Neues Trademark von Nintendo, Game Freak und Creatures registriert

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Rusalka

    Hat das Label Nintendo hinzugefügt
  • Das Trademark hat mit dem neuen Film zu tun. Armored Mewtu ist ein Begriff, der seit Film 1 existiert und das Mewtu in seiner Rüstung bezeichnet.


    https://cdn.bulbagarden.net/upload/7/75/Mewtwo_in_armor.png


    Der Begriff wurde getrademarket, weil er beim aktuellen Film-Merchendise benutzt wird. Ihr könnt den Begriff "アーマードミュウツー" hier auf der linken Seite bei den Mewtus sehen:https://i.imgur.com/ff2B9pD.jpg


    Es geht also nur um Film-Merchendise und bestätigt keine angeblichen Gerüchte. Das Armored Mewtu hat schon seit damals existiert.

  • Naja "Armored Mewtwo" wurde ja auch in der Warengruppe 28 (Aus der Meldung zu entnehmen) eingetragen, welche neben Sportartikeln und Spielen auch Videospiele beinhaltet. Das muss natürlich nichts heißen und kann auch nur eine Absicherung sein, aber interessant ist es allemal.

  • Naja "Armored Mewtwo" wurde ja auch in der Warengruppe 28 (Aus der Meldung zu entnehmen) eingetragen, welche neben Sportartikeln und Spielen auch Videospiele beinhaltet. Das muss natürlich nichts heißen und kann auch nur eine Absicherung sein, aber interessant ist es allemal.

    Die Warengruppe wird meines Wissens auch bei TCG verwendet (gibt ja auch TCG online und gehört in der Variante dann logisch auf zu Videospielen). TCG greift meines Wissens auch auf den Anime und die Filme zurück. Ein Armored Mewtu innerhalb des TCG kann ich mir deswegen auch super vorstellen, was aber dennoch nichts für die Spiele heißen muss. Ich denke hier ist echt alles noch offen.


    Edit: Steht ja auch in den News. Hatte die noch nicht gelesen. Aber da steht auch nochmal das diese Kombo fürs TCG oft genutzt wurde.

  • Also erst dachte ich "vermutlich wieder nur TCG" :sleeping: aber dann fragte ich mich, würde man wegen einer einzigen Karte ne Trademarle registerarien ? :unsure: Wohl kaum.

    Und für ein Booster auch ein viel zu spezifischer Name. :unsure:


    Und wurde Mewtu damals überhaupt "Armored Mewtwo" genannt ?


    Das es hier "nur" um Fanartikel geht, ist ziemlich wahrscheinlich, ABER da diese Form im Film eigentlich kaum eine Rolle Spielt, könnte das wirklich etwas für Swosh sein. So als art foreshadowing das zwar nicht genau sowas, aber sowas in der Art kommt.

  • Und wurde Mewtu damals überhaupt "Armored Mewtwo" genannt ?


    Das es hier "nur" um Fanartikel geht, ist ziemlich wahrscheinlich, ABER da diese Form im Film eigentlich kaum eine Rolle Spielt, könnte das wirklich etwas für Swosh sein. So als art foreshadowing das zwar nicht genau sowas, aber sowas in der Art kommt.

    Aber gerade deswegen wäre es doch so wichtig:

    Wenn die Mewtu-Form nicht eingetragen wurde, wäre es nun um so wichtiger, es nachzuholen, gerade wenn man Merchandise heraus bringen möchte. Mewtu ist sehr beliebt, also wäre es unvorsichtig, dies nicht gemacht zu haben und Anderen die Möglichkeit zu überlassen, sie einzutragen, denn dann müsste man sie sich teuer zurück erkaufen.

  • Aber gerade deswegen wäre es doch so wichtig:

    Wenn die Mewtu-Form nicht eingetragen wurde, wäre es nun um so wichtiger, es nachzuholen, gerade wenn man Merchandise heraus bringen möchte. Mewtu ist sehr beliebt, also wäre es unvorsichtig, dies nicht gemacht zu haben und Anderen die Möglichkeit zu überlassen, sie einzutragen, denn dann müsste man sie sich teuer zurück erkaufen.


    Schon, aber solange man ihr keinen Namen gibt, der im Film zu hören ist, wäre ein "Mewtu" als Trademarke vollkommen ausreichend. Immerhin kommt es nur für 2 Minuten im Film vor. Wirkt etwas too much für mich, das überhaupt so verstärkt Fanartikel dazu kommen könnten.

  • Schon, aber solange man ihr keinen Namen gibt, der im Film zu hören ist, wäre ein "Mewtu" als Trademarke vollkommen ausreichend. Immerhin kommt es nur für 2 Minuten im Film vor. Wirkt etwas too much für mich, das überhaupt so verstärkt Fanartikel dazu kommen könnten.

    Ich denke, du überschätzt Trademarks komplett, denn wie im Fall von "Pokémon Violett" könnte es auch einfach ein rechtlicher Schritt sein, um sich gewisse Marken schützen zu lassen, damit niemand Anderes die Marke in irgendeinen ungewollten Zusammenhang nutzen kann.


    Der offensichtlichste Fall ist Merch zum Film, wenn die Mewtu-Form eben doch eine leicht andere Story im Film bekommen wird und im Optimalfall könnte es sich so verhalten, wie mit dem Strubbelohr-Pichu, dass es entweder eine alternative Form als Promotion für die neuen Spiele und den neuen Kinofilm ist, oder aber, was durchaus auch noch eine Möglichkeit ist, führt es eine neue Mechanik ein, jedoch ist das, wie ich es am Beispiel oben aufgezeigt habe, keine Regel.

  • Ich denke, du überschätzt Trademarks komplett, denn wie im Fall von "Pokémon Violett" könnte es auch einfach ein rechtlicher Schritt sein, um sich gewisse Marken schützen zu lassen, damit niemand Anderes die Marke in irgendeinen ungewollten Zusammenhang nutzen kann.


    Das ist aber auch wieder was anderes. Spiele werden gerne gefascht, aber seit wann Trademarken sie ein einzelne Pokémon Form die keine Verwendung findet ?


    Der offensichtlichste Fall ist Merch zum Film, wenn die Mewtu-Form eben doch eine leicht andere Story im Film bekommen wird und im Optimalfall könnte es sich so verhalten, wie mit dem Strubbelohr-Pichu, dass es entweder eine alternative Form als Promotion für die neuen Spiele und den neuen Kinofilm ist, oder aber, was durchaus auch noch eine Möglichkeit ist, führt es eine neue Mechanik ein, jedoch ist das, wie ich es am Beispiel oben aufgezeigt habe, keine Regel.


    Jupp, sage ja auch nicht das damit die Rüstungsentwicklung bestätigt ist, sondern das es merkwürdig wirkt das eine so unbedeutende Form einen Namen erhält der auch noch geschützt werden muss. Kann mir deswegen mehr vorstellen als bloße Fanartikel, wie du schon sagst eine Art Strubbelohr-Pichu für Swosh. ^^

  • Das ist aber auch wieder was anderes. Spiele werden gerne gefascht, aber seit wann Trademarken sie ein einzelne Pokémon Form die keine Verwendung findet ?

    http://www.mypokecard.com/en/G…Pokemon-Armored-Mewtwo-67

    Sie fand schon Verwendung im TCG und ja auch für das TCG wurden schon formen getrademarkt. Ggf. musste das Trademark erneuert werden oder dieses gab es tatsächlich noch nicht. Da nun aber durch Evolution die armored Form zurückkehrt und dementsprechend auch das Merch neu aufgelegt wird, ergibt auch ein neues Trademark nur für das Merch+TCG Sinn.


    Wobei ich mir mindestens eine Form wir Strubbelohr-Pichu oder Ash-Quajutsu gut vorstellen kann.

  • Das ist aber auch wieder was anderes. Spiele werden gerne gefascht, aber seit wann Trademarken sie ein einzelne Pokémon Form die keine Verwendung findet ?

    http://www.mypokecard.com/en/G…Pokemon-Armored-Mewtwo-67

    Sie fand schon Verwendung im TCG und ja auch für das TCG wurden schon formen getrademarkt. Ggf. musste das Trademark erneuert werden oder dieses gab es tatsächlich noch nicht. Da nun aber durch Evolution die armored Form zurückkehrt und dementsprechend auch das Merch neu aufgelegt wird, ergibt auch ein neues Trademark nur für das Merch+TCG Sinn.


    Wobei ich mir mindestens eine Form wir Strubbelohr-Pichu oder Ash-Quajutsu gut vorstellen kann.


    Deine Bilder sind aber eindeutig Fakes. ^^"

  • Irks, ich hätte mir die Seite angucken sollen...^^ das kommt davon unterwegs schnell mal die Bildersuche anzuwerfen.


    Kein ding. ^^ Kann jedem mal passieren. :)


    Aber hey zumindest bestätigt es, dass es schon damals den Fanbegriff dazu gab.


    Jo, was auch nahelegend war XD, aber die frage ist, obs ein Offizieller Begriff damals war. :unsure: