[X/Y] Sammelthema für kurze Fragen

  • Bin noch ein bisschen Neuling bei X und Y und habe dort bisher nocht nicht getauscht.


    1. Wie tausche ich mit bestimmten Leuten (hier aus dem Forum), Adressbuch gibts ja nicht mehr? Wie funktioniert das mit der PSS?
    2. Wie funktioniert das mit der Kontaktsafari, wie registriere ich Freunde, um die Pokis zu fangen oder bekommt man das vor Ort erklärt?

  • Wenn du den 3DS einschaltest, siehst du im Auswahlmenü einen quadratischen, orangen Smiley. Wenn du da drauf klickst, siehst du zum einen deinen Mii und deinen Freundescode und zum anderen kannst du da die Freundescodes von anderen Usern eingeben.
    Bei XY selbst musst du im PSS eine Internetverbindung herstellen und dann siehst du deine Freunde und auch Passanten (Leute aus der ganzen Welt~)

  • Und um noch mal auf die Kontaktsafari einzugehen...dort hast du für heden Freund den du im 3DS gespeichert hast eine Safari, egal ob der andere auch Pokémon spielt oder nicht. Wenn du mit deinem Freund noch nie gleichzeitig in Pokémon online warst, bzw.dein Freznd die Liga noch nicht durchgespielt hat findest du nur zwei Pokémon in der Safari, ohne VFs. Wenn ihr gleichzeitig on wart und beide die Liga durchhabt, findest du drei Pokémon und sie können auch mit ihren VFs auftauchen.
    Jeder 3DS hat eine eigene Safari, das ist nicht vom Spiel abhängig. Deine Safari+Pokémon kannst du nur dadurch erfahren, indem ein Freund deine Safari besucht und es dir sagt

  • Woran erkennt man ob ein shiny durch ein Powersave Modul erstellt worden ist? Mich hat letztens in einem englischen pokemon Stream ein ander viewer angeschrieben und gemeint, er könnte mir jedes kalos pokemon mit perfekten dvs in shiny anbieten.
    Geklonte pokemon über powersave konnte man ja mit pokecheck, oder wie das programm hieß, überprüfen. Aber gibt's die Möglichkeit auch für shinys? Will ungern powersave shinys angedreht bekommen, die sind in meinen Augen schlimmer als ein Cheat.

  • 1. Heißt das, den Pokémon wohnen erst dann Versteckte Fähigkeiten inne, wenn der jeweilige Freund und man selbst einmal gleichzeitig online gewesen sind? Ich dachte, dadurch erhöht sich lediglich die Wahrscheinlichkeit auf Versteckte Fähigkeiten.


    2. Wenn ich meinem Quajutsu Mentalkraut zum Tragen gebe und es im Kampf Aquahaubitze einsetzt, kann es dennoch nicht in der nächsten Runde agieren. Woran liegt das? Laut Beschreibung soll Mentalkraut eingeschränktem Handlungsspielraum entgegenwirken.

    Bin auf der Suche nach Freundescodes von Animal Crossing: New Leaf-Spielern schickt mir doch eine PN :) 


    Stahl-Safari mit Flunkifer, Forstellka und | Bronzong ----- PN an mich (FC: 4828 - 5886 - 1305, 3DS-Name: Florian)


    --- Im Sommer ärgere ich mich über schwüle Hitze, Schweißausbrüche, Fliegen, Spinnen und andere Insekten und wünsche kältere Jahreszeiten herbei;
    Im Winter ist mir kalt, ich habe raue Haut und liege mit Fieber im Bett und will endlich wieder ins Freibad! ---

  • 1. Ja, man muss mindestens einmal gleichzeit online gewesen sein um Pokemon mit Vfs finden zu können ider der Kontaktsafari.


    2. Mentalkraut hebt die "Ruhe-Runde" von Aquahaubitze nunmal nicht auf, deswegen wirkt das Item da nicht. Mentalkraut ist nur gegen Zugabe, Folterknecht, Vernarrung, Verhöhner Aussetzer und Tastfluch gut.
    Ein Items was die Runde nach Aquahaubitze u.Ä. verhindert, existiert generell nicht.

  • Wenn du den 3DS einschaltest, siehst du im Auswahlmenü einen quadratischen, orangen Smiley. Wenn du da drauf klickst, siehst du zum einen deinen Mii und deinen Freundescode und zum anderen kannst du da die Freundescodes von anderen Usern eingeben.
    Bei XY selbst musst du im PSS eine Internetverbindung herstellen und dann siehst du deine Freunde und auch Passanten (Leute aus der ganzen Welt~)


    Achso, muss ich nun also den Freundescode vom 3DS da eingeben?
    Dann kann ich mit Freunden übers PSS tauschen?

  • 1) Kann ich erkennen, welche Größe der Kürbis hat, wenn ich ihm im Gras begegne?
    2) Blöde Frage, aber ich war im Kampfhaus und wo finde ich den Eingang um zu kämpfen, also im Gebäude?
    3) Bekomme ich in der Kontaksafari mehr Pokemontypen, wenn ich viele Freundescodes habe?

  • Du kannst es am Ruf erkennen, je größer die Form, desto tiefer der Ruf (ok, grad nochmal selber gestestet, nur die größte Form hat einen tieferen Ruf). Und wenn du genau hinsiehst kannst du evtl. ekennen, welche Größe du vor dier hast.


    Kämpfe kannst du bei der Dame neben dem PC starten, im Hinteren raum vor dem Kampffeld (das mit der Treppe).


    Die Typen der Kontaktsafari hängen direkt vom FC ab, die Anzahl ist dabei irrelevant. (du könntest so z.B. 10 Wasser-Safaris haben und 0 Feuer-Safaris). Wenn du einen bestimmten Typ haben willst, musst du dir direkt jemanden mit dem Typ suchen und ihn registrieren (und derjenige dich).
    Falls du die Anzahl der Pokemon in einer Safari meinst, nein, die ist maximal 3.

  • Hey Leute,


    Ich bin quasi backfrisch in Pokemon eingestiegen und habe es vorher weder großartig gesehn im TV noch gespielt. Nun besitze ich die Pokemon X version und wollte anfangen meine lieblingspokemon zu Züchten mit perfekten stats, um das möglichste rauszuholen.


    Meine frage:
    Was genau bedeutet nun 6*31, ich hab nur rausbekommen das es die 6 stats mit dem max wert 31 sind.
    Versteh ich das Richtig das wenn ich z.b mein Frischgeschlüpftes Pokemon die Anfangsstats auf 31 haben kann?
    Ich weiß das man sich später die werte von dem "Richter" bestimmen lassen kann.
    Immer wenn er sagt Spez. Vert. ist sehr gut ist dann quasi der wert ein 31iger wert?


    Ich hab halt einen guide gelesen wo gesagt wird das es eine möglichkeit gibt sich über Dittos perfekte pokemon zu züchten und das man das Ditto so benennen soll wie die werte sind.


    2te Frage:
    Im Bisaboard hab ich gelesen das es geclonte pokemon gibt. wie geht das? kann man in die Forschungsanlage wo Mewtu erschaffen wurde?


    LG: WegFleXXer

  • 1. Frage: Naja, das mit den Werten stimmt schon. Aber ohne den Richter wirst du sie kaum selbst bestimmen können. Mit einem 6*31 Ditto aus dem Tauschbasar wird das züchten stark erleichtert ^^


    2. Frage: Ne, zum klonen braucht man 2 3DS Systeme und 2 Editionen von Pokemon XY, damit kann man durch einen Bug im Spiel seine eigenen Pokemon/Items vervielfältigen

  • 6*31 bedeutet, dass ein Pokemon auf jedem Statuswert 31 Dvs hat. DVs kann man nicht ablesen aus den Statuswerten, man kann sie berechnen (mit einem DV-Rechner). Möchte man nur wissen ob ein Wert 31 oder 0 ist, dann geht man zum DV-Richter in Batika City. wenn ein Wert 31 ist, dann sagt es so viel wie "Sein größtes Potential liegt in seinem 'Statuswert1'", sollte ein weiterer Wert 31 sein, folgt "Auch sein 'Statuswert2' ist nicht von schlechten Eltern.", er zählt also alle 31er Werte auf. Ist ein Wert 0 sagt er "Aber sein 'Statuswert3' ist ziemlich schlecht."


    Dittos nach Werten zu benennen macht nur Sinn, wenn man mit ihnen bestimmte Kraftreserve-Typen vererben will, da der Typ der Kraftreserve von den DVs abhängig ist.


    nein, eine solche Anlage gibt es in den Spielen nicht, es ist auch nicht vom Spiel vorgesehen, dass man klont. Beim Klonen nutzt man einen Bug aus in dem man im richtigen Moment bei einem Link-Tausch das System ausschaltet.

  • Zitat von WegFleXXer

    Versteh ich das Richtig das wenn ich z.b mein Frischgeschlüpftes Pokemon die Anfangsstats auf 31 haben kann?


    Das ist übrigens falsch, ein DV-Punkt ist auf Level 100 ein Statuspunkt. Bedeutet, dass 31 DVs auf Level 100 31 Statuspunkte auf dem jeweiligen Wert sind. Auf Level 1 kann man es so gut wie gar nicht ablesen.