Pokémon Adventures: Schwarz 2 & Weiß 2-Arc

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Pokémon Adventures: Schwarz 2 & Weiß 2-Arc
    Der elfte Arc



    Autor: Hidenori Kusaka
    Zeichner: Satoshi Yamamoto
    Erscheinungsjahr: ab 2014
    gesammelt in: Band 52 | Band 53 | Band 54
    Kapitel: unbekannt (ab 525)
    Protagonisten: Schwarzy | Weißy
    Antagonistenteam: Neues Team Plasma


    Schwarzy ist als Mitglied der Internationalen Polizei auf der Suche nach den versprengten Überresten von Team Plasma, das drei Jahre zuvor aufgelöst wurde. Dabei lernt er Weißy kennen, als diese einen Pokédex erhält – ohne zu wissen, dass es sich bei ihr um ein ehemaliges Mitglied von Team Plasma handelt, das sehr viel von N hält.
    Als die Sieben Weisen mit der Hilfe des Wissenschaftlers Achromas versuchen, Team Plasma nach ihren eigenen Idealen neu zu beleben, greifen Lack-Two und sein Untergebener, LeBelle, ein. Doch nicht nur die Internationale Polizei ist hinter Team Plasma her: Auch ein Klassenkamerad von Schwarzy und Weißy, Matisse, sucht nach den Verbrechern, die das Felilou seiner Schwester gestohlen haben. Er erkennt in Weißy schließlich ein Mitglied Team Plasmas.
    Als es Team Plasma gelingt, mithilfe der Kräfte des Legendären Drachen Kyurem und eines fliegenden Schiffes halb Einall und seine Einwohner einzufrieren, scheint alles verloren.

  • Wie gefällt euch der ARC?
    Hmm... Ich hab schon lange keine Mangas mehr gelesen.
    Früher mal mit nem Kumpel, aber mir gefällt dieser schon ganz gut.
    Es wurden ja vor kurzem mal die ersten Bilder veröffentlicht.
    Sieht doch ganz schön aus :D
    Wenn der aufn Markt kommt, werde ich mir den aufjedenfall holen.
    Aber erstmal werde ich noch die älteren ARCs lesen, die Nachbarn
    oder so mir mal leihen können.


    Euer Lieblingscharakter in diesem Arc?
    Eine recht schwierige Frage...Ich würde mal sagen,
    dass es beide sind. Es ist mal was anderes, dass der eine
    Hauptchar. zu den guten und der andere zu den bößen gehört(e).
    Auch die Namen gefallen mir besser, als Black und White...


    Was haltet ihr von der Charakterkonstellation in diesem Arc?
    Hmmm... Also Rakutsu gehört zu der Polizei...Faitsu gehörte zu den bößen. Vllt. kann es ja sein, dass Rakutsu denkt, dass Faitsu immernoch zu Team Plasma gehört und daher i-wie fest nimmt oder sowas in der Art. Das wäre auch mal was neues. Würde ich ganz nett finden ^.^


    Wie gefallen euch die Namen der beiden neuen Dexholder?
    Besser als die vorherigen. Aber falls die im englischen jetzt noch Weiß2 oder Schwarz2 heißen,
    gefallen mir die Namen nicht mehr.
    Da mag ich das japanische mehr...auch wenn es exakt das gleiche bedeutet :D
    Aber mal schauen was uns da noch erwarten wird, hm?


    Wird der Rivale Hugh auch einen Pokédex erhalten? Sollte er?
    Das ist wirklich eine sehr gute Frage :O
    Ob Prof. Esche im Manga vorkommt, oder ob Bell ihm den Pokédex gibt. Da kann einiges möglich sein :/

  • Wenn der aufn Markt kommt, werde ich mir den aufjedenfall holen.
    Aber erstmal werde ich noch die älteren ARCs lesen, die Nachbarn
    oder so mir mal leihen können.

    Nun, bis der Arc auf Englisch herauskommt, wird es wohl noch dauern. Liegt daran, dass in den japanischen Magazinen nur wenige Kapitel erscheinen/erschienen sind und somit nicht einmal das gemacht werden kann, was Viz beim BW-Arc gemacht hat. Und ob der Arc auf Deutsch rauskommt ... mal schauen, wie Panini den BW-Arc verkauft, dann kann man mehr sagen.


    Ansonten muss ich her mal posten, weil Bilder vom Pokémon Fan Dezember-Kapitel (die Magazine erscheinen ja immer so Anfang bis Mitte des Vormonats) aufgetaucht sind. :3 Wird wohl das vorletzte Kapitel sein, das in den Magazinen erscheint (CoroCoro Ichiban wird wohl noch in der Dezember-Ausgabe ein letztes Kapitel bringen), dementsprechend von der Handlung her sehr knapp gehalten, der Arc bisher. Man will ja möglichst viel zeigen.
    Was an diesem Kapitel so interessant ist? Ich verlinke mal zu den Bildern, die im Serebii-Forum aufgetaucht sind. Rankutsu und Faitsu sind also in den Pokéwood-Studios, wo natürlich ein Film mit Sandro gedreht wird. Weitere Fakten:

    • Cheren hat das Serpifeu noch, dementsprechend hat Hugh keinen Starter und wird damit wohl auch keinen Pokédex haben, womit er also nicht als Dexholder zählt

    • Petashi taucht wieder auf und scheint auf Faitsu zu stehen (White fand er ja auch ganz ansprechend ...)

    • LeBelle ist wohl immer noch auf der Suche nach N, Achromas und natürlich einem vor „drei Jahren zwölfjährigen Mädchen bei Team Plasma“

    • Spoiler: Sabrina mit ihren „Löffeln des Schicksals“ hat einen Auftritt, da sie in den Spielen ja Schauspielerin ist (Text zum Lesen markieren)

    • Im Film kämpft zuerst Faitsu gegen Sandro, doch als dieser Mecha-Despotar einsetzt, greift Rankutsu ein (worüber seine Fangirls begeistert sind), besiegt Mecha-Despotar und rettet Faitsu - weshalb sie mit dem Ausgang des Filmes nicht unbedingt glücklich ist.

    • Spoiler: Am Ende taucht White auf, die ihr Skallyk Barbara, das im Film von Sandro verwendet wurde, abholt. Nachdem man sie aber nicht genau erkennen kann, ist anzunehmen, dass sie noch eine wichtige Rolle einnehmen wird. Ähnliches könnte dann auch noch auf Black zutreffen. (Text zum Lesen markieren)

    Zusammenfassend muss ich sagen, dass ich begeistert vom B2W2-Arc bin. Zwar ging es dem ersten Anschein nach sehr verwirrend und überhastet zu, aber dieses Kapitel, auch wenn es nur zum Vorführen des Pokéwoods dient, ist doch ziemlich nett. Vor allem mit dem Ende und dem kleinen Cameo-Auftritt. Generell verhält sich Faitsu ziemlich niedlich, da bin ich wirklich gespannt, was Kusaka daraus noch spinnt.
    Muss sagen, dass Faitsu innerhalb kürzester Zeit zu meinen Lieblings-Dexholdern zählt, auch wenn sie nicht an Crys rankommt. Das beginnt schon mit ihrer Vergangenheit, weil sie dadurch pseudoböse ist, was mich ja immer sehr anspricht (N-Fangirl bräuchte sie aber trotzdem keines sein ...) und weil sich da halt verdammt tolles Konfliktpotenzial ergibt bei der Charakterkonstellation. Rankutsu als Polizist und Vorgesetzter LeBelles ... nun ja, weiß nicht ganz, was ich davon halten soll. Ist aber auch typisch PokéSpe und allgemein muss ich sagen, dass mir der B2W2-Arc auch schon in den Magazinen ein wirkliches PokéSpe-Gefühl verschafft. Beim BW-Arc war das nicht unbedingt gegeben, das kam erst mit dem Humor in den ersten vier Kapiteln, die ja in den Viz-Minibänden im ersten Band rauskamen (und genauso im normalen Band, dessen Inhalt wohl auch der deutschen Version, die in acht Tagen herauskommt, entsprechen wird). Dementsprechend bin ich von diesem Arc wirklich begeistert und finde es somit irgendwie schade, dass wir uns dann auf das Ende des BW-Arcs in den Bänden gedulden müssen.

  • Wie gefällt euch der ARC?
    Mir persönlich gefällt es sehr gut,denn auch schon das Lesen machte mir grossen spass,denn wie ihr alle Wisst hatte ich ja schon seit längerer Zeit keine ARC in der Hand,was jedoch Schade daran ist,ist das es sehr lange dauern wird bis das ARC auf Deutsch herauskommen wird. Denn soweit ich weiss ich ja nicht einmal das Englische herausgekommen. Also auf dem ersten Blick bin ich eigentlich ziemlich Positiv Überrascht worden von dem ARC. Natürlich hat es nicht gerade etwas besonderes als andere ARC!


    Euer Lieblingscharakter in diesem Arc?
    Auch das ist eine ziemlich Interessante Frage,wenn ich mich Entscheiden müsste,dann wäre das wohl wahrscheinlich Faitsu! Denn überhaupt schon ihr Lebensverlauf finde ich sehr Interessant,dann kommt ja noch ihre Sache mit dem Team Plasam usw. Und sonst finde ich es auch sehr beindruckend wie sie derzeitig Lebt,denn sie musste sich ja nach dem kleinen Vorfall mit dem Team Plasma einen neuen Unterschlupf bei ihrer Mutter suchen,also Allgemein gefällt mir ihr Lebensverlauf und ihr Charakter! (Zwar wurde ja bis lang nicht sehr sehr viel über ihren Charakter gesagt)


    Was haltet ihr von der Charakterkonstellation in diesem Arc?
    Also auch hier muss ich AurumEmerald ein bisschen zustimmen,denn wahrscheinlich gibt es wider einmal eine Bedeutung das jetzt einige Polizisten und Bössewichte sind,denn ich bin der Meinung das es zwischen denen ganzen Person einen gemeinsamen Zusammendraht gibt,da das schon fast immer so war!


    Wie gefallen euch die Namen der beiden neuen Dexholder?
    Ja,ich persönlich finde die Namen der verschiedenen Charakteren sehr Interessant,denn schon überhaut auf solche Ideen zu kommen ist meiner Meinung nach schon nicht gerade einer der leichtesten Schritte die ein solcher Leiter nun mal machen muss. Was ich jetzt schon mal sagen kann ist: Das die Namen bis her schon mal besser als die vorherigen Namen sind.



    Wird der Rivale Hugh auch einen Pokédex erhalten? Sollte er?
    Ich denke schon das er noch irgendwie seinen Pokedex erhalten wird,denn nur so wird die Geschichte nur noch spannender werden. Denn wahrscheinlich wird der Proffesor auch in dieser Geschichte wider einmal vorkommen,jedoch ist es ja noch Unklar. Aber ich bin ganz fest überzeugt das er in die Geschichte vorkommen wird,denn so wird die Geschichte ihren Lauf bekommen!

  • Also ich habe jetzt alles gelesen was es auf AlpacaHere zu lesen gab, also 537. (Nachfolgender Text enthält Spoilers)
    Deshalb frage ich mich, wird der Arc noch fortgeführt? Gibts regelmäßige Abstände, oder kommen die Kapitel relativ willkürlich?
    Und werden die Arks Simultan zueinander gemacht, wie z.B. die Yu-Gi-Oh! Spinoffmangas bei dem der letzte noch lange weitergeht ehe der aktuelle beendet ist? Denn X&Y und S&M scheinen ja schon losgegangen zu sein. X&Y gibts sogar auf Deutsch habe ich gesehen.


    Allgemein finde ich die Konstellation super interessant. Lack_2 interessiert mich wenig. Was für Pokemon er noch so bekommt und wie er mit White_2 umgehen wird, wenn er erkennt das sie tatsächlich vom Team Plasma ist, wird auch interessant. Es wäre möglich das es mitten im Kampf raus kommt und er dann ganz am Ende einfach sagt, "laut meinen Nachforschungen kannst du von der Liste gestrichen werden, du bist ganz sicher kein Mitglied". Bin gespannt wie sein Team am Ende aussehen wird.
    Am Ende denke ich, könnte er übrigens den Job quitten und mit ihr zusammen Filme drehen. Ich denke das wäre nicht so abwegig.


    Zu den anderen Charakteren.
    Matisse mag ich. Er ist zwar sehr überdreht, aber er hat was. Es war leider ein bisschen ein Klischee, das er die Infos nicht der Polizei überlässt.


    Die beiden Team Plasma Rüpel. Ich meine die, die Cheren angegriffen haben und später mit W2 Sprechen als sie die verängstigten befreiten Pokemon sieht.... Sind die immer noch da? ^^ Das Design erinnert mich an irgendwelche aufdringlichen mittelalten Nachbarn die sich immer einmischen. Keine Ahnung, kennt einer Darkwing Duck? ^^


    White_2
    So was gabs ja noch nie! Das Mädchen gefällt mir. Die Art wie sie hofft mit N zusammen sein zu können, die Art wie sie auf Lack_2 reagiert, oder die Szene mit dem Pokedex. Wo sie ihn wie einen stinkenden Waschlappen mit den Fingerspitzen angefasst hat.
    Da sie immer noch viel von ihrer Befreiung hält hat sie auch das meiste Potenzial für eine Charakterentwicklung.
    Bereits jetzt dürfte ihr klar werden warum die Pokemon solche Angst hatten, da in ihrem Flashback. Und sollte sie erfahren was das Finstrio mit Keldeos Lehrern gemacht hat, wirds wirklich interessant. Ich möchte sie auch unbedingt sehen wie sie mit White, oder N spricht. Und ich fürchte in dem Ark wird Black gerettet. Ich meine er darf ruhig wieder raus, aber das kann auch noch ein paar Arks anhalten.

  • DER TAG IST GEKOMMEN!


    Nach ewiger Pause geht der S2W2-Arc in Japan weiter. Und das Beste daran ist: Da das eine Webveröffentlichung ist, kann man das Kapitel sogar hier anschauen (oder sogar lesen, wenn man Japanisch kann). Kleiner Hinweis: Japanische Leserichtung und japanische Klickrichtung, also zum Weitergehen immer auf die linke Seite klicken.
    Leider ist es nur ein halbes Kapitel mit 14 Seiten, die zweite Hälfte kommt am 20. Februar. Wenn das so weitergeht (immerhin sind einige der letzten Kapitel auch nur als Halb-Kapitel erschienen) könnte der Abschluss des Arcs heuer knapp werden.


    Kleine Information im Übrigen, wo der Arc gerade steht: Lack-Two und Whi-Two, unsere Hauptprotagonisten, sind gerade außer Gefecht, Matisse bei Team Plasma und halb Einall ist eingefroren. Deshalb gab es in Kapitel 541/Abenteuer 17 einen Shift zu Weiß, die die Kontaktebene betreten hat, nachdem Vivian vermutet hat, dass dort der Lichtstein zu finden sein könnte, in dem Schwarz ja seit Ende des SW-Arcs eingeschlossen ist. Am Ende des letzten Kapitels hat Weiß den Lichtstein gefunden, nur um dann zu bemerken, wie N auf Zekrom auftaucht.


    Und jetzt, das neue Kapitel. Wie gefällt es euch? Was glaubt ihr, wie es weitergehen könnte? Wann wird Schwarz aus dem Stein befreit werden? Und wie süß ist bitte der blushing Lichtstein?

  • Ich wusste nicht, dass es schon so weit ist. Die Kapitel sind etwas schwer zu finden. Ich bin damals stehen geblieben, als Kyurem das erste mal auftauchte. Ich glaube es schien hinter Achromas? Bin nicht sicher.
    Scheint ja inzwischen viel passiert zu sein, gut. Ich hoffe ein Medium zu finden, dass auf aktuellem Stand ist.

  • Das neue Kapitel war ja mal großartig. Weiss traurig zu sehen, hat mir mein Herz gebrochen, Alter. :')
    UND WIE DER LICHTSTEIN ROT GEWORDEN IST WAR JA MAL GROßARTIG
    Kanns kaum abwarten Schwarz wiederzusehen. Als Agencyshipper hoffe ich auf einen Kuss oder wenigstens ein "Ich liebe dich" zwischen Schwarz und Weiss, aber naja... wird wahrscheinlich so enden wie Franticshipping (Rubin und Saphir). ;^;
    Ach, und ausserdem hoffe ich/nehme ich an, dass wir entweder eine leichte "Preview" sehen, die zeigt, wie Schwarz aus dem Stein wiederkommt, oder er im nächsten Kapitel wiederkommt.

  • Zweite Hälfte von Kapitel 542 ist heute erschienen (und die erste Hälfte somit nicht mehr ohne Sunday Webry-Kauf verfügbar)! Diesmal gibts ganze 18 Seiten und nicht nur 14, also immerhin mehr, auch wenn es ein halbes Kapitel ist. Ich habe ja immer noch Hoffnungen, dass ab nächstes Mal wieder volle Kapitel erscheinen werden, weil dann der PokéSpe-Kalender veröffentlicht ist und Yamamoto dann mehr Zeit haben sollte, die Kapitel zu zeichnen. Bitte, ich will, dass der SW2-Arc endlich dieses Jahr abgeschlossen wird …


    Was geht ab im neuen Kapitelteil? (genaue Zusammenfassung folgt, der Manga-Mittwoch diese Woche wird wohl morgen kommen, sorry für den Ausfall letzte Woche – neues SM-Kapitel kommt übrigens auch!)


    Kapitel 543 (oder die erste Hälfte davon, je nachdem) erscheint übrigens am 30. März japanischer Zeit, also für uns am 29. März um 17 Uhr (da haben wir dann schon Sommerzeit, bisher war es immer 16 Uhr).

  • So, so, so... Dieses Kapitel war ehrlich erstaunlich cool. Ich bin gespannt auf die Entwicklung, durch die Blake im nächsten Kapitel in welchem wir ihn sehen gehen wird! Man merkt, dass er bald wohl zum ersten mal wirklich Emotionen zeigen wird. Das jetzige Kapitel fand ich auch ganz cool, wir sehen Keldeo und Whitley ein bisschen mehr mit Blake interagieren und sehen, was sie von seinem "wahren-selbst" halten. Gefällt mir!


  • Korrektur am 29. März: Der Tweet bedeutete nicht, dass das vorerst letzte Kapitel am 30. März erscheint, sondern dass am 30. März kein Kapitel erscheint. Das nächste Kapitel erscheint erst am 27. April. Ich entschuldige mich für die Fehlinformation, da ich mich auf eine schlechte Übersetzung des Tweets verlassen habe.

  • Welp …
    Das nächste S2W2-Kapitel, das eigentlich am 27. April japanischer Zeit (26. April 17 Uhr bei uns) erscheinen sollte, wurde verschoben. Sunday Webry kann noch kein neues Datum für das nächste Kapitel nennen. Wenn ein neues Datum bekannt gegeben wird, erfahrt ihr es natürlich hier, in unserem Kalender und immer im Manga-Mittwoch!
    Als Ausgleich dafür hat Yamamoto ein kleines Entschuldigungsbild auf seinem Twitter gepostet, in dem alle wichtigen Charaktere aus dem Arc mit Schwarz im Lichtstein sitzen:


    Kleine Rechnung nebenher: Der Arc wird noch vier bis sechs Kapitel erhalten, weil bekannt ist, dass der dritte Band der letzte des Arcs sein wird und sechs bis acht Kapitel recht typisch für Bände seit dem SW-Arc sind. Wenn man davon ausgeht, dass alle Kapitel als ganze oder halbe Kapitel erscheinen können, bedeutet das, dass der S2W2-Arc noch vier bis zwölf (halbwegs) monatliche Veröffentlichungen erhalten wird. Ich denke, da kann sich jeder ausrechnen, wie lange es noch dauern wird, bis der Arc abgeschlossen wird, selbst wenn das nächste Kapitel bald erscheint …

  • *Schmeißt sich auf den Boden und weint*
    Okay, Spaß beiseite, das ist jetzt ja mal echt enttäuschend. :( Das Arc wird wohl erst in 2019 beendet, hm? Naja, was kann man machen... Dafür gibt's ja Fan Fiction, habe ich recht?
    ...Hoffentlich wird Schwarz' Rückkehr wenigstens cool. Vielleicht ein bisschen Agencyshipping, Kusaka? Bitte?

  • Der Witz ist ja, dass Panini den dritten SW2-Band für Dezember angekündigt hat. Das ist, wenn die Pause nicht allzu lang ist und wir ab dann jedes Monat ganze Kapitel kriegen, aber höchstens ein mögliches Datum für Japan … bin da echt gespannt, was da rauskommt. Die können ja nicht mehr wissen als der japanische Verlag. Wahrscheinlich ist Dezember aber selbst für Japan nicht, immerhin haben wir selbst im Januar nach der letzten Pause nur ein halbes bekommen.
    An dem Punkt wäre es besser, SM zu pausieren und SW2 abzuschließen. Yamamoto zeichnet eh schon an der Überarbeitung vom ORAS-Arc für die vollen Bände und SM leidet ja deutlich unter dem Problem mit SW2, wir sind im 18. Kapitel dabei und schon in Po'u … das geht viel zu schnell.

  • Ich finde nicht, dass OR und AS groß geändert werden sollten, sieht ja recht dufte aus und die paar Pokemon machen doch nichts.


    Also Lack_2 ist wenn ich das richtig verstanden habe ein ziemlicher Psychopath. Das heißt, er wird vermutlich einen Flashback haben, oder White_2 bekommt einen Beinahetot, damit er seine Gefühle wiedererkennt. Vielleicht eine Standpauke von LeBelle was ein wahrer Cop ist, oder gewisse Worte von seinen Vorgängern Black und White. Aber ganz ehrlich. Ich habe keine Ahnung, wohin die Story führt.

  • Ooooh, also dürfen wir hier jetzt theorisieren, ja? Dann geb' ich mal meinen Senf dazu ab! :)
    Also das sind jetzt eher Wünsche als Theorien.


    Ich denke es ist anzunehmen, dass Blake bald Emotionen zeigen wird, sei es nun Trauer, Reue, Wut oder was auch immer. Blake, der ja immernoch den DNS-Keil hat, und folglich auch Whitley müssen irgendwie in die Riesengrotte kommen, in welcher N wahrscheinlich gegen G-Cis kämpfen wird. Das Finstrio klaut Blake den DNS-Keil, und Kyurem absorbiert Zekrom und wird zum schwarzen Kyurem. Nun heißt es Blake, Whitley und N gegen das schwarze Kyurem. Doch dann stoßt Weiss dazu, mit dem Lichtstein. Alle werden besiegt, ein paar von Weiss' Pokémon entwickeln sich wahrscheinlich (vielleicht sogar alle, exklusive Gigi/Oinki, "ihr" Floink halt) und nun stehen sie da, vor ihrem Gegner. G-Cis bereitet sich vor, alles einzufrieren, und ist kurz davor, dass auch zu schaffen, doch plötzlich-
    Leuchtet der Lichtstein.


    Das ist meine Theorie für ne Weile. :)

  • Ihr werdet es nicht glauben: Das nächste Kapitel des S2W2-Arcs wurde endlich angekündigt! Es soll in nicht einmal zwei Wochen, am 15. März, erscheinen.


    Da es sich dabei wieder um eine Online-Veröffentlichung auf Sunday Webry handeln wird, wird es vermutlich wieder um 0 Uhr japanischer Zeit erscheinen – für uns in Mitteleuropa bedeutet das also, dass das Kapitel bereits am 14. März um 16 Uhr verfügbar sein sollte.



    Hier findet ihr die Information auf der offiziellen Seite (auf Japanisch). Der Text bedeutet übersetzt:


    Es tut uns leid, euch alle so lange warten gelassen zu haben! Die Veröffentlichung des 11. Arc von Pokémon Special, „S2W2“, wird nach der Verzögerung endlich fortgesetzt werden!

    Das Datum des Wiederbeginns ist der 15. März! Der letzte Kampf gegen Team Plasma entwickelt sich in der eingefrorenen Einall-Region! Bitte unterstützt Schwarzy, Weißy, Matisse und alle andere im finalen Kampf!!



    Anhand des Wortlautes der Information kann darauf gehofft werden, dass die Veröffentlichung endlich wieder regelmäßig abläuft. Anhand der Tatsache, dass wahrscheinlich noch vier oder fünf Kapitel erscheinen werden, können wir darauf hoffen, dass der S2W2-Arc im Juni oder Juli endlich abgeschlossen werden kann. In diesem Falle sollte dann etwa im August Band 54 auf Japanisch erscheinen. Das würde dann bedeuten, dass wir auch mit der deutschen (und englischen Ausgabe) auf einen Abschluss des Arcs noch in diesem Jahr hoffen können.