Super Mario Maker - Sharing Is Caring! (ID-Topic)

  • Willkommen zum Super Mario Maker ID-Topic!


    http://abload.de/img/supermariomakerfiu56.png
    Quelle: nintendolife.com

    http://abload.de/img/supermariomakermnzetr6ho6a.png Einführung
    In diesem Topic habt ihr zum einen die Möglichkeit, eure Level aus Super Mario Maker mit anderen Usern des Bisaboards zu teilen, zum anderen könnt ihr hier aber auch die Level anderer bewerten und ihnen Verbesserungsvorschläge anbieten. Das Ziel ist es, hier im Bisaboard eine eigene Super Mario Maker Community aufzubauen, die mitunter dafür sorgen würde, dass User zusammen mit Gleichgesinnten das Potenzial des Leveleditors (bzw. des Spiels im Allgemeinen) zur Gänze ausschöpfen und sich somit noch mehr am Spiel erfreuen können. Diejenigen, die bereits Level hochgeladen haben, wissen sicherlich wie schwer es manchmal sein kann, eine größere Anzahl an Sternen oder Kommentaren zu erlangen. Lasst uns das ändern, indem wir uns gegenseitig unterstützen!



    http://abload.de/img/supermariomakermnzetr6ho6a.png Wie sollte mein Beitrag aussehen?
    Die IDs eurer Level gebt ihr bitte in diesem Format an:
    Name des Levels: [...]
    ID: XXXX-XXXX-XXXX-XXXX


    Färbig ist natürlich immer am besten, aber ihr solltet auch darauf achten, keine Farben zu verwenden, die schlecht lesbar sind (z.b. Gelb).
    Es ist natürlich auch empfehlenswert, euren Beitrag mit einer kurzen Beschreibung des Levels zu ergänzen, damit die anderen User wissen, was auf sie zukommt.
    --------------


    Wenn ihr die Level anderer bewerten wollt, solltet ihr unbedingt einige folgender Fragen beachten:

    • Gibt es irgendwelche Fehler, die sich auf das ästhetische Gesamtbild des Levels auswirken?
    • Sind unnötige oder überflüssige Elemente vorhanden, die man eventuell ersetzen sollte?
    • Wie schaut es mit dem Schwierigkeitsgrad aus?
    • Ist das Level vielleicht zu kurz oder zu lang ausgefallen?
    • Wie würdet ihr das Level auf einer Skala von 1 bis 10 bewerten?



    http://abload.de/img/supermariomakermnzetr6ho6a.png Bewertungspunkte
    Obwohl es nicht verlangt ist, lange und ausführliche Bewertungen zu schreiben, können sie dennoch etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen. Deswegen bekommen User, die sich dazu entschließen Bewertungen zu schreiben, "Bewertungspunkte" (1 Punkt pro 4 Zeilen*), die in diesen Listen festgehalten werden:


    Bewertungspunkte
    - Adrix (23)
    - Bench (65)
    - Blueshocker (7)
    - Hai (4)
    - Jimboom (31)
    - Richard_5 (20)
    - Pokefan91 (2)
    - Molnija (4)
    - Xeltea (2)


    Bewertungspunkte (Top 3):
    - Bench (65)
    - Jimboom (31)
    - Adrix (23)


    Anhand dieser Listen lässt sich auch auf die Aktivität bestimmter User in diesem Topic schließen. Wenn ihr eine Bewertung erhalten habt, bedankt euch bitte beim entsprechenden User, indem ihr den Bedanken-Button benutzt.


    *Grundsätzlich werde ich versuchen, unvollständige Zeilen so gut es geht zusammenzufügen, ihr müsst aber beachten, dass es bei diesem System durchaus zu Ungenauigkeiten kommen kann. Wenn ihr glaubt, dass ihr bei der Punktevergabe ungerecht behandelt worden seid, könnt ihr mich gerne per PN kontaktieren.


    http://abload.de/img/supermariomakermnzetr6ho6a.png Sternenvergabe im Spiel
    Wenn euch ein Level gefallen hat, scheut euch nicht davor, dem User im Spiel einen Stern zu geben. Schließlich wird man auf diese Weise auch für seine Arbeit belohnt. Je mehr Sterne man hat, desto besser.



    http://abload.de/img/supermariomakermnzetr6ho6a.png Levelsammlung


    http://abload.de/img/supermariomakermnzetr6ho6a.png Auszeichnungen
    Bei besonderen Errungenschaften habt ihr die Möglichkeit, folgende Auszeichnungen zu erhalten:


    • Fortgeschrittener Anfänger (2 Medaillen im Spiel erhalten)
    • Harte Arbeit zahlt sich aus (3 Medaillen im Spiel erhalten)
    • Wann ist das denn bitte passiert? (4 Medaillen im Spiel erhalten)
    • Halfway there … (5 Medaillen im Spiel erhalten)
    • Neuer Sheriff in der Stadt (6 Medaillen im Spiel erhalten)
    • Unaufhaltsam (7 Medaillen im Spiel erhalten)
    • Keiner kann mir das Wasser reichen! (8 Medaillen im Spiel erhalten)
    • Started from the bottom, now we’re here! (9 Medaillen im Spiel erhalten)
    • Achievement unlocked: Mission Impossible (10 Medaillen im Spiel erhalten)
    • Ist das noch die Realität … ? (???)
    • Über die Nacht berühmt (Innerhalb von einer Woche mindestens 100 Sterne für ein Level erhalten) [Kann mehrmals vergeben werden]
    • Was, wie, wo, wann?!?!?!? (Innerhalb von einer Woche mindestens 1000 Sterne für ein Level erhalten) [Kann mehrmals vergeben werden]
    • Gelehrter (50 Bewertungspunkte erhalten)
    • Professor (200 Bewertungspunkte erhalten)
    • Doktor (500 Bewertungspunkte erhalten)
    • Dekan (1000 Bewertungspunkte erhalten)


    Wenn ihr eine Auszeichnung erhalten solltet, deren Voraussetzungen im Spiel erfüllt werden müssen, müsst ihr mich per PN kontaktieren und beweisen, dass ihr euch eine solche Auszeichnung verdient habt. Zudem wird es eigene Auszeichnungen für Wettbewerbe geben, die erst nach dem Ende des jeweiligen Wettbewerbs bekanntgegeben werden.



    http://abload.de/img/supermariomakermnzetr6ho6a.png Wettbewerbe




    [Stand (1): 11.10.2015, 13:07 Uhr]
    Stand: 18.11.2015, 15:38


    Mfg, Adrix



    -----------------
    So, dann fange ich mal an:


    Name des Levels: And up goes the shell
    ID: 905C-0000-003E-B3D8


    Das Level ist im Super Mario World Stil gebaut und besteht aus zwei Teilen. Während der erste relativ leicht zu bewältigen ist, enthält der zweite ein Rätsel, welches den Einsatz von Koopa-Panzern erfordert. Wenn man erstmal herausgefunden hat wie man vorgehen sollte, ist der Rest nicht mehr so schwer.

    "Well, once there was only dark. You ask me, the light's winning."
    ~ Rust Cohle, True Detective

    31 Mal editiert, zuletzt von Adrix ()

  • ich geb hier gleich mal meine 4 bisherigen lvl an viel spaß :)




    Name des Levels: Star Wars x Mario
    ID: 00ED-0000-0051-EDB1


    It's a trap! also acht geben sind einige fallen eingebaut. es ist nicht allzu schwer aber im ersten teil muss man einen versteckten Würfel finden bevor man abstürzt



    Name des Levels: DK without DK
    ID: 2547-0000-0056-0924


    ist auch ein einfaches lvl ohne fallen das im Stil von einer donkey kong Welt sein soll



    Name des Levels: fu Ash! we're are doing this alone
    ID:4A07-0000-0056-0CC3


    im Stil von Pokemon mit verschiedenen amiibo-pkmn-kostümen und auch wieder ein einfaches lvl



    Name des Levels: Zero suit but good
    ID:3959-0000-0056-4E0F


    das ist ein eher schweres lvl bei dem man einen bestimmten weg gehen muss um an ein power up zu kommen das man dann für das nächste power up benötigt welches man dann für den letzten abschnitt braucht, um so dann ans ziel zu gelangen
    (Zero suit samus kommt vor)

  • Ich schließe mich dann einfach mal an.


    Name des Levels: Three paths and one goal
    ID: E489-0000-0023-826B


    Es ist mein erstes Level, was ich gebaut habe und das Prinzip ist relativ simpel. Man kann sich zwischen 3 Wege entscheiden, die man gehen kann und dabei gibt es keine besonderen Hinweise, Schwierigkeiten usw. zu beachten.


    @Adrix


    Ich habe schon dein Level ausprobiert, aber da es um 1 Uhr früh und ich relativ müde war, werde ich ein nächstes Mal eine richtige Bewertung abgeben. Aber einen kleinen Eindruck von dem Level schreib ich mal trotzdem auf.



    So ich hoffe, dass dir es ein bisschen helfen kann.
    Ich würde mich morgen wieder daran setzen, damit ich dir anschließend eine richtige Bewertung schreiben kann.
    Immerhin war ich ziemlich müde gewesen, als ich dein Level gespielt habe und ich will gucken, ob ich wegen meiner Müdigkeit so viel Bockmist gemacht habe oder es allgemein so ist und außerdem möchtest du auch sicherlich wissen, ob dein Rätsel zu schwer ist oder nicht.

  • Erstmal vielen Dank für die Antworten ;)


    @stephitgi


    Star Wars x Mario
    Danke für den Tipp mit dem versteckten Würfel, sonst hätte ich ihn wahrscheinlich nicht gefunden :D Das Level könnte vielleicht ein bisschen länger sein, aber es ist trotzdem ganz lustig, vor allem der 2. Teil, wo man nicht mal der Decke trauen kann ^^ Ansonsten spielt es sich ganz flüssig und dem Design ist auch nichts auszusetzen.


    DK without DK
    Auch ein schönes kurzes Level. Was mir besonders gut gefallen hat (finde auch, dass es eine sehr originelle Idee war), sind die Bohnenranken am Anfang, die einem tatsächlich ein Dschungel- und somit auch Donkey Kong-Feeling geben (Piranha-Pflanzen und Feuerblumen tragen auch dazu bei). Das einzige, was nicht wirklich meinem Geschmack entspricht, sind die um 90° gedrehten Röhren in Kombination mit den Boden/Gras-Blöcken. Wie man schon ein bisschen in der Levelvorschau erkennen kann, entstehen in so einem Fall kleine Zwischenräume zwischen den beiden Tiles, wodurch das Ganze etwas komisch aussieht. Ist aber nur eine Kleinigkeit.


    fu Ash! we're are doing this alone
    Finde ich echt toll, weil ich noch nie mit Pokémon-Kostümen gespielt habe :D Hast du sie mit Amiibos oder mit 100-Mario-Herausforderungen freigeschaltet? ^^ Der Pokéball am Ende hat mir auch gut gefallen.


    Zero suit but good
    Das Level war nicht so schwer wie erwartet, stellte aber trotzdem eine gewisse Herausforderung dar, da man teilweise ganz schön vielen Dingen auf einmal ausweichen muss. Ich habe es übrigens noch ein zweites Mal ohne Power-Ups geschafft, deswegen braucht man nicht zwingend welche ;)


    @Blueshocker


    Three paths and one goal
    Also, dafür, dass es sich hierbei um dein erstes Level handelt, ist es wirklich gut gelungen. Zwar würde ich mir an bestimmten Stellen etwas mehr Komplexität wünschen, aber bei den ersten Leveln muss man nunmal einiges ausprobieren bevor man richtig durchstartet. Am Anfang sollte man unbedingt darauf achten, die Level nicht sinnlos mit Gegnern vollzuspamen und vor allem dort welche zu platzieren, wo sie dem Spieler im Weg stehen und ein Ausweichmanöver erzwingen. Das hast du in deinem Level schon mal ganz gut hingekriegt.


    Ich weiß, dass über der Warp-Röhre ein Haufen Münzen sind, aber trotzdem habe ich mich gefragt, ob die Stelle, wo der POW-Block rauskommt eine Trollstelle ist. Ich habe mir den Block auch nicht genommen, da ich Angst hatte, wegen ein Missgeschick zu sterben.

    Nein, keine Sorge, ich mache für gewöhnlich nur in schwierigen Leveln Trollstellen :D Der POW-Block ist lediglich dazu da, die Münzen runterzuholen, also ist es auch nicht unbedingt nötig ihn mitzunehmen.
    Eine ausführliche Bewertung musst du natürlich nicht schreiben, ein Kommentar wie dieses reicht mir schon vollkommen. Dafür bedanke ich mich auch ;)


    -------


    Hier noch zwei neue Level von mir:


    Name des Levels: Bowser's Ultimate Castle
    ID: 963A-0000-004C-6199


    Das ist ein langes und ein ziemlich schwieriges Level, bei dem vor allem eure Geschicklichkeit auf die Probe gestellt wird. Die Hauptroute führt euch direkt zum Endgegner und enthält ein kleines Rätsel, welches sich aber mit ein bisschen Geduld relativ leicht lösen lässt. Wenn ihr es schafft, könnt ihr auch drei alternative Routen nehmen, die euch erlauben, bestimmte Teile des Levels zu überspringen. Ihr solltet ebenfalls den Walljump ziemlich gut beherrschen.


    Name des Levels: Heaven's Call
    ID: 5E2F-0000-0058-626D


    Dieses Level fängt einfach an, erfährt aber nach einiger Zeit eine Steigerung. Solltet ihr es schaffen, den ersten Teil zu meistern, erwartet euch im zweiten ein schöner langer Flug mit Para-Käfern.

    "Well, once there was only dark. You ask me, the light's winning."
    ~ Rust Cohle, True Detective

  • @Adrix
    Ok, aber da ich dein Level vorhin durchgespielt habe, werde ich noch was zu deinem Rätsel schreiben. ^^
    Meine Vermutung, die ich gestern angedeutet hatte, hat sich auch bestätigt und ich würde sagen, dass man das Rätsel spätestens nach dem zweiten Versuch mit dem Koopa Panzer schafft. Nachdem ich es geschafft hatte, war ich ziemlich überrascht, dass man noch einen zweiten P-Block aktivieren muss.
    Ich bin deshalb einmal gestorben. xD


    @stephitgi
    Ich hab dein Level fu Ash! we're are doing this alone gespielt und dieser hat mir auch gefallen.
    Abgesehen davon, dass ich durch Schusselfehler ab und zu gestorben bin (aber das war meine Schuld).
    Der Pokeball am Ende fand ich auch ganz schick. Ich habe bei meinem zweiten Level, an dem ich noch etwas baue, auch einen Pokeball mit eingebaut, aber in einem themenbezogenen (gibt es das Wort überhaupt?) Level passt dieser besser rein. Ich habe nicht deine andere Level gespielt, aber bei diesem kann ich sagen, dass die Länge eigentlich ganz in Ordnung war.


    Wie viel Zeit man dort hatte weiß ich jetzt nicht mehr, sonst hätte ich geguckt, ob man für dieses kurze Level entweder zu viel oder zu wenig Zeit hatte.

  • Name des Levels: Keine Bewegung - don't move!
    ID: 542F-0000-0066-D041


    Nachdem ich mehrfach auf Stages gestoßen bin, bei denen man sich nicht bewegen darf und alle von alleine abläuft, wollte ich mich auch mal an so etwas versuchen.
    Ohne Plan und Konzept habe ich einfach mal drauf losgebaut bzw. herumprobiert und die obige ID ist das Ergebnis von bestimmt 3-4 Stunden Arbeit. ^^
    Gar nicht so einfach, bis alles miteinander abgestimmt ist. xD
    Gerne hätte ich noch ein paar Gegner knapp vorbeifliegen lassen, aber scheinbar habe ich irgendein Maximum erreicht und konnte keine weiteren Gegner mehr platzieren.
    Also: Einfach Level starten und keine Knöpfe drücken!



    Name des Levels: Fight or Ride?!
    ID: B8EA-0000-0058-5F31


    Ihr müsst wählen: Wollt ihr direkt in Bowsers engem Käfig kämpfen oder lieber die Stage unter geringem Zeitdruck durchspielen?
    Beides ist möglich, beide Varianten habe ich erfolgreich getestet.
    Beim schreiben dieser Zeilen fällt mir ein, dass es gemeiner gewesen wäre, den Rückweg aus dem Käfig zu versperren - habe ich beim Bauen nicht dran gedacht. Gut für euch: so könnt ihr es euch jederzeit anders überlegen und flüchten, wenn es zu heiß wird :D




    Name des Levels: Gefährlicher Balanceakt
    ID: 9055-0000-004B-8497


    Hier ist einfach ein Bisschen Geschicklichkeit gefragt - andernfalls geht's in den Abgrund oder Gibt Verbrennungen ^^



    ----------
    Am Wochenende werde ich mal Eure Stages anzocken und schauen, ob sich meine anderen auch für die öffentlichkeit eignen - habe noch 2 oder 3 weitere Stages hochgeladen, die ich persönlich jedoch nicht sooooo dolle finde und etwas experimentiert habe xD

  • @Bench


    Keine Bewegung - don't move!
    Tja, was soll ich sagen? Ich bin ein großer Fan von solchen Leveln und finde ebenfalls deinen genial :D Ich werde mich jetzt mal am WE hinsetzen und versuchen, auch sowas ähnliches zusammenzubasteln, wobei man sagen muss, dass dieses "Reverse Engineering" schon ziemlich viel Zeit in Anspruch nimmt. Auf jeden Fall hast du ein paar wirklich gute Ideen gehabt und solltest jedenfalls versuchen, noch andere solche Level zu entwerfen.


    Fight or Ride?!
    Stimmt, den Ausgang hättest du wirklich versperren können, dann wäre auch die Herausforderung um einiges größer ^^ Auf jeden Fall, ich habe mich zuerst für den Bossfight entschieden und habe danach den normalen Weg genommen - beide sind ganz lustig. Vom Prinzip her ist das Level recht simpel, aber dennoch sehr effektiv, da es wirklich viel Spaß macht, zwischen den Feuerbällen auf den Rollböden zu manövrieren. Dadurch wird die Bewegungsfreiheit eingeschränkt und der Schwierigkeitsgrad um einiges erhöht, was ich auch durchaus willkommen heiße. Ich hätte vielleicht sogar den Stern am Ende weggelassen.


    Gefährlicher Balanceakt
    Nette Idee, Anfänger werden sich daran ganz sicher die Zähne ausbeißen ^^


    -------
    @Update (2): Startpost wurde um eine Levelsammlung ergänzt. Somit werdet ihr jetzt zu den jeweiligen Posts verlinkt.

    "Well, once there was only dark. You ask me, the light's winning."
    ~ Rust Cohle, True Detective

  • Ich hab mir dann auch mal Mario Maker gegönnt und bin begeistert von dem Spiel. Bisher hab ich nur 1 Level erstellt, ein zweites ist aber fast fertig.


    Fly High
    ID: 972C-0000-0066-889D


    Ein Mario-World Level, in dem man viel mit dem Cape fliegen muss und dabei Gegnern u.ä. ausweichen sollte.
    Schwierigkeitsgrad würde ich als mittel-hoch einschätzen.
    Tipp: Münzen zeigen ungefähr den Flugweg an.


    Interessanterweise ist es auch möglich das Level zu bestehen indem man mit einem Drehsprung startet und dann von Gegner zu hüpft. Ist eigentlich nicht so gedacht gewesen, aber wer eine extra Challenge möchte kann das gerne ausprobieren ;)


    ------
    Eure Level probier ich am Wochenende aus und dann gibts nächste Woche Feedback. :)

  • Klasse Idee, da mache ich auch mal mit.


    Name: Luigis Mansion New
    Code: 535C-0000-0061-FB18


    Ein Geisterhaus, welches man mit dem Luigi Amiibo durchspielt im SMB-Style.
    Gibt versteckte Rätsel, Entscheidungen, Secrets.
    Im Vergleich zu der Größe des Levels habe ich kein Gegner-Spawn.
    Ihr müsst eine kleine Rundfahrt mit Kreissägen und eine Beschießung einiger Kanonenkugeln überleben.
    d.h. die Gegner habe ich gut verteilt.
    ___________________________


    Name: Kanonenfutter und Jump-Action
    Code: 06F9-0000-0061-2CCF


    Ein Untergrund-Level wo die Reaktion und eine gute Sprungtechnik gefragt sind.
    SMW-Style.
    ___________________________


    Name: Eine fremde Welt
    Code: 6658-0000-004A-AC96


    Kein allzu großer Level aber am Anfang ist es am schwierigsten, da man gut springen sollte.
    SMB3-Style.
    ___________________________


    Name: Seriously?? Beta Version
    Code: CEA8-0000-0047-11E1


    Hier ist teilweise Jump-Action gefragt. Kein allzu großer Level aber er macht Spaß.
    SMW-Style.
    __________________________


    Name: Are you ready?
    Code: 6783-0000-0047-50EB


    Anfangs recht einfach und in der Nähe zum Ziel recht schwierig.
    Man muss mit dem Clown-Helikopter einen Stachelweg entlang fliegen und dabei Kugelwillis ausweichen.
    NSMBU-Style
    _________________________



    Ich würde mich über einen Kommentar bei SMM freuen.
    Wie hat es euch gefallen? Verbesserungen willkommen.
    Meiner Meinung nach ist das Level "Luigis Mansion New" das Beste, was ich erstellt habe.
    Danke.


    Liebe Grüße


    Niklas aka. Itkaygreen
    _____________
    Ich melde mich - Am Wochenende habe ich wieder Zeit zum Zocken.

  • @Adrix


    And up goes the shell
    Interessantes Level irgendwie. Man muss sehr geschickt sein, höllisch aufpassen und eine Weile herumprobieren, bis man verstanden hat, was man machen muss. Dass es keinen Pilz gibt (außer ich habe keinen gefunden) erschwert das Ganze – dennoch habe ich es beim zweiten Versuch geschafft.
    Auf jeden Fall sehr nett gemacht und gut durchdacht!


    Bowser’s Ultimate Castle
    Hat mir sehr gut gefallen (vielleicht aber nur deshalb, weil ich ihn auch auf Anhieb geschafft hab :grin: ).
    Hatte ständig Angst, dass böse Überraschung auf mich wartet. Der Schlüssel zum Erfolg war aber der „Fliegpilz“ (wie auch immer der heißt), mit dem ich bis zum Ende dann relativ gut durchgekommen bin. Ohne diesen Pilz wäre es vermutlich extrem schwer geworden.
    Das Ende war richtig fies, habe schnell meinen „Fliegpilz“ verloren und noch Angst, kurz vor dem Ziel zu sterben. Aber da ich den Wandsprung recht gut beherrsche, bin ich noch durchgekommen!


    Heaven’s Call
    Du schreibst, das Level fängt einfach an und erfährt nach einiger Zeit eine Steigerung. Komisch, ich hatte irgendwie genau den gegenteiligen Eindruck! :D  
    Ich fand den Anfang sehr knifflig und geduldig – bis zur Himmelsstelle mit den Para-Käfern. Diesen Teil fand ich etwas lange und zäh, aber insgesamt sehr einfach. Nach diesem Part am Ende hatte ich Angst, ins „bodenlose“ zu stürzen, zum Glück befand sich dann aber gleich die Zielflagge.
    Insgesamt aber auch ein schön gemachte Stage!



    @stephitgi


    Star Wars x Mario
    Cool gemacht – habe den versteckten Block sofort gefunden per Zufall, ohne deinen Text zuvor gelesen zu haben. Die herunterfallenden Gegner waren fies, aber bis auf eine Ausnahme habe ich es recht glücklich geschafft, halbwegs unbeschadet durchzukommen. Wirkliche Todesangst hatte ich jedoch zu keiner Zeit.


    DK without DK
    Ich bin 2 oder 3 mal gestorben, bevor ich das Ziel erreicht habe. Das lag schlicht ergreifend daran, dass ich mich etwas schwergetan habe, den richtigen Weg zu finden und etwas herumgeirrt bin (was nicht negativ gemeint ist!). Man merkt an deinen Stages, dass du viel Liebe hineinsteckst, was mir sehr gefällt. PS: Deine Fragezeichenblöcke mit den Geisterherden nerven!!! :ugly:


    Fu Ash! We’re doing this alone
    Ich falle immer wieder auf deine Fallen herein – und das mehrmals. Hier waren es die herunterfallenden Blöcke, die mir zweimal das Leben gekostet haben.
    Ansonsten thematisch schön gemacht mit den ganzen Pokémon und insbesondere der letzte Abschnitt mit dem Pokéball fand ich sehr nett!


    Zero suit but good
    Nachdem ich deinen Text gelesen habe und 2-3 mal am Anfang (oberer Weg) bei den Pflanzen gestorben bin, habe ich mich schon auf eine geduldige Stage eingestellt. Allerdings war ich dann doch etwas überrascht, als es ab dort dann relativ einfach war. Nichtsdestotrotz hat mir auch dieses Level sehr gut gefallen, weil man eben nicht „einfach kurz durchspaziert“, sondern wohlüberlegt vorgehen muss. Ich freu mich jedenfalls auf weitere Levels! :)





    Die restlichen Stages werde ich evtl. morgen noch anspielen und ein paar Sätze dazu schreiben!

  • Ich hab auch mal ein paar level hochgeladen, sind nnicht alle von mir sondern von der ganzen Familie


    Name des Levels: Ground 1
    ID: 9054-0000-0012-750E



    Mehr eine kleine Spielerei mit dem Editor als wirklich ein Level aber man kann durchhüpfen
    35% abschluss 10 Sterne / 73 Spieler




    Name des Levels: Water 1
    ID: 251D-0000-0012-7576



    Auch eher spielerei aber schon etwas besser finde ich
    9% abschluss 7 Sterne /38 Spieler


    Name des Levels: Bowser 1
    ID: 8DAE-0000-0012-7661



    Ein kurzes Bowser level
    3% abschluss 6Sterne 48 Spieler




    Name des Levels: Bowser Coinchallange
    ID: 5B0A-0000-0016-EC3F



    Kurzes Minispiel, viel mehr auch nicht



    Name des Levels: Airship 1
    ID: 8B1B-0000-0026-4940



    Ein kleines Luftschifflevel
    8% abschluss 10 Sterne 41 Spieler



    Name des Levels: Bowsers Troops
    ID: 5544-0000-002D-F00F



    Ein kleines Scrolllevel mit Bowsers Armee mit Fahrzeugen
    5% Abschluss 8Sterne 48 Spieler




    Name des Levels: Underground Castle
    ID: 0AF1-0000-0031-7CBD



    Staandart Burglevel aber kein schlechtes
    2% abschlluss 13 Sterne 61 Spieler




    Name des Levels: Green Greens
    ID: CAEC-0000-003C-D6E6



    Nachbau von Kirbys level reen Greens
    39% abschluss 16 Sterne 70 Spieler




    Name des Levels: Into the Sky
    ID: 0B10-0000-0042-FE67


    Luft Level mit vielen Wolken
    12% abschluss 4 Sterne 23 Spieler


    Name des Levels: Koopa Cave
    ID: 032C-0000-0044-473A


    Höhlenlevel mit haupsächlich Koopas als Gegner
    40% abschluss 8 Sterne 36 Spieler



    Name des Levels: Caterpillar Bay
    ID: 3FB5-0000-0044-859D



    Unterwasserlevel mit Raupen als Gegner
    30% abschluss 6Sterne 30 Spieler


    Name des Levels: Mushroom Woods
    ID: 81A5-0000-0044-E34A



    Waldlevel mit vielen Pilzen
    50% abschluss 23 Sterne 102 Spieler



    Name des Levels: Airman
    ID: A105-0000-0048-60D5


    Nachbau von Airman Level aus Megaman
    17% 8Sterne 31 Spieler



    Name des Levels: hauned House
    ID: 3F9D-0000-004A


    Schweres Geisterhauslevel, die meisten scheiterten schon an dem ersten sprung
    1% 3Sterne 17 Spieler



    Name des Levels: Train
    ID: 28B5-0000-0054-2298



    Zuglevel das nicht zu schwer ist (eigentlicch ziemlich einfach)
    61% 33 Sterne 99 Spieler



    Name des Levels: Mushroom Canyon
    ID: 2D77-0000-0056-2D70
    Einfacches Platformlevel
    25% 9Sterne 41 Spieler



    Name des Levels: Bowsers Garden
    ID: 6E76-0000-0061-71c8



    Ein Gartenlevel in einer Bowser Festung
    20% Abschluss 5 Sterne 24 Spieler



    Name des Levels: Winter Cave
    ID: 24C6-0000-005D-CBE5



    Eine Eishöhle
    26% 6Sterne 22 Spieler




    Name des Levels: Bowsers Castle
    ID: 4232-0000-0061-FF46


    Nachbau von Warios Castle aus SML2 mit bowser als boss

    6% 2Sterne 15 Spieler




    Name des Levels: Pumpkin Zone 3
    ID: A4CE-0000-0062-11ED


    Nachbau des Levels aus SML2
    60% 10Sterne 35 Spieler



    Name des Levels: Chain Chomps
    ID: 19DE-0000-0069-A28D


    Schwere Spielerrei mit den Ketenhunden
    0% 0Sterne 2 Spieler



    Name des Levels: into the Pyramid
    ID: CB35-0000-0072-1BC7



    Neues Pyramidenlevel dementsrechend

    0% 0Sterne und 0 Spieler


  • Danke übrigens noch an @Adrix für das Feedback! :)


    @Blueshocker


    Three paths and one goal
    Schwierigkeitsgrad m.E. sehr einfach gehalten, was ich grundsätzlich aber nicht dramatisch finde. Ich bin den rechten, oberen Weg gegangen, der aufgrund des zu findenden Sterns dann doch fast zuuuu einfach war. :P  
    Aber ansonsten einige Elemente eingebracht und für das erste Level, wie ich finde, ordentlich!



    @Jimboom


    Fly High
    Puuuhhh, hier habe ich unzählige Leben verloren. Ich kann mit dem Cape nicht so gut umgehen, was man hier deutlich gemerkt hat. Ich war froh, mal bis zur Mittelstation zu kommen und ein bisschen zu entspannen – um dann beim Anlauf direkt auf einen versteckten Block zu stoßen, der mir ein weiteres Leben gekostet hat. So ein typischer "Gamepad-Gegen-Die-Wand-Werf-Moment" – den fand ich sehr fies! :ugly:
    Bis zur Mitte war es dann mit etwas Übung relativ einfach, danach wurde es jedoch sehr schwer und ich musste erstmal eine kleine Pause einlegen.
    Interessant: Erst als ich heute Nacht dann nach Hause kam und ein paar Bier intus hatte, schaffte ich die Stage (mit vergleichsweise sehr wenig Toden wie gestern Abend xD).
    Dennoch habe ich deine Quote bedauerlicherweise extrem in den Keller gezogen - was aber daran lag, dass ich die Stage um jeden Preis schaffen wollte. Und wenn man als Ersteller das erreicht, kann es sich nur um ein klasse Level handeln!
    Frustrierend, aber geil!


    @Itkaygreen


    Luigis Mansion New
    Sehr schwieriges und teilweise auch frustrierendes Level :D  
    Der Kettensägenteil war anfangs ganz schön nervig, nach einigen Anläufen hatte ich den Dreh dann aber raus. Bei den 5 Röhren habe ich sofort die richtige gewählt, wobei ich später „zum Spaß“ mal eine andere ausprobiert habe und prompt bestraft wurde. Sehr gemein!
    Am härtesten war der Kanonenkugelhagel, da es ab dort auch kein Power-Up mehr gab, womit ich auch bei einem kleinen Kritikpunkt bin. Am Anfang gab es m.E. zu viele Pilze, am Ende war man dagegen beinahe chancenlos, wenn man sich einen kleinen Fehler erlaubt hatte.
    Nichtsdestotrotz ein sehr schön designter Level mit einem, wie ich finde, sehr hohen Schwierigkeitsgrad. Umso schöner das Erlebnis, wenn man dann endlich die Zielflagge erobert hat.


    Kanonenfutter und Jump-Action
    Im Gegensatz zu „Luigis Mansion New“ eine angenehme Abwechslung, da relativ einfach und mit der versteckten Liane und den damit verbundenen Cape sowie Yoshi sehr gut zum durchspielen.
    Auf Anhieb geschafft, aber da ich quasi die ganze Zeit am Fliegen und in der Luft war, habe ich den unteren Part nicht wirklich zu Gesicht bekommen. Ich mag aber solche Level, bei denen man von Gegner zu Gegner jumpem muss!



    Eine fremde Welt
    Mit der Wolke unter den Füßen empfinde ich auch dieses Level als recht einfach, aber ebenfalls schön gestaltet. Als Spieler find ich diese Wolken immer sehr klasse, da man viel abkürzen und schwere Passagen überspringen kann. Aber andererseits geht dabei m.E. irgendwie der Reiz verloren, da man sich mit den restlichen Teilen als „Architekt“ viel Mühe gibt und diese Stellen dann gar nicht bewältigt werden müssen. Trotzdem: Mir hat auch dieses Level durchaus gefallen!



    Seriosly?? Beta Version
    Hat mir sehr gut gefallen. War wie eine Art Labyrinth – ich wusste zu keiner Zeit, ob ich mich auf dem richtigen Weg befinde oder gerade irgendwie rückwärts laufe. Beim ersten Versuch bin ich nämlich tatsächlich einen riesigen Umweg gelaufen, welcher mir dann später auch das Leben gekostet hat. Ganz am Ende wär ich beinahe auf den versteckten Block hereingefallen (bzw. bin es auch), habe es aber nochmal mit einem blauen Auge überstanden und konnte das Ziel erreichen. Cooles Level!



    Are you ready?
    Jo, direkt mal in die erste Pflanze gesprungen. Toller Auftakt, hätte man sich auch denken können - sah verdächtig genug aus! :D  
    Die Idee mit den Clown-Helikoptern finde ich sehr witzig, wenn auch sehr hart. Ich glaube, ohne Feuerblume ist man hier machtlos. Ich tat mich jedenfalls sehr schwer und habe nichtmal die untere Reihe geschafft. Gut, dass es hier eine bequeme Abkürzung gibt, die ich dann im ca. fünften Versuch gefunden habe. :saint:
    Coole Idee!

  • Es gibt darin ein paar Fehler, die Items sind sehr schlecht verteilt, ein Pilz geht garnicht, weil der ?Block genau unter der decke ist und er so keinen Platz zu spawnen hat und so nutzlos ist und bei der Kettensägenfahrt springen manchmal die Pflanzen so knapp übers Brett, dass man kaum ausweichen kann.
    Generell etwas ausbaufähig


    Name: Kanonenfutter und Jump-Action
    Code: 06F9-0000-0061-2CCF


    Ein Untergrund-Level wo die Reaktion und eine gute Sprungtechnik gefragt sind.
    SMW-Style.

    Unsichtbare Blöcke um Sprünge sinnlos schwer zu machen sind einfach nur endlos nervig und verhindern jeden spaß


    Name: Eine fremde Welt
    Code: 6658-0000-004A-AC96


    Kein allzu großer Level aber am Anfang ist es am schwierigsten, da man gut springen sollte.
    SMB3-Style.

    Eher ein Level zum nerven gemacht, aber noch spielbar


    Name des Levels: Keine Bewegung - don't move!
    ID: 542F-0000-0066-D041

    Eigentlich bei der Menge nichts besonderes aber nett anzusehen, gibt mal einen stern


    Name des Levels: Fight or Ride?!
    ID: B8EA-0000-0058-5F31


    Ihr müsst wählen: Wollt ihr direkt in Bowsers engem Käfig kämpfen oder lieber die Stage unter geringem Zeitdruck durchspielen?
    Beides ist möglich, beide Varianten habe ich erfolgreich getestet.
    Beim schreiben dieser Zeilen fällt mir ein, dass es gemeiner gewesen wäre, den Rückweg aus dem Käfig zu versperren - habe ich beim Bauen nicht dran gedacht. Gut für euch: so könnt ihr es euch jederzeit anders überlegen und flüchten, wenn es zu heiß wird

    Der Kampf gegen die beiden Bowser funkioniert bei so wenig platz kaum, der andere weg funktioniert aber ganz gut


    Name des Levels: Gefährlicher Balanceakt
    ID: 9055-0000-004B-8497


    Hier ist einfach ein Bisschen Geschicklichkeit gefragt - andernfalls geht's in den Abgrund oder Gibt Verbrennungen ^^

    so schwer ist es nicht, aber irgendwie fehlt da das gewisse etwas


    Name des Levels: fu Ash! we're are doing this alone
    ID:4A07-0000-0056-0CC3


    im Stil von Pokemon mit verschiedenen amiibo-pkmn-kostümen und auch wieder ein einfaches lvl

    Eigentlich ein ganz spaßiges level


    Name des Levels: Star Wars x Mario
    ID: 00ED-0000-0051-EDB1


    It's a trap! also acht geben sind einige fallen eingebaut. es ist nicht allzu schwer aber im ersten teil muss man einen versteckten Würfel finden bevor man abstürzt

    Die falschen Pfeile sind gemein, ansosten gut aber was für einen würfel meinst du`? Und was hat das mit Star wars zu tun?

  • Ich schiebe mal noch zwei neue Stages von mir ein:


    Name des Levels: Crazy Autoscooter *_*
    ID: 68A1-0000-0076-988A


    Kirmes-Atmosphäre im Bowser-Schloss. Viel Spaß im verrückten Autoscooter! Aber Vorsicht: Die Fahrt dauert nicht allzu lange... :sarcastic:
    Reines Spaßlevel, welches hauptsächlich aus Glück besteht. Sterben kann man eigentlich nur, wenn die Zeit abläuft.



    Name des Levels: Wettrennen gegen Mega-Bowser
    ID: C057-0000-0077-BD97


    Hier ist Schnelligkeit und Geschick gefragt. Die knapp bemessene Zeit und Mega-Bowser sitzen einem dabei im Nacken. Dennoch empfiehlt es sich, Ruhe zu bewahren und nicht blind ins Verderben zu stürzen. Schwierigkeit ist hoch, wobei man nur einmal den Dreh raushaben muss - dann ist es gut machbar!

  • Nun habe ich auch von @Hai die ein oder andere Stage angespielt und möchte kurz meinen Kommentar dazu abgeben:

    Name des Levels: Ground 1
    ID: 9054-0000-0012-750E



    Mehr eine kleine Spielerei mit dem Editor als wirklich ein Level aber man kann durchhüpfen
    35% abschluss 10 Sterne / 73 Spieler

    Du sagtest ja bereits: Eine kleine Spielerei. Ich finde, eine nette Spielerei! Zunächst ein wenig Geschick mit den Wandsprüngen und am Ende mit den vielen Gumbas. Da es sowohl Pilz, als auch Blume gibt, recht einfach.


    Name des Levels: Bowser Coinchallange
    ID: 5B0A-0000-0016-EC3F



    Kurzes Minispiel, viel mehr auch nicht

    Irgendwie eine coole Idee. Schwer war’s natürlich nicht, aber das ist auch nicht Zweck dieses „Minispiels“. Gibt dennoch ein Stern, da man erstmal auf so eine Idee kommen muss. :)


    Name des Levels: Bowsers Garden
    ID: 6E76-0000-0061-71c8



    Ein Gartenlevel in einer Bowser Festung
    20% Abschluss 5 Sterne 24 Spieler

    Mir fehlt ein bisschen die „Action“ für eine Stage in Bowsers Festung. Die erhältlichen Blumen machen das Durchspielen recht einfach. Irgendwann vor der Mitte gab’s einmal ein Sprung ins Ungewisse – solche Momente find ich immer etwas unglücklich (immerhin habe ich ihn unbeschadet überstanden :) ). Dennoch sehr nett gemacht, wie ich finde.


    Den Außenbereich fand ich etwas langweilig und mit zu viel Power-Ups gespickt. Zudem gab’s an der Stelle mit der versteckten Liane ganz oben eine Blume – unten gab es jedoch auch eine Blume zu holen. Irgendwie unnötig.
    Die Idee mit der Pyramide fand ich dagegen cool, insbesondere weil es in der Pyramide doch etwas härter zur Sache ging und herausfordernder wurde. Passend wäre, wenn man das Design in der Pyramide vielleicht an der Decke noch etwas angepasst hätte, dass es auch im Inneren wie eine Pyramide aussieht. Das ist aber keine Kritik, sondern ist mir nur gerade so eingefallen. :)

  • So, dann geht's jetzt weiter! Erstmal meine neuen Level, dann Feedback zu anderen. Hab mir zufällig ein paar rausgesucht, die mich ansprachen.


    One Screen Puzzle: Double P
    ID: E11B-0000-007A-94FB
    Ein etwas anderes Level. Das gesamte Level ist von Beginn an sichtbar. Es kommt nicht auf Schnelligkeit/Geschicklichkeit an, sondern auf Köpfchen? Wie kommt man in das Ziel? Ist gar nicht so leicht, wie es erst erscheint ;)  
    Wer es nicht schafft und die Lösung möchte darf mich gerne fragen.


    MLG
    ID: 745F-0000-007A-722F
    Nicht vom Namen abschrecken lassen, man muss kein MLG Pro sein um es zu schaffen. Trotzdem ist das Level nicht leicht und man gerät häufig in einen Rausch der Geschwindigkeit, der auch notwendig ist um es rechtzeitig zu schaffen.
    Am Ende des Levels ist es eigentlich gedacht, den Panzer gegen die Wand zu werfen und raufzuspringen, um so höher zu kommen. Allerdings habe ich dann doch eine Notlösung eingebaut, da es etwas zu schwer war. (Ich heiße ja nicht Panga :P)
    Meiner Meinung nach ein Level das sehr viel Spaß macht.


    Boo's Trick-House
    ID: EF5C-0000-008F-CFDB
    Ein Geisterhaus, in dem die Rätsel im Vordergrund stehen ("Verflixt, wo krieg ich jetzt nur einen Panzer her?"). Auch wenn es größer ist als mein One Screen Puzzle würde ich doch sagen, dass es leichter ist.


    __________________________


    Doch jetzt zum Feedback. An dieser Stelle erstmal Danke an @'Bench und @'Adrix', dass sie meine Level gespielt haben :)


    @Adrix
    And up goes the shell
    Vom Gamedesign her ein sehr schönes Level. Wenig unnötige Elemente, die ablenken, frühe Einführung von Koopas, um zu zeigen dass man mit deren Panzern etwas anstellen muss und einige (leicht) versteckte Powerups. Sehr schönes Level, hab leider keiner Verbesserungsvorschläge ;-)


    @Blueshocker
    Three Paths and one Goal
    Gute Idee, aber für meinen Geschmack war das Level zu leicht (Ich habs gern schwer^^). Die erste Pflanze in der Röhre war fies, auch wenn ich wusste, dass die da drin ist bin ich dann doch öfters reingesprungen. Liegt aber auch daran, dass die Viehcer in Mario maker später rauskommen als in anderen spielen glaube ich...


    @Bench
    Fight or Ride
    Sehr nette Idee. Ich hab beide Pfade probiert und muss im Vergleich sagen, dass der Boss-Pfad zu leicht ist. Man spart schon sehr viel Zeit dadurch, deswegen dürfte der Schwierigkeitsgrad ruhig etwas höher sein. Vielleicht Löcher im Boden, durch die man in Lava fällt? Dann hilft auch die Feuerblume nicht allzu viel, die es meiner Meinung nach zu leicht machte. Man konnte theoretisch "Yolo" auf Bowser loslaufen und hoffen irgendwie durchzukommen, da man bei einem Fehlversuch quasi an der gleichen Stelle startet. Aber prinzipiell nicht schlecht.


    @Bench
    Gefährlicher Balanceakt:
    Etwas weniger Gegner (In der Grube / hinterm Ziel) hätten es auch getan. Ansonsten ein ganz nettes Level. Man hätte es vielleicht noch länger machen können und zum Schluss schwierigere Sprünge vom Spieler fordern sollen. Aber Level in denen es nach oben geht anstatt nach rechts gefallen mir immer gut :)


    @Bench
    Wettrennen gegen Mega-Bowser:
    Mein persönlicher Favorit von den Leveln, die ich bisher getestet habe! ist ein schweres Level, aber durch dieses schnelle Spielgefühl verliert man nicht die Lust es erneut zu versuchen. Ein kleines Problem habe ich erst gesehen: Der Feuerbalken (heißt das Ding so?) hinter dem ersten Wandsprung drehte sich zu einem ungünstigen Zeitpunkt: Wenn man an der Stelle ankam musste man erstmal warten. Dadurch war der ganze Zeitgewinn, den man sich zuerst erarbeitet hatte, wertlos. Allerdings ist mir dann aufgefallen, dass man wenn man wirklich flott ist schon vorher durchkann, und enorm Zeit gewinnt. Also eigentlich doch gar nicht schlecht das Timing^^
    Und ich hasse dich für die Katzenpfoten. Bin da erstmal vor Schreck in die Stacheln gesprungen :D


    @Itkaygreen
    Luigis Mansion New
    Habs leider nicht ganz zuende gespielt, als ich (vermutlich) kurz vor dem Ziel gestorben war. Mir fehlte die Motivation, die meiner Meinung nach etwas zu lange fahrt über die Pflanzen erneut zu machen. Eigentlich nicht zu lang, aber zu wenig Action auf der Fahrt. Die drehenden Kreissägen waren nicht wirklich gefährlich, und dann kamen nur noch 2 hüpfende Pflanzen. Hätten ruhig an der Stelle 1-2 Gegner mehr sein können (Als Ausgleich vielleicht ein Powerup in die mitte der Fahrt.)
    Und den ersten Pilz oben an der Decke hab ich nicht verstanden^^
    Das Loch, in das einen die Münzen locken und nicht der Pfeil ist super. Ich dachte erst "verdammt, ich hasse Löcher wo man nicht mehr rauskommt", aber durch die unsichtbaren Blöcke war es einfach genial. Beim rausklettern denkt man sich "Hätte ich mal auf den Pfeil gehört".
    Viel Kritik, aber das soll nur helfen. Das Level war super und hat mir auf jeden Fall Spaß gemacht!


    @Hai
    Into the Sky
    Du hast den "Luft" Theme auf jeden Fall sehr gut getroffen. Hier fällt mir nicht viel zum schreiben ein. Das Level macht auf jeden Fall nichts falsch, sieht gut aus und ist nicht zu schwer oder zu leicht. Allerdings fehlte mir etwas der "Wow" Moment, aber ich bin wohl etwas verwöhnt von anderen Leveln, die mich mit witzigen etc. Sachen überrascht haben.

    ヽ༼ຈل͜ຈ༽ノ Order, entropy, a never-ending cycle.ヽ༼ຈل͜ຈ༽ノ


    MyAnimeList


    2 Mal editiert, zuletzt von Jimboom () aus folgendem Grund: Neue ID für Boo's Trick-House

  • Ach herrje, wie konnte ich bloß diesen Thread hier übersehen? Das geht mal garnicht.
    Mario Maker, einfach nur ein geiles Game. Seit ich letztes Jahr auf der Gamescom den Trailer gesehen habe, war ich so in Euphorie.
    Und als ich es dann endlich in Händen hielt war ich auf Wolke 7.
    Aber ich möchte mich mal auch beteiligen. Ich habe einige Level erstellt, wovon ich aber erstmal eines hier mal veröffentlichen möchte. Die ID: 6751-0000-0056-FCD1
    Dieses Level erfordert hauptsächlich eine Menge Skill mit dem Propellerpilz, es soll sehr knifflig sein, da es auch ein langsames Scrolling Level ist mit einem Boss am Ende. Wer Interesse hat, kann es ja gerne mal testen und gern bewerten. Ob positiv oder negativ ist jedem frei überlassen^^

    nakayoshi dango te wo tsunagi ookina marui wa ni naru yo


    machi wo tsukuri dango boshi no ue minna de waraiau yo
    usagi mo sora de te wo futtemiteru dekkai otsukisama
    ureshii koto kanashii koto mo zenbu marumete

  • Danke für dein ausführliches Feedback, @Jimboom
    Ich mach mich dann mal parallel zur Champions League an deine neuen Stages heran.

    Fight or Ride
    Sehr nette Idee. Ich hab beide Pfade probiert und muss im Vergleich sagen, dass der Boss-Pfad zu leicht ist. Man spart schon sehr viel Zeit dadurch, deswegen dürfte der Schwierigkeitsgrad ruhig etwas höher sein. Vielleicht Löcher im Boden, durch die man in Lava fällt? Dann hilft auch die Feuerblume nicht allzu viel, die es meiner Meinung nach zu leicht machte. Man konnte theoretisch "Yolo" auf Bowser loslaufen und hoffen irgendwie durchzukommen, da man bei einem Fehlversuch quasi an der gleichen Stelle startet. Aber prinzipiell nicht schlecht.

    Ich hatte tatsächlich zuerst ein paar Löcher im Boden, ließ Lavakugeln hochschießen etc.. Ich empfand es dann doch ein wenig als zu schwer, deswegen bin ich etwas zurückgerudert. Dass du es als zu leicht empfindest, überrascht mich daher ein bisschen. :scared:
    Da ich wollte, dass man zum Kampf gezwungen wird (und nicht einfach unten durch laufen kann), habe ich den Raum sehr eng gemacht. Und die Blume gab's als Waffe gegen die Bowsers, da man sonst keine Möglichkeit hätte, zu gewinnen. So war zumindest der Gedanke. :D  
    Mal schauen, ob ich hier noch ein bisschen tunen kann (und zudem wie weiter oben angesprochen auch den Rückweg verhindere).

    Gefährlicher Balanceakt:
    Etwas weniger Gegner (In der Grube / hinterm Ziel) hätten es auch getan. Ansonsten ein ganz nettes Level. Man hätte es vielleicht noch länger machen können und zum Schluss schwierigere Sprünge vom Spieler fordern sollen. Aber Level in denen es nach oben geht anstatt nach rechts gefallen mir immer gut

    War mein zweites Level überhaupt, welches ich erstellt habe. Mit den Erfahrungen von jetzt hätte ich mit Sicherheit etwas mehr Schwierigkeit hineingebracht (insbesondere das Zeitlimit etwas beschränkt). Allerdings hatte ich zu diesem Zeitpunkt auch noch nicht so viele Elemente zur Verfügung. Ich bin optimistisch, dass es hierzu mal einen zweiten Teil von mir geben wird. Nach dem Motto: Höher, schneller, weiter! :P


    Wettrennen gegen Mega-Bowser:
    Mein persönlicher Favorit von den Leveln, die ich bisher getestet habe! ist ein schweres Level, aber durch dieses schnelle Spielgefühl verliert man nicht die Lust es erneut zu versuchen. Ein kleines Problem habe ich erst gesehen: Der Feuerbalken (heißt das Ding so?) hinter dem ersten Wandsprung drehte sich zu einem ungünstigen Zeitpunkt: Wenn man an der Stelle ankam musste man erstmal warten. Dadurch war der ganze Zeitgewinn, den man sich zuerst erarbeitet hatte, wertlos. Allerdings ist mir dann aufgefallen, dass man wenn man wirklich flott ist schon vorher durchkann, und enorm Zeit gewinnt. Also eigentlich doch gar nicht schlecht das Timing^^
    Und ich hasse dich für die Katzenpfoten. Bin da erstmal vor Schreck in die Stacheln gesprungen

    Dein "Problem" ist mir durchaus auch aufgefallen. Habe es aber bewusst so gelassen, um den Druck auf den Spieler ein wenig zu erhöhen. Druck insofern, dass Bowser einiges an Strecke gewinnt und man dadurch evtl. etwas hektischer im Nachgang wird.
    Ich muss zugeben, die Stage zunächst ohne Tests drauf losgebaut zu haben, um dann bei den Testläufen festzustellen, dass es zeitlich zwar knackig, aber insgesamt gut machbar ist - sofern man die Fallen mal alle kennengelernt hat.
    Und bezüglich den Katzenpfoten. Du wirst lachen: Auch ich bin bei meinem ersten Testlauf an dieser Stelle richtig erschrocken, habe aber irgendwie überlebt. Dass ich diese Stelle dann natürlich nicht entfernt habe, versteht sich von selbst... :ugly:

  • One Screen Puzzle: Double P
    ID: E11B-0000-007A-94FB
    Ein etwas anderes Level. Das gesamte Level ist von Beginn an sichtbar. Es kommt nicht auf Schnelligkeit/Geschicklichkeit an, sondern auf Köpfchen? Wie kommt man in das Ziel? Ist gar nicht so leicht, wie es erst erscheint
    Wer es nicht schafft und die Lösung möchte darf mich gerne fragen.

    Ich saß sicherlich 20-30 Minuten daran und habe geknobelt. Eine richtig ausgeklügelte und ausgewogene Stage, Kompliment! Mit ausgewogen meine ich, dass man nicht nur an einer Stelle nachdenken musste, sondern alle notwendigen Schritte wohlüberlegt sein müssen. Als ich den ersten Teil herausgefunden habe, musste ich für den zweiten Teil genauso lange überlegen. Ich will nicht zu viel verraten, aber jeder Schritt muss wohlüberlegt sein, sonst kann man gleich neu starten.
    Das Schöne dabei ist aber: Da es eine selbst gebaute Stage ist, hilft hier kein Google weiter und man ist quasi gezwungen, sein Köpfchen anzustrengen!


    MLG
    ID: 745F-0000-007A-722F
    Nicht vom Namen abschrecken lassen, man muss kein MLG Pro sein um es zu schaffen. Trotzdem ist das Level nicht leicht und man gerät häufig in einen Rausch der Geschwindigkeit, der auch notwendig ist um es rechtzeitig zu schaffen.
    Am Ende des Levels ist es eigentlich gedacht, den Panzer gegen die Wand zu werfen und raufzuspringen, um so höher zu kommen. Allerdings habe ich dann doch eine Notlösung eingebaut, da es etwas zu schwer war. (Ich heiße ja nicht Panga :P)
    Meiner Meinung nach ein Level das sehr viel Spaß macht.

    Hier habe ich nicht nur viele Nerven, sondern auch viele Leben liegenlassen. Glückwunsch! :evilgrin:
    Bei der ersten Hürde nach den Notenblöcken hatte ich nach einger Zeit (und einigen Toden) den Dreh raus, wie man hier durchsteuern muss. Die größte Hürde war (im wahrsten Sinne!) aber die steile Blockwand nach dem Münz-Schalter - hier habe ich eine Weile gebraucht, bis ich wusste, was zu tun ist. Anschließend ging es aber dann relativ gut und ich bin mit nur 3-5 Leben davongekommen. Gut, dass es die "Notlösung" gab - das hätte mir gerade noch gefehlt am Ende! :ahahaha:
    Krasses Gegenteil zum Level davor - aber auch das hat mir sehr gut gefallen. War trotz einiger Wut-Momente stets motivierend! ;D



    Boo's Trick-House
    ID: DAE6-0000-007A-1F8A
    Ein Geisterhaus, in dem die Rätsel im Vordergrund stehen ("Verflixt, wo krieg ich jetzt nur einen Panzer her?"). Auch wenn es größer ist als mein One Screen Puzzle würde ich doch sagen, dass es leichter ist.

    Auch hier musste ich eine Weile überlegen und knobeln, bis ich auf des Rätsels Lösung kam. Ich finde den Schwierigkeitsgrad in etwa auf dem Niveau vom "1-Bild-Rätsel", da man sich hier zunächst einen Überblick über die Räume verschaffen muss und wie diese zusammenhängen. Als ich dann in etwa wusste, was zu tun ist, kommt es hier auch auf Geschicklichkeit an. Das war gerade irgendwie nicht unbedingt meine Stärke, sodass ich noch das ein oder andere Leben verlor. Die Krönung war, als ich versehentlich bereits den P-Block gedrückt hatte, schnellstens und siegessicher zum Ziel rannte und im Startraum mir die Bombe direkt ins Gesicht fiel - aus dem oberen Block wurde ja eine Münze (war das Absicht? xD). Nun ja, ich wusste ja dann wie's geht und beim nächsten Anlauf hat es dann geklappt.
    Alles in einem auch hier ein großes Kompliment - ich mag deine Rätsel-Stages irgendwie! :D  

    ID: 6751-0000-0056-FCD1

    Kein gutes Level für diese späte Uhrzeit. 8o  
    Ich habe nun einige Versuche gemacht, mein erster Eindruck: Too much!
    Der Schwierigkeitsgrad ist von Anfang an sehr hoch und wenn ich mir anschaue, was für ein langer Teil noch auf mich wartet, komme ich ins Schwitzen (insbesondere der Bowser am Ende beunruhigt mich ^^). Die Frustration steigt recht schnell, da man an der ein oder anderen Stelle das perfekte Timing (und damit meine ich auch perfekt) besitzen muss, was das zum Einen das Manövrieren anbelangt und zusätzlich dann noch Glück haben muss, dass einem (je nach Timing eben) nicht ein Lava-Bollen in die Quere kommt.
    Dies zumindest meine Erfahrung für den ersten kleinen Abschnitt (bis zu den ersten Notenblöcken).
    Wer eine sehr große Herausforderung sucht, ist bei dieser Stage sicherlich sehr gut aufgehoben - ich werde mein Glück ggf. in einer ruhigen Minute nochmals versuchen.
    Sollte ich dann erfolgreich sein, wird es vor lauter Euphorie natürlich einen Stern geben! :D