Mafia-Standardrunde # 134

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Momentaner Stand:


    Terra lyncht Nasty Plot

    Perry lyncht Phoenum

    Underground lyncht Camenela

    Phoenum lyncht Perry


    Es stehen grad 4 verschiedene Spieler zur Debatte, nice. Ich werd drauf achten dass es keinen Tie geben wird. Könnt also nen 20:59-Vote von mir erwarten.

  • War schön blöd von mir zu denken mal ne Mafiarunde zu spielen wo es keinen Lynchvote gegen mich gibt oder zumindest nicht zu früh, beim ersten Mal wo gelyncht wird.


    Einen NoLynch halte ich für unsinnig. Bei Perry habe ich eine zu starke Fooltendenz, um ihn zu lynchen. Für einen der momentan noch nicht genannten, wird wohl niemand stimmen. Von den beiden jetzt noch übrig bleibenden halte ich Phoenum eher für Vig/Dorf als Nasty Plot daher:


    Lynche Phoenum

  • Ja, komisch. Aber einen Townverdacht hattest du da nicht? Also nichtmal einen FoS, sondern einen Verdacht nach dem Motto "Ja, das kann gut ein Dörfler gewesen sein".


    Weil wenn ich eine Aussage komisch finde frag ich schon nach um zu sehen wie sich der kleine Anfangsverdacht so entwickelt: Zum positiven oder zum negativen.

    Einen Townverdacht hatte ich da nicht wirklich. Hatte kurz an N1 konvertierten Mason gedacht, aber gleich wieder verworfen, weil so eine Aussage aus dessen Sicht keinen Sinn ergibt. Wie schon gesagt, letztendlich hatte ich da eher den Eindruck eines Traitors, der noch versucht was Nützliches beizutragen.

    Aber gut. Gibst du mir wenigstens Recht, dass der Vig versuchen wollte mit Amaterasu Gengar zu treffen? Also dass der Vig Amaterasu als Gengar gereadet hat? Da interessiert mich deine Meinung schon.

    Ist ja eigentlich ziemlich confirmed, dass Amaterasu vom Vig abgeschossen wurde (Vig-Kill auf Mangara ergibt keinen Sinn). Von daher, ja, der Vig wird ihn als Gengar gereadet haben, sonst hätte er ihn ja nicht gekillt. Dass der Post von Amaterasu bzw. die Tatsache, dass ich nochmal darauf hingewiesen habe der Grund für den Schuss war, will ich da nicht mal ausschließen.


    Zum Thema Lynch: Stärkste Vig-Tendenzen sehe ich nach wie vor bei Phoenum und Camenela. Da die Mehrheit gerade auf Phoenum geht, werde ich mich dem anschließen.


    Lynche Phoenum

  • Kasumi

    Hat das Thema geschlossen
  • „Hey, lynchen wir die!“, schrie Terra. Doch irgendwie wurde sich keiner so richtig einig, da jeder erstmal irgendwen anders tot sehen wollte. Dabei wollten die Nachtaras und ihr Chef Gengar, der für diese gemütliche Dunkelheit sorgte, diese wunderschöne Finsternis beibehalten. Irgendwie mussten sie doch zusammenhalten, aber ob man das Zusammenhalt nennen konnte? Oder lag schon zu viel Feenstaub in der Luft, sodass das Gedächtnis der Pokémon beeinträchtigt war? Das konnte nun mal keiner wissen… aber letztendlich konnten sie sich doch nicht entscheiden, weshalb sich alle die Köpfe einschlugen und sich letztendlich doch entschlossen Zujuki an den Galgen zu hängen.


    Heute wird Zujuki  Nachtara an den Galgen gehängt, es beginnt Nacht 3 und dauert bis morgen 21 Uhr. Nachtaktionen wie gewohnt als Antwort auf eure Rollen-PN. Bitte beachtet, dass die private Kommunikation nachts nur der Mafia und den Ohrdochs erlaubt ist



  • Also ist es jetzt confirmed dass Masons noch unter uns sind. (No visits schließe ich aus.)


    Während der Nacht kam ich zu folgende Theorie: Der Phoenum-Lynch kam durch weil ein paar Ohrdochs das gepusht haben. Einer aus Camenela und Perry ist imo daher ziemlich sicher ein Ohrdoch. Und da ich bei letzterem eine Foolgefahr sehe:


    Lynche Camenela


    Heute müssen wir aber echt handeln sonst verlieren wir. Seid daher bitte alle da. Wär Isamu gestern da gewesen hätten wir Nasty easy gelyncht bekommen. Und tut mir Leid für den 20:59-Wechsel aber ich hab ja angekündigt, dass ich einen Tie verhindern wollte.


    Laut meiner Rechnung sollte es jetzt also 2 Ohrdochs geben: Jemand, der mit Nasty Plot gegen Phoenum gegangen ist, höhstwahrscheinlich Camenela, und ein neuer Mason. Der neue Mason kann jedet sein. At this point müssen wir eigentlich auf einen MM hoffen. Aber eine gute Nachricht ist: Kein Vigschuss heute. Da der Vig einen N2-Schuss gewagt hat denke ich ja dass er N3 wieder schießen würde. Also denke ich mal, dass der Vig konvertiert wurde und dass mein Nasty Plot read richtig war. Und naja, wenn es den Vig nich gibt ist das eh quasi verloren.

  • Hiermit claime ich Nachtara, seid Anfang an und immer noch unkonvertiert. Wahrscheinlich weil wegen meiner Spielweise mich alle irgendwie immer in die gegenerische Gruppe denken. Jeder kann mal misreaden.


    Und Terra aus meiner Sicht wärst du für Ohrdochs ein gutes Ziel gewesen. Denke durchaus du könntest konvertiert worden sein und daher wissen das ich noch Nachtara bin und weil es einfach ist gegen mich pushen. Hoffe die anderen fallen darauf nicht rein. Mal sehen was die anderen bis morgen früh/nachmittag, je nach dem wann ich wieder rein schaue geschrieben haben.

  • Wie gesagt. Für mich ist es schon fast sicher dass du oder Perry Ohrdoch bist. Vielleicht sogar beide. Also Perry kann als möglicher Fool auch konvertierter Fool sein also würde ich da schon auch mitmachen bei dem Lynch. Der Lynch gegen dich ist jetzt eh nicht final und nur dafür gedacht schnell was einzubrigen. Ich will nicht dass alles auf last minute entscheidet wird.

  • Hallo bin da und so. Stimme größtenteils erstmal mit den Gedankengängen Terras überein. Nasty Plot als in N2 konvertierter Vig erscheint mir äußerst wahrscheinlich, weil's einfach dumm wäre, diese Nacht als Vig nicht zu schießen.

    Masons gibt's im Moment wie Terra bereits sagte demnach höchstwahrscheinlich exakt zwei, demnach gibt es noch 1-2 Nachtaras, einen Fool, der möglicherweise konvertiert wurde (Spitzenkandidat hier auch für mich Perry) und Gengar. Heute sollte also definitiv ein Mason sterben, die am ehesten unter den Phoenum-Lynchern zu finden sind. In Frage kommen also Camenela, Perry und Terra. Alle anderen noch lebenden Spieler (sprich Underground *hust*) halte ich für Maf, zumindest Stand gestern, kann sich in der Nacht also durchaus geändert haben.


    Bei Perry sehe ich immer noch eine gewisse Foolgefahr, imo mit Abstand die größte von allen noch lebenden Spielern, außer der Fool wurde konvertiert und ist jetzt tot oder ein Mason. Trotzdem würde ich ihn heute deshalb lieber nicht lynchen und das Gengar überlassen wollen.


    Camenela kann ich nur mäßig gut einschätzen. Ihre Aktivität war eher bescheiden, ebenso ihr Input und die Begründung für den Phoenum-Lynch fand ich auch eher schwach, gleichzeitig ist es korrekt, dass sie - speziell für dieses Setup - wenig Erfahrung mitbringt, was keine gute, aber eine verständliche Ausrede ist.


    Dann hätten wir da noch Terra, der gestern noch Nasty Plot als seinen wahrscheinlichsten (!) Vig-Read geäußert, den Tie dann aber trotzdem auf Phoenum gelenkt hat. Zugegeben fürs Reading besser, als den Tie stehen zu lassen, trotzdem ein fragwürdiger Move. Und ratet, welchen Phoenum-Lyncher er heute gar nicht geäußert hat? Sich selbst :O Schon alleine, weil Terra ein guter Spieler ist, den lange leben zu lassen sich eigentlich keine Fraktion erlauben kann, scheint er mir auch ein sehr guter Mason-Kandidat zu sein.


    Für den heutigen Lynch schwanke ich deshalb noch zwischen Camenela und Terra. Bin gespannt darauf, was sich über den Tag noch so ergibt. Tagsüber kann ich leider nicht besonders aktiv sein, aber ich versuche mein Möglichstes und zur Lynchentscheidung bin ich auf jeden Fall mehr als rechtzeitig wieder da.

  • Erstmal kurz noch für Steampunk Mew : Ja, hab mich eigentlich eher als Nasty-Lyncher bezeichnet, weil der Phoenum-Lynch wie gesagt gegen mein Wille war. Ich fande Tie schlimmer weil ich ja Phoenums Fraktion nicht kannte und es doch sein konnte, dass er Ohrdoch war. Während ein Tie im worst Case ein Autoloss gewesen wär. Und auch für das Reading wär ein Tie das schlimmste was hätte passieren können. Was dann? Dann hätte Gengar vielleicht Phoenum nachts getötet? Sah das definitiv als möglicher Autoloss an.