Video Game Allstars - Nachbesprechung

  • GG, dann will ich mal meinen Senf beitragen. War bislang meine liebste Runde, tolles Konzept und nette Leute, auch wenn ich meine eigene Rolle nicht einmal kannte.
    Ich habe nicht alle weiteren Ereignisse nach meinem Ableben mitgelesen, aber ein bisschen Kopfschütteln war dabei, da ich bezweifle, dass Libelldra oder Panferno zu meinen Lebzeiten irgendeinen Einfluss hätten erhalten können. Aber zunächst von Beginn an!


    Erstmal, angemeldet hatte ich mich für einen Zeitvertreib nebenbei. Weder hatte ich große Ambitionen in der Runde, noch den Willen, sonderlich viel Zeit zu investieren. Das Setup klang jedoch interessant und wurde von Imp und Rah geleitet, das war tatsächlich für mich der springende Punkt. Als ich meine Rolle erhielt, entdeckte ich darin zunächst kein sonderlich großes Potenzial und die nur zweifach nutzbare Fähigkeit erschien mir öde. Ich sah, dass ich erst im Verlauf des Spiels von Bedeutung sein konnte und erst einmal bis dorthin überleben müsste. Im Grunde hatte ich die ersten beiden, vielleicht drei Tage also vor, zu lurken, soweit es die Regeln zuließen.


    Ich weiß nicht genau wann, doch irgendwann fiel mir auf, dass meine Rolle eine der wenigen war, die sich in einer Anon-Mafia mit Closed Roles confirmen können. Durch die Meta-Bestätigung im Bisaboard, ob man tatsächlich zurückgeholt worden sei, oder auch nur über Wissen, über das lediglich der Tote verfügen kann, war es relativ sicher, meine Fähigkeit zu beweisen, die grundsätzlich auch sehr townsided ist. Durch das herausragende Spiel von Tengulist / @Romeo Conbolt wurde ich schließlich inspiriert, wollte ihm zeitweise bereits vor seinem Tode claimen, hielt mich jedoch vorsichtshalber zurück - Im Nachhinein wäre es zwar kein Fehler gewesen, aber klappte ja auch so prima.


    Da ich nun voraussah, dass ich mich potenziell zeitweise in der Position des Leaders befinden könnte, begann ich relativ fix mich in das Geschehen zu integrieren und zählte schnell zu den aktivsten Spielern. Mich wunderte dementsprechend fast ein wenig, dass ich es doch so lange durchgestanden habe, aber beklagen will ich mich darüber nun nicht!


    Als Tengulist schließlich starb, hatte ich mich bereits vorbereitet und der Wechsel konnte dank Romeos Aktivität schnell und glatt über die Bühne gehen, er hinterließ mir dank seiner gesendeten und empfangenen PNs viele hilfreiche Infos und vor allem Kontakte - Darunter insbesondere Zytomega / @Steampunk Mew und Magnezone/Metagross bzw. @burst. Wie sich herausstellte hatte Sascha zusätzlich ein eigenes Sheet, in das ich Teile meines Wissens ergänzte und mit ihm austauschte. In den ersten Tagen war dies nicht mein vollständiges Wissen, da ich bis zuletzt für möglich hielt, dass er ein Third Party-Spieler war. Ich wurde Teil mehrerer kleiner Innokreise und kooperierte so ua mit Simsala / @Reducto, Knakrack / @Choco de Pie, Ampharos @MarieAntoinette, Rihornior @Vegeta, Quappo / @Lava, Quaxo / @Hades, Togekiss / @Nichiyoubi, Cerapendra / @Ruinenmaniac_Rolf und Mamutel / @Terra-Freak. Klikdiklak / @Sylphistia und Sarzenia @#shiprekt waren die einzigen beiden Maulwürfe, zu denen ich Kontakt hatte, wobei ich nur letzterem aufgrund Romeos "Trust Knofensa"-Videos Vertrauen schenkte - Klikdiklak hielt ich aufgrund der Spielweise für einen unerfahrenen Spieler und gab an dieser Stelle nur notwendige Informationen weiter.


    Einer dieser Innokreise bestand aus @Hades, @ZaNe und @Pikachamp. Spätestens nach Zanes Tod, vor allem aber auch durch die Reaktionen auf meine Forderungen nach ihren Rollen-PNs machte mir die Gruppe scummy. Jedoch war ich mir nicht sicher, ob es sich bei Libelldra oder Quappo um einen Maulwurf handelte, meine Tendenz ging jedoch zu letzterem. Ich zog es vor, auszuwählen, welche Informationen ich weitergab.


    [09.12.2015 22:08:38] Papageienprinzessin: Aber ich glaube die Knakrack-Quaxo-Libelldra-Konvi hat einen Maulwurf.
    [09.12.2015 22:09:46] Papageienprinzessin: Weil da noch Flambirex und Sumpex drin waren und heute Nacht alle gehookt wurden und ich von BIS JETZT noch keine Rollen-PNs von Libelldra und Quaxo habe.


    [09.12.2015 22:26:51] *** Papageienprinzessin hat diese Unterhaltung in „dtrust“ umbenannt ***
    [...]
    [09.12.2015 22:28:54] Papageienprinzessin: Meinte ja schon, dass ich mir nicht sicher bin, ob nicht irgendwo ein Maulwurf steckt
    [...]
    [09.12.2015 22:47:48] Tobi: Heute die Aura wieder auf Pikachamp?
    [09.12.2015 23:52:39] Papageienprinzessin: Eher nicht
    [09.12.2015 23:52:42] Papageienprinzessin: kriegst ne PN


    Insgesamt klappte alles ganz gut bis zu Sim City. Mein System war zwar an sich simpel, jedoch hatten einige anscheinend die angesprochene Sortierung nicht verstanden. Obwohl ich einen Schild forderte, wurde dieser an Link gegeben und ich starb. Danke an Terra-Freak, ich wäre gerne weiter dabei gewesen :/


    Ein bisschen Lobeshudelei muss aber auch sein!


    Zunächst einmal ist der großartige @Romeo Conbolt zu nennen, der nicht nur eine grandiose Vorlage geliefert, sondern gleichermaßen blendend unterhalten hat! Die Sprachregel war zumindest im Großteil gut verständlich und seine Aktivität zahlte sich sehr aus, konnte er mir doch einen kleinen Innokreis hinterlassen.
    Dann @Steampunk Mew und @burst, die mit mir die Koordination der Nachtaktionen durchführten und nach meinem Tod das Dorfgeschehen leiteten. Und das unter vielen Stunden Arbeitsaufwand, um ein engmaschiges Netz von Crosschecks und Vorsichtsmaßnahmen zu weben. Srsly schade, dass Libelldra da schließlich durchrutschte, euer Engangement war beeindruckend.
    @Ruinenmaniac_Rolf gab mir ebenfalls einen guten Berater ab. Ich hatte ihn in seiner neuen Implementierung bereits früh gereadet und war froh, ihn später in meinen Innoreihen zu haben. Gerade sein Spielwissen half mir weiter und es war angenehm mit jemandem zu spielen, den man aus früheren Runden kannte. @Nichiyoubi dürfte fast untergehen, was absolut nicht gerechtfertigt ist. Mit großer Vorsicht lieferte sie uns Reports zu Smettbo und Machomei und hatte damit einen großen Einfluss auf das Spielgeschehen. Ich wünschte nur, sie hätte uns mehr vertraut, sodass wir sie besser hätten einbauen und schützen können. @Hades hat mit seiner provozierenden Art so manch einen Mafioso aus der Reserve gelockt und auch wenn ich ihm bis zuletzt nicht ganz vertraute damit ziemlich gute Arbeit geleistet und das Spiel aufgelockert. @Reducto bewies sich vor allem mit seiner Aktivität als nützlich und kooperierte lange Zeit mit uns, wodurch wir eine Menge Informationen sammeln konnten. Auch wenn sein Claim vielleicht nicht zum besten Zeitpunkt kam und die Sprachregel ein großer Missplay war, hatte er letzten Endes noch einen positiven Einfluss auf das Spielgeschehen und machte seine anfänglichen Fehler somit wett. @#shiprekt ist es darüber hinaus gelungen, auf großartige Art und Weise einen schlichtweg dummen Inno zu miemen, sodass er vermutlich auch ohne Romeos Hinweis in meinem Sheet grün markiert worden wäre.


    Zuletzt Glückwunsch zum Sieg an @Pikachamp, auch wenn da eine Menge Glück dabei war - Gehört eben auch immer dazu.


    Danke außerdem an @Impergator und @Rah für die tolle Leitung und den gelegentlichen Spaß in den Konversationen. Es war mir eine Freude, mit euch zu labern =)


  • Hi, ich bin der Typ aus dem Subraum. Ich habe 13 Tage gelebt und war davon 8 Stück eingesperrt. Ich hätte es besser gefunden, wenn man im Subraum ohne Nachteil hätte diskutieren können und nicht die Möglichkeit bestünde, dass man ausspioniert würde. Man könnte es beispielsweise dadurch eindämmen, dass die Mafia sich nicht selbst und auch keine NPC entführen könnte.
    Außerdem sind Honigkuchenpferde cool!


    Menschen, die mich gehighlighted haben oder so ähnlich: @Impergator, @Romeo Conbolt, @TosTos und @Gockel hihihi
    Ach ja, ich fand die Runde insgesamt ganz gut :)  


    Tüdelü!~

  • Man könnte es beispielsweise dadurch eindämmen, dass die Mafia sich nicht selbst und auch keine NPC entführen könnte.

    Weißt ja selbst, dass man dadurch alle Entführten zumindest als nicht zu dieser Fraktion zugehörig confirmed würde, da die Rollen-PN des Entführers ja ebenfalls veröffentlicht wird. Da hätte dann ein Teil geschwärzt werden müssen.
    Einführung ist eben für die Betroffenen immer recht mies, da man zeitweise quasi tot ist. Wäre ja auch möglich gewesen, dass ihr euch gar nicht unterhalten dürft.

  • Ja, wirds noch geben, ich hab halt nur anderen Sachen Vorrang gegeben bisher weil das ja nicht wegläuft.
    Die Medaillen kommen zeitgleich mit der Nachbesprechung zu Dukatia City S. j/k Ne mal im Ernst, ich werd es vermutlich mit ner weiteren Ankündigung oder sowas verbinden.

  • Nun ist es ein Jahr her, seit Arcadia im Chaos versunken ist und Video Game Allstars damit beendet wurde. Doch welch fatale Auswirkungen dies hatte, konnte damals noch niemand Ahnen. Der Glitch hatte auf die Vergabe der Medaillen eine ähnliche Wirkung wie die Brandschutzanlage auf die Fertigstellung des Berliner Flughafens. Auch hat sich nach diesem Datenchaos bisher niemand mehr in die Gefilde der Closed Roles getraut.


    Doch nun scheint langsam wieder neues Leben auf der Disc zu entstehen. Aus den Bits und Bytes entwickeln sich neue Spiele und neue Welten, und es wird nicht mehr lange dauern, bis auch Arcadia wieder aufblüht. Ein wenig scheint die digitale Welt auf der Disc wie die reale Welt zu funktionieren, nur sehr dass sie sehr viel jünger und dynamischer ist.


    An dieser Stelle möchte ich folgende Medaillen an Teilnehmer der Runde verleihen.


    Stadterbe:
    @Pikachamp


    Town Leader:
    @Blackheart @Silence @beerst @Steampunk Mew


    Der Pate:
    @#shiprekt @Xen @Herkules


    Highscore:
    @Pikachamp @Blackheart @Silence @beerst @Steampunk Mew @#shiprekt @Xen @Herkules @Nichiyoubi @Saraide @Hades @Bonzai @Cavendish @Gockel


    Walkthrough:
    @Snow @Scorchwood @[SPG] Chelys @Schau Mason Pandir @Ruinenmaniac_Rolf @Lava @[CYT]sh@rp @Bällchen @Lady der Regionen @Warlock18 @Sans @Chili-San @Rexy @Vegeta @Sanji @Zaveid @Brisingr @giuli @Coro @Ryo @Milkyway @TosTos @Garados @andre @Cloud


    Die beiden letzten Medaillen wurden exklusiv für Video Game Allstars vergeben und belohnen grob gesagt gutes Spiel und durchgängige Beteiligung. Referenz für die Vergabe sind die Erwähnungen in der Nachbesprechung.


    Wer keine Medaille erhalten hat aber der Meinung ist, eine verdient zu haben, kann sich gerne privat bei mir melden. Gleiches gilt für einfachere Medaillen, insbesondere die für die Teilnahme an einer Mafiarunde, welche die meisten ohnehin schon haben sollten.


    Ansonsten Herzlichen Glückwunsch an alle Empfänger und Sorry für die Verzögerung. ^^


    Und wer jetzt wieder Lust auf ein wenig ungezwungene Mafia-Action bekommen hat, sollte nicht den heutigen EpicMafia-Abend verpassen. =)