Mafia-Standardrunde 111

  • Herzlich willkommen zur Nachbesprechung der Standardrunde 111!


    Rollenverteilung



    Verlauf


    Eine Übersicht aller Nachtaktion und Lynchvotes könnt ihr in unserem Sheet nachvollziehen!


    Auswertung


    Pro
    • Die Aktivität der Meisten war insgesamt OK.
    • Readversuche einiger waren vorhanden.
    • Early sah auf beiden Seiten sehr vielversprechend aus.

    Contra

    • Leider waren auf beiden Seiten auch schwarze Schafe. So kam es zum D1 ML, während die Mafia ihren GF kaum ausspielte. Auch wurden Dorfaktionen nicht ausgeführt.
    • Leider waren nicht alle Reads korrekt und für dieses Setup eigentlich auch zu wenige. Dadurch oft späte Entscheidungen und keine klare Linie.
    • Die Mafia sägte im Midgame mehr am eigenen Ast als das Dorf. Forcer wurde ohne Nutzen "weggeworfen" und Revenger brachte das Team in eine ungünstige Situation. Zu allem Überfluss konnte nicht einmal die Fähigkeit genutzt werden, welche für den NL/ML-Killer vermutlich notwendig gewesen wäre, nachdem dieser durch die Umstände sehr sicher war und Two-way auflösen konnte.
    • Starke Überschätzung einzelner Teilnehmer. Das versichern, dass der andere fast confirmed Maf ist, ist nicht immer besonders geschickt. Capslock verstärkt diesen Effekt und erzeugt schlechte Stimmung.

    Medaillen


  • DANKE ENDLICH BEENDET MAL JEMAND MEIN LEID GG MEINE SÜSSEN


    Kleiner Scherz, fand die Runde schon ganz cool, wobei mich der heutige Tag schon ein bisschen gestresst hat um ehrlich zu sein. Hab dir offengestanden kein Wort geglaubt und ich hätte dich heute Nacht am liebsten besucht, weil du mir doch ein bisschen suspekt warst.

  • Es war dumm, 3 Mafs zu opfern und dann nichtmal den Lynch auf sich zu ziehen um killer zu revengen, ja. Aber wie gesagt, das hab ich ihm schon deutlich zu verstehen gegeben :)



    Wie ich mich grad hart ärgere, überhaupt noch eingesubbt zu haben, das war ein sehr kurzes Gastspiel

  • Also ich fand die Runde auch stressig für mich, aber ist ja letzten Endes gut ausgegangen lol Ich hätte vielleicht mit meinem Lynchvote an D1 nicht gleich die Ungunst des Dorfes auf mich ziehen sollen. Ich hab die Runde halt so verstanden dass man an D1 irgendwie nen Lynch readen soll und hab mir nicht so viel dabei gemacht auf V0rdoxs Lynch aufzuspringen. An D2 kam dann halt der sehr risky CC von Terra. Bei Shizumis "Wäre dafür Terra zu MLen" war mir klar, dass Terra hier hart busst. Ich ärgere mich, dass ich nicht die Taktik der Maf durchschaut habe an N4 Sora versuchen zu lynchen (damit nicht klar ist, wer jetzt der echte Cop ist) und dass ich nicht drauf gekommen bin, dass ein Orc Lynch (Felicià war ja auch auf Terra) die bessere Wahl gewesen wäre - so wie Chelys es ja vorgeschlagen hat.


    Fand @Phoenum gegen Ende sehr gut, als er in Betracht gezogen hat, dass Terra maf ist und generell immer versucht hat mitzudenken. Auch @Feliciá s Lynch an Shizumi war Rückbilckend die beste Wahl an dem Tag.

  • Ich fand die Runde anfangs spannend. Am Ende wurde mir alles aber etwas zu offensichtlich. Erst claimte relinked und dann kam auch noch burst. Ansonsten hat mir die Runde gefallen. Bei Lalle und Terra war ich mir unsicher, aber letztendlich war die Reihenfolge der Lynches wohl die richtige Entscheidung. (Gut das mein Lynch auf Terra nicht durchging). Ich frage mich noch, ob meine Blue-Strategie tatsächlich funktioniert hat, oder ob relinked zufällig mich als Ziel gewählt hat.

  • Wollte ständig hier posten, aber ständig vergessen, bin so vergesslich, lel
    Öh keine Ahnung was ich zu der Runde sagen soll. Die Runde war echt iwie... creepy. Hatte glaub noch nie so eine komische Mafrunde, lel. Dabei freute ich mich sehr, nach langem wieder Mafia zu sein.
    Außerdem, für die wo glaubten, mein Slip war unbeabsichtigt: Nein, der war absichtlich lol. Ich bin zwar verpeilt, aber so doof bin ich nun auch wieder nicht :(  
    Eigentlich wollten wir keine wichtige Rolle wie Tailor verlieren, daher beschlossen wir, dass ich mich opfere und joar. KA ob das gut war oder so, die Runde war einfach verwirrend; aber ich denke halt, ich war eh schon iwie verdächtig und ggf. lynchbar. Eigentlich war ich dann froh, dass ich tot war, die Runde war nämlich wirklich nicht die Schönste, auch wenn ich mit Terra Maf war ^^"
    Das Setup war iwie ziemlich Townsided, hatten halt echt keine Chance mehr, lel. Auch wenn wir den Doc gekillt hätten, wäre der Sub-Doc zu Doc gewesen und dann hätten wir das sowieso verloren.
    Aber shoutout an meine Mafkollegen, die Konvi war echt toll und auch amüsant, hat mir echt Spaß gemacht, kero. :)  
    Dass es mehr negative Punkte als Positive gibt in der Runde, habe ich iwie schon vorher geahnt, wenn ich ehrlich bin, haha.
    Funfact: Ich habe am Anfang der Runde zu meinen Kollegen gesagt: "Lass uns gleich aufgeben, das gewinnen wir eh nicht, weil relinked mit uns in der Fraktion ist" :^) (Wäre auch mal was neues gewesen, wenn die Mafia an D1 schon aufgegeben hätte :D)