Vote der Woche #197 (03.05.-10.05.2015) - Mewtu DLC für Super Smash Bros. 4

  • Ich habe Mewtu ... 123

    1. Ich besitze dieses Spiel nicht, hätte mir Mewtu aber sowieso nicht gekauft. (38) 31%
    2. ... durch die Spieleregistrierungsaktion gratis erhalten. (28) 23%
    3. Ich besitze dieses Spiel nicht, hätte mir Mewtu aber gekauft. (24) 20%
    4. ... nicht gekauft. (20) 16%
    5. ... für die 3DS-Version gekauft. (8) 7%
    6. ... für die Wii U-Version gekauft. (4) 3%
    7. ... für beide Versionen gekauft. (1) 1%

    Lange mussten wir darauf warten, seit dem 27. April ist es nun endlich soweit. Mewtu, welches bereits bei Super Smash Bros. Melee spielbar war, wurde als Kämpfer für Super Smash Bros. 4 veröffentlicht und kann zu einem Preis von 3,99€ im Nintendo e-shop erworben werden. Alternativ kann man Mewtu sowohl für den Nintendo 3DS als auch für die Wii U zum Paketpreis von 4,99€ downloaden. Nun wollen wir von euch wissen, ob ihr euch Mewtu kaufen werdet oder sogar schon gekauft habt.


    Wie findet ihr den Mewtu DLC? Findet ihr den Preis von 3,99€ gerechtfertigt?


    Zur "Vote der Woche"-Übersicht ...
    Eure Vorschläge für den Vote der Woche!

  • Mein Hype ist schon lange verflogen. Ich bin seit zwei Monaten nicht mehr top informiert, was Smash angeht. Für 3,99€ würde ich mir niemals ein Mewtu dazukaufen, dafür ist es nicht niedlich genug. Über Mew ließe sich vielleicht noch reden, aber bei Mewtu sehe ich keinen Gewinn. Es würde einer dieser Charaktere sein, die ich trotz ihrer Stärke nicht einsetze. Mir reichen Lucario, Pikachu und Quajutsu in diesem Spiel und ich hätte lieber Agnès Oblige aus Bravely Default oder zumindest Til Arior als DLC gesehen, immerhin kam BD beim Release sehr gut an. Oder ausnahmsweise mal Phoenix Wright und Professor Layton, aufgrund des Crossovers. Die beiden hätten sicherlich interessante Fähigkeiten und Angriffe bekommen können - außerdem ist die Fanbase wesentlich größer als bei Pikmin. Ernsthaft, es wurden Charaktere genommen, die ich vorher noch nie gesehen habe und zudem kaum jemand online spielt. Tzh, 'Platzmangel' wäre sicherlich nicht das Problem gewesen. Allein die Tatsache, dass wir in Zukunft vermutlich weitere DLCs dazubekommen widerlegt diese Aussage.


    Anfangs hieß es noch, dass die 3DS-Version nur ein paar Tage lang spannend zum Spielen sei und die ersten Bewertungen lagen auch 'nur' unter 90%. Da der WiiU-Ableger zu jenem Zeitpunkt noch nicht erschienen war und ich hohe Erwartungen allein wegen der leistungsfähigeren Konsole hatte, wollte ich mich lieber von SSB3DS distanzieren und ein wenig abwarten. Mittlerweile sind mir schon einige Charaktere ans Herz gewachsen und die Spielmechanik finde ich auch ganz blendend. So gut die WiiU-Version auch sein mag, länger als drei Monate konnte sie mich dennoch nicht fesseln und ich bin auch kein Spieler, der Geld für DLCs ausgibt, die mir nicht gefallen. Wie bereits gesagt: Bei anderen Charakteren würde ich es mir vielleicht noch überlegen, derzeit ist das aber nicht der Fall.

  • Ich besitze dieses spiel nicht aber trozdem hätte ich es mir geholt auch wenn ich Mew, keldeo, Giratina u.w.s. mer mag...
    Leider besitzte ich nur die Demo die ich aber schon gelöscht habe und ich besitze aucch keine Wii-U sondern eine Wii :family:

  • Ich finde, über den preis kann man streiten. Ich spiele Smash nur zum Spaß und relativ selten in einem wirklichen Kampf (außerdem habe ich kein Internet auf meiner Wii U -.-) Hätte ich Internet, hätte ich mir Mewtu nicht gekauft. Ich bin mit Pummeluff mehr als zufrieden und ich denke, mit jemanden anderen währe ich nur noch schlechter als ich es schon bin.
    Ich finde den Preis dann doch nicht so richtig. 2€ währen schon das Maximum gewesen, denke ich. ich hätte lieber Tornupto gehabt, dann hätte ich es mir überlegt, ob ich nicht mal versuche, Internet auf die Wii U zu bekommen...

  • Ich darf Smash Bros nicht haben, das es ab 12 ist- Total unfair, alle haben damit Spaß, nur ich nicht. Vor allem waren die ersten beiden teile für N64 und GC ab 6 und seit der Wii ist es ab 12.


    Ich hätte auch gerne mal ein Spiel, mit so vielen bekannten Videospielfiguren, mir bleibt nur die Mario und Sonic Reihe, aber die ist ja beschränkter. :(  
    Und dann noch Papas Kommentar, das ist besser, als Smash Bros :wacko:

  • Leider besitze ich das Spiel weder für den 3DS noch für die Wii U und ich habe in absehbarer Zeit auch nicht vor, es zu holen. Momentan gibt es andere Spiele, die ich viel lieber haben möchte. Mewtu werde ich mir aber mit Sicherheit kaufen, sobald ich SSB3DS besitze. Es ist immerhin mein absolutes Lieblings-Pokémon und ich mochte es in SSBM auch schon sehr gerne, deswegen ist es mir die 3,99 Euro auf jeden Fall wert. Allerdings ist Mewtu in dem Fall auch eine Ausnahme, andere Charaktere würde ich definitiv nicht kaufen. Ich bin generell nicht sonderlich begeistert von diesen kostenpflichtigen DLCs. Wenn ich mir schon ein Spiel kaufe, dann möchte ich es auch komplett haben und nicht noch mehr Geld blechen müssen, um es zu erweitern.

  • Ich besitze nur die 3DS Version und habe nicht vor mir Mewtu zu holen und zwar aus zwei gründen. Erstens weil ich dieses Pokemon nicht besonders mag un d zweitens weil ich mein Geld von dem ich eh nicht viel habe für sowas auszugeben. Wenn es ein ganzes Paket z.b. mit neuen Stages o.ä. gewesen wäre hätte ich eventuel zugeschlagen aber nur für einen Kämpfer fast 4 Euro zu verlangen ist in meinen Augen eine Frechheit.

  • Ich besitze das Spiel nicht, jedoch hätte ich mir vielleicht Mewtu geholt, wenn ich das Spiel besäße. Das liegt daran, dass ich gerne Sammlungen vervollständige und es mir unangenehm wäre, wenn diese nicht vollständig wären.
    Nun, das wäre der Fall, wenn der Spaß nichts kosten würde. Dies ist nun der Fall, was an sich für Empörung sorgt. Das ist tatsächlich Geldmacherei und aufgrund der Popularität Mewtus dürfte dies auch ein sehr guter Erfolg für die Macher sein. 3,99€ sind nicht so~ viel, jedoch wäre Mewtu für mich kein Pflichtkauf, da ich an Mewtu nicht interessiert bin. Ich kaufe ja schließlich nicht Sachen, die mich nicht interessieren. Wäre es ein Charakter, der mich interessieren würde, würde ich eventuell einen Kauf in Erwägung ziehen. Da ich das Spiel aber nicht besitze und das auch in naher Zukunft der Fall sein wird, erspare ich mir all dies.


    Kurz gesagt und zur Aufklärung von Missverstädnissen:
    - Wenn kostenlos, dann ja (Vervollständigung der Sammlung ->) Nicht der Fall.
    - Wenn nicht kostenlos, dann abhängig vom Interesse -> Nicht der Fall.
    - Spiel ist nicht im Besitz

  • Besitze zwar nur die 3DS Version aber ein Freund hat die Wii U Version und daher konnte ich beide registrieren und so Mewtu gratis erhalten und mein Freund auch. Lucas werd ich mir nicht holen da ich SSB eher nur selten spiele und es daher keinen Sinn macht ihn mir zu kaufen.

  • Also für 3,99€ würde ich keinen Charakter der Welt kaufen! Es ist immer wieder traurig zu sehen, dass sich alles nur ums Geld dreht, bei den Videospielherstellern.

  • Ich selber habe mir MewtuCodes von Nintendo durch die Spielregistrierungsaktion sichern können. Den für 3ds konnte ich benutzen, und den anderen konnte ich vertauschen.
    Ich selber halte von kostenpflichtigen DLCs eher weniger, es sei denn der Inhalt ist herausragend. Und ich habe meines Wissens nur MH4U als Spiel mit DLCs, zumindestens waren diese bisher kostenlos. Die Pay to Play Spiele schließe ich mal aus.
    .
    Zudem hätte ich zu den Codes gerne den Amiibo von Mewtu bekommen. Zudem frage ich mich, ob man für das persönliche Mewtu dann den DLC und Amiibo kaufen muss.

  • Ich habe leider (noch) kein Super Smash Bros für den 3DS, weshalb ich Mewtu nicht gekauft habe. Sollte ich mir das Spiel jedoch irgendwann zulegen, würde ich mir Mewtu definitiv kaufen, denn es war bereits in Melee der Kämpfer, den meine Geschwister und ich am meisten und liebsten verwendet haben und es kommt ja meiner Meinung nach auch im neuen Smash Bros sehr gut rüber. Ich finde es ein bisschen schade, dass es nicht von Anfang an im Spiel dabei war, aber es ist immer noch besser, es als DLC hinzuzufügen, als es gleich ganz wegzulassen.

  • Ich habe mir Mewtu gekauft einfach weil ich großer Pokemon fan bin und weil mir das spielen mit ihm Spaß macht. Da ich nur die DS Version besitze hab ich mir Mewtu für den DS geholt.

  • ich hab die Code Aktion leider verpasst -.- Werde mir Mewtu für beide Konsolen aber definitiv noch kaufen, dafür habe ich mir auch extra schon eine neue E-Shop Karte geholt und wäre mein altes Guthaben nicht leer, hätte ich mir Mewtu am 28.04. schon runter geladen.


    Wenn ich ja nicht so wild auf Mewtu wäre, würde ich es sein lassen. Aber ich habe ihn bei Melee damals als Kind schon geliebt. Ich werde nie vergessen wie ich strahlte als er mir als neuer Herausforderer angezeigt wurde. Ich wusste damals halt nicht das es ihn dort gibt. Und ich war richtig traurig als er bei Brawl fehlte :/


    Der Preis von 4,99€ für nur eine Konsole ist in meinen Augen aber glatter Betrug! Vor allem da er ja nicht mal ein paar neue custom Moves bekommen hat. Das sie ihn in der normalen Variante nicht verändert haben finde ich super, da er absolut epische Aktionen und Angriffe beherscht (meiner eigenen Meinung nach)
    Ich hab ihn bei einem Kumpel auf seiner WiiU schon angezockt und er spielt sich wie damals bei Melee absolut episch
    Aber ein paar neue Moves zum erstellen wie bei allen Charakteren hätten sie ihn für den saftigen Preis schon geben können -.-


    3,99€ für WiiU und 3DS geht meiner Meinung nach geeerade so noch, aber 4,99€ ist echt viel zu teuer.


    Für einen anderen Chara. (wenn es z.b. Lucas wäre) hätte ich den Betrag nie ausgegeben, aber weil ich Mewtu einfach so episch als Kämpfer finde beiß ich in den sauren Apfel. Und die 3,99€ tun mir als Geldverdiener jetzt auch nicht so weh.


    Möchte noch kurz erwähnen, dass ich Allgemein nichts gegen kostenpflichtige DLC's habe. Wenn mir ein Spiel sehr gefällt und ich es eigentlich schon durch habe und es dann in paar Monaten einen DLC gibt und so das Spiel nochmal aufleben lässt, sage ich dazu nicht nein und geb gerne auch ein paar € aus (man wird ja nicht dazu gezwungen)
    Die 2 Mario Kart 8 DLC's finde ich z.b. richtig Klasse. So ein Paket würde ich mir für SSB U und 3DS auch wünschen, 8,99€ für ein paar neue Charas, Stages und Trophäen finde ich dann ein fairen Preis.


    P.S. ich wünsche mir immer noch Ridley :( Er gehört endlich mal in ein Smash Bros finde ich.

  • Alles Geldmacherei. Mir sagt diese DLC-Politik nicht zu und boykottiere sie entsprechend. Habe mir demzufolge also bisher nie ein DLC "gegönnt", egal ob kostenpflichtig oder kostenlos. In diesem Sinne würde ich mir auch niemals das Mewtu-DLC zulegen. Ich mochte und mag Mewtu in "Super Smash Bros. Melee" und kann dort mit ihm weiterhin spielen und mich daran erfreuen. Mich stört es aber, wenn man Charas für ein Spiel kriert, nur um diese dann kostenpflichtig anzubieten. Vor allem sind vier Euronen viel zu viel für einen schlappen Charakter. Solche müsste man kostenlos zur Verfügung stellen.

    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an,
    das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde,
    anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern."


    [Astor, Pokémon - Schwarze Edition]

    Nur noch sporadisch im BisaBoard.