Guide: Nintendo Zone von Zuhause aus nutzen

  • Also ich habe mich da bisher nur zweimal selbst getroffen, was die Kette ja leider nicht unterbricht.

    Woher kenne ich das nur :assi: :D  
    Keine Sorge, das ist ganz normal wenn du mit beiden Konsolen versuchst den Hotspot zu nutzen. Du hast jetzt sozusagen deine eigene kleine und abgeschottete N-Zone. Fies ist, das hat jetzt für 48 - 36 Stunden einen Memoryeffekt. Also wirst du dich jetzt immer beim Versuch eine Fremndbegegnung zu bekommen selbst erwischen. Achte mal konsequent darauf nur mit deiner "Hauptkonsole" den Hotspot zu nutzen dann hört das bald auf ;) Ging mir doch auch so, als ich im Juni das erste mal den Hotspot eingerichtet hatte...


    Ich hab das Problem dieses Mal so gelöst gehabt, dass ich für die Testphase in meinem Handy eingestellt habe, dass nur zugelassene Geräte sich verbinden dürfen. Und da habe ich dann nur meine Hauptkonsole eingetragen :blush:

  • Ich hab das Problem dieses Mal so gelöst gehabt, dass ich für die Testphase in meinem Handy eingestellt habe, dass nur zugelassene Geräte sich verbinden dürfen. Und da habe ich dann nur meine Hauptkonsole eingetragen

    Ja, geht bei mir leider nicht. Das ist auch der Grund, warum ich diesen ungeschützten Hotspot nicht stundenlang bereitstellen will... Aber ich werds zumindest erstmal vermeiden, den 2DS einzuschalten.

    Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kehren die Toten auf die Erde zurück! (DotD)


    Per aspera ad astra!
    Momentan kein Partneravatar mit Missy!

  • Kann man auch die McD1 SSID nutzen um ins Gamestop Nintendo Zone reinzukommen? Dann könnte ich versuchen das Volcanion herunterzuladen ohne dort zu sein.

    Tut mir Leid dich enttäuschen zu müssen - aber das geht nicht ;)
    Die SSID NZ@McD1 funktioniert nicht mehr und sie war auch nur für Streetpass Sachen da, Events und dergleichen konnte man noch nie damit runterladen.

  • Was muss man genau am Router einstellen oder an einem Handy, damit das geht? ich habe es nicht so ganz verstanden. Mein Papa will das machen, damit wir nicht extra zu GS müssen.

  • @Smaarty
    Sehr gut, dass du das deinen Papa machen lassen möchtest. Denn am Router sollte man nur etwas umstellen wenn man sich auskennt bzw. es generell vom Besitzer (in diesem Fall ein Elternteil) durchführen lassen.
    Grundsätzlich gilt, dass es nicht bei jedem Modell - egal ob Router oder Handy - funktioniert das was man benötigt umzustellen. Manche Geräte lassen einen da einfach nicht ran an die Parameter.


    Auf der ersten Seite dieses Threads gibt es eine Schritt für Schritt Anleitung. Ihr müsst die SSID "Nintendo_Zone1" verwenden (ohne die " versteht sich).

  • damit wir nicht extra zu GS müssen

    Ich weiss ja nicht um was genau es geht, aber falls ihr das wegen Pokemoncodes oder so machen wollt, wird das leider nicht funktionieren.
    Die hier beschriebene Methode bringt wirklich nur Begegnungen für die Lobby bzw. die entsprechenden Spiele, wie eben z.B. Pokemon Shuffle.

    Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kehren die Toten auf die Erde zurück! (DotD)


    Per aspera ad astra!
    Momentan kein Partneravatar mit Missy!

  • ch weiss ja nicht um was genau es geht, aber falls ihr das wegen Pokemoncodes oder so machen wollt, wird das leider nicht funktionieren.
    Die hier beschriebene Methode bringt wirklich nur Begegnungen für die Lobby bzw. die entsprechenden Spiele, wie eben z.B. Pokemon Shuffle.

    Es hat eh nicht geklappt.


    Schade das man so nicht an die Codes kommt, habe sie bekommen

  • Kann selbst nochmal bestätigen, dass der neue SSID funktioniert. Bei mir hat es sogar nach einem Tag geklappt. Dienstag installiert, da war ich erst etwas hoffnungslos, dass es eventuell nicht klappen könnte, weil ich in der Schweiz bin (warum auch immer). Als ich es am Mittwoch nochmals probiert habe, ging es dann problemlos: Mit NintendoZone verbunden, 3DS zugeklappt und schon noch kaum einer Minute kamen die 6 Miis :)

  • Funktioniert das bei euch denn noch?
    Ich habe nun auch versucht, eine N-Zone einzurichten, indem ich bei meinem Router ein unverschlüsseltes Gäste WLAN mit der SSID Nintendo_Zone1 eingerichtet habe. So weit scheint das auch zu funktionieren, denn ich bekomme die Meldung "Hier kannst Du die Nintendo Zone nutzen", das Symbol für die Zone blinkt und ich bekomme in der App italienische Werbubg für Yokai Watch 2.
    Allerdings hatte ich bis jetzt noch keine Streetpass Begegnungen und das, obwohl das WLAN nun seit 18 Tagen dauerhaft aktiv und der 3DS auch die meiste Zeit an ist. Langsam verliere ich die Geduld... Hat jemand noch eine Idee?


    Danke und viele Grüße


    Fabian

  • Macks

    Hat das Label Spielehilfen hinzugefügt