Story of Seasons: Pioneers of Olive Town

  • Im Rahmen der letzten Nintendo Direct Mini 2020 wurde auch Story of Seasons: Pioneers of Olive Town für Nintendo Switch angekündigt. Erscheinen soll das Spiel am 26. März 2021, als Download im eShop als auch als physische Version.


    In der Geschichte kommt man aus der Stadt nach "Olivingen", wo man die alte Farm des Großvaters übernimmt. Die Farm ist leider völlig verfallen und alles zugewuchert. Nach und nach kann man alles neu gestalten und seine eigene Traumfarm bauen. Die Stadt in der Nähe kann man wohl auch etwas aufbauen. Der Werbetext verspricht zumindest das man als Spieler die Infrastruktur verbessern kann.


    Das Spiel ist von den Harvest Moon machern. Da es in Europa und Amerika aber Streit wegen der Namensrechte gibt erscheinen die Spiele hier seit 2014 unter dem Titel "Story of Seasons"


    Trailer:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Mehr Infos gibts auf englisch auf der Marvelous Seite

    Und auf derenglischen Seite zum Spiel


    Allgemeine Informationen:

    Vertrieb: Marvelous, XSEED

    Entwickler: Marvelous

    Genre: Simulation, Rollenspiel

    System: Nintendo Switch,

    Erscheinungstermin: 26. März 2021

    Altersfreigabe: USK ab 0 freigegeben


    Es wird auch einen Erweiterungspass (für 19,99€) geben. Den Pass gibt es nur im Nintendo eShop. Die Inhalte des Erweiterungspasses werden nach und nach freigeschalten, hier der Plan:

    Für Käufer*innen des Passes gibt es die Kostüme:

    Petes und Claires Overalls aus Story of Seasons: Friends of Mineral Town

    Yutos und Naomis Hoodies aus Story of Seasons: Friends of Mineral Town

    Henrys und Hollys Western-Outfits aus Story of Seasons: Trio of Towns


    Part 1 - April 2021

    - verschiedene Tierkostüme für die Protagonisten und Heiratskandidaten

    - "Olivingen Mistery Files"-Szenario


    Part 2 - Mai 2021

    - Windswept Falls Expansion Pack: In dieser Erweiterung steht Spielern ein brandneues Gebiet mit vier Charakteren aus einem vergangenen Teil der Reihe vom Nintendo-3DS-System bereit, inklusive zwei Heiratskandidaten.


    Part 3 - Juni 2021

    - Schuluniform-Kostüme für die Protagonisten und Heiratskandidaten

    - Terracotta Oasis Expansion Pack: Spieler können eine exotische Oase erkunden, in der vier Charaktere von Story of Seasons für Nintendo 3DS beheimatet sind, inklusive zwei Heiratskandidaten.


    Part 4 - Juli 2021

    -Yukata Set-Kostüme für die Protagonisten und Heiratskandidaten

    -The Legendary Sprite Dance-Szenario: Spieler werden im Dorf der Erdgeister Teil eines rauschenden Festes, in dem sie entschlossen sind, ihren legendären Tanz wiederzubeleben - ob mit oder ohne Zustimmung ihres Anführers.


    Part 5 – August 2021

    -Twilight Isle Expansion Pack: Spieler segeln in dieser Erweiterung zu einer Insel umgeben von Dämmerschein, auf der vier Charaktere aus Story of Seasons: Trio of Towns inklusive zwei Heiratskandidaten wohnen."


    Weiteres wird dann bekannt gegeben. So wie ich das verstanden habe gibt es später noch mehr?


    Also klingt alles ganz spannend. Aber ich komme noch nicht so ganz auf den Artsyle klar. Wie sehen denn die Kühe aus? xD

    Und irgendwie scheint das auch ein Abklatsch von Stardew Valley zu sein (was irgendwie witzig ist, weil Stardew Valley ja entstanden ist weil der macher die alten SoS Teile vermisst hat. Damals als sie noch unter Harvest Moon verkauft wurden). Ich mag aber hier bei SoS die Grafik mehr als diese Pixelart bei SW.

    • Interessiert sich jemand für das Spiel und wird es sich holen?
    • Wie gefällt euch der Artstyle?
  • Mir gefällt der Artstyle. Natürlich konnte ich schon sehr viel Negatives gelesen, aber ganz ehrlich: Mir egal. Ich finde das Spiel hat einen unglaublich niedlichen Charme. Und ich freue mich darauf. Davor will ich aber noch ausgiebig Stardew Valley und Friends of Mineral Town zocken, aber es hat mich alleine vom Gameplay her schon sehr gereizt. Würde es mir sehr wahrscheinlich holen (oder schenken lassen weil März xD). Jedenfalls liebäugel ich schon sehr mit dem Spiel. :love:

    Endivie Ich falle gerne aus dem Rahmen. Dann sehe ich wenigstens etwas von der Welt.  Endivie

    "Ein feines Gefühl lässt sich so wenig lernen wie ein echtes. Man hat es, oder man hat es nicht." – Theodor Fontane

  • Was ich bis jetzt davon gesehen habe, sieht einfach nur top aus! Mal sehen wie viele Bugs drinen sind.


    Interessiert sich jemand für das Spiel und wird es sich holen?

    Ich werde es mir wahrscheinlich zum Erscheinungsdatum holen.


    Wie gefällt euch der Artstyle?

    Ich finde den Artstyle in ordung allerdings achte ich nicht so drauf.


    Ich bin auf jeden fall gehypet!

  • Ich muss sagen, dass ich aktuell noch sehr gespalten bin, was das Spiel angeht. Ich habe die Optik von Story of Seasons für den 3DS geliebt und auch Friends of Mineral Town auf der Switch sah toll aus, aber der Artstyle von Olive Town erinnert mich zu sehr an die letzten Harvest Moon Ableger, die ich ausnahmslos alle daneben fand. Natürlich kommt es in erster Linie aufs Gameplay an, aber ich bin sehr Optik-bezogen. Mir fehlen die gezeichneten Charakter-Bilder, wenn man mit ihnen spricht und die Landschaft sieht für mich einfach nicht ausgefüllt aus. Das Design in Trio of Towns fand ich so schön liebevoll und detailreich und dieses Feeling vermisse ich irgendwie aktuell. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren. Kaufen werd ich es mir definitiv und ich hoffe einfach, dass mein erster Eindruck sich nicht bestätigen wird und es ein weiterer, wunderbarer Ableger der Story of Seasons Reihe wird.

  • Bald ist es ja soweit :) Hat sich schon wer eine Version bestellt? Wenn ja, welche?

    Ich überlege noch ob ich die digitale oder physische Version kaufen will.


    Ich hab im Startpost noch die Infos zum Erweiterungspass eingestellt:


    Es wird auch einen Erweiterungspass (für 19,99€) geben. Den Pass gibt es nur im Nintendo eShop. Die Inhalte des Erweiterungspasses werden nach und nach freigeschalten, hier der Plan:

    Für Käufer*innen des Passes gibt es die Kostüme:

    Petes und Claires Overalls aus Story of Seasons: Friends of Mineral Town

    Yutos und Naomis Hoodies aus Story of Seasons: Friends of Mineral Town

    Henrys und Hollys Western-Outfits aus Story of Seasons: Trio of Towns


    Part 1 - April 2021

    - verschiedene Tierkostüme für die Protagonisten und Heiratskandidaten

    - "Olivingen Mistery Files"-Szenario


    Part 2 - Mai 2021

    - Windswept Falls Expansion Pack: In dieser Erweiterung steht Spielern ein brandneues Gebiet mit vier Charakteren aus einem vergangenen Teil der Reihe vom Nintendo-3DS-System bereit, inklusive zwei Heiratskandidaten.


    Part 3 - Juni 2021

    - Schuluniform-Kostüme für die Protagonisten und Heiratskandidaten

    - Terracotta Oasis Expansion Pack: Spieler können eine exotische Oase erkunden, in der vier Charaktere von Story of Seasons für Nintendo 3DS beheimatet sind, inklusive zwei Heiratskandidaten.


    Part 4 - Juli 2021

    -Yukata Set-Kostüme für die Protagonisten und Heiratskandidaten

    -The Legendary Sprite Dance-Szenario: Spieler werden im Dorf der Erdgeister Teil eines rauschenden Festes, in dem sie entschlossen sind, ihren legendären Tanz wiederzubeleben - ob mit oder ohne Zustimmung ihres Anführers.


    Part 5 – August 2021

    -Twilight Isle Expansion Pack: Spieler segeln in dieser Erweiterung zu einer Insel umgeben von Dämmerschein, auf der vier Charaktere aus Story of Seasons: Trio of Towns inklusive zwei Heiratskandidaten wohnen."


    Weiteres wird dann bekannt gegeben. So wie ich das verstanden habe gibt es später noch mehr?


    Aktuell gibt es im eShop noch 15% Rabatt auf die Vorbestellungen. Und wenn man die digitale Version kauft gibt es ein exklusives Fuchskostüm.

  • Bald ist es ja soweit :) Hat sich schon wer eine Version bestellt? Wenn ja, welche?

    Ich überlege noch ob ich die digitale oder physische Version kaufen will.

    Ich bin sogar im doppelten Sinne versorgt, denn Harvest Moon One World erscheint ja schon am kommenden Freitag. Hier sind ebenfalls DLCs geplant. Falls hier Interesse besteht, könnte man natürlich auch dazu ein eigenes Thema eröffnen.


    Pioneers of Olive Town habe ich auch vorbestellt und freue mich riesig, es dann in ein paar Wochen ebenfalls spielen zu können,

    Bin da auch schon amForum durchstöbern, Kritiken lesen und Streams ansehen, wobei man sagen muss, es scheint ebenfalls recht durchwachsen zu sein. Viele haben ihren Spaß, aber manche Dinge sind wohl nicht ganz so brauchbar umgesetzt. Zum Beispiel sind die üblichen Maschinen zum Herstellen von Produkten nur noch auf ein Produkt beschränkt, sodass man diverse dieser Maschinen herstellen muss, es gibt keine Geschenke mehr, welche von den Bewohnern gehasst werden und, sowas wie Scheidung soll wohl in einer ähnlichen Form wie bei Stardew Valley ebenfalls neu dazu gekommen sein.

    Weiteres wird dann bekannt gegeben. So wie ich das verstanden habe gibt es später noch mehr?

    Genau, also sie lassen es offen, ob sie nicht noch weiteren Kontent als DLC oder im DLC dazu bringen.

    Momentan habe ich nur gesehen, an welchen Verbesserungen sie schon arbeiten, auch, wenn sie meinen, es könnte etwas dauern.


    Bin auf die DLCs gespannt, denn über die Inhalte habe ich mich bei beiden Spielen schon informiert. Da bei den per DLC hinzu kommenden Charakteren diese schon als Schatten gezeigt wurden, weiß man natürlich schon, welche Charaktere dazu kommen werden.

    Ist ja auch das erste Story of Seasons nach dem Remake von FoMT, in welchem man jede*n Bachelor*ette heiraten kann. Kam bei den Fans bisher sehr gut an, weil das ja schon seit Jahren ein Wunsch war. Ebenfalls scheint endlich die Auswahl der Kleidung nicht mehr an ein Geschlecht gebunden zu sein.

  • Ich bin immer noch sehr hin und her gerissen was das Spiel angeht. Mir gefällt halt der Artstyle überhaupt nicht. xD Aber die Möglichkeiten die man hat und die Spielweise wiederum schon..aber ich denke ich warte wirklich noch ein bisschen, bis es mehr Bildmaterial gibt. Bin einfach noch zu skeptisch. Und die Sachen die man auf der Farm aufbauen kann sehen mir viel zu detailarm aus bisher..

  • Haben uns natürlich die Retail Version bestellt und im besten Fall kommt sie dann auch bei der neuen Adresse an. Ist quasi mein verspätetes Geburtstagsgeschenk. Und ich freue mich total darauf. Mir gefallen die Änderungen. Vor allem erinnert mich vieles an A New Beginning und Mein Inselparadies. Weil manche ja meinen "Das ist von Stardew Valley geklaut." Ähm... nein? Die Macher von Story of Seasons/Harvest Moon (also die Wahren, ihr wisst was ich meine) hatten schon immer das Rad versucht bei jedem Spiel etwas neuer zu erfinden.


    Achtung Spoiler zu Wonderful Life!


    Und dann gab es noch Baum der Stille wo du sogar mehrere Höfe und Felder hattest. Oder auch Mein Inselparadies wo die ersten Baufunktionen zum Einsatz kamen. Ich glaube weder der eine Macher "klaut" was vom anderen noch stecken da böse Absichten dahinter. Fände es sogar cool wenn Ape und Marvelous mal was zusammen machen würden, aber das ist und bleibt wohl ein Traum. :grin::heart:


    Hab mir auch schon einige Dinge vorweg (auf Youtube) nehmen lassen und weiß schon ungefähr wie ich dann meine Farm angehen werde. Ich gehöre zu den Menschen die gerne alles schon etwas im Voraus planen. Wobei das bei FoMT Remake nicht schwer war da ich ein absoluter Popurifan bin <3 Mag die süße Hühnerdame einfach. Wie das jetzt bei dem neuen Spiel aussieht kann ich schwer sagen, aber da lasse ich mich überraschen und Mal schauen wer es dort wird. :love:


    Für mich wäre das auf jeden Fall das perfekte Einzugsgeschenk (vor allem wenn wir derzeit wahrscheinlich noch auf DSL-Anschluss und so warten müssen). Glaube das ist eine ganz gute Überbrückung :3

    Endivie Ich falle gerne aus dem Rahmen. Dann sehe ich wenigstens etwas von der Welt.  Endivie

    "Ein feines Gefühl lässt sich so wenig lernen wie ein echtes. Man hat es, oder man hat es nicht." – Theodor Fontane

  • Ich bin immer noch sehr hin und her gerissen was das Spiel angeht. Mir gefällt halt der Artstyle überhaupt nicht. xD Aber die Möglichkeiten die man hat und die Spielweise wiederum schon..aber ich denke ich warte wirklich noch ein bisschen, bis es mehr Bildmaterial gibt. Bin einfach noch zu skeptisch. Und die Sachen die man auf der Farm aufbauen kann sehen mir viel zu detailarm aus bisher..

    Da das Spiel bereits am 25.02. in Japan erschienen ist, gibt es da bereits viele Rückmeldungen, aber auch Streamer auf Twitch, die es mehrere Stunden anspielen.


    Möchte hier keine Werbung machen, aber hier, da und dort habe ich in den letzten Tagen Mal reingeschaut.

    Kann aber deine Bedenken verstehen, aber wenigstens haben wir noch 3 Wochen Zeit, bevor es bei uns erscheint, sodass man da in aller Ruhe nun auf weitere Infos warten kann. :wink:

  • Ich bin immer noch sehr hin und her gerissen was das Spiel angeht. Mir gefällt halt der Artstyle überhaupt nicht. xD Aber die Möglichkeiten die man hat und die Spielweise wiederum schon..aber ich denke ich warte wirklich noch ein bisschen, bis es mehr Bildmaterial gibt. Bin einfach noch zu skeptisch. Und die Sachen die man auf der Farm aufbauen kann sehen mir viel zu detailarm aus bisher..

    Da das Spiel bereits am 25.02. in Japan erschienen ist, gibt es da bereits viele Rückmeldungen, aber auch Streamer auf Twitch, die es mehrere Stunden anspielen.


    Möchte hier keine Werbung machen, aber hier, da und dort habe ich in den letzten Tagen Mal reingeschaut.

    Kann aber deine Bedenken verstehen, aber wenigstens haben wir noch 3 Wochen Zeit, bevor es bei uns erscheint, sodass man da in aller Ruhe nun auf weitere Infos warten kann. :wink:

    Da hast du natürlich recht! Ich glaube momentan überwiegt bei mir noch die Unsicherheit. Teile sahen ja auch total vielversprechend aus, aber bei anderen Dingen hatte ich irgendwie..etwas anderes erwartet. Mir fehlen zum Beispiel die schön gezeichneten Charakter, wenn man im Dialog mit ihnen ist. Oder das Feature aus Story of Seasons: Trio of Towns, wo man sein Haus in 3 verschiedene Stile umbauen konnte, usw. usw. (Ich gehe aktuell nur von dem Trailer- und Gameplay-Footage aus, was offiziell präsentiert wurde, vielleicht gibt es sowas ähnliches ja tatsächlich auch, das weiß ich nicht).


    Mir gefällt sogar das Tier-Design super gut, aber ehrlich, die Zäune und andere Objekte die man auf der Farm platzieren kann, sehen aus wie aus den letzten gescheiterten Harvest Moon Ablegern. Mein Bauchgefühl ist noch nicht ganz überzeugt :D


    Aber danke für deine Links, da werde ich die tage mal reinschauen, vielleicht habe ich dann ein anderes Bild vom Spiel. :bigheart: Aber dass sie die hübschen Charakter Artworks weggelassen haben finde ich persönlich extrem enttäuschend. (Mag kleinlich sein aber ich habe das immer als sehr liebevoll gestaltet empfunden und es hat einfach dazu gehört)

  • Whoa also die DLC Inhalte klingen ja toll .... würde ich mir eigentlich direkt holen, aber das dauert ja "ewig" bis man alles hat.

    Und bei mir sind Harvest Moon/Story of Season Spiele immer so, dass ich nach der Hochzeit aufhöre. Und ich weiß nicht ob ich danach nochmal irgendwann Lust bekomme ^^" Mal schauen.


    Hab mir die physische Version vorbestellt und habe auch direkt vor, es zu spielen, wenn es erscheint. :bigheart:

  • Leafeon : Dankeschön an dieser Stelle noch einmal für deine Tipps. Ich habe mir die Zeit genommen und mir die Sachen angeschaut und bin zu dem Entschluss gekommen, dem Spiel eine Chance zu geben. Es ist jetzt (vorerst ohne DLCs) vorbestellt. Über die Gameplays sah die Optik schon deutlich detaillierter aus als in den Trailern und ja, es hat mich neugierig gemacht.


    Ich bin gespannt, was da auf mich zukommt und lasse mich sehr gerne eines besseren belehren, was dieses Spiel angeht. Wenn es überzeugt, bin ich sehr gerne bereit, den (durchaus umfangreichen) Season Pass zu kaufen.


    Also Vielen Dank, eventuell bin ich da zu voreingenommen rangegangen. :)

  • Leafeon : Dankeschön an dieser Stelle noch einmal für deine Tipps. Ich habe mir die Zeit genommen und mir die Sachen angeschaut und bin zu dem Entschluss gekommen, dem Spiel eine Chance zu geben.

    Moin,

    wie gesagt, ich möchte hier niemanden zu einem Kauf bewegen, da ich mir denke, dass nicht jedes Spiel, welches ich toll finde, bei allen anderen genaus ankommt. Unterhalte mich einfach gerne über solche Themen und gebe gerne Einblicke, wenn ich einfach etwas mehr weiß.


    Bin wirklich gespannt, wie das Spiel hier ankommen wird, denn in Japan gibt es durchwachsene Kritik, allerdings scheint man an diversen Verbesserungen zu arbeiten, welche dann mit den DLCs zeitgleich erscheinen könnten.


    So weit ich das weiß, wird der DLC auch noch bis Anfang April 15% günstiger sein, sodass man bei einer frühen Entscheidung noch Mal sparen kann. Sammle aktuell meine Nintendo Coins, um hier noch Mal den Preis etwas reduzieren zu können.

  • Alles gut! :) Wie gesagt, ich habe mir die Gameplays selbst angesehen. Ich hatte durch die Trailer nicht wirklich ein Gefühl dafür, wie der Grafikstil auf der Switch wirkt. Mir kam es an manchen Stellen recht unscharf vor und auf so etwas reagiere ich empfindlich. Bei den Streams hat sich diese Sorge aber nicht bewahrheitet, die Optik sah dem Artstyle entsprechend gut aus. Von dem Gameplay her habe ich bei Story of Seasons immer vollstes Vertrauen, jeder einzelne Teil der vergangenen Jahre hat mich begeistert.


    Bleibt also als einziger Kritikpunkt die Darstellung der Heiratskandidaten übrig. Ich bin immer noch nicht froh darüber, wie sie das gelöst haben, aber nur dieser Punkt alleine ist kein Grund für mich, das Spiel nicht zu kaufen.

    Wäre jetzt die restliche Grafik stellenweise so unscharf wie es manchmal rüberkam (schiebe es gerade etwas auf die Qualität mancher Trailer-Videos), wäre das ein großes Problem für mich geworden, weil ich da sehr pingelig bin. Aber so ist es wirklich ein Versuch wert und mittlerweile freue ich mich auch schon darauf. :)

  • Bleibt also als einziger Kritikpunkt die Darstellung der Heiratskandidaten übrig. Ich bin immer noch nicht froh darüber, wie sie das gelöst haben, aber nur dieser Punkt alleine ist kein Grund für mich, das Spiel nicht zu kaufen.

    Wäre jetzt die restliche Grafik stellenweise so unscharf wie es manchmal rüberkam (schiebe es gerade etwas auf die Qualität mancher Trailer-Videos), wäre das ein großes Problem für mich geworden, weil ich da sehr pingelig bin. Aber so ist es wirklich ein Versuch wert und mittlerweile freue ich mich auch schon darauf. :)

    Meinst du, bei der Darstellung der Heiratskandidaten, dass allgemein Charaktere kein Portrait mehr beim Gespräch haben?


    Allgemein sind mir diese Kritikpunkte in Erinnerung geblieben:

  • Ich weiß diesmal fast nichts über das Spiel und ich bin schon echt gespannt. :D


    Ich habe auf Amazon bestellt und festgestellt, dass es der selbe Anbieter wie bei Mineral Town und Rune Factory war und beide Spiele kamen 1-2 Tage vorher. Gestern hab ich festgestellt, dass Pioneers schon verschickt wurde. :blink: Vielleicht hab ich ja Montag schon Glück. <3

  • Koyo

    Meine Kopie ist eben angekommen. Denke, das liegt an dem Verkäufer, da ich es nicht über Amazon direkt bestellt habe, sondern einem Drittanbieter, der das damals schon beim Mineral Town Remake übernommen hatte.


    Werde, wenn ich später etwas Zeit habe, Mal meinen ersten Eindruck hier festhalten.