter dem Haus von Mr. Pokémon), speichere und starte den GBA neu, kann ich nur ein neues Spiel anfangen. Das kann doch nicht an der Batterie liegen, oder?


    Ich hab in letzter Zeit sehr viele Batterien gewechselt (da ich und alle meine Freunde gerade auf einem Retro Tripp sind ^^) und habe alle alten Batterien herausgelötet und dann wieder dran gelötet. Dabei ist mir bei den Pokemon Gold Editionen immer das selbe passiert :/ Es hat dannach gleich wie bei dir nicht funktioniert. Das Stromnessgerät hat aber angezeigt das zwischen den zwei Kontakten ein durchfluss besteht also hat es nicht an der Verbindung gelegen... Durch Zufall habe ich gemerkt das der Durchfluss gestört wird wenn man leicht auf die Batterie drückt. Zuerst hatte ich es genau so gemacht wie in der Anleitung (mit der Verpackung von der Batterie befestigt) aber dann habe ich gemerkt das diese etwas Druck darauf ausgeüt hat und dann aus irgendeinem unerklärlichen Grund kein STrom durchgeflossen ist. Also hab ich die Verpackung weggelassen und ganz vorsichtig mit Tixo fixiert so das kein Druck auf die Batterie ausgeübt wird und es hat funktioniert ^^ Der selbe Trick hat bei allen anderern Gold Editionen auch funktioniert :D Bei Silber, Blau, Rot und Gelb hatte ich das Problem noch nie :/


    Und ein einziges mal war wirklich das Spiel kaputt was ich daran gemerkt hab das die 10 Jahre alte original Batterie immer noch vollen Saft hatte obwohl ein Stromdurchfluss gegeben war (in dem Fall müsste es sich ja normalerweiße selbst entleeren), selbst die neue Batterie konnte daran nichts ändern ...


    Ich hoffe ich konnte dir mit diesem kleinen Erfahrungsericht etwas helfen :)


    LG Jasmin

  • So, ich wollte nun gerne die Batterie in meiner blauen Edition wechseln, aber die Batterie dort ist kleiner, als die Cr2025, die für GSK genommen werden sollten.
    Kann mir jemand sagen, welche man für die RBG Spiele nehmen sollte?


    Edit: Ok, Teil eins hat sich erledigt, für GSK müssen aber trotzdem Cr2025er verwendet werden, oder?