Inspirationslabor

  • http://i.imgur.com/8xNsT2O.png

    Summer Vacation Challenge


    ~ Eine Quelle der Inspiration ~


    Willkommen zur Summer Vacation Challenge 2015!


    In diesem Jahr möchten wir euch über die Sommerzeit nicht nur mit den regulären Wettbewerben unterhalten, sondern euch auch eine ganz andere Form der Animation zu künstlerischen Aktivitäten anbieten. Bei dieser Aktion handelt es sich nicht um einen Konkurrenzkampf, sondern um einen Pool aus neuen zeichnerischen Ideen und Anregungen für euch, den ihr nach Belieben ausschöpfen könnt. Ganze 40 mögliche Themen und Arbeitsweisen ‒ mit und ohne Pokémonbezug ‒ stehen euch zur freien Bearbeitung zur Verfügung.


    Dabei gibt es, wie oben bereits angedeutet, keine festen Regeln. Ihr könnt alles frei wählen ‒ euer Medium, euren Arbeitsaufwand, die Anzahl der bearbeiteten Aufgaben. Wenn ihr eine Aufgabenstellung verändern möchtet, dann seid ihr dazu aufgerufen, dies auch zu tun! Ebenso könnt ihr gerne neue Aufgaben vorschlagen, um sie mit den anderen zu teilen. Nutzt diese Punkte einfach als Quelle der Inspiration und lasst euch zu neuen Wegen anleiten.
    Eure Ergebnisse könnt ihr dann in diesem Topic ausstellen. Gebt dazu bitte jeweils an, welche Aufgabe ihr bearbeitet habt. Parallel dazu habt ihr die Möglichkeit, im dafür eingerichteten Inspirationslabor über die Werke und alles andere rund um die Summer Vacation Challenge zu diskutieren.



    Die Aktion läuft bis zum 15. September 2015. Jeder Teilnehmer, der mindestens drei Aufgaben bearbeitet hat, erhält eine entsprechende Aktionsmedaille. Nach Ende der Challenge werden außerdem herausstechende Werke oder Künstler gesondert gekürt und es warten noch weitere Preise auf die Teilnehmer.



    Darüber hinaus bieten wir euch noch an, durch das Fanart-Komitee gezielt Feedback zu Zwischenschritten und fertigen Werken per privater Konversation zu erhalten. Ihr könnt dieses zwar für jede Aufgabe erhalten, jedoch gibt es zu diesem Zweck zwei spezielle Übungen, die mit vielen Teilaufgaben versehen sind, um euch über die komplette Entstehung eines Bildes hinweg möglichst kleinschrittig und genau zu unterstützen. Die aufgeführten Mindestanzahlen sind dabei allerdings nicht bindend, sondern lediglich als Richtwerte gedacht, um ein tolles Ergebnis und einen großen Lernerfolg zu erzielen. Ebenso könnt ihr dieses Muster auch auf andere Aufgaben übertragen und diese bearbeiten. Um an diesem Tutorenprogramm teilzunehmen, eröffnet ihr eine Konversation mit mir, @Mad Max, und schickt die Bilder eures ersten Zwischenschrittes bzw. das fertige Bild, falls ihr nur zu diesem Feedback wünscht.




    Hier folgt nun die Liste der Aufgabenvorschläge für die Summer Vacation Challenge:
    Mit einem * gekennzeichnete Aufgaben besitzen eine umfangreichere Aufgabenstellung für das Tutorenprogramm



    Name Aufgabenstellung
    01 Dein liebster Charakter Fertige ein Bild deines Lieblingscharakters aus einem Fandom deiner Wahl an!
    02 Gijinka Erstelle eine menschliche Version eines Pokémons. Die Figur selbst soll dabei ein menschliches Aussehen haben und keine Elemente von Tieren (Pfoten o.ä.) besitzen. Die Darstellung des Pokémons soll nur über die Kleidung erfolgen.
    03 Lieblingspokémon Male ein Bild deines Lieblingspokémons. Ein Hintergrund sollte vorhanden sein.
    04 Ein OC... Zeichne deinen Lieblings-OC (eigenen Charakter)!
    05* Dein OC! Entwerfe einen eigenen OC und erstelle mit diesem dann eine komplette Szene inkl. Hintergrund.
    06 Winter Male ein winterthematisches Bild.
    07 Das fünfte Element Fertige ein Bild an, das eines der Elemente "Feuer", "Wasser", "Erde", "Luft" oder "Licht" widerspiegelt.
    08 Zukunft und Vergangenheit Erstelle ein Bild, das Vergangenheit, Zukunft oder beides darstellt.
    09 Realismus Zeichne ein Objekt deiner Wahl so realistisch wie möglich.
    10 Tiere Male ein Tier deiner Wahl!
    11 Tanz aus der Reihe Zeichne ein Bild in einem für dich ungewöhnlichen, neuen Stil. Dies kannst du beispielsweise tun, indem du dich an ein anderes Medium, neue Arbeitstechniken oder eine ganz andere Stilrichtung wagst.
    12 Black n White Erstelle ein Bild in schwarzweiß (und Grauabstufungen). Als Highlight darf in diesem Werk eine einzige Farbe deiner Wahl verwendet werden.
    13 Dein Storyboard Entwerfe einen eigenen kleinen Comic oder Manga zur Thematik "Sommer". Der Umfang sollte mindestens eine Seite betragen.
    14 Yummy! Fertige ein Bild zu einem Gericht oder Lebensmittel deiner Wahl an.
    15 Selbstportrait Zeichne ein Bild von dir selbst. Der Stil ist dabei frei wählbar.
    16 Grusel Bei diesem Bild soll es einem eiskalt den Rücken herunterlaufen! Wie du das umsetzt, ist dabei dir überlassen.
    17 Landscapes Male eine Landschaftsszene!
    18 Helden der Kindheit Erstelle ein Bild des Helden deiner eigenen Kindheit, wie du ihn dir damals vorgestellt hast.
    19 Disney Zeichne einen Charakter aus deinem liebsten Disneyfilm!
    20 Macht der Musik Fertige spontan ein Bild zum ersten Lied an, das du in deiner Playlist im Shufflemodus hörst.
    21 Macht der Worte Fertige ein Bild zu einem zufällig generierten Schlagwort an.
    22 Mandala Zeichne ein Mandala oder Zentangle. Symmetrie muss hierbei nicht entstehen.
    23 Aus alt mach neu! Suche dir eines deiner alten Bilder heraus und erstelle eine neuere Version dazu. Gib dabei die alte Vorlage bei deinem Ergebnis mit an.
    24 Dynamik Male ein Bild, in dem eine besonders dynamische Pose oder Handlung erkennbar ist.
    25 Lineless Erstelle ein Bild, ohne dabei Outlines zu verwenden.
    26 Farbige Outlines Erstelle ein Bild mit farbigen statt schwarzen Outlines.
    27 Gegensätze ziehen sich an Fertige ein Bild mit zwei Komplementärfarben (Rot - Grün, Gelb - Violett, Blau - Orange) und einem weiteren Farbton deiner Wahl an.
    28 Gottheiten Zeichne ein Bild zu einer Gottheit deiner Wahl.
    29 Fabelwesen Male ein Bild zu einem bekannten oder selbst erfundenen Fabelwesen!
    30 Wimmelbild Erstelle ein Suchbild mit einem Bisasam. Ziel ist es, das Wimmelbild mit so vielen Detauls zu versehen, dass es dem Betrachter so schwer wie möglich fällt, dieses Pokémon zu entdecken.
    31 Pokéfusions Lasse dir eine zufällige Pokéfusion generieren und zeichne diese dann (in einer kompletten Szene mit Hintergrund) nach.
    32 Crossing Worlds Wähle einen Charakter und stelle diesen dann in vielen verschiedenen Stilrichtungen dar, z.B. als Manga-, Disney- und Comicfigur, realistisch, als Karikatur, Chibi oder passend zu einem bestimmten Spiel/Fandom/Film mit wiedererkennbarem Stil, wie "Power Puff Girls" oder "Animal Crossing".
    33 Doodeling Kritzle blind ein paar Linien und versuche, daraus ein richtiges Bild entstehen zu lassen
    34 Doodeling... The other way round! Male eine möglichst zufällig geformte dunkle Fläche und versuche daraus dann mit dem Radiergummi und neuen Strichen eine Skizze entstehen zu lassen.
    35* Willkommen in unserer Welt! Wähle ein Pokémon aus und versuche dieses so realistisch wie möglich darzustellen.
    36 Love never dies Entwerfe eine romantische Szene.
    37 Nur ein Traum? Zeichne den letzten Traum, an den du dich erinnern kannst.
    38 Zeitdruck! Male in nur 15 Minuten ein Speedpaint-Werk. Stoppe hierbei die Zeit und male keinen Strich mehr, nachdem die Zeit abgelaufen ist!
    39 Visualisierung Erstelle ein Bild zu einem Gedicht oder einer Geschichte aus dem Bisaboard. Gebe dabei die genutzte "Vorlage" mit an.
    40 Gut VS. Böse Zeichne ein Bild, das die Thematik "Gut gegen Böse" darstellt.
    41 Battle Cut Entwerfe einen Battle Cut zu mindestens drei Charakteren (muss nicht auf Pokémon beschränkt sein). Danke an @Blueshocker für den Vorschlag!
    42 New School Pattern Nutze die Silhouette eines Pokémon als Arbeitsfläche und kreiere in dieser Form ein neues Bild, ähnlich dem Spriting New School Pattern. Danke an @iris für den Vorschlag!


    Tutorenübungen mit Teilaufgaben:






    Wir hoffen, dass ihr eine Menge Spaß und neue Ideen beim Erstellen eurer Werke habt und ein paar großartige Arbeiten zusammenkommen!
    Auf einen schönen Sommer und eine kreative Schaffenszeit,


    ‒ Das Fanart-Komitee

  • Kann man hier auch Fragen stellen?


    Darf man eigt. auch alte Werke posten? Zum Beispiel ich hab meinen Lieblingscharakter schon merhmals gemalt, darf ich den hier auch posten oder muss ich ein ganz neues Werk für diese Aktion malen?

  • Hallo @Akashi!


    Grundsätzlich nein. Hier in diesem Topic sollen nur Werke ausgestellt werden, die wirklich aufgrund einer der Ideen und Inspirationsthemen entstanden sind. So ist es leichter für uns zu unterscheiden, wer eine Medaille bekommt, weil er min. drei der Ideen umgesetzt hat und wer nicht.
    Jedoch kann du dein Bild auch im Topic "Inspirationslabor" austellen und es dort anderen zeigen.

    „ I think it was his eye! Yes, it was this! He had the eye of a vulture - a pale blue eye, with a film over it.

  • Also einfach ein Bild zu einem Thema zeichnen und dann hier abgeben?

    Genau so ist es. Das Bild am besten als Dateianhang hochladen, weil große Bildrr dann automatisch verkleinert in der Vorschau angezeigt werden, was die Ladezeiten für alle verringert.
    Dazu dann bitte noch das entsprechende Thema erwähnen und noch ein bisschen was dazu schreiben, so, wie es in Galerien auch ist. (:

  • Dann mach ich am besten Mal eben selbst ein Beispiel, dann sollte ja alles klar sein.



    Bearbeitet habe ich


    Aufgabe Nr. 11 - Tanz aus der Reihe


    Diese Aufgabe finde ich besonders interessant, da man sich einfach auf Terrain gegeben muss, das für einen erst einmal eher fremd ist. Dazu habe ich mich mal an einem für mich ganz neuen Programm versucht, nämlich Krita. Einer der dortigen Brushes hat mich dann auf die Idee dieser sehr wirren Linienführung gebracht, also habe ich einfach mal ausprobiert, was dabei so herauskommt. So wurden aus merkwürdig löchrigen Linien auf einmal direkt Outlines und der Rest hat sich quasi wie von selbst ergeben.


    Ich finde das ja schon irgendwie ganz lustig, auch wenn es etwas gewöhnungsbedürftig ist. Aber vielleicht kann man damit ja nochmal irgendetwas machen... War aber sicher nicht das letzte Mal, dass ich diesen Brush benutzt habe und außerhalb meines üblichen Stils liegt es auf jeden Fall :3



  • Meh, nach Schweinenases Bild kommt meines noch unspektakulärer rüber, als es sowieso schon ist. ;_; Egal, dann will ich auch mal!


    Zitat

    01 Dein liebster Charakter - Fertige ein Bild deines Lieblingscharakters aus einem Fandom deiner Wahl an!


    Nachdem ich das sowieso schon länger vorhatte, habe ich mich für diese Aufgabe entschieden und beschlossen, Lelouch vi Britannia aus Code Geass zu zeichnen; hatte dann aber das Problem, dass ein unspektakuläres Charadesign und ein unspektakulärer Zeichenstil zusammen nicht gut aussehen und aus dem guten alten Lulu wurde so Lulu in seiner Rolle als Julius Kingsley aus den CG: Boukoku no Akito-Filmen. Ich liebe sein Design einfach! Was meine Zeichnung aber nicht unbedingt gerettet hat, lol ... ich habe ein bisschen das Gefühl, dass ich digital im Moment eher Rück- als Fortschritte mache, also wird das nächste Mal wohl wieder etwas traditionelles kommen. ^^"


  • Sooo... da will ich doch auch mal mitmachen. Für den Anfang habe ich mir diese Aufgabe rausgepickt:


    21 - Macht der Worte


    Fertige ein Bild zu einem zufällig generierten Schlagwort an.


    Mein Zufallswort war Katze und da ich nicht schon wieder meinen Kater zeichnen wollte habe ich mich für Nekoht als Motiv entschieden. Nekoht ist ein Felyne aus der Spielereihe Monster Hunter - die zu einer meiner Lieblingsspielereihen zählt. Da ich eine Verfechterin des traditionellen Zeichnens und des Kulibleistifts bin, habe ich nicht lange an der Umsetzung gegrübelt. Für einen Hintergrund hatte es mir jedoch an Geduld gefehlt, vor allem weil ich vorher jedes kleine Härchen einzeln gezeichnet habe :'D




    ~Okamiwolf~

  • Huhu, ich wollte hier auch mal mitmachen und habe mir diese Aufgabe rausgesucht:


    3 - Lieblingspokémon
    Male ein Bild deines Lieblingspokémons. Ein Hintergrund sollte vorhanden sein.



    Ich wollte schon immer mal mein Lieblingspokémon zeichnen und da ist mir halt Leufeo eingefallen, ich liebe dieses Pokémon einfach und wollte euch mit dieser Zeichnung seine Niedlichkeit zeigen. Gezeichnet habe ich das Pokémon eigentlich nur mit Bleistift und danach bin ich noch mit schwarz ein wenig drüber gefahren. Der Hintergrund ist wie man sieht ganz einfach gezeichnet, bei Hintergründen Allgemein mangelt es bei mir leider immer an der Kreativität und generell zeichne ich Hintergründe nicht so gut wie das Vorderbild, ich hoffe es gefällt euch trotzdem.


    Mit freundlichen Grüssen,
    Blauwel

  • yeah yeah ganz viele Ideen was ich malen kann - endlich mal.


    38 - Zeitdruck!
    War echt lustig, da ich mir natürlich keine Gedanken gemacht habe was ich zeichnen sollte, von daher ists jetzt passend zu meinem Namen ein kleiner dicker Bär geworden haha.
    Jetzt habe ich natürlich keinen Beweis dafür, dass ich wirklich nur 15 Minuten gezeichnet habe, da meine Bilder auch sonst so ausehen, aber das zeigt ja nur, dass ich nicht malen kann haha.
    Hintergrund ist naütlich humbug, den hab ich in der letzten Sekunde dahin gemacht und die Schatten sind auch nur wirklich sehr grob gemacht, wenn nicht sogar genzlich falsch yeah.
    Aber eine echt coole Aktion, die mal eventuell Leute wie mich, mehr dazu bringt zu zeichnen <3


    mfg Käsebär

  • Wäre ja schön blöd, wenn ich mich aus der Aktion raushalten würde, wo ich doch selber an diesem konstanten Sommer-Kreatief leide. Und genau deswegen habe ich mich mal ein paar Stunden vor meinen PC gesetzt und zumindest schon mal zwei der Themen abgehakt! (ein drittes liegt als Skizze vor, wobei ich das wohl noch ändern werde) (: Ich freue mich, dass die Aktion jetzt schon so viel Anklang findet und hoffe, dass noch einige schöne Werke dazustoßen werden!



    01 Dein liebster Charakter Fertige ein Bild deines Lieblingscharakters aus einem Fandom deiner Wahl an!


    Ganz klassisch mit der ersten Idee angefangen, auch wenn das wohl eher Zufall ist. Ist nur schon so lange her, seit ich den lieben Afuro Terumi aus Inazuma Eleven gezeichnet habe. Ja, ich weiß. Kinderanime. Well guess what, I don't care, haha. Afuro, oder Aphrodi, gewissermaßen sein Codename, taucht erst als Feind, dann als Freund, dann als Rivale und zum Schluss nochmal als scheinbarer Feind aber doch eher Freund auf. Verwirrend. Aber ich habe mich jedesmal auf ihn gefreut, weil ich sein Design so gerne mag. Und seine japanische Stimme. :X
    Zum Bild kann ich nicht so viel sagen. Relativ simple Colo und Pose, weil mir das bei Fanarts zu Charakteren ganz gut gefällt. Und irgendwie musste ich seine Flügel ja drauf bekommen, haha. Unten sollen Fliesen sein, die ihn ein wenig spiegeln, aber der Effekt wollte mir nicht so recht gelingen. Trotzdem bin ich recht zufrieden, schätze ich. Ich mag seine Augen. <3




    26 Farbige Outlines Erstelle ein Bild mit farbigen statt schwarzen Outlines.


    Eine kleine Hexe~ Eigentlich wollte ich aus der Idee die Aufgabenstellung des anderen Stils machen, aber halfway through sah das Ganze doch wieder sehr nach meinem Stil aus und deswegen habe ich mich umentschieden. Die Outlines sind mit Krita entstanden, der Rest mit Sai, weil mein Laptop den Coloringprozess nicht gepackt hat. :X
    Ich mag diese vibrant Colors und die Pose sowie den Himmel, stören tun mich trotzdem einige Kleinigkeiten.



    Ich freue mich schon auf mehr Bilder und melde mich dann wieder, wenn ich selbst mehr zu bieten habe. :3


    Over and out,
    Cáithy~

  • Ich habe nochmals Fragen


    1) Was meint ihr mit Playlist und Shuffel? Soll ich ein Bild zu Pokemon Shuffel zeichnen ?(  
    2) Die Schlagwortseite geht bei mir nich
    3) Zentangle - Was ist das denn?

  • Hallo Sternenflexxer!


    Der Shuffle-Modus auf dem Mp3-Player lässt ein zufällig ausgewähltes Musikstück abspielen. Das hat nichts mit dem Pokemonspiel zu tun. Es geht hierbei nur darum, zu einem zufälligen Musikstück ein Bild zu zeichnen.


    Zu zweitens kann ich nichts sagen, da müsstest du ggf. auf @Mad Max warten.


    Zentangle sind abstrakte Figuren, Formen oder einfach nur ausgearbeitetes Gekritzel. Wenn du z. B. mal in meiner Galerie schaust, siehst du einige Beispiele, was Zentangles sind.

    „ I think it was his eye! Yes, it was this! He had the eye of a vulture - a pale blue eye, with a film over it.

  • Und weil es so schön war habe ich gleich noch zwei Aufgaben gemacht ;3


    38 - Zeitdruck!
    Male in nur 15 Minuten ein Speedpaint-Werk. Stoppe hierbei die Zeit und male keinen Strich mehr, nachdem die Zeit abgelaufen ist!


    Ich wollte unbedingt wissen wie ich unter Zeitdruck zeichne...Das war vllt was... ich hab gestrichelt wie eine Blöde und bin am Ende trotzdem nicht fertig geworden(war aber auch igw zu erwarten) :'D Spaß hatte ich dabei jede Menge ^^
    Ich hoffe man kann das als Wolf erkennen:


    Die zweite Aufgabe die ich mir rausgesucht habe war:


    28 - Gottheiten
    Zeichne ein Bild zu einer Gottheit deiner Wahl.


    Da fiel mir auch gleich so eine Gottheit ein die ich schon immer mal zeichnen wollte. Zwar ist Cthulhu nicht unbedingt ein typischer "Gott", aber immerhin eine Kreatur mit gottgleichen Eigenschaften. Diese Version Cthulhu's ist eine Eigenkreation inspiriert vom Necronomicon^^



    Sollte ich demnächst mal wieder Zeit finden werde ich bestimmt noch ein paar weitere Aufgaben bearbeiten ;3



    ~Okamiwolf~

  • @Sternenflexxer


    Da hast du ja von @Obelisk bereits gute Antworten bekommen. Nur 2) ist noch offen.


    Die Seite scheint zur Zeit nicht erreichbar zu sein. Vor wenigen Tagen hat ja hier ein paar Beiträge hierüber bereits Okamiwolf die Seite genutzt, da ging sie noch.
    Ich hoffe, dass sie bald wieder online ist. Wenn du nicht so lange warten möchtest, kannst du ja zum Beispiel alternativ zufällig blind mit dem Finger ein Wort im Duden aussuchen und dazu dann spontan ein Bild malen. Es geht halt darum, dass du zu einem zufälligen, nicht ausgesuchten Wort ein Bild malst, vielleicht fällt dir ja auch noch eine andere Methode ein. Dies hatte nämlich diese Webseite übernommen, es hat eines von über 1300 Reizwörtern auf einen Klick generiert.


    Sollte die Seite in den nächsten Tagen nicht wieder online gehen, werden wir uns noch einmal selbst um eine Liste mit Reizwörtern bemühen.

  • Der Sinn der Aufgabe ist einfach, zu einem zufällig ausgewählten Musiktrack ein Bild zu zeichnen. Wie du das letzten Endes dann anstellst ist dir überlassen. Hauptsache, das Lied ist zufällig gewählt worden.

    „ I think it was his eye! Yes, it was this! He had the eye of a vulture - a pale blue eye, with a film over it.

  • Ich habe mich auch mal an eine Aufgabe rangemacht, hatte irgendwie Lust ein Tier zu zeichnen und deswegen ist dies dabei herausgekommen:



    Aufgabe: Ein Tier nach Wahl zeichnen.




    Ich finde Katzen sehr niedlich, leider besitze ich bisher keine, aber ich werde mir irgendwann nochmal eine zulegen.^^
    Genutzt habe ich nur den Bleistift und Radiergummi für dieses Bild.
    Dauer ist geschätzt eine halbe Stunde gewesen.
    Bin mir nur noch nicht sicher, ob ich ganz zufrieden damit sein kann, denn irgendetwas stört mich, nur ich weiß nicht was. ^^
    Trotzdem sieht meine Kitty niedlich aus, finde ich. =)

  • Jetzt hab' ich wenigstens eine Motivation, mal wieder was zu zeichnen! :D Jedenfalls wird das Zeug hier wohl größtenteils mit meiner FF und/oder Phineas&Ferb zu tun haben... man bräuchte noch was, was mich explizit dazu auffordert, was von mehreren/anderen Fandoms zu zeichnen [wobei ich mich wohl auch mal an die Aufgabe mit verschiedenen Stilen wagen werde, da bietet sich das ja an]. Naja, jedenfalls:


    #1 - Lieblingscharakter


    Rodrigo aus Phineas&Ferb, weil das das erste Fandom ist, an das ich denke, und weil Rodrigo sowieso mein absoluter Lieblingscharakter überhaupt ist [außer Jayfeather bei Warrior Cats, aber ich bin definitiv nicht dazu motiviert, Katzen zu zeichnen :D]. Und, naja, ich hab ihn so ewig nicht gemalt, war mal wieder Zeit^^ Dauer war so 'ne halbe Stunde oder so.



    Und, naja, wie gesagt, ich mach garantiert noch mehr.^^


    Darf man eigentlich auch eine Aufgabe [z.B. Lieblingscharakter] mehrmals machen, nur mit verschiedenen Fandoms? :D

  • Eigentlich wollte ich Mr. Cruel machen, aber ich hab das grad so gesehen und AW. WIE SÜSS. Das geht als Hintergrund durch klar?! Belichtung ist meinem Handy zuzuschreiben ...


    PokéFusion - Omawag!



    Größerer Kram kommt noch, aber das musste grad mal sein. Hat nun auch wirklich nicht lange gebraucht. xD Hab da dieses eine Rico Brzenska-Bild, das irl viel besser aussieht als aufm Rechner, heul.