• Fangserien, wenn also mehrmals hintereinander die gleiche Art gefangen wird (z.B. immer nur Taubsi), haben offensichtlich einige angenehme Effekte:

    • Ihr erhaltet mehr EP (+10% bis zum zehnten, dann +50%)
    • Die IV werden besser (Vermutung, Tests sind noch ein wenig widersprüchlich)
    • Ab einer 10er Serie tauchen wilde Chaneira auf (ich hatte eins in der Digdahöhle, das halte ich kaum für Zufall - Achtung: Serie reißt dadurch natürlich, wenn ihr es fangt)

    Ob sich darüberhinaus auch die Chance auf schillernde Pokémon erhöht, kann ich derzeit weder bestätigen noch widerrufen, dazu waren meine Serien bislang zu kurz (nicht höher als 13, da spätestens dann das aufgetauchte Chaneira zu verlockend war)


    Außerdem scheint es auch (beim elften Fang?) einen einmaligen extremen Bonus zu geben, ich hatte in der Digdahöhle den Multiplikator 19,7 und erhielt satte 990 EP.


    Wie sehen eure Erfahrungen damit aus? Könnt ihr das bestätigen? Habt ihr noch andere Effekte wahrgenommen?

  • Ich kann das so bestätigen. Ich hatte nach einer 5er Fangserie von Fukano im Gras vor Orania City auch ein Chaneira und eine EP Anzahl von 880.

    Seit 1999 leidenschaftliche Pokémonspielerin :D

    Konsolen im Besitz: Nintendo Wii (Weiß), PS4 (Orange-Schwarz), GBC (Pikachu Edition), GBA (Neon-Orange), GBA SP (Super Mario Edition), NDS (Rot), 3DS (Aqua-Blau), New3DS XL (Orange-Schwarz), Nintendo Switch (Neon-Rot-Blau)

    Pokémonspiele im Besitz: B/R/G (Cartridge&VC), G/S/K (Cartridge&VC), R/S/Sm, FR/BG, D/P/Pl, S, HG/SS, X/Y, OR/AS, S/M, US/UM, LGP/LGE, Collosseum, XD, TGC


    Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!:heart:

    Gib niemals auf! Blitza



  • Verbesserte DV durch Fangserien

    Nicht nur die Chance auf ein schillerndes Pokémon wird durch eine lange Fangserie erhöht. Die möglichen DV-Werte der Pokémon werden mit zunehmend längerer Serie ebenfalls besser:

    • 0 bis 5 Serie: 2 Werte auf 31
    • 6 bis 10 Serie: 3 Werte auf 31
    • 11 bis 20 Serie: 4 Werte auf 31
    • 21 bis 30 Serie: 5 Werte auf 31
    • ab 31 Serie: 6 Werte auf 31

    Ab einer Serie von mindestens 31 begegnet man somit Pokémon, die alle DV-Werte auf 31 besitzen.

    Die Standard-Wahrscheinlichkeit um auf ein schillerndes Pokémon zu treffen liegt bei:

    1:4096

    Mit Hilfe von einer Fangserie wird beim Erscheinen eines Pokémon häufiger „gewürfelt“, ob dieses Pokémon ein schillerndes Pokémon sein soll und somit die Chance auf ein schillerndes Pokémon erhöht (da man mehrere Chancen hat). Die Chancen ändern sich mit der Länge der Kette wie folgt:

    • 0 bis 10 Serie: 1:4096
    • 11 bis 20 Serie: 1:40962=1:2048
    • 21 bis 30 Serie: 1:40963=1:1365
    • ab 31 Serie: 1:40964=1:1024

    Habt ihr somit eine Fangserie von 31 erreicht liegt die Chance auf ein schillerndes Pokémon zu treffen bei 1 zu 1024. Mit Hilfe des Schillerpin Schillerpin könnt ihr die Chance zusätzlich auf folgende Werte erhöhen:

    • 0 bis 10 Serie: 1:1365
    • 11 bis 20 Serie: 1:13652=1:683
    • 21 bis 30 Serie: 1:13653=1:455
    • ab 31 Serie: 1:13654=1:341


    Daneben habe ich selbst die Erfahrung gemacht, dass einem das Spiel mit zunehmeder Fangserie immer "bessere" Angebote an Pokemon macht, also eigentlich in einem Gebiet seltene Pokemon wie Bibor, Pikachu und Bisasam im Vertania Wald auf einmal deutlich häufiger aufgetaucht sind, als es ohne Serie der Fall war (z.B. Bibor ist mir ohne Serie noch nicht erschienen)


    Da ich trotz Serie über 50 kein Chaneira in den Anfangsgebieten gesehen habe, nehme ich an, die auftretenden Pokemon bedienen sich aber weiterhin aus dem Pool des jeweiligen Gebiets. Aber für eine definitive Aussage fehlt es hier an Stichproben.

  • Je nachdem, wie ihr euch beim Fang angestellt, gibt es unterschiedliche Boni, die die Höhe der erhaltenen EP beeinflussen. Dazu wird jeweils ein Faktor bestimmt, die dann am Ende alle miteinander multipliziert werden. Offenbar gibt es dabei leichte Rundungsfehler, so würde einmal rechnerisch exakt 9,9 herauskommen, das Spiel zeigt aber nur 9,8 an.


    Neues Pokémon:

    Faktor 1,1 (+10%)


    Wurftechnik:

    Ball mit dem A-Knopf werfen: Faktor 1,0 (kein Bonus)

    Ball mit dem Joy-Con werfen: Faktor 1,1 (+10%)



    Wurfqualität normal gut großartig einfach fabelhaft
    EP-Bonus 1,0 (kein Bonus) 1,3 (+30%) 1,5 (+50%) 2,0 (+100%)


    Fangserie ab 2 ab 11 ab 21 ab 31 ab 41
    EP-Bonus 1,1 (+10%) 1,5 (+50%) 2,0 (+100%) 2,5 (+150%) 3,0 (+200%)


    Größenbonus:

    normal: Faktor 1,0 (kein Bonus)

    winzig (blaue Aura) oder riesig (rote Aura): Faktor 1,5 (+50%)


    Mit einem Wurf:

    Faktor 1,5 (+50%)


    Weiterhin gibt es gelegentlich einen zusätzlichen Faktor in Höhe von 2,7. Bislang kann ich jedoch nicht sagen, ob dieser zufällig ausgelöst wird oder beeinflussbar ist. Somit ergab sich für mich ein irrsinniger maximaler Fangbonus von 39,5. Mein Team kann es jetzt vermutlich mit den Top 4 aufnehmen, und ich habe gerade mal 4 Orden...


    Noch ein paar Worte zu den DV / IV:

    ab dem 7. gab es 1 Wert auf 31

    ab dem 12. dann 2 Werte

    ab dem 22. sind es 3 Werte

    ab dem 32. sind es 4 Werte

    mehr Werte sind, entgegen anders lautenden Quellen, auch bei Serien über 100 nicht garantiert. Damit beträgt die Chance ab der 32. Begegnung 1:1024 auf ein perfektes Pokémon.

    team-gelb-1.png


    Schrödingers Titelbild - Es ist da und gleichzeitig nicht.

    Einmal editiert, zuletzt von Mangara () aus folgendem Grund: Fehlerteufel

  • So, ich habe eben mal ein bisschen getestet.

    Ich hatte eine 50er Fangserie Rattfratz. Bis zur 31er Fangserie wurden die DVs des Pokemons erhöht, bis

    maximal 4 Werte auf 31. Also bei einer 31er Fangserie erhaltet ihr nicht zu 100% ein Pokemon mit 31er DVs auf 6 Werten.

    Das Maximum scheint 4 Werte auf 31 zu sein ab einer Fangserie von mindestens 31.


    Eine weitere Erhöhung der Fangserie scheint auch keine DV Verbesserung zu geben. Beispiel:

    Rattfratz nach 35er Serie: 4 DVs auf 31, die restlichen 2 waren relativ gut.

    Rattfratz nach 50er Serie: 4 DVs auf 31, die restlichen 2 schlecht.


    Außerdem hab ich beim Testen folgendes herausgefunden:

    • Eine Fangserie bricht ab, wenn man das Spiel neu lädt (im Standby bleibt sie erhalten!)
    • Eine Fangserie bricht nicht ab, wenn ihr flüchtet.
    • Eine Fangserie bricht ab, wenn das Pokemon flieht.
    • Eine Fangserie bricht ab, wenn ihr ein anderes Pokemon fangt (d.h. gibt es nicht "mehrere" Fangserien nebeneinander, die ihr aufrecht erhalten könnt).
    • Eine Fangserie gilt nur für EINE Pokemon-Art. Nicht möglich zB bei leicht zu fangenden Pokemon die Serie zu pushen und anschließend ein anderes Pokemon mit ähnlich hohen DVs zu erhalten.
  • Scheinbar gibt es ab einer 31er Chain keine Verbesserungen der Shiny-Chance und DVs mehr. Und da der Shinywert der oberen Tabelle zu Folge <1% liegt (ohne andere Hilfsmittel) kann es gut möglich sein.


    Also 1/1024 sind ca 0,1%. Du müsstest also 10 000 Fukanos fangen für 1 Shiny. Mit dem Schillerpin + 31er Chain beträgt die Chance 1/341 also rund 0,3%. Hier müsstest du dann noch gut 3300 Pokemon fangen.

  • Ich bin gerade bei einem Shiny Arkani Hunt, wo die Serie mit einem Hyperball bei 150 liegt.

    Uns bis jetzt habe ich immer noch kein Shiny bekommen.

    Ist das Normal?


    Das ist rechnerisch erstmal vollkommend normal.


    Ich habe dir hierzu mal zwei graphen geplottet wie deine rechnerische Wahrscheinlich mit jedem gespawnten/gefangenen Pokemon ab einer 32-Kette ansteigt.


    Ohne Schillerpin:

    https://www.wolframalpha.com/i…m+0+to+1000+y+from+0+to+1


    Ohne Schillerpin + Lockduft:

    https://www.wolframalpha.com/i…m+0+to+1000+y+from+0+to+1


    Mit Schillerpin:

    https://www.wolframalpha.com/i…m+0+to+1000+y+from+0+to+1


    Mit Schillerpin + Lockduft:

    https://www.wolframalpha.com/i…m+0+to+1000+y+from+0+to+1




    Bei einer 150-Kette bist du also ~ bei einer 10% Chance das eines der 150 Pokemon ein Shiny ist.


    EDIT: Danke Kniggsn ich habe die graphen aktualisiert.

  • Ich hab da gleich ne frage dazu und zwar: Erhöht sich die Chance auf ein Shiny nur für das Pokemon welches gerade gechained wird oder wird die Chance generell erhöht?


    Weil eine hohe Chain führt ja auch zu den speziellen Begegnungen (z.B. Glurak / Dragoran im Luftraum)

  • PokeRot

    Bei 1:1024 brauch man im Schnitt nicht 10 000 sondern 1024 Encounter. Die chance, unter 1024 Encountern ein shiny zu haben liegt dann bei ca. 68% 63%.

    Edit: sorry, hatte die Zahl falsch im Kopf und keine Lust extra nachzurechnen ^^

    Wabolomaeus und PokeRot

    Ihr nutzt beide noch die falschen Wahrscheinlichkeiten welche noch vor release des Spiels falsch kommunizert wurde. Ohne Schillerpin und mit einer kette von 31+ liegt die chance schon bei 1:341.

    Nachzulesen bei Serebii oder sogar hier bei Bisafans:

    https://www.bisafans.de/spiele…/pikachu-evoli/shinys.php


    Und Shark Master

    Das beste ist du baust dir eine 31iger Kette auf und läufst auf großen Routen einfach hin und her oder du verlässt die Route immer wieder und lädst sie neu, so siehst du in kürzerer Zeit mehr Pokemon. Die Kette größer zu machen ist, wenn man nur das shiny will, Zeitverschwendung.


    aufderjagd

    Das ist noch nicht genau geklärt soweit ich weiß, es sieht aber so aus, als könnte es sein dass die Wahrscheinlichkeit für alle Pokemon gehoben wird.

  • Wer übrigens einfach nur aufleveln will, sollte mit beiden Joy-Cons spielen. Das verbraucht zwar pro Fang dann jeweils zwei Bälle, bringt aber auch die doppelte Menge Erfahrung. Unterm Strich also eine Zeitersparnis von 50%. Bleibt nur noch die Frage, warum man in diesem Spiel ernsthaft noch nach Wegen sucht, schneller zu leveln...

  • ausser das meine pkm nun 20 level gestiegen sind^^