Tell A Story

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Wütend stieg der Weihnachtself ins Flugzeug. Das soll das neue Transportmittel sein, um die Geschenke zu verteilen? Er putzte sich die Nase und setzte sich auf den einzigen verfügbaren Platz. Als er von der Idee das erste Mal hörte, war er gar nicht abgeneigt. Zu diesem Zeitpunkt wusste er aber noch nicht, dass es sich um Flugzeug aus Holz handeln würde.


    Drücken – Telefonnummer – Clown – Smogmog

  • Smogmog fühlte sich wie ein Clown als er davon hörte, wie seine Galar-Form aussehen würde. "Ich seh aus wie ein alter Sack mit rießen Huckeln am Rücken" seufze es. Er suchte die Telefonnummer seines Therapeuten da er regelrecht Alpträume von dieser Form hatte. "So einfach die Nummer Tasten drücken und ..." plötzlich fiel ihm ein das er gar keine Finger zum wählen hatte.

    Konnte dieser Tag denn noch schlimmer werden?


    Katzenklo - Zeitung - Disneyland - Schwert

  • Eines Morgens saß der gute Helge Schneider auf der Veranda seiner Sommerresidenz nahe des Disneyland Paris. Er konnte von seiner Hollywoodschaukel die vielen Kostüme der Disneycharaktere bewundern. Er schaute ganz verträumt von seiner Zeitung auf. Plötzlich jedoch schlich sich jemand Unbekanntes ins gewohnte Bild. Das kann doch nicht wahr sein?! Kirby und Metaknight samt Ausrüstung in Form von Schwert und Schild gingen dort entlang und summten eine bekannte Melodie. "Katzenklo, Katzenklo, ja das macht die Katze froh" ♪♫


    Prinzessin - Stempelkissen - Kellertreppe - Gemüseeintopf

  • Der Kochhelfer ging schnell die Kellertrppen rauf und Sagte dem Koch:''Chef wir haben keine Zutaten für den Gemüseeintopf der Prinzessin!'' Als der Koch das hörte, fragte er was nicht vorhandenist, nahm sich ein Papier, schrieb auf was zu wenig war, nahm den Stempelkisen aus dem Regal und stempelte das Papier, so das man wusste die Zutaten sind für das Schloss.


    Drache-Brille-Säure-Fliege

  • "Endlich ist mein Drache fertiggestellt", jubelte ich und rückte meine Brille zurecht.

    "So, jetzt muss ich nur noch die Säure für die Fliegenfalle erneuern"


    PS: Ja, ich habe den Drachen heute fertiggestellt aber nein, ich habe keine Fliegenfalle mit Säure =P


    Nächste Runde:
    Model - Pinsel - Acrylfarbe - Holzleim

    111068-e09cb402.png                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          team-rot-1.png

  • Als Arrior in dieser Nacht zu Bett ging, geschah etwas merkwürdiges in seiner linken Zimmerecke.

    ETWAS war zum Leben erwacht… Die Krallen des blauen Drachen gruben sich urplötzlich in das Regalbrett, wodurch die frisch aufgetragene Acrylfarbe hier und da abblätterte. Die Holzschuppen rasselten und aus seinem Maul tropfte Holzleim. Der Drache starrte an sich herab und dann zu Arrior , der weiterhin seelig schlief. Etwas ungelenk gleitete der Drache herunter, streifte mehrere Pinsel und hinterließ kleine Tappser auf dem Boden. Am nächsten Morgen erwachte Arrior und neben seinem Kopf lag eng zusammengerollt sein blauer Modeldrache.


    Neue Wörter:

    80-Stunden-Woche, Pumuckel, 112, Nackt

  • In der letzten Betriebsratssitzung prangerte das Pumuckl die 80-Stunden-Woche an, die der Chef am Vortag angekündigt hatte. "Da werde ich doch nackt vor Schreck bei dem Gedanken an solche Arbeitszeiten!", rief es in die Runde. Der Gebäudereiniger, der die Debatte zufällig mitbekam, rief aus Sorge vor einer feurigen Gegenrede vorsorglich die 112 an.


    Zange - Milka-Kuh - Pils - überraschend

  • Als die Milka-Kuh endlich Feierabend hatte und der neue Werbespot abgedreht war, gönnte die Kuh sich überraschend Pils und nicht normales Wasser, was man von einer Kuh erwarten normalerweise würde. Dann schnappte sich die Kuh eine Zange und nahm sich eine gegrillte Tomate vom Grill der Werbefilm-Crew und verzehrte sie und ging im Anschluss nach Hause auf ihre Weide und ließ eine verdutzte Crew am Filmset zurück.


    Schatzsuche - Bäcker - Winter - Kirmes

  • Der allseits für seinen besonders schwarzen Pumpernickel bekannte Bäcker Wilhelm aus Sausenhausen ließ es sich nicht nehmen, in der Zeitung eine große Schatzsuche anzukündigen. Diese sollte kommenden Winter in Festdorf stattfinden und alle Teilnehmer sollten ihre Funde auf der dortigen Kirmes verhökern.


    Halskette - Langeoog - Uhrzeit - halsbrecherisch

  • Einen halsbrecherischen Stunt legte Germignon auf dem Weg nach Langeoog mit seinem Schiff hin, um seiner Angebeteten auf der Insel die Perlen zu schenken, die er 2 Tage zuvor beim Tauchen gefunden und sie zu einer Halskette verarbeiten lassen hatte. Das Schiff preschte nur so gegen die Wellen, denn es war sehr stürmisch, doch Germignon ließ sich davon nicht beeindrucken, hatte er doch die Uhrzeit vergessen, um die er dort auftauchen sollte. Deswegen machte er sich bereits mitten in der Nacht auf, um pünktlich am verabredeten Ort zu sein.


    Quarantäne - Zwangsjacke - Drogen - Baum

  • Abra saß und lernte für seine Prüfung, er wollte Ahnenkunde an der Alabasta Universität studieren. Als er hunger bekam, fragte er seine Mutter was sie zum essen haben, die erwiderte:,,Ich habe dier aus den 8 Äpfel, ein Apfelkompott gemacht.''


    Jacke-Pikachu-Japan-Orange

  • Pikachu hatte Ash satt. Nach all den Jahren der Niederlagen und des immer wieder kehrenden Schwachsinns, beschloss es, auf eigene Faust die Region zu erkunden. Es zog seine "Pikachu killaZ" Rock Jacke an, trank noch einen ganzen Liter Orangen Saft und machte sich auf den weg. "Machs du Alter, ich komm mit dir nicht weiter ich muss meinen eigenen weg gehen". Ash verstand natürlich nur "Pika pika pikachu". Die Trainerin die hinter ihm stand, und ihm gerade eine Klatsche verteilt hatte fand das total süß. "Dein Pikachu ist ja so niedlich! In Konicha, der Japanisch angehachten Region, gibt es gar keine Pikachus :("


    Mohnstrudel - Flugzeug - Hintern - Homer Simpson

  • Ich saß im Flugzeug nach Alola und aß mein Mittagessen. Plötzlich musste Homer Simpson, der neben mir auf dem Gangplatz saß, ganz dringend auf Toilette. Da er vergaß, die Tür hinter sich zu schließen, konnte ich ihn beim Hintern abwischen beobachten. Der Mohnstrudel quoll mir bei dem Anblick gleich wieder aus dem Verdauungstrakt heraus.


    Code - Panzer - tieftraurig - nirmand

  • Als Pikachu den Selbstzerstörung-Code des Panzer aktivierte, war er tieftraurig, weil er wusste, das niemand über seinen tod traurig wird.


    Igel-Benz-Tee-Baum

  • Ein Igel fuhr mit einem Mercedes Benz und trank bei voller Fahrt einen Tee, als der Igel plötzlich von einem Baum überrascht wurde und beinahe einen Unfall verursachte und in allerletzter Sekunde noch bremsen konnte. Seitdem trinkt der Igel keine Tee mehr während er Auto fährt.


    Helm - Oper - Salz - Insel

  • Eine Katze hatte mal Lust auf eine Pizza, sie sprang auf einen Stuhl und nahm das Telefon vom Tisch und bestellte sich eine große Tonno,

    denn sie liebte Fisch über alles. Keine 20 Minuten später war die Pizza geliefert und die Katze fing an diese genüsslich zu essen. Guten Appetit!


    Onix - Stuttgart - Spaghetti - Nebel

  • Das in Kanto allseits bekannte Onix "Spaghetti", welches den Namen seinem im Vergleich zu anderen Onix sehr schlanken Körper zu verdanken hatte, machte sich auf den Weg von Kanto nach Deutschland, um dort ein Fußballspiel seines Lieblingsvereins VfB Stuttgart zu sehen. Leider konnte es das Spiel nicht sehr gut verfolgen, da an diesem Tag in der ganzen Umgebung dichter Nebel herrschte, der es sogar den Spielern auf dem Feld schwer machte, den Ball zu treffen. Deswegen flogen die Bälle unkontrolliert durch das gesamte Stadion, mal an den Kopf eines Bidizas, mal in die Kanonen von Turtok. Doch Onix hatte Glück, dass es ein Gesteins-Pokémon war. Als es ein Ball am Körper traf, freute es sich nur darüber, diesen mit nach Hause nehmen zu dürfen.


    Perseidenschauer - Mondregenbogen - Zodiakallicht - Leuchtende Nachtwolke

  • Als Daniel mit seinem Meister den Zodiakallicht ansah, fing auch ein Perseidenschauer an. Daniel sagte:,, Wie schön Meister, wünscht euch was. Wa... was ist das ein Ufo!!!.'' Sein Meister fing an zu Lachen und sagte:,, Nein, nein das ist kein UFO, Das nennt man Leuchtende Nachtwolke, das ist ein Natürliches phänomen. Guck da ist auch ein Mondregenbogen, man sagt sich seit alten Zeiten, das die Wölfe an einem Mondregenbogen ihre Kinder zuweltbringen.''


    Schule-Schwarz-Schatz-Schifffahrt