Jahresrückblick 2015

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex
    • Januar

      • 02. Januar: @Rexy, @Lauriel und @Cleurissé treten als Moderatoren zurück und @007 verlässt den Fanclubs-Bereich. Dafür übernimmt @Sumpex zusätzlich die Allgemeine Tauschbörse. Als Forenhelfer werden @Nalay, @Quartos, @Rusalka und @Mayuri eingestellt.
      • 10. Januar: Der Chat erhält einige Optimierungen, wie zum Beispiel die automatische Abwesenheit.
      • 21. Januar: Eine Neuauflage des 4-gewinnt-Turniers startet. Als Sieger geht fast zwei Monate später @Brause hervor.
      • 24. Januar: Die Bisafans-Kategorie wird gründlich umstrukturiert. Außerdem wird der Verhaltenskodex erweitert und die Zeichen-Begrenzung für Benutzernamen herabgestuft. Sowohl im Dashboard als auch im Forum werden darüber hinaus neue Unterpunkte angelegt.
        Ebenfalls am 24. Januar startet die OR/AS-Review-Aktion, in der viele User die neuen Editionen nach individuellen Kriterien bewerten. Sieger dieser Aktion sind @Sumpex und @Kräme, welche beide genau gleich viele Punkte erhielten.
      • 31. Januar: Der RPG-Bereich hat nach langer Planung das erste Forentreffen speziell für RPG-Interessierte in Stuttgart abgehalten.
    • Februar

      • 01. Februar: Den Posten als Fanart-Moderator legt @Mewy nieder, während @Alaiya den Pokémon-Anime und -Manga-Bereich verlässt. @solariiii legt alle seine Posten nieder. Im Gegenzug treten @Kanra und @Novocaine ihr neues Amt als Forenhelfer an. Außerdem werden @Sumpex, @Ashrose und @Amaroq zu Moderatoren befördert.
      • 03. Februar: Die User- und Moderator des Jahres-Wettbewerbe finden offiziell ihr Ende. Zum User des Jahres 2014 wird @Luna gewählt, Moderator des Jahres 2014 wird @Akatsuki.
      • 13. Februar: Im Fanwork-Bereich startet die große Be my Valentine!-Aktion, in welcher viele liebevolle Grußkarten entstehen.
      • 15. Februar: Die kleine @vgcBOSSjulia schafft die Sensation beim Winter Open und wird zur jüngsten Gewinnerin eines Opens seit Beginn der Aufzeichnungen!
      • 16. Februar: Eine Neuauflage der BisaBoard-Olympiade wird offiziell angekündigt. Eine Woche später startet die Anmeldung; insgesamt nehmen an dieser Großaktion über 200 User als Teammitglieder, Leiter oder Organisatoren teil.
      • 20. Februar: Der Item-Code erhält einige Neuerungen. So sind jetzt unter anderem Bänder, die Mystery Dungeon-Items, die einzelnen Typen und das Pokérus-Zeichen direkt per Code abrufbar.
      • 26. Februar: Im Pokémon-News-Kalender werden die Kategorien optimiert.
    • März

      • 01. März: @Aprikose, @Dragonfire, @Hassi, @Rosa und @Feu treten als Moderatoren zurück. Dafür kehren @Tanner und @Mercury nach ihrer mehrmonatigen Pause wieder in die Moderation zurück! Außerdem werden @Dusk, @zeev und @kleiner Domi zu Moderatoren befördert. Weiterhin übernimmt @Nortia zusätzlich den Chat und @Zephyros wird zum Forenhelfer im Tauschbasar befördert.
      • 02. März: @gottesanbeterin legt sämtliche Posten nieder.
      • 05. März: Als neue Unterstützung für den Anime und Manga-Bereich wird @Vinum dort als Moderator eingetragen.
        Ebenfalls am 05. März werden im Pokémon-Anime und -Manga-Bereich einige Neuerungen vollzogen, wie zum Beispiel die Einführung von Bereichsmedaillen oder das Hinzufügen eines Archives.
      • 13. März: Die Charakterguide-Verbesserungswochen im Pokémon-Anime und -Manga-Bereich starten.
    • April

      • 01. April: Im Fanfiction-Bereich werden @Rusalka und @Mayuri zu vollwertigen Moderatoren befördert, selbiges gilt für @Kanra im GFX-Bereich. Dort tritt jedoch @Kurokami als Moderatorin zurück. @Narime wird zusätzlich Chat-Moderatorin und @Violet stößt als Forenhelferin ins Team. Das Komitee im Fotografie-Bereich wird wieder eingeführt.
        Darüber hinaus werden am 01. April die Tags im BisaBoard eingeführt, welche von nun an in allen Themen individuell einstellbar sind. Außerdem erscheint von nun an bei Bedarf ein Warnhinweis, wenn man das BisaBoard über einen Link verlässt.
        Ebenfalls am 01. April verliert die tollpatschige @Akatsuki ihren geliebten Hibird. Es folgt eine nervenaufreibende Suchaktion im ganzen Forum, zur Trauerbewältigung wird das Kuschel-Plugin temporär eingeführt. Am Ende entpuppt sich dies jedoch als Aprilscherz.
      • 06. April: Das Forum steigt auf WBB4.1 um. Damit ergeben sich unter anderem Neuerungen in den Benachrichtigungen, dem Editor und dem Dashboard, welche die Benutzung des Forums um einiges angenehmer gestalten.
      • 07. April: Der Tauschbasar des Boardes ist von nun an auch auf der Bisafans-Hauptseite vertreten. Im Zuge dessen wird auch unsere detaillierte Blacklist ausgelagert.
      • 09. April: Bei gelöschten Beiträgen gibt es von nun an wieder eine individuelle Benachrichtigung.
      • 14. April: Nach der offiziellen Ankündigung sind nun auch Hoopa und dessen entfesselte Form als Pokémon-Code verfügbar und als Lieblings-Pokémon einstellbar.
      • 21. April: @Marv und @Dusk übernehmen zusätzlich den Musik, Video und Podcast-Bereich.
      • 26. April: Der Fanclubs-Bereich wird von der Fanwork-Kategorie in die Pokémon-Kategorie verschoben.
    • Mai

      • 01. Mai: Der Rang des Administrators wird den individuellen Aufgaben entsprechend in die Community-Administration und die Technische Administration aufgeteilt. Im Zuge dessen nimmt nun auch @TimWolla den Administratoren-Rang an.
        Außerdem werden @Nalay, @Quartos und @Nortia zu Moderatoren, @007 und @Narime zu Globalen Moderatoren befördert, letztere legt allerdings den Fotografie-Bereich ab. Von ihren Ämtern zurück treten @Jim Moriarty, @Decode und @Sweetie. Neu im Team begrüßen wir hingegen @Lava und der zurückkehrende @Godfrey.
      • 04. Mai: Für das (noch vom ersten April bekannte) Kuschel-Plugin wird ein neuer Name gesucht, damit dieses in Zukunft dauerhaft eingeführt werden kann. Am Ende bleibt es beim vertrauten Kuscheln.
      • 12. Mai: Erstmalig startet eine Chat-Evaluation, in welcher um die Zukunft und mögliche Neuerungen im Chat diskutiert wird. Als Folge hieraus wird einige Zeit später der vierte permanente Chatraum entfernt und der Hauptchat umbenannt.
      • 14. Mai: Schon zum 100. Mal findet die Pokédex-Projekt-Runde statt. Anlässlich dieses Jubiläums werden Bilder zu den beiden Mega-Entwicklungen von Glurak gesucht.
      • 23. Mai: Nach langer Zeit wird die Entwicklung von BisaChat Plus 3 angekündigt und nach Funktionen gefragt, die das Plugin enthalten soll.
    • Juni

      • 01. Juni: Im Kunst und Handwerk-Bereich hilft @Zephyros von nun an aus, welcher im Zuge dessen auch zum vollwertigen Moderator befördert wird. Selbiges gilt für @Novocaine, @SilverFlame und @Violet. Neu als Forenhelfer stoßen @Harrymon und @Moxie ins Team. Allerdings legt @Akatsuki das Chat-Moderatoren-Amt nieder. @Shirokami und @Mayuri verlassen hingegen die Moderation.
      • 12. Juni: BisaChat Plus 3 Alpha 2 wird offiziell vorgestellt und zum Download bereitgegeben.
      • 17. Juni: Die Mafia-Schule wird im zugehörigen Bereich eingeführt und vereinfacht zukünftig Neueinsteigern den Weg in die Strategien dieses Spiels.
      • 27. Juni: Sowohl der Hauptchat als auch das Global Terminal werden als Chaträume entfernt. Dafür wird nun ein neuer permanenter Chatraum eingeführt, der nach Umfrage auf den Namen Kuchentheke getauft wird.
    • Juli

      • 01. Juli: @Glühwürmchen, @Tanner, @Nairu und @Sagaxxy treten aus dem Team zurück. @Yoshi und @Dars werden zu Forenhelfern befördert und @Jim Moriarty kehrt nach seiner kurzen Pause wieder in die Tauschbasar-Moderation zurück.
      • 02. Juli: @Becks und @Moeper werden zu Forenhelfern in der Kampfzone befördert; @007 legt das Amt als Moderator des Pokémon-Spiele/-Editionen-Bereiches ab.
      • 04. Juli: Eine neue Runde des BisaBoard Grand Prix startet. Nach mehreren Runden geht schließlich @TiGiOh als Sieger hervor, der mit Thanks for the Memories von Fall Out Boy angetreten ist.
      • 05. Juli: Nach mehreren Monaten endet nun auch die BisaBoard Olympiade 2015, aus welcher das Team Infected with Skill unter der Leitung von @Cáithlyn und @Mazar als Sieger hervorgeht.
        Ebenfalls am 05. Juli fand im Fanart-Bereich die Summer Vacation Challenge statt und bot interessierten Malern eine Sammlung verschiedener Themen.
      • 09. Juli: Unter dem Motto "Gemeinsam Geben und Nehmen" hat der Fanfiction-Bereich drei spezielle Aktionen für die User gestaltet und so den Zusammenhalt unter ihnen gestärkt.
      • 15. Juli: Für viele nicht überraschend: Der noch relativ frische VGC-Spieler @Dark Psiana, welcher jedoch langjährige Simulatoren-Erfahrung mit sich bringt, gewinnt das Summer Open!
      • 26. Juli: Das BisaBoard wird durch ein Design-Update der Hauptseite angenähert.
    • August

      • 01. August: @QueFueMejor stößt als Forenhelfer in die Allgemeinen Diskussionen. Außerdem übernimmt @Dreamscape den Anime und Manga-Bereich. @Emil kehrt als Moderator in den Chat zurück, in welchem @Nortia für ein paar Monate pausiert. @Rio, @domflo und @Vinum legen sämtliche Posten nieder.
      • 02. August: Die sechste Moderatoren-Evaluation startet.
      • 03. August: Eine Umfrage zum Forenklima des Boardes wird durchgeführt, um in Zukunft noch besser auf User-Wünsche eingehen zu können.
      • 11 August: Die Anmeldung für den diesjährigen BisaBoard Music Contest startet. Nach mehreren Runden stellen sich @Molnija in der Gesangs-Kategorie und @Romeo Conbolt im Instrumental-Teil als Sieger heraus.
      • 21. August: Im Chat steht für einige Tage der Raum Pokémon World Championships zur Verfügung.
    • September

      • 01. September: Nach mehrmonatiger Pause kehren @Deception, @Luna, @Hassi und @hollywoodsfinest in die Moderation zurück. Ergänzend dazu wird @Leon zum BCPlus-Techniker und @TiGiOh zum Techniker ernannt. Als Forenhelfer stoßen @burst, @Jiang, @Cantor und @Mad Max neu ins Team. Jedoch verabschieden wir auch @Tai und @Amaroq, welche ihre moderativen Ämter niederlegen.
        Außerdem werden die Nutzungsbestimmungen und der Verhaltenskodex am optimiert. Darüber hinaus wurde die Strategie-Kategorie großflächig umstrukturiert.
      • 05. September: Der Survivor-Abend im Chat feiert ein Comeback. Nach vielen Spielen geht @Nortia als Siegerin hervor.
      • 10. September: @Feuerspucker Doriki und @Mercury gewinnen das Wi-Fi- und Simulatoren-Saisonfinale und erhalten den Titel "BPL-Champion 2015"!
      • 24. September: Sowohl der Kalender als auch die Galerie werden durch ein Update optimiert. So gibt es dort nun beispielsweise Benachrichtigungen bei Bedankungen, neu verfügbare BBCodes und eine erweiterte Suchfunktion.
    • Oktober

      • 01. Oktober: @Kräme, @Dusk und @Rusalka werden zu Globalen Moderatoren ernannt. Darüber hinaus wird @Sunlight zur Forenhelferin im Fotografie-Bereich befördert. Allerdings legen auch @Narime, @Nortia, @Irves und @Novocaine ihre moderativen Posten ab. @Majiata ist überdies nicht länger als Community-Administratorin unterwegs, bleibt aber auch weiterhin Pokémon-Anime und -Manga-Moderatorin. @Marv verlässt den Musik, Video und Podcast-Bereich. @Godfrey und @Moeper werden zu vollwertigen Moderatoren befördert.
      • 16. Oktober: Der 3DS-Freundescode ist von nun an auch im Miniprofil einsehbar. Weiterhin werden Darstellungen von Shiny-Pokémon in Beiträgen per Mouseovertext als solche gekennzeichnet.
      • 22. Oktober: Mit Bisasam fragt nach! beginnt die erste Staffel einer Interview-Reihe mit den verschiedensten Persönlichkeiten des BisaBoardes.
      • 28. Oktober: Die Umfrage der Woche wird offiziell ins Leben gerufen.
    • November

      • 01. November: @Nortia kehrt als Moderatorin in den Chat zurück. Weiterhin wird @Moxie zur Chat-Moderatorin befördert.
        Außerdem startet am 01. November das diesjährige Fanwork-Wichteln, bei dem sich die Nutzer untereinander weihnachtliche Geschenke zukommen lassen.
      • 09. November: Im Anime und Manga-Bereich wird ein Komitee eingeführt. Außerdem unterstützt @White Tulip die dortige Moderation von nun an.
      • 17. November: @Becks tritt als Forenhelfer zurück.
        Ebenfalls am 17. November startet eine Neuauflage des großen KaEzbePdmeFuiena-Wettbewerbs im BisaBoard. Diese Küchenschlacht gewinnt schlussendlich @Paradox.
    • Dezember

      • 01. Dezember: @Azula (Musik, Video und Podcast) und @Kurokami (Chat) kehren in die Moderation zurück. @Hassi übernimmt zusätzlich den Strategie-Bereich, welchen @Euler ablegt und in welchem @Zaionar zum Forenhelfer ernannt wird. @Mewy tritt aus der Moderation zurück. Zu vollwertigen Moderatoren befördert werden @Jiang, @Lava, @Mad Max, @Cantor, @Dars und @Yoshi.
        Ebenfalls am 01. Dezember werden sowohl im Mapping- als auch im Kunst und Handwerk-Bereich jeweils ein neues Komitee eingeführt.
      • 02. Dezember: Aufgrund einer Sicherheitslücke und Nutzungsproblemen muss der Code für Tabmenüs leider schrittweise entfernt werden
      • 06. Dezember: Pünktlich zur Vorweihnachtszeit startet erneut die Ich hab dich lieb-Aktion im Board.
      • 19. Dezember: Die User- und Moderator des Jahres 2015-Wettbewerbe starten mit der Nominierungsphase.
      • 31. Dezember: Das gesamte BisaBoard-Team wünscht euch einen guten Start ins neue Jahr und auch weiterhin viel Spaß im Board!

    Damit sind auch wir nun im neuen Jahr angekommen und blicken auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurück. Doch hierbei setzt jeder seine eigenen Highlights, weswegen ihr jetzt gefragt seid: Was ist euch aus dem vergangenen Jahr im BisaBoard besonders im Gedächtnis geblieben? Was war euer Höhepunkt des Jahres? Teilt eure Eindrücke mit uns und postet sie in dieses Thema!

  • Mein persönlicher Höhepunkt 2015 hier auf dem BB...


    Ich glaube tatsächlich, das war der Tag, an dem ich mich hier registriert hab.
    Zunächst nur, um an einem Gewinnspiel teilzunehmen, hab ich schnell erkannt, dass das BB soviel mehr ist. Ich wurde sehr freundlich von der Comunity aufgenommen und empfangen. Und habe mich auch sehr gut eingefügt.


    Inzwischen ist das Bisaboard gar nicht mehr aus meinem alltäglichen Leben wegzudenken, und ich freue mich auf jedes zukünftige Jahr, was ich in diesem wuuuunderbaren Forum verbringen darf ^_^

  • bei mir war mein persönlicher Höhepunkt im BB, dass ich genau 1 Jahr nach meiner Registrierung (anfang April) aktiv im Bisaboard dabei bin.
    Ich habe viele nette Leute kennengelernt und bin auch richtig froh darüber. Seit dem Zeitpunkt ist mir das komplette Bisaboard ans Herz gewachsen und nicht mehr wegzudenken :D
    ich hoffe, das Jahr 2016 wird genauso toll wie 2015 :pika:

  • ok nun spricht der Alkohol aus mir


    Mein persönliches Highlight im Bisaboard war, dass ich nach ewiger inaktivität im Mai ca. wieder aktiv wurde und in der zweiten Jahreshälfte (besonders gegen Ende des Jahres) wundervolle Menschen kennengelernt habe, die mir alle so ans Herz gewachsen sind, so dass ich schon durch Deutschland fliege/fahre, nur, damit ich diese Menschen sehen und meine Zeit mit ihnen verbringen kann.


    Auch meine Wiedereinstellung ins TBK war ein persönliches Highlight am Jahresende.
    das war auch die zwei Sixer an @burst und @Jim Moriarty wert.

  • Mein Highlight des Jahres war meine durchgehend starke Performance im VGC-Bereich.



    In 2014 noch ein unbekannter Spieler, konnte ich mir 2015 hier im Strategiebereich einen Namen machen, indem ich im Doppelkampf-Modus
    bzw. VGC 2015 konstant gute Leistungen in der Turnierszene abliefern konnte.



    Im Januar konnte ich eine Premier Challenge, auf der ein Großteil der Deutschen VGC-Elite anwesend war, überraschenderweise gewinnen und
    somit meinen ersten Turniersieg überhaupt verbuchen.



    Im großen Winter Open Turnier im Februar gelang es mir, den 3. Platz zu erreichen und somit auch Sachpreise zu gewinnen.
    Die schöne Fynx-Plüschfigur, die einer dieser Preise war, hat einen Ehrenplatz auf meinem Schreibtisch erhalten. ^^


    Im daran anschließenden Summer Open im Juli konnte ich meine konstant guten Leistungen weiterhin beibehalten und schaffte es bis unter die Top8.



    Und das alles gelang mir sogar mit einigen meiner Lieblingspokémon, um die ich mir ein Regenteam aufgebaut hatte.
    Der Kern des Teams besteht aus Quaxo, Kappalores, Mega-Voltenso und Fiaro.


    Es ist echt ein tolles Gefühl, wenn man mit seinen Lieblingspokémon in der Turnierszene so gut mitmischen kann. :)


    In diesem Sinne: Ein hoch auf das Bisaboard, das beste Forum, das es gibt! :sekt:



    P.S.:
    Wer zu meinen Turniererlebnissen eventuell Näheres erfahren möchte, der kann gerne im Strategiebereich vorbeischauen, wo ich meinen ausführlichen
    persönlichen Jahresrückblick gepostet habe und auf die Turnierverläufe ausführlich eingehe.
    Unter dem folgenden Link gelangt ihr dorthin: Mein persönlicher Jahresrückblick

  • Ich habe dieses Jahr eine Menge Leute kennen gelernt, die allesamt cool sind auf ihre Art und Weise. Sie bereichern einen das virtuelle Leben. Vin @Mizuki. bis hin zu @Reekaüber @Dragon D. Arrior


    ich habe mich an einigen FF-Wettbewerbe versucht uind bin glorreich gescheitert, aber das mag ebend damit zusammenhängen, dass ich keine wettbewerbsufreundliche Persönlichkeit habe! Ich gebe immer nur das, was ich geben kann und will.


    Auch im allgemeinen Diskussionforum ecke ich öfters mal an mit meinen Worte, weil mir nie wirklich bewusst ist, was für ne Wirkung meine Worte haben können. Ich bin da sehr aktiv im diesen Bereich und eins kann ich sagen, ich liebe diesen Bereich, ich grüße an diese Stelle @Bastet, die bestimmt innerlich den Kopf schüttelt über die Dinge, die ich schreibe, @Alaiya, deren beiträge ich sehr liebe aufgrund ihre Informationhaftigkeit, @Shorino, @Sneek und @Taubiola, die drei schreiben auch interressante Beiträge und den Rest, der da aktiv ist.


    Wie üblich habe ich mir auch unbewusst Feinde gemacht. Seid gegrüßt.


    Die größste Überraschung war wohl @Feliciás Rückkehr, damit habe ich gar nicht mehr gerechnet, aber hey, das Leben beinhaltet immer wieder Überraschungen, egal ob böse oder gut. DDas Leben istmanchmal wundervoll.


    Habe ich was vergessen?


    Ich bin gespannt, was dieses Jahr geschieht und vielleicht, aber auch nur vielleicht, geschieht dieses Jahr auch wieder Wunder.

  • Mein Highlight war, dass ich nach 8 Jahren immer noch hier rumhäng' :( Und noch überraschender ist, dass ich euch alle hier immer noch aushalte...


    Dunkelster Moment in der BB-Geschichte war übrigens der Bann von Kyon. Chat is nich mehr der selbe. Props an Kyon.

  • Mein Highlight 2015 war tatsächlich der Tag, an dem ich ein volles Jahr hier registriert war.


    Die letzten Jahre hatte ich nämlich überaus Probleme damit, mich in einem Forum zu registrieren und dann noch am Ball zu bleiben, e. g. zu posten.
    Natürlich liegt es daran, dass hier so viele nette und freundliche User sind, das erleichtert mir das alles sehr. Vielen Dank dafür. ^.^

  • Ich fand das Jahr im BB eher so lala. Grüße an die Moderatoren, die mir nicht geantwortet haben, und an die, die mich nicht kennen und trotzdem bannen. Grüße an die Deutsche Haushalts Partei und alle Anhänger von PEGIDA für ihren Kampf gegen den Volkstod. Grüße an die Hooligans gegen Salafisten und an alle antifaschistischen Holocaustleugner, die ich kennenlernen durfte. Grüße an meine einflussreichen Freunde in der Levante und an alle Moslems, die sich diskriminiert gefühlt haben, weil sie die Wahrheit kennen. Grüße an alle meine buddhistischen Freunde für ihren unermüdlichen Einsatz, jederzeit ein "Friedenssymbol" posten zu dürfen. Grüße an all diejenigen, die mir nahelegten, mich zu verpissen, ins Knie zu f*cken oder meine Tora zu lesen; ich kannte zwar keinen von euch, aber danke für die erhellenden Gespräche auf meiner Pinnwand.


    Grüße aber auch an alle christlichen Extremisten, alle Leidgenossen, Zoophilen und ehemaligen Filber.
    Ebenso an alle, mit denen man in den verschiedenen Bereichen gut diskutieren konnte, z.B. @Bastet, @Vinum, @Faris van Windmond, @Sunaki, @Thrawn, @Sadgasm, @Chengo und bestimmt noch andere, die ich vergesse.
    Ja, Frohes Neues dann
    Schorino


    P.S.: Ach ja, Grüße noch an den Mod (wer auch immer), der mir meine Signatur gesperrt hat und die identischen Signaturen anderer User nicht. Gute Arbeit!